Limoncello zu hause

Limoncello ist praktisch der beliebteste italienische Zitronenlikör. Meist wird Zitronenschale verwendet, weshalb nur die frischesten und duftenden Früchte von Zitronen aus ökologisch sauberen Bezirken Italiens zubereitet werden.

Es gibt zwei Arten von Limoncello: Cremelikör und klassischer Limoncello. Für die Zubereitung des letzteren werden warmes Wasser, brauner Zucker und Alkohol benötigt, während für die Zubereitung eines Cremelikörs Kuhmilch anstelle von Wasser verwendet wird.

Abhängig von der Region, in der Limoncello zubereitet wird, unterscheiden sich der Zeitpunkt der Zubereitung und der Anteil der Zutaten. Der gewöhnliche Likörgeschmack gewinnt nach etwa drei Monaten an, aber zu Hause verkürzt sich dieser Zeitraum auf 15 Tage.

Das klassische Rezept von Limoncello

Alkohol Limoncello zu Hause

Zusammensetzung:

  1. 95% Alkohol - 0,5 l
  2. warmes Wasser - 650 ml
  3. brauner Zucker - 500 g
  4. Zitrone - 8-10 Stück (das größte).

Kochen:

  • Die Zitronen gut waschen und vorsichtig schälen.
  • Die gesammelte Schale in einen Glasbehälter füllen, Alkohol einfüllen, den Deckel gut schließen und 5-10 Tage einwirken lassen. Vergessen Sie nicht, die resultierende Tinktur täglich zu schütteln.

Limoncello zu Hause kochen

  • Am zehnten Tag müssen Sie einen Sirup zubereiten. Dazu wird vorgekochter Zucker in einen großen Topf gegossen und warmes Wasser eingegossen. Dieser Sirup wird gekocht, bis sich der gesamte Zucker im Wasser aufgelöst hat. Dann muss er von der Hitze genommen und vollständig abgekühlt werden.
  • Zitronentinktur muss durch Gaze gefiltert werden und die Zeste gründlich ausdrücken.
  • Dann müssen Sie die gekochte Tinktur mit dem vorbereiteten Sirup mischen, in Flaschen abgefüllt und das Getränk weitere fünf Tage ziehen.
  • Limoncello wird als Stand-Alone-Getränk in gefrorenen Hochgläsern serviert.

Limoncello auf Wodka-Basis

Limoncello Ovnovo Wodka zu Hause Zusammensetzung:

  1. reines Wasser - 150 ml
  2. Normaler Zucker - 200 g
  3. Wodka - 700 ml
  4. Zitrone - 6 Stück

Kochen:

  • Zuerst müssen Sie einen dicken Sirup aus Zucker und Wasser zubereiten.
  • Gut gewaschene Zitronen zerkleinern zusammen mit der Schale.

Rezept Limoncello zu Hause

  • Dann sollte die resultierende Zitronenmasse mit warmem Sirup gemischt werden, der zuvor vorbereitet wurde.
  • Wodka hinzugeben, umrühren, in sterilisierte Gläser (Flaschen oder Gläser) gießen und an einem dunklen Ort abkühlen lassen. Nach einem Monat ist darauf zu bestehen, dass der Schnaps fertig ist!

Trinken Sie gerne!

Insbesondere für DameBesonderes.ru - Polina

Fügen sie einen kommentar hinzu