Kürbisauflauf mit grieß

Casserole ist ein Gericht, das von vielen für einen sehr delikaten Geschmack und schnelles Kochen geliebt wird. Aber was ist mit denen, die der Figur folgen? Schließlich können Kalorienerhöhungen nicht vermieden werden. In diesem Fall empfehlen Ernährungswissenschaftler, Puddings zu essen, die Gemüse oder Obst enthalten. Eines dieser delikaten und gesunden Gerichte ist Kürbisauflauf mit Grieß.

Unübertroffenes Duett

Kürbisauflauf mit Grieß

Die Vorteile von Kürbis sind kaum zu überschätzen. Toxine und Toxine aus dem Körper entfernen, Sehvermögen verbessern, Zellverjüngung verstärken, Wände von Blutgefäßen stärken, Stoffwechselprozesse stabilisieren - all dies ist die Wirkung eines einzigen Gemüses! Aber Grieß ist gut für die Gesundheit - insbesondere die Fähigkeit, die Magenwände zu umhüllen, den Darm schnell zu sättigen und zu reinigen. All diese Eigenschaften werden in einem Gericht kombiniert - Kürbisauflauf mit Grieß. So einen gesunden Pudding zuzubereiten ist absolut einfach, es dauert nicht viel Zeit, aber gleichzeitig:

  • Das Gericht ist sehr hell und schön. Dies ist besonders wichtig für das Aufwachen des Appetits bei Babys, von denen bekannt ist, dass sie lieber etwas essen, das ästhetisch ansprechend aussieht;
  • nützliche Nahrung kann sogar Babys bis zu einem Jahr gegeben werden (wenn keine Allergie gegen rot-orangefarbene Produkte besteht);
  • Es ist zulässig, dem Auflauf weitere süße oder herzhafte Zutaten hinzuzufügen, da der Kürbis gut zu anderen Produkten passt.

Wie wählt man einen Kürbis?

Zum Braten ist es besser, Wintergemüsesorten zu nehmen, dh solche, die bis zur nächsten Ernte gut erhalten sind. Achten Sie auch auf die Farbe der Haut: Sie sollte blass und fast durchsichtig sein. Das Fruchtfleisch sollte jedoch eine helle, satte Orangefarbe wählen, da es das Hauptzeichen für das Vorhandensein großer Mengen an Vitamin A ist.

3 Rezepte für den Ofen

"Königin des Herbstes" kann auf verschiedene Arten gekocht werden, aber das saftigste und duftendste beim Backen. Betrachten Sie die köstlichsten Rezepte Kürbisauflauf mit Grieß im Ofen.

Gemüse + Grieß + Hüttenkäse

Kürbisauflauf

Zutaten:

  • 1,5 kg Kürbis;
  • 300 g Hüttenkäse;
  • 1 EL fette Milch;
  • 3 EL. l Grieß;
  • 2 Hühnereier;
  • 1 TL Sesamsamen;
  • ½ TL Backpulver;
  • 1-2 EL l Sonnenblumenöl;
  • 1 TL Vanillin (optional).

Kochen:

  1. Milchgrieß kochen.Milchbrei kochen
  2. Den Kürbis schälen und mit einem Messer in Würfel schneiden.Den Kürbis schälen und mit einem Messer in Würfel schneiden
  3. Mit Wasser füllen, damit das Gemüse vollständig mit Flüssigkeit bedeckt ist, und bis zum Kochen kochen.Kochen Sie den Kürbis bis zum Ende.
  4. Stücke pressen und in Kartoffelpüree stecken.Abseihen und Stücke in Kartoffelpüree stecken
  5. Mit Hilfe eines Immersionsmixers verwandeln wir den Quark in eine homogene Masse.Hüttenkäse schlagen
  6. Mischen Sie das Gemüse mit Hüttenkäse und Brei.

    Mischen Sie das Gemüse mit Hüttenkäse und Brei
  7. Schneebesen Eier, Backpulver und Raffinade.Schneebesen wir schütteln Eier
  8. Schmiere die Form ab und gib die Mischung dort.Schmiere die Form ab und gib die Mischung dort.
  9. Bevor Sie den Auflauf 30-40 Minuten in den Ofen geben, bestreuen Sie ihn mit Sesam.Bevor Sie den Auflauf für 30-40 Minuten in den Ofen schieben, bestreuen Sie ihn mit Sesam

Kürbisauflauf auf Sauerrahm

Wenn Sie Aufläufe mit einer dickeren Textur mögen, dann kochen Sie sie auf der Basis von Sauerrahm.

Kürbisauflauf auf Sauerrahm

Zutaten:

  • 250 g saftiger Kürbis;
  • 2 EL. fette Milch;
  • 1 EL Grieß;
  • 450 saure Sahne;
  • 300 g körniger Quark;
  • 2 EL. l geschmolzene Butter;
  • 2 EL. l Sonnenblumenöl;
  • 1 EL Weißzucker.

Kochen:

  1. Grießbrei auf Milch zubereiten.
  2. Gießen Sie Butter in eine Pfanne und halten Sie Kürbisscheiben, bis ein Rouge erscheint.
  3. Breigemüse in Kartoffelpüree.
  4. Hüttenkäse mit saurer Sahne mischen einen Immersionsmixer.
  5. Grieß mit Hüttenkäse und Kürbispüree mischen.
  6. Backform mit Pflanzenöl schmieren, Rohling auslegen.
  7. Bei 180 Grad ca. 5 Minuten kochen lassen.

Apfelauflauf

Äpfel verleihen dem Gericht noch mehr Saftigkeit und Sommergeschmack.

Apfelauflauf

Zutaten:

  • 1,5 kg frisch geschnittener Kürbis;
  • 3 Eier;
  • 4 EL. l weißer Zucker;
  • 30 g Fettbutter;
  • 5 Äpfel, geschält und geschält;
  • ½ EL Grieß;
  • 1 EL hausgemachte saure Sahne;
  • Salz (nach Ihrem Geschmack);
  • 2 EL. l Sonnenblumen- oder Olivenöl.

Kochen:

  1. Geschälte Hauptzutat auf einer groben Reibe gerieben.
  2. Butter und Gemüse in den Eintopf geben und 10 Minuten schmoren lassen.
  3. Die Äpfel reiben, zu der Mischung geben, weitere 5-7 Minuten köcheln lassen, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  4. In der erhitzten Milch Grieß einweichen, zu der Apfel-Kürbis-Mischung geben.
  5. Trennen Sie das Eigelb von den Proteinen. Der erste Shake mit Zucker und Salz.
  6. Eichhörnchen ein wenig verrühren und in das Werkstück gießen.
  7. Ein dünner Strahl in die Masse, das Eigelb eintreten, mischen.
  8. Wir backen die Backform mit Sonnenblumenöl, gießen die Semmelbrösel ein und verteilen die Kürbismasse.
  9. Bei 180 Grad etwa 40 Minuten backen.

Auflauf in einer Multivariate

Liebhaber des langsamen Kochens werden die Wahl mit Hüttenkäse und Sauerrahm mögen.

Auflauf in einer Multivariate

Zutaten:

  • 200 g saftiger Kürbis;
  • 2 EL. l Zucker;
  • 250 g hausgemachter Granulatquark;
  • 2 EL. l Grieß;
  • 4 EL. l fettige saure Sahne;
  • 1 TL Backpulver;
  • 1 Hühnerei

Kochen:

  1. Schütteln Sie das Ei in der Schüssel des Geräts mit Zucker, bis sich ein Schaum bildet.
  2. Gießen Sie Grießmischung.
  3. Den Kürbis in Würfel schneiden und in einer Pfanne schmoren.
  4. Wir gießen Gewicht in einen Grieß, wir geben saure Sahne hinzu.
  5. Stellen Sie den Modus "Backen" auf 50 Minuten.
  6. 10 Minuten vor Ende des Garvorgangs den Auflauf auf der anderen Seite wenden und das Programm um weitere 15 Minuten verlängern.

Für eine Vielzahl von Geschmackskürbisauflauf in einem langsamen Kocher können Sie Apfelscheiben (3-4 Stück) oder Zucchini (2-3 klein) hinzufügen. Dies gibt ihr noch mehr Frische.

Was muss ich ablegen?

Auflauf servieren kann für Tee, Kakao oder Kaffee sein. Um alle Nuancen des feinen Geschmacks zu betonen, dürfen Puddingstücke Marmelade oder Beerensirup einfüllen. Denken Sie nur daran, dass er dann die Zuckermenge reduzieren muss, sonst wird es zu süß. Und als neutraler Begleiter eignet sich fettfreier Joghurt perfekt für einen Auflauf.

Kürbisauflauf mit Grieß ist ein wohlriechender und zarter Nachtisch für die ganze Familie. Es kann zum Frühstück und zum Abendessen eingenommen werden. Sicher gibt es diejenigen, die sich mit Süßigkeiten und tagsüber bei der Arbeit oder in der Schule verwöhnen möchten: Ein heller Pudding wird Ihre Stimmung verbessern und Ihr Wohlbefinden für weitere Arbeitseinsätze verbessern.

Fügen sie einen kommentar hinzu