Milchgelee

Milchgelee ist ein ungewöhnlich leckeres und sehr gesundes Getränk, das viele an die Kindheit erinnert. Das Rezept zum Kochen ist sehr einfach, so dass selbst eine unerfahrene Gastgeberin, die gerade erst anfängt, Kochkunst zu beherrschen, es schaffen kann.

Wie man Milchgelee kocht

Um eine köstliche Milchgelee zuzubereiten, müssen Sie einem einfachen Rezept folgen.

Wie man Milchgelee kocht

Zusammensetzung:

  1. Vanillin - 1 Beutel
  2. Zucker - 2 EL l
  3. Stärke - 3 EL. l
  4. Milch - 500 g

Kochen:

  • Zuerst müssen Sie etwas Milch nehmen und Zucker gut mischen, dann Vanille und Stärke hinzufügen.
  • Der Rest der Milch wird bei mittlerer Hitze zum Kochen gebracht und dann vom Herd genommen.
  • Die Stärkemischung wird langsam in die heiße Milch gegossen. An diesem Punkt ist es wichtig, die Flüssigkeit ständig zu mischen, damit sich die Stärke nicht zusammenballt.
  • Kapazität bei einem auf minimales Feuer eingestellten Getränk. Gelee sollte weiter eingemischt werden, Gelee sollte zum Verdicken gebracht werden.

Milchgelee mit Ei

Milchgelee mit Ei

Zusammensetzung:

  1. Zucker - 100 g
  2. Milch - 1000 ml
  3. Vanillin - schmecken
  4. Stärke - 1 EL. l
  5. Eier - 4-5 Stück

Kochen:

  • Das Eiweiß wird vom Eigelb getrennt und das Eigelb mit Zucker gerieben.
  • Unter Eigelb wird vorgewärmte Milch (warm aber nicht heiß) unter ständigem Rühren zugegeben.
  • 1 Teil der Milchmischung sollte gekühlt und mit Stärke gemischt werden. Vanillin wird zugegeben und mit dem Rest der Milch vermischt.
  • Die Milchmischung wird unter Rühren auf den Herd gestellt und zum Kochen gebracht.
  • Gleich nach dem Kochen wird er vom Herd genommen und abkühlen gelassen.

Trinken Sie Schokoladennoten

Milchgelee mit Schokolade

Zusammensetzung:

  1. Vanillin - schmecken
  2. Stärke - 0,5 EL.
  3. Zucker - 100 g
  4. Schokolade - 200-250 g.
  5. Milch - 1000 ml

Kochen:

  • Schokolade wird auf einer feinen Reibe gemahlen und dann mit Stärke gemischt.
  • Die resultierende Stärke-Schokoladen-Mischung wird mit 1 EL gegossen. Milch (ausschließlich Raumtemperatur), alles wird gut gerührt.
  • Die restliche Milch wird auf den Herd gestellt und bei mittlerer Hitze zum Kochen gebracht, worauf Zucker und Vanillin hinzugefügt werden.
  • Ferner wird eine Schokoladen-Stärkemischung durch einen langsamen Strom in die heiße Milch eingebracht, ohne dass die Interferenz gestört wird. Das Milchgelee wird zum Kochen gebracht.
  • Das fertige Kissel wird in Dosen gefüllt und kurz vor dem Servieren mit Schlagsahne dekoriert.

Wie mache ich Milchgelee mit Stärke?

Methode Nummer 1: mit Vanillennotizen

Milchgelee

Zusammensetzung:

  1. Milch - 2 EL
  2. Gekochtes Wasser - 1/2 Art.
  3. Vanillin - auf der Spitze eines Messers
  4. Zucker - 1 EL l
  5. Stärke - 1 EL. l

Kochen:

  • In 1 EL. abgekochtes und abgekühltes Wasser wird mit Stärke verdünnt und gut gemischt.
  • Milch wird auf den Herd gestellt und bei mittlerer Hitze gekocht. Verdünnte Stärke wird in einem dünnen Strahl in die kochende Milch gegossen.
  • Zucker wird hinzugefügt und ohne zu rühren zu rühren, wird der Kissel für ungefähr 10 Minuten gekocht. Wenn es nicht stört, können nicht nur Klumpen auftreten, sondern auch gebrannte Milch.
  • Sobald das Gelee fertig ist, wird es von der Hitze genommen und Vanille wird injiziert. Alles ist gut gemischt.
  • Sie können süße Beeren oder Fruchtsaft zu Milchgelee hinzufügen. Gekühlt servieren.

Methode Nummer 2: mit Haferflocken

Milch- und Hafergelee

Zusammensetzung:

  1. Salz - schmecken
  2. Zucker - 2 EL l
  3. Stärke - 1 EL. l
  4. Milch - 2 EL
  5. Haferflockenflocken - 100-150 g.

Kochen:

  • Milch goss Flocken ein und ging eine Weile, bis sie anschwollen.
  • Die Flocken werden gefiltert, da man zur weiteren Zubereitung des Kissels nur Milch benötigt, in der sie anschwellen.
  • Stärke wird in dieser Flüssigkeit verdünnt, alles wird gut gemischt, bis ein homogener Zustand erreicht ist.
  • Zucker und Salz werden in die Milch gegeben, alles steht im Weg.
  • Ein Gefäß mit Milch wird auf den Herd gestellt und der Kissel wird gekocht, wobei es notwendig ist, ihn ständig zu stören und nicht kochen zu lassen.

Methode Nummer 3: mit Karamell

Milchkaramelgelee

Zusammensetzung:

  1. Wasser - ½ EL
  2. Stärke - 2 EL l
  3. Zucker - 100-150 g.
  4. Milch - 2 EL

Kochen:

  • In einem Topf löst sich 2 EL. l Zucker, heißes Wasser wird hinzugefügt (1 EL.).
  • Milch wird eingeführt (1 EL) und der restliche Zucker.
  • Die Mischung wird auf den Herd gestellt und ruht, bis sie kocht, während Sie ständig rühren müssen.
  • Stärke löst sich in kalter Milch auf und mischt sich gut, die Mischung sollte eine einheitliche Konsistenz haben.
  • Ein dünner Strom verdünnter Stärke wird in die heiße Karamellmischung eingeführt.
  • Kissel kochte bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren, wir dürfen es nicht kochen lassen.
  • Damit das Gelee süß ist, müssen Sie mehr Zucker hinzufügen, als im Rezept angegeben ist. Für ein dickeres Dessert reicht es aus, um es etwas länger auf dem Feuer zu halten und die ganze Nacht in den Kühlschrank zu legen.

Sie können Milchgelee auf Rezept oder unter Berücksichtigung Ihrer eigenen Geschmacksvorlieben kochen. Scheuen Sie sich nicht, zu experimentieren, denn durch das Ändern der Anzahl der Zutaten und der Zusammensetzung können Sie ein wahres Kunstwerk kreieren.

Fügen sie einen kommentar hinzu