Leckere erbsensuppe mit huhn in einer pfanne und einem

Weltweit gibt es mehr als 1.000 Suppensorten. Und jedes Land hat sein eigenes Sparschwein mit Rezepten für die ersten Gänge. In Russland gelten Suppe, Fischsuppe, Gurken- und Erbsensuppe mit Hähnchen, Schweinerippchen oder Rindfleisch als dominant. Diese nahrhaften Eintöpfe sind die Grundlage des Nationaltisches.

Meistens wird die Suppe mit Hülsenfrüchten in Schweinebrühe gekocht. Das Gericht ist sehr lecker, aber ziemlich schwer für den Magen, obwohl sein Energiewert unter dem Durchschnitt liegt - nur 140 kcal pro 100 g. Dies ist oft der einzige Grund für die Ablehnung von Erbsensuppe.

Da eine solche Premiere jedoch sowohl für Erwachsene als auch für Kinder nützlich ist, macht es keinen Sinn, sie von Ihrer Diät auszuschließen. Sie können einfach etwas anders kochen. Es ist ratsam, fettes Fleisch durch Hühnerfleisch zu ersetzen - diese Option wird für jeden geeignet sein. Darüber hinaus ist der Kaloriengehalt von Erbsensuppe mit Hähnchen signifikant niedriger - 87,37 kcal pro 100 g.

Klassisches Rezept

Erbsensuppe mit Huhn

Zutaten:

  • Erbsen - 1 EL.,
  • Hühnchen - 400 g
  • Zwiebel - 1-2 Stck.,
  • Möhren - 1 Stück (mittel)
  • Kartoffeln - 3-4 Stück,
  • Lorbeerblatt - 1-2 Stck.,
  • Gewürze
  • grüne Zweige.

Kochen:

  1. Erbsen werden mindestens 4 Stunden oder über Nacht sortiert, gewaschen und eingeweicht. Um den Vorgang zu beschleunigen, können Sie dem Wasser Soda an der Messerspitze hinzufügen.Eingeweichte Erbsen
  2. Hühnerfleisch wird in Salzwasser gekocht, bis es gekocht wird. Dazu wird das Fleisch gut gewaschen, kaltes Wasser eingegossen und ein mäßiges Feuer gemacht. Sobald die Brühe aufkocht, müssen Sie den Schaum von der Oberfläche entfernen und die Hitze reduzieren.Hühnerbrühe
  3. Wenn die Brühe aus gefrorenem Hühnerfleisch gekocht wird, können Sie Lorbeerblatt oder Sellerie für Geschmack hinzufügen. Wenn frisches Hähnchen für die Suppe zubereitet wird, wird das Gebräu auch ohne Gewürze duftend und lecker.
  4. Erbsen werden in die fertige Brühe gegeben und gewogen, bis sie gekocht ist.
  5. Geschälte und gewürfelte Kartoffeln dazugeben.Erbsensuppe: Kochen
  6. Das Braten erfolgt aus fein gehackten Zwiebeln und geriebenen Möhren. Gemüse wird in Pflanzenöl getrennt und zuletzt der Suppe beigemischt.Zwiebeln und Möhren braten
  7. Salzsuppe aus Hülsenfrüchten, bevor Sie sie von der Hitze nehmen.
  8. Beim Servieren werden dem gekochten Gericht Grüns hinzugefügt.

Erbsensuppe mit geräuchertem Fleisch

Erbsensuppe mit geräuchertem Hühnchen wie viele, und oft wird dieses Rezept oft als Klassiker bezeichnet.

Erbsensuppe mit geräuchertem Fleisch

Zutaten:

  • zerstoßene oder ganze Erbsen - 1 EL.,
  • geräuchertes Hähnchen - 300 g
  • Zwiebeln - 1 Stck.,
  • Karotte - 1 Stck.,
  • Kartoffeln - 3-4 Knollen,
  • Lorbeerblätter,
  • Bündel Grüns,
  • Pfeffer

Kochen:

  1. Erbsen bis zum Morgen getränkt.
  2. Die Brühe wird nicht aus geräuchertem Hühnerfleisch gekocht, daher wird angenommen, dass die Erbsen in diesem Fall einfach in Wasser gekocht werden. Der Geschmack des Gerichts wird jedoch reicher, wenn wir Fleischbrühe als Grundlage nehmen. Dazu können Sie eine kleine Portion des Hühnerkadavers kochen oder einen vorgekochten Sud nehmen. Viele Hausfrauen frieren konzentriert konzentrierte und fettige Brühe in kleinen Portionen ein - ein solcher Knüppel hilft jederzeit.
  3. Während die Erbsen kochen, bereiten Sie das Gemüse vor. Kartoffeln werden in Würfel geschnitten, Karotten mit Zwiebeln zerkleinert und in Pflanzenöl gebraten.
  4. Geräuchertes Huhn ohne Knochen und in mittelgroße Stücke geteilt.
  5. Zuerst werden Kartoffeln in die gekochten Erbsen gelegt und nach 5-7 Minuten geräuchertes Hähnchen.
  6. Fry und Salz in Erbsensuppe mit Hühnchen zuletzt getaucht.
  7. Die Grüns werden direkt zu den Tellern hinzugefügt.

Hühner- und Schinkenerbsensuppe

Weitere Kochbücher Anfang des XX Jahrhunderts. erzählte über die verschiedenen Variationen dieses Gerichts. In einem der Rezepte wird vorgeschlagen, leckere Erbsensuppe mit Hühnchen mit Schinken zu ergänzen.

Hühner- und Schinkenerbsensuppe

Zutaten:

  • Erbsen - 3 EL,
  • Hühnerfleisch - 300 g
  • Butter - 1 EL. l.,
  • veraltete Rolle - 2 Stück,
  • Zwiebeln - 1 Stck.,
  • Mehl - 1 Teelöffel
  • Schinken - 250 g
  • Dill
  • Petersilie
  • Lauch

Kochen:

  1. Um Erbsensuppe mit Hühnchen zu kochen, werden Bohnenkörner abends eingeweicht.
  2. Die Brühe wird aus dem Hühnerkadaver gekocht, worauf das Hühnchen auf einem Teller aufgefangen und die Flüssigkeit filtriert wird.
  3. Die Brühe wird gekühlt und die Erbsen gegossen.
  4. Fügen Sie Öl in die Pfanne, rieben Sie Brot und kochen Sie die Zutaten ohne Salzzusatz.
  5. Fertige Erbsen sollten eine dicke Konsistenz haben. Um die Masse homogen zu machen, wird sie durch ein Sieb gerieben oder mit einem Mixer zerdrückt.
  6. In einem separaten Behälter Wasser kochen und einen Teil der Grüns dort werfen. Nach 5 Minuten wird die Brühe vom Herd genommen und die Erbsen damit auf die gewünschte Konsistenz verdünnt.
  7. Die restlichen Kräuter werden in Öl mit gehackten Zwiebeln gebraten. Mit Mehl bestreuen und einige Zeit braten. Legen Sie das Braten in die Pfanne.
  8. Das Hähnchen wird mit einem Mixer gemahlen und in Suppe getaucht. Dort wird auch fein gehackter Schinken hinzugefügt.
  9. Das Gebräu wird kochen gelassen, abgestellt und in Teller gegossen.

Köstlicher erster Gang mit Fleisch und Pilzen

Erbsensuppe mit Huhn und Pilzen

Zutaten:

  • Erbsen - 1,5 st.
  • Hühnerfleisch - 300 g
  • getrocknete Pilze - 50 g
  • Zwiebeln - 1 Stck.,
  • Karotte - 1 Stck.,
  • Petersilienwurzel - 1 Stück
  • Grüns

Kochen:

  1. Erbsen werden gewaschen und bis zum Morgen eingeweicht.
  2. Pilze werden gut gewaschen und 3-4 Stunden mit Wasser gefüllt, dann fein gehackt.
  3. Zwiebeln, Karotten und Petersilienwurzel gehackt und leicht gebraten.
  4. Die Brühe wird vom Huhn gekocht, woraufhin das Fleisch entfernt und in Stücke geschnitten wird und Pilze und Erbsen mit Flüssigkeit gegossen werden. Fügen Sie zu den Komponenten des Bratens hinzu und setzen Sie ein gemäßigtes Feuer auf.
  5. Fast am Ende des Kochens tauchte Huhn ein.
  6. Fertige Suppe gewürzt mit Gemüse.

Suppe mit Erbsen und Knödel

Zutaten:

  • Erbsen - 1 EL.,
  • Hühnerfleisch - 300 g
  • Mehl - 1 EL.,
  • Ei - 2 Stück,
  • Kartoffeln - 5 Stück,
  • Zwiebel - 2 Stck.,
  • Pfeffer - 4 Erbsen,
  • Grüns

Kochen:

  1. Erbsen im Wasser reinigen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Brühe vom Huhn kochen, Fleisch entfernen, abschneiden, Flüssigkeit abtropfen lassen, Erbsen gießen und kochen lassen.
  3. Eier in eine Schüssel geben, salzen und Mehl untermischen. Der Teig sollte steil sein. Es wird zu einer 5 cm dicken Schnur gerollt und in Stücke geschnitten.
  4. Wenn die Erbsen vollständig gegart sind, die Kartoffelwürfel in die Pfanne geben und nach 5 Minuten die Zwiebeln rösten.
  5. Fügen Sie die Knödel, Gewürze, Salz hinzu und kochen Sie bei mäßiger Hitze.
  6. Suppe mit Gemüse servieren.

Kochen Sie in einer Multivariate

Das Rezept für Erbsensuppe in einem langsamen Kocher unterscheidet sich etwas von dem, was auf dem Herd gekocht wird. Das Ergebnis übertrifft jedoch oft die übliche Kochmethode: In diesem Gerät ist das erste gekocht und reichhaltig.

Erbsensuppe in einem langsamen Kocher

Zutaten:

  • Hühnchen - 400 g
  • Erbsen - 1 EL.,
  • Zwiebel - 1 Stck.,
  • Möhren - 1 Stck.,
  • Kartoffeln - 4-5 Stücke,
  • Grüns

Kochen:

  1. Erbsen lange einweichen.
  2. Zwiebeln und Karotten gehackt, Kartoffeln in Würfel geschnitten.
  3. Das Hühnchen wird in Stücke geschnitten, in eine gefettete Schüssel des Multikochers gegeben und den Modus "Braten" eingestellt.
  4. Nach einiger Zeit werden hier auch Zwiebeln und Karotten hinzugefügt und auch gebraten.
  5. Erbsen, Kartoffeln, Salz und Gewürze in einer Schüssel verteilen, Wasser einfüllen und den Modus "Suppe" oder "Schmoren" 2 Stunden lang einstellen.
  6. Das Gericht wird mit Gemüse serviert.

Um jede Erbsensuppe mit Hühnchen zuzubereiten, ist das Rezept mit einem Foto im Großen und Ganzen nicht erforderlich: Die Technologie ist einfach und zumindest in Abwesenheit vielen Hausfrauen bekannt. Dies war das erste Mal oft zum Abendessen. Das herzhafte Gericht passt gut zu Croutons und Knoblauchkrapfen, muss jedoch manchmal nicht hinzugefügt werden. In jedem Fall wird es bis zum letzten Löffel gegessen.

Fügen sie einen kommentar hinzu