Mascarpone-käsekuchencreme

Das zarte Desserttiramisu ist heute vielen bekannt. Seine Popularität verdankt er der erstaunlichen Creme auf Basis von Mascarpone-Käse. Machen Sie es in Ihrer Küche nicht schwer. Die Hauptsache ist, echten Qualitätskäse zu finden, nicht Fälschungen. Wie macht man eine Sahne für Mascarpone-Kuchen zu Hause?

Produktvorbereitung

Mascarpone-Käse

Für viele bleibt es ein Geheimnis, woraus der berühmte italienische Käse besteht. Mascarpone wird aus Büffelmilch hergestellt. Dieser Käse wird seit dem 16. Jahrhundert in Italien hergestellt. Gleichzeitig ist es für Russland ein Problem, einen echten italienischen Mascarpone zu bekommen. Deshalb sollten Sie andere Arten von Weichkäse nicht verachten: Sie können verwendet werden, um Sahne nicht weniger erfolgreich zu machen.

Die Schicht im Mascarpone-basierten Kuchen ermöglicht viele Variationen. Sie können Liköre, Kondensmilch, Kakao, Sirupe usw. in die Creme geben, alles hängt von den Vorlieben, der Fantasie der Gastgeberin und dem Dessertrezept ab.

Vor dem Garen sollten die Eier auf Raumtemperatur erhitzt werden und der Käse hingegen abkühlen. Dazu sollten die Eier eine Stunde vor Beginn des Prozesses aus dem Kühlschrank genommen und der Mascarpone wiederum für 20-30 Minuten in den Gefrierschrank gestellt werden (nur nicht einfrieren!). Wenn alle Produkte fertig sind, können Sie fortfahren.

Klassische Sahne

Dies ist ein klassisches Rezept für Mascarpone-Käsekuchen ohne Zusatzstoffe. Es eignet sich für fast jeden Kuchen - sowohl für Keks als auch für Honigkuchen.

Zutaten:

  • Eier - 3 Stück;
  • Mascarpone-Käse - 0,2-0,3 kg;
  • Zucker - 3 EL. l

Kochen:

  1. Zuerst müssen Sie das Weiße vom Eigelb trennen.
  2. Geben Sie das Eigelb und den Käse in dieselbe Schüssel.
  3. Schlagen Sie die Käse- und Eimasse so, dass sie fast weiß wird.
  4. Eichhörnchen auch in eine Schüssel geben und mit einem Mixer rühren, Zucker nach und nach gießen, bis sie einen stabilen weißen Schaum bilden.
  5. Protein- und Käsemasse gut mischen.

Zarte Creme mit cremigen Noten

In diesem Rezept wird dem Käse Schlagsahne zugesetzt, wodurch er noch zarter wird. Das Produkt ist besser 30% zu nehmen.

Sahne mit Mascarpone und Sahne für Kuchen

Zutaten:

  • Mascarpone-Käse - 0,25 kg;
  • Creme - 0,2 ml;
  • Puderzucker - 0,1 kg;
  • etwas Vanillin oder Vanillezucker;
  • Kakaopulver - 0,1 kg;
  • Fruchtlikör - 1 EL. l

Kochen:

  1. Käse in eine tiefe Schüssel geben.
  2. Fügen Sie den Puderzucker hinzu und mischen Sie ihn gut mit einem Löffel.
  3. Auf den Kakao legen.
  4. Gießen Sie die Flüssigkeit in die Mischung.
  5. Gekühlte Sahne sollte mit Puderzucker geschlagen werden.
  6. Sahne auf die Käsemasse geben.
  7. Gut mischen und verwenden, um den Kuchen zu dekorieren.

Sahne mit Kondensmilch und Käse

Kuchencreme aus Mascarpone und Kondensmilch

Zutaten:

  • Kondensmilch - 1 Bank;
  • Mascarpone-Käse - 0,6 kg;
  • Puderzucker -1 EL. l.;

Kochen:

  1. Den Käse in eine tiefe Schüssel geben.Den Käse in eine tiefe Schüssel geben
  2. Fügen Sie Pulver hinzu und mischen Sie mit einem Mixer.Pulver hinzufügen und mit einem Mixer schlagen
  3. Die Kondensmilch in eine Schüssel geben und mit einem Mixer weiter schlagen.Fügen Sie Kondensmilch hinzu
  4. Wenn die Creme dick ist, können Sie sie auf die Kuchen auftragen.Kuchen mit Sahne bestreichen

Bananenfüllung für Biskuitkuchen

Mascarponecreme mit Banane für Biskuitkuchen

Zutaten:

  • Mascarpone-Käse - 0,3 kg;
  • Bananen - 3 Stück;
  • Pulver aus Zucker - 3 EL. l.;
  • Zitronensaft - 1-2 EL. l.;
  • etwas Vanille

Kochen:

  1. Nehmen Sie den Käse aus dem Kühlschrank und bringen Sie ihn auf Raumtemperatur.
  2. Bananen gut zerdrücken und Zitronensaft hinzufügen.
  3. Schlagen Sie alle Zutaten mit einem Mixer, so dass eine homogene Masse entsteht.
  4. Verwenden Sie die Creme wie vorgesehen.

Gourmet-Kaffee-Rezepte

Mascarpone-Creme für Kuchen: Rezepte mit Kaffee

Zutaten:

  • Mascarpone-Käse - 0,25 kg;
  • Sahne - 0,2 kg;
  • Gelatine - 20 g;
  • Pulver aus Zucker - 0,1 kg;
  • Likör - 3 EL l.;
  • Zimt oder Vanille - Prise;
  • halbe Tafel Schokolade.

Kochen:

    1. Gelatine in Wasser einweichen.
    2. Sahne erhitzen und Gelatine darin gießen.
    3. Halten Sie die Sahne auf das Feuer und entfernen Sie sie, nicht zum Kochen bringen.
    4. Legen Sie den Käse in eine separate Schüssel und fügen Sie Kaffee, Likör, Pulver und Gewürze hinzu.
    5. Alles ist gut mit einem Mixer geschlagen.
    6. Mischen Sie die Sahne- und Käsemasse und arbeiten Sie das Gerät weiter.
    7. Gießen Sie die Schokoladenstückchen in die Sahne.

Käsekuchen zum Nachtisch

Mascarpone-Sahne-Rezepte können verwendet werden, um einen Kuchen zu machen. Mit dieser Komponente gibt es viele Möglichkeiten zum Backen und Gebäck. Hier ist ein solches Dessert, das nicht im Ofen gebraten werden muss. Beim Kochen bekam er den Namen "Käsekuchen" - "Kuchen mit Käse".

Kuchen mit Mascarponecreme: ein Rezept mit Fotos

Zutaten:

  • Keks - 0,25 kg;
  • Butter - 10 EL l.;
  • Gelatine - 3 Teelöffel;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • ¼ Kunst. Zucker;
  • Sahne - 2 EL;
  • Mascarpone-Käse - 0,2 kg;
  • Frischkäse - 0,25 kg;
  • Vanillin;
  • Beeren zur Dekoration.

Kochen:

  1. Kekse mit einem Mixerhieb.Kekse mit einem Mixerhieb.
  2. Die Butter schmelzen und mit Krümel vermischen.Buttermischung mit Baby
  3. Die vorbereitete Mischung in eine runde, flache Form bringen.
  4. Gelatine mit Zitronensaft und 1 TL. Wasser zum Kochen bringen und erhitzen, bis die Gelatine gelöst ist.Gelatine mit Zitronensaft und 1 TL. Wasser zum Kochen bringen
  5. Zucker zu Gelatine geben und weiter mischen.
  6. Zwei Arten von Käse und Sahne, gut schlagen.Zwei Arten von Käse und Sahne schlagen gut
  7. Die Käsemasse mit Gelatine verrühren.
  8. Gießen Sie die Mischung auf die Krume und Ebene.Die Masse auf die Krume gießen und glatt machen
  9. Die Schüssel mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  10. Wenn das Dessert einfriert, mit Beeren dekorieren.

Kuchen mit Mascarpone-Sahnekeks

Dieses Dessert wird aus Keksen hergestellt.

Kuchen mit Mascarpone-Sahnekeks

Zutaten:

  • Eier - 6 Stück;
  • Zucker - 4 EL. l.;
  • Salz;
  • Mehl - 60 g;
  • Stärke - 40 g;
  • Weinbrand oder Likör - 1 EL;
  • Sahne - 0,5 Std .;
  • Kaffee - ¼ St.
  • Mascarpone-Käse - 0,25 kg;
  • Schokoladensplitter

Kochen:

  1. Weiß und Eigelb trennen.
  2. Mahlen Sie 3 Eigelbe mit Zucker, so dass die resultierende Masse hellgelb wird.
  3. Protein mit Salzmischung und gut schlagen.
  4. Gießen Sie ihnen Zucker zu und arbeiten Sie weiterhin als Mixer.
  5. Mehl mit Stärke mischen.
  6. Bereiten Sie eine Auflaufform vor, legen Sie das Pergament aus.
  7. Fügen Sie die Hälfte des Eigelbs zur Hälfte des Mehls hinzu.
  8. Trennen Sie ein Drittel der Proteine ​​und mischen Sie diese mit der Eigelbmasse.
  9. Fügen Sie dann das restliche Mehl, Protein und Stärke hinzu.
  10. Mischen Sie alle Stücke gut, um einen dicken Teig zu bilden.
  11. Legen Sie es auf ein mit Mehl bestäubtes Pergament.
  12. Backen Sie einen Biskuitkuchen für eine halbe Stunde im beheizten Ofen.
  13. Nehmen Sie den Biskuitkuchen heraus und nehmen Sie ihn aus der Form.
  14. Wenn abgekühlt, schneiden Sie, um 2 Korzh zu erhalten.
  15. Mascarpone-Käse schlagen, dann kalt stellen.
  16. Sahne auch Mixer schlagen.
  17. Mahlen Sie 3 Eidotter mit Zucker.
  18. Käse, Sahne und geriebene Schokolade in Krümel zu Eigelb geben.
  19. Mischen Sie alle Zutaten der Sahne, um eine dicke Masse zu erhalten.
  20. Gießen Sie den Kaffee in den Weinbrand und lassen Sie die resultierende Zusammensetzung der Kuchenschichten einweichen.
  21. Legen Sie die Creme auf den Boden und verteilen Sie sie gleichmäßig auf der Oberfläche.
  22. Einen weiteren Kuchen darauf geben und auch mit Sahne bestreichen.
  23. Mit Schokolade dekorieren.

Wenn Sie sich dazu entschließen, einen Schokoladenkuchen mit Mascarponecreme herzustellen, reicht es aus, dem Biskuit ein paar Löffel Kakao hinzuzufügen. In der Sahne anstelle von Schnaps und Kaffee können Sie auch ein wenig Schokoladenstückchen hinzufügen.

Mascarpone-Kuchensahne ist ein köstliches Dessert. Es ist überraschend einfach zubereitet: einfach den Käse mit den anderen Komponenten mischen - und schon ist die Sahne fertig. Ihre Fantasie wird dazu beitragen, es mit zusätzlichen Geschmacksnoten und verführerischem Geruch zu bereichern.

Fügen sie einen kommentar hinzu