Neue kartoffeln in einem langsamen kocher

Kartoffeln sind ein Lagerhaus für Vitamine und Mikroelemente. Ein junges Gemüse wird im späten Frühjahr geerntet. Zu diesem Zeitpunkt sind die Knollen klein und der Zucker in ihnen ist noch nicht in Stärke umgewandelt worden, wodurch ein süß-süßer Geschmack entsteht. Übrigens müssen junge Kartoffeln im Gegensatz zu den alten Kartoffeln nicht zum Kochen gereinigt werden, sie sollten gründlich mit einer Bürste gewaschen werden. Es ist sehr einfach, sie in einem langsamen Kocher zu kochen.

Junge Kartoffeln in einem langsamen Kocher: ein Rezept

Junge Kartoffeln in einem langsamen Kocher: ein Rezept

Zusammensetzung:

  1. Neue Kartoffeln - 15 Stück
  2. Butter - 50 g
  3. Wasser - 100 ml
  4. Lorbeerblatt - 2 Stück
  5. Salz - schmecken
  6. Grüne nach Geschmack

Kochen:

  • Kartoffeln mit einem Pinsel oder Schwamm schälen. Legen Sie es in einer Schicht auf die Unterseite des Multicookers.
  • Wasser so gießen, dass die Kartoffeln zur Hälfte in Wasser sind, Salz und Lorbeerblatt hinzufügen. Stellen Sie den Modus "Kochen" oder "Reis" ein und warten Sie, bis das Wasser vollständig verdunstet ist.
  • Die Butter zu den Kartoffeln geben und das Lorbeerblatt entfernen. Stellen Sie den Modus des Multicookers "Backen" oder "Braten" ein und braten Sie die neuen Kartoffeln goldbraun.
  • Fertige Kartoffeln mit gehacktem Gemüse dekorieren, mit frischem Gemüse oder als Beilage servieren.

Wie kocht man neue Kartoffeln mit Schweinefleisch in einem langsamen Kocher?

Wie kocht man neue Kartoffeln mit Schweinefleisch in einem langsamen Kocher?

Zusammensetzung:

  1. Neue Kartoffeln - 1 kg
  2. Schweinefleisch - 500 g
  3. Zwiebeln - 1 Stck.
  4. Salz und Gewürze - zum Abschmecken
  5. Grüne nach Geschmack
  6. Pflanzenfett

Kochen:

  • Gießen Sie etwas Pflanzenöl in die Schüssel. Das Schweinefleisch in kleine Stücke schneiden und in Butter geben.
  • Die Zwiebeln schälen, in halbe Ringe schneiden und auf das Fleisch legen.
  • Kartoffeln bürsten, abspülen und halbieren oder vierteln.
  • Stellen Sie den Multicooker-Modus "Backen" auf 45 Minuten. Vergessen Sie beim Kochen nicht, die Kartoffeln, Salz und Pfeffer zu mischen.
  • 2 Minuten vor der Bereitschaft fein gehackte Grüns hinzufügen.
  • Neue Kartoffeln mit Schweinefleisch sind eine ausgezeichnete Option für das Abendessen.

Ofenkartoffeln in einem langsamen Kocher: ein Rezept

Ofenkartoffeln in einem langsamen Kocher: ein Rezept

Zusammensetzung:

  1. Neue Kartoffeln - 1 kg
  2. Brauner Zucker - 50 g
  3. Butter - 100 g
  4. Zitronensaft - 70 ml
  5. Gemahlener Paprika - 3 Teelöffel
  6. Meersalz und Pfeffer - zum Abschmecken
  7. Grüne nach Geschmack
  8. Rote Zwiebeln und Basilikumblätter - zur Dekoration

Kochen:

  • Waschen Sie die Kartoffeln und bürsten Sie sie mit einer groben Bürste oder einem Waschlappen.
  • Schicken Sie die Kartoffeln in den Slow Cooker, gießen Sie kochendes Wasser darüber. Schalten Sie den Modus "Kochen" oder "Reis" ein und lassen Sie ihn ca. 10 - 15 Minuten kochen.
  • Die Kartoffeln in ein Sieb werfen, Wasser aus dem Slow Cooker gießen, Butter in die Schüssel geben, schmelzen, Salz und Zucker darin auflösen.
  • Legen Sie die Kartoffeln in Butter und stellen Sie den Modus "Braten" oder "Backen" ein. Braten Sie bis zum Bräunen, gelegentlich umrühren.
  • Bestreuen Sie die Bratkartoffeln mit Zitronensaft, bestreuen Sie sie mit gehacktem Gemüse, schwarzem Pfeffer und Paprika, schließen Sie den Deckel, schalten Sie den Heizmodus ein und lassen Sie ihn 5-10 Minuten ziehen.
  • Beim Servieren gebackene Kartoffeln mit Basilikumblättern und dünnen roten Zwiebelringen verzieren. Wenn die Zwiebel heiß ist, tränken Sie sie in Essig oder Zitronensaft.

Wie brät man Kartoffeln in einem langsamen Kocher?

Wie brät man Kartoffeln in einem langsamen Kocher?

Zusammensetzung:

  1. Neue Kartoffeln - 10 Stück
  2. Salz - schmecken
  3. Würzige Kräuter - zum Abschmecken
  4. Pflanzenöl (kann mit Schmalz ersetzt werden)

Kochen:

  • Kartoffeln waschen und schälen. Schneiden Sie es in dünne Streifen oder kleine Läppchen.
  • Gießen Sie Pflanzenöl in die Schüssel des Multikochers oder legen Sie Speckstücke hinein. Erhitzen Sie im "Backen" -Modus, legen Sie die Kartoffeln und Salz.
  • Die Kartoffeln ca. 30-40 Minuten goldbraun braten.
  • Die Gewürzkräuter mit Kräutern bestreuen und mit eingelegtem oder frischem Gemüse servieren.

Wie man junge Kartoffeln mit Knoblauch in einem langsamen Kocher kocht?

Wie man junge Kartoffeln mit Knoblauch in einem langsamen Kocher kocht?

Zusammensetzung:

  1. Neue Kartoffeln - 12 Stck.
  2. Knoblauch - 7 Nelken
  3. Senf - 3 EL
  4. Mayonnaise - 4 EL
  5. Salz und Gewürze - zum Abschmecken
  6. Knoblauchsalz - zum Abschmecken
  7. Pflanzenfett

Kochen:

  • Die Kartoffeln gut waschen (Schale abziehen), an jeder Kartoffel kleine Schnitte machen.
  • Gießen Sie etwas Pflanzenöl in die Schüssel des Multikochers oder geben Sie ein paar Butterstücke hinein. Legen Sie die Kartoffeln, Salz und fügen Sie Gewürze hinzu.
  • Stellen Sie den Backmodus auf 45 Minuten. Vergessen Sie nicht, beim Kochen zu rühren.
  • 5 Minuten vor Ende des Kochvorgangs den Knoblauch schälen, durch die Presse laufen lassen und zu den Kartoffeln geben. Senf und Mayonnaise mischen, die Kartoffeln einfüllen und weitere 7 Minuten im Aufheizbetrieb im Aufheizbetrieb lassen.
  • Servieren Sie die fertig gebackenen Kartoffeln, indem Sie sie mit Senf-Mayonnaise-Sauce abkühlen.

Neue Kartoffeln - lecker und gesund. Neue Kartoffeln sind wie alles frische Gemüse reich an Bioflavonoiden. Dies sind die stärksten Antioxidantien. Sie verlängern die Jugend und Gesundheit, verhindern die Entstehung von Tumoren, schützen die Blutgefäße und stärken die Zellwände. Neue Kartoffeln können gebacken, gekocht oder gebraten werden. Es wird jedoch nicht empfohlen, Kartoffelpüree daraus zu machen.

Fügen sie einen kommentar hinzu