Milchgebäck ohne hefe

Wenn Sie Ihre Liebsten mit einem leckeren und befriedigenden Gericht zufriedenstellen möchten, ist das ganz einfach. Zum Beispiel, wenn Sie wissen, wie man Pfannkuchen in Milch ohne Hefe brät. Es gibt einige der beliebtesten Rezepte - versuchen Sie, einige Details mit den Nuancen des Kochens zu behandeln.

Krapfen auf Milch ohne Hefe: Rezepte

Um erstaunliche Pfannkuchen zu braten, ist es nicht notwendig, mehrere Stunden in der Küche zu verbringen, zu kneten und Hefeteig zu "pesteln". Sie können eine einfachere Option verwenden, um solche Pfannkuchen mit Milch zuzubereiten.

Milchstückchen

Zutaten:

  • 1 mittelgroßes hausgemachtes Hühnerei;
  • 1.5 Kunst. fette Milch;
  • 1.5 Kunst. l Zuckersand;
  • 2 EL. Weizenmehl;
  • 1 TL Backpulver;
  • 2 TL frischer Zitronensaft;
  • Sonnenblumenöl.

Kochen:

  1. Schütteln Sie den Eierlikör in einer kleinen Schüssel.Eierlikör
  2. Vorgewärmte Milch einfüllen.Milch gießen
  3. Fülle das Soda mit gepresstem Saft und gieße es in die Mischung.
  4. Gießen Sie das Mehl ein und mischen Sie den Teig sorgfältig.Mehl gießen
  5. Wir brennen eine Bratpfanne, wir gießen Öl ein.Wir backen die Pfanne
  6. Mit einem Löffel die Teigstücke auslegen. 2-3 Minuten Braten auf jeder Seite - und die Pfannkuchenparty ist fertig. Wir probieren heißen Tee, Kakao oder Milch.Heiße Pfannkuchen mit Tee genießen

Es kann vorkommen, dass Sie dringend etwas zu essen "herausfinden" müssen, und es gibt nicht einmal Eier im Kühlschrank. Ein einfaches und schnelles Rezept, das beschreibt, wie man Pfannkuchen in Milch ohne Hefe und Eier zubereiten kann, kommt zur Rettung.

Milchpfannkuchen ohne Hefe und Eier

Zutaten:

  • 500 ml hausgemachte Fettmilch;
  • 2-2,5 st. hochwertiges Mehl;
  • 4 EL. l weißer Zucker;
  • Speisesalz (Prise);
  • 1 TL Backpulver;
  • 1 TL Essig;
  • Öl zum Braten.

Kochen:

  1. Wir gießen Zucker in eine warme Flüssigkeit und schlagen ihn gut (mit einem Mixer).
  2. Auf einen Esslöffel Limonade-Essig geben und in die Milchmischung gießen.
  3. Das Mehl langsam hinzufügen, salzen und gut kneten.
  4. Eine Portion Pfannkuchen in eine heiße Pfanne geben und mit Öl vorgießen.
  5. Frittieren Sie die Frittierlinge 2-3 Minuten lang, bis sie rot werden. Mit Sauerrahm oder Marmelade servieren.

Hefefreie Pfannkuchen mit Milch können mit einem leicht sauren Milchprodukt hergestellt werden.

Hefefreie Pfannkuchen

Zutaten:

  • 400 g Mehl (Weizen gesiebt);
  • 3 EL. l weißer Zucker;
  • 2 Eier;
  • 400 ml Sauermilch;
  • 1 TL Backpulver;
  • Salz (Prise);
  • Öl zum Braten.

Kochen:

  1. Mehl in eine tiefe Schüssel geben.
  2. Wir treiben Eier hinein, fügen Salz hinzu und fügen Zucker hinzu, ohne die Produkte zu mischen.
  3. Fügen Sie Backpulver und saure Milch hinzu.
  4. Gründlich kneten
  5. In Butter (vorzugsweise in Olivenöl) braten, bis eine schöne Kruste entsteht. Tee servieren.

Das Rezept von ungesäuertem Joghurt ohne Soda auf Milch

Einige Hausfrauen kochen Pfannkuchen lieber mit Milch ohne Soda und Hefe. Dieses Rezept wird besonders von denen geschätzt, die dünn, zart und mit der zarten Textur von Pfannkuchen lieben.

dünne Pfannkuchen

Zutaten:

  • 1.5 Kunst. Weizenmehl;
  • 2 EL. reiche frische Milch;
  • 2 Hühnereier;
  • 2 EL. l weißer Zucker;
  • Salz (nach Geschmack);
  • Olivenöl zum Braten;
  • 1 TL Vanillezucker.

Kochen:

  1. Erhitzen Sie die Milch auf Raumtemperatur.
  2. Eier in Milch schlagen und diese Mischung schütteln.
  3. Langsam das gesiebte Mehl hinzufügen.
  4. Fügen Sie Salz und Vanille hinzu.
  5. Gießen Sie Teigportionen in eine heiße Pfanne mit erhitzter Butter.
  6. Unter dem Deckel 2 Minuten braten. Heiße Pfannkuchen schmieren mit Sauerrahm oder Marmelade.

Krapfen auf Hefe ohne Eier und Milch

Was ist mit dem Komfort des Wochenendes und dem Familienfrühstück zu vergleichen - üppige Pfannkuchen und heißer Tee? Um eine besondere Leichtigkeit und "Luftigkeit" zu erreichen, ist es besser, Pfannkuchen mit Hefe zu kochen. Natürlich benötigt dieses Rezept etwas mehr Zeit, aber dafür werden weder Milch noch Eier benötigt.

Krapfen auf Hefe ohne Eier und Milch

Zutaten:

  • 300 ml gefiltertes warmes gekochtes Wasser;
  • 1,2 TL Salz;
  • 2 EL. l Zucker;
  • 1 TL Trockenhefe;
  • 1.5 Kunst. Weizenmehl.

Kochen:

  1. Wir gießen Zucker, Salz und Hefe ins Wasser.
  2. Gießen Sie langsam das gesiebte Mehl ein und mischen Sie die Mischung gut.
  3. Mit einem Handtuch abdecken und 20 Minuten in eine tiefe Schüssel mit warmem Wasser legen.
  4. Wir nehmen den Teig aus der Schüssel, mischen gut und lassen weitere 30-40 Minuten.
  5. Öl in die Pfanne gießen und Pfannkuchen auslegen.
  6. Braten bis erröten.

Pfannkuchen mit Milch ohne Hefe zu kochen ist sehr einfach und das Ergebnis ist immer ein großer Erfolg. Das Wichtigste ist, dass Sie etwas Zeit und Produkte für das leckere Backen brauchen. Aber das appetitliche, heiße Gericht aus der Hitze verursacht definitiv ein unwiderstehliches Verlangen, heißen Tee zu trinken, gebratene Pfannkuchen zu schlemmen und aufrichtig zu reden.

Fügen sie einen kommentar hinzu