Lammkoteletts im ofen

Dem Hammel wird unverdient die Aufmerksamkeit entzogen, wenn es darum geht, heiße Fleischgerichte an Feiertagen oder an Werktagen zu kochen. Mittlerweile ist dieses Fleisch nicht weniger leicht als Hähnchen, mager und unkompliziert beim Kochen. Besonders lecker sind die Hammelrippen im Ofen, serviert mit Sauce und frischem Gemüse.

Lammrippen im Ofen: ein Rezept mit Fotos

Mit dem traditionellen Rezept für Lammrippen im Ofen können Sie ein praktisch universelles Fleischgericht zubereiten, zu dem Sie eine Beilage nach Ihrem Geschmack wählen können. Diese Option wird vor allem für Gäste von großem Erfolg sein - jeder hat die Möglichkeit, seinen Lieblingsprodukten Hammelfleisch hinzuzufügen und ein individuelles Gericht zu bilden. Außerdem dauert dieses Rezept etwas Zeit: Ihre direkte Teilnahme dauert 10-15 Minuten, der Ofen und der Kühlschrank erledigen den Rest.

Lammkoteletts im Ofen

Zusammensetzung:

  1. Lammkoteletts - 1,2 kg
  2. Mayonnaise oder Sauerrahm fettfrei - 130 ml
  3. Tomatenpaste - 70 ml
  4. Zwiebel - 2 Stck.
  5. 3-4 Knoblauchzehen
  6. Eine Mischung aus Paprika - 1 EL.
  7. Salz - Prise

Kochen:

  • Fleisch abspülen, 1-1,5 Stunden in kaltem Wasser einweichen, erneut spülen und in eine tiefe Schüssel geben. Mayonnaise und Tomatenmark dazugeben, Pfeffer und Salz, gehackte Knoblauchzehen und Zwiebelhälften gießen. Alle Zutaten sorgfältig mischen, das Fleisch mit der Masse einreiben, die Schüssel mit einem Deckel abdecken und in den Kühlschrank stellen.

Lammrippen im Ofen: ein Rezept mit Fotos

  • Nach 2–2,5 Stunden gebeizten Rippen muss der Ofen erhitzt werden (bis zu 175–180 Grad mit Konvektion), die Form mit Folie oder Keramik abdecken und auf ein durchschnittliches Niveau bringen. Nach 70 min Der Deckel wird entfernt und bei gleicher Temperatur bräunt das Fleisch weitere 20 Minuten. Bei Öfen ohne zusätzliche Konvektion kann es erforderlich sein, die Garzeit unter dem Deckel auf 90 Minuten zu verlängern.

Hammelrippen im Ofen: ein Rezept

Lammkoteletts im Ofen

Nach diesem Rezept im Ofen gegarte Hammelrippen bewahren den klassischen Fleischgeschmack mit einer leichten Zwiebel-Tomaten-Note. Aufgrund der Mayonnaise sind sie zart und der Knoblauch gibt Würze. Lammkoteletts sollten am besten mit gehacktem Dill oder Granatapfelkernen serviert werden, um einen Kontrast zwischen der Süße und dem Knoblauchgeschmack zu schaffen.

3 Marinadenarten für Lammfleisch

Der Geschmack gebackener Lammkoteletts wird am stärksten von der für sie ausgewählten Marinade beeinflusst. Nachfolgend sind die 3 häufigsten und einprägsamen Optionen aufgeführt - duftend und herber auf der Basis von Rotwein, frischere, sommerlich saure Sahne mit grünen Früchten sowie süß, exotisch mit frischem Kiwi.

3 Marinadenarten für Lammrippen

Zusammensetzung:

  1. Trockener Rotwein - 75 ml
  2. Boden Ingwer - 1 TL.
  3. Italienische Kräuter - 1 Teelöffel

Kochen:

  • Alle Zutaten werden in einer tiefen Schüssel kombiniert, der Wein sollte vorgeheizt werden.
  • Bei dieser Marinade werden die Lammrippen 5-6 Stunden eingeweicht und können gegebenenfalls darin gebacken werden - dies erhöht die Geschmackskonzentration.

Die folgende Variante ist außerdem ideal für den Sommer - sie ist multifunktional: Diese Marinade kann als Eingießen von Fleisch verwendet werden.

Marinade mit Gemüse

Zusammensetzung:

  1. Paprika-1 Teelöffel
  2. Schnittlauch - 3 Federn
  3. Cilantro-1-Bündel
  4. Petersilie - 1 Bund
  5. Sauerrahm - 200 ml.

Kochen:

  • Frühlingszwiebelfedern müssen mit einem Messer zerrissen oder gehackt werden, mit Sauerrahm und gemahlenen Gewürzen kombiniert und 15-20 Minuten marinieren lassen.
  • In der resultierenden Mischung wird das Fleisch 30 bis 40 Minuten gealtert. Danach empfiehlt es sich, Lammkoteletts zu gießen, bevor sie in den Ofen geschickt werden.

Süße Zähne mögen definitiv die Marinade, die auf frischen Kiwis basiert und perfekt mit jeder Beilage kombiniert wird.

Marinade für Lammrippen

Zusammensetzung:

  1. Kiwi soft - 4-5 Stück
  2. Gemahlener roter Pfeffer - 1 TL.
  3. Nussöl - 45 ml
  4. Kardamom - ½ TL

Kochen:

  • In einem Mixer werden in große Stücke geschnittene Kiwis geschlagen, mit Pfeffer und Kardamom gemischt und Erdnussbutter eingegossen.
  • Wenn es nicht verfügbar ist, kann es durch Olivenöl ersetzt werden, das zur Hälfte mit Zitronensaft gemischt wird.
  • In dieser Frucht-Pfeffer-Marinade bestehen Lammrippen 2-2,5 Stunden.

Fleisch, Ofenkartoffeln

Am befriedigendsten ist das Rezept für Hammelrippchen mit Kartoffeln - die traditionelle Version, die jeder Gastgeberin vertraut ist. Abhängig von der Gurke kann das Fleisch milder oder würziger Geschmack haben und die Kartoffel selbst kann anders klingen, wenn Sie mit Kräutern spielen.

Lammkoteletts mit Kartoffeln im Ofen

Zusammensetzung:

  1. Lammrippen - 1 kg
  2. Kartoffeln - 4-5 Stück
  3. Basilikum - schmecken
  4. Flüssiger Honig - 2 EL
  5. Senf - 1 EL
  6. Salz - Prise
  7. Olivenöl - 3 EL

Kochen:

  • In Olivenöl sollten Sie Basilikum und andere Kräuter einweichen, wenn Sie einen facettenreichen Geschmack von Kartoffeln erhalten möchten. Während das Öl mit Gewürzen gesättigt ist, wird auf Fleisch geachtet.
  • Lammrippen werden 2-3 Mal unter fließendem Wasser gewaschen, mit Salz eingerieben, mit einer Mischung aus Honig und Senf überzogen und auf ein Backblech gelegt, das 30 Minuten in einen heißen Ofen (190 Grad) gebracht werden muss. Während dieser Zeit greift die Honig-Berg-Kruste, und das Fleisch selbst hat Zeit, halb fertig zu sein.
  • Kartoffeln werden geschält und in Hälften geschnitten, wenn sie zu groß sind, können sie in Viertel geschnitten werden. Jedes Stück wird in das mit Kräutern getränkte Öl getaucht und dann auf ein Backblech gelegt, wobei die primären Rippen mit heißer Luft erhitzt werden. Versuchen Sie, die Kartoffeln zwischen das Fleisch zu legen, um die Bildung von Krusten nicht zu verhindern.

Lammkoteletts mit Kartoffeln bei einer Temperatur von 170 Grad backen, ist für 40 Minuten erforderlich. Danach können Sie die Temperatur auf 200 Grad erhöhen und das Backblech etwas höher stellen. Dadurch wird das Fleisch rötlich. Obwohl es durch Honig-Senf-Glasur bedingt ist, ist es a priori goldbraun. Das nach diesem Rezept zubereitete Gericht servieren, es wird empfohlen, es mit getränktem Lab zu verwenden.

Lammkoteletts mit Orange

Nicht immer Fleisch - es ist Schärfe und Pikantität. Feinschmecker empfehlen, es mit süßen Ergänzungen zu probieren: zum Beispiel mit Zitrusfrüchten. Gebackene Lammkoteletts mit Orange wie Kinder, und Männer können dieses Tandem zu schätzen wissen. Wildreis ist ideal als Beilage.

Lammkoteletts im Ofen mit Orange

Zusammensetzung:

  1. Lammkoteletts - 0,7 kg
  2. Orangen für Saft - 3 Stück
  3. Zwiebel - 3 Stück
  4. Olivenöl - 110 ml
  5. Muskatnuss - ½ TL
  6. Lingonberry-30
  7. Zira - schmecken
  8. Salz - Prise

Kochen:

  • Cranberries werden in einem Mörser zerkleinert und mit Olivenöl, Muskatnuss und Kümmel versetzt. Die gewaschenen Lammkoteletts wurden mit Salz eingerieben und in eine Auflaufform gelegt, dann wurde die Mischung gegossen.
  • Orangen werden in dicken Schichten geschnitten und entlang der Lammrippen verteilt, um das Fleisch vollständig zu bedecken. Alle flachen Gegenstände darauf müssen sanft zu Zitronensaft gepresst werden und die Schale mit kaltem Fleisch 1-1,5 Stunden lang herausnehmen
  • Zwiebeln werden mit Ringen zerrissen, die in heißem Öl in einer Pfanne zu einem durchscheinenden Zustand gebraten werden müssen. Nach Ablauf der angegebenen 1,5 Stunden wird der Kessel mit Fleisch aus dem Kühlschrank genommen, die Zwiebelringe auf Orangen ausgelegt und die mit Folie bedeckte Schüssel in einen kalten (!) Ofen gestellt.

Von dem Moment an, in dem der Ofen auf 170 Grad erhitzt wird, werden 45 Minuten gezählt, dann wird die Folie entfernt und das Fleisch wird weitere 30 Minuten gebacken. Lammkoteletts mit empfohlener Orange servieren, das fertige Gericht kann mit Sesam verziert werden.

Wie Sie sehen, können Lammrippen nicht nur auf dem Feuer oder Grill, sondern auch zu Hause im Ofen gegart werden. Gewürzt mit appetitanregenden Saucen, serviert mit frischem Gemüse und Gemüse, werden Sie sich beim Kochen wie zu Hause fühlen wie ein Picknick.

Fügen sie einen kommentar hinzu