Marshmallow selbst machen. rezepte für jeden geschmack

Marshmallow ist ein Analogon zu Pastila, das sowohl Kinder als auch Erwachsene lieben. Diese Delikatesse besteht aus Zucker, Gelatine, Dextrose und Aromen. Trotz der Ähnlichkeit mit Marshmallow ist Marshmallow absolut ein anderes Gericht, das kein Fruchtpüree und Eiweiß in seiner Zusammensetzung enthält.

Zu Salaten, Desserts, Kakao, Kaffee und Eis können Köstlichkeiten hinzugefügt werden, die mit Kuchen und Gebäck dekoriert sind. In Amerika ist Marshmallow ein traditionelles Picknickgericht. Die Mini-Marshmallow-Stücke werden auf dem Feuer gebraten, wodurch sie luftig, zähflüssig und sehr lecker wird.

DIY Marshmallow: ein klassisches Rezept

DIY Marshmallow: ein klassisches Rezept

Zusammensetzung:

Sirup umkehren:

  1. Zucker - 500 g
  2. Wasser - 300 ml
  3. Zitronensäure - 5 g
  4. Soda - 3 g

Marshmallow:

  1. Wasser - 3 EL
  2. Zucker - 4 EL
  3. Invertieren Sie Sirup - 300 ml
  4. Gelatine - 50 g
  5. Salz - ½ TL

Kochen:

  • Zuerst müssen Sie den Invertsirup vorbereiten. Zucker in Wasser auflösen. Unter ständigem Rühren bringen Sie die Mischung zum Kochen. Zitronensäure zu der kochenden Mischung hinzufügen, mischen, fest abdecken, Hitze reduzieren und Masse 45 Minuten ruhen lassen. Wenn der Sirup gegart ist, sollte er eine schöne goldtransparente Farbe haben.
  • Nach ca. 1 Stunde wird die Sirupkühlung durchgeführt. Als nächstes verdünnen Sie das Soda in einer kleinen Menge Wasser und fügen Sie es dem Sirup hinzu. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, erscheint Schaum. Nach 15 Minuten, wenn der Sirup vollständig zubereitet ist, tritt der Schaum aus. Lagern Sie die zubereitete Flüssigkeit in der Bank im Kühlschrank. Fürchte dich nicht, es verhärtet sich nicht, sondern wird nur dick. Bei Bedarf können verschiedene Desserts und Backwaren zubereitet werden.
  • Wenn der invertierte Sirup fertig ist, können Sie Marshmallows herstellen. Tränken Sie die Gelatine in 1,5 EL. Wasser für 20 min.
  • Gießen Sie das restliche Wasser in eine tiefe Pfanne, fügen Sie Zucker, gekochten Sirup und Salz hinzu. Rühren Sie die Mischung gut um und stellen Sie die Pfanne aufs Feuer. Bringen Sie die Masse zum Kochen, vergessen Sie nicht, ständig zu rühren. Nach dem Kochen die Hitze reduzieren und 8 bis 10 Minuten kochen, ohne dabei zu stören.
  • Erwärmen Sie die in Wasser gequollene Gelatine in einem Mikrowellenherd oder in einem Dampfbad, bis sie vollständig aufgelöst ist. Gießen Sie die gelöste Gelatine in einen separaten Behälter und schlagen Sie sie mit einem Mixer auf. Gießen Sie heißen Sirup in einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren in die gelatineartige Masse. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit und schlagen Sie die Mischung 15 Minuten lang.
  • Während des Rührens wird die Masse wie ein Marshmallow. Sie wird am Rand bleiben und ausstrecken. Fertige Marshmallows können in den Gefrierschrank gestellt und bei Bedarf herausgenommen werden. Wenn Sie eine Delikatesse nicht zum Dekorieren verwenden möchten, sondern als Delikatesse, nehmen Sie die vorbereitete Masse, schneiden Sie sie in Stücke und rollen Sie sie in eine Schüssel mit Pulver und Stärke (1: 1).

DIY Marshmallow: ein einfaches Rezept

DIY Marshmallow: ein einfaches Rezept

Marshmallow-Rezept

Zusammensetzung:

  1. Wasser - 2 EL
  2. Zucker - 3 EL
  3. Zuckersirup - 1 EL.
  4. Gelatine - 4 g
  5. Vanillin - ½ TL

Kochen:

  • Gelatine in 1 EL einweichen. Wasser Mischen Sie während des Einweichens 1 Esslöffel in einem separaten Behälter. Wasser, Zucker, Sirup und Vanillin. Rühre die Mischung und zünde ein langsames Feuer an. Versuchen Sie so oft wie möglich zu rühren, damit die Masse nicht brennt.
  • Die Gelatine in einen Mixer geben und bei niedriger Geschwindigkeit verquirlen. Wenn der Sirup siedet, gießen Sie ihn in einen dünnen Mixer, um Gelatine zu geben und mischen, bis er glatt ist. Nehmen Sie einen freien Behälter, legen Sie den Boden mit Folie aus und übertragen Sie die Mischung. Decken Sie die Oberseite mit Folie ab und lassen Sie sie 6 Stunden abkühlen.
  • Anschließend die gefrorene Masse auf ein mit Stärke bestreutes Schneidebrett geben. Den fertigen Marshmallow in Würfel schneiden und in Puderzucker rollen. Sie haben ein leckeres Vergnügen ohne Mühe.

Marshmallow-Mastix: Rezept

Viele Herrinnen wundern sich - Wie mache ich Mastix aus Eibisch? Es stellt sich heraus, dass dies einfach ist. Die Hauptsache ist, sich mit genug Marshmallows und anderen wichtigen Zutaten zu versorgen.

Marshmallow-Mastix: Rezept

Zusammensetzung:

  1. Marshmallow - 150 g
  2. Zitronensaft oder Milch - 2 EL. l
  3. Zuckerpulver - 2 EL.
  4. Stärke - 1 EL.
  5. Butter - 2 Teelöffel

Kochen:

  • Den Puderzucker und die Stärke durch ein Sieb sieben, um zu verhindern, dass Klumpen in den Mastix gelangen. Andernfalls wird es nicht einheitlich. Legen Sie die Marshmallow-Bonbons in die Mikrowelle, fügen Sie Milch oder Zitronensaft und Butter hinzu. Legen Sie die Zutaten in eine Mikrowelle oder ein Wasserbad, bis sie geschmolzen sind. Bei Bedarf können Sie der Mischung Lebensmittelfarbstoff der gewünschten Farbe hinzufügen.
  • Wenn die Marshmallows schmelzen, fügen Sie 1 EL hinzu. l Stärke-Zucker-Mischung. Mischen bis glatt. Gebe die Mischung hinzu, bis die Masse schwer zu stören ist. Legen Sie es auf ein nicht hackendes Brett, bestreut mit Stärke und Puderzucker. Fetten Sie Ihre Hände mit Butter ein und kneten Sie den Mastix wie ein normaler Teig auf dem Brett. Fügen Sie ständig Puderzucker und Stärke hinzu, damit der Mastix nicht an Ihren Händen haftet und sich leichter mischen lässt. Es sollte glatt werden und nicht mehr an den Händen kleben.
  • Wickeln Sie die fertige Paste in die Verpackungsfolie und legen Sie sie in den Kühlschrank. Vor dem Modellieren sollte das Produkt mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank aufbewahrt werden. Anschließend kann es mit Blumen, Figuren und anderen Dekorationen für Desserts herausgenommen und geformt werden. Mastix kann bis zu 1,5 Monate im Kühlschrank und bis zu sechs Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden.

Marshmallow ist eine Art Marshmallow, der zu Hause selbst gekocht werden kann. Hausgemachte Leckereien enthalten keine Farbstoffe und Konservierungsstoffe, so dass Sie sie sicher an kleine Kinder geben können. Sie können aus Marshmallows Süßwarenmastix herstellen und verschiedene Figuren herstellen, um Kuchen, Desserts, Eiscreme und andere Süßigkeiten zu dekorieren.

Fügen sie einen kommentar hinzu