Lebkuchen und bananenkuchen

Bananen- und Lebkuchenkuchen sind zum Backen nicht notwendig, daher hilft es Ihnen immer, wenn Sie keine Zeit und Energie für lange kulinarische Meisterwerke haben. Darüber hinaus ist ein solcher Kuchen nahrhaft und lecker, er überrascht Ihre Gäste auf angenehme Weise, da er nicht wie andere Desserts ist. Und wenn Sie Lebkuchen nicht gleichgültig sind, sollten Sie dieses Rezept umso mehr mit einem außergewöhnlichen Geschmack zubereiten.

Zusammensetzung:

  1. Schokoladenlebkuchen - 10 Stck
  2. Bananen - 4 Stück
  3. Sauerrahm - 500 ml
  4. Zitronenschale - 1 TL
  5. Kondensmilch - 250 ml

Kochen:

  • Lebkuchen ist wünschenswert, um frisch, rund und ohne Aromen zu wählen. Schneiden Sie sie in 3 Stücke.
  • Bananen in Stücke zerbröckeln. Mischen Sie gekochte Kondensmilch und Sauerrahm. Wenn gewünscht, fügen Sie Zitronenschale hinzu, wird nicht so süß sein.
  • Wir verteilen die erste Schicht Lebkuchen in einer Form mit Seiten und gießen Sahne ein, legen Bananen darauf und wiederholen die Schichten, bis alle Zutaten fertig sind. Lassen Sie etwas Sahne, um den fertigen Kuchen mit Bananen und Lebkuchen zu bestreichen.
  • Um den Kuchen weich und weich zu machen, lassen Sie ihn 3 Stunden im Kühlschrank liegen. Wenn Sie jedoch keine Zeit zum Warten haben, können Sie sie vorsichtig aus der Form nehmen und sofort mit Sahne bestreichen.
  • Das fertige Dessert dekorieren wir mit Schokoglasur und Bananen, die zuerst mit Zitronensaft bestreut werden müssen, damit sie nicht dunkler werden.

Da moderne Hausfrauen sich nicht immer Zeit für die Zubereitung von Kuchen nehmen können, kommt dieses Rezept immer zur Rettung. Jeder wird mit Ihren hausgemachten Desserts zufrieden sein.

Kochen Sie gerne, guten Appetit!

Insbesondere für LadySbesonders.ru- Styusha

Fügen sie einen kommentar hinzu