Pfannkuchen auf molke dünn mit löchern

Wie oft überraschen Sie Ihren Haushalt mit Gourmet-Backwaren? Viele Frauen können aufgrund einer starken Beschäftigung nicht lange am Herd verbringen. Aber für die Herstellung von Pfannkuchen kann an jedem hektischen Tag Zeit vergeben werden. Heute lernen wir, dünne Molkekuchen mit Löchern zu backen. Die Rezepte erzählen uns die unübertroffene Julia Vysotskaya.

Wir machen neue Einträge im Kochbuch

Pfannkuchen auf Molke dünn mit Löchern

Pfannkuchen gelten als traditionelles Gericht der slawischen Küche. Wie viele Hausfrauen, so viele Rezepte. Jemand backt sie in Milch oder Mineralwasser, und jemand nach seinem Geschmack fällt auf Pfannkuchen aus Sauermilchprodukten, insbesondere Kefir oder Molke.

Wie die Praxis zeigt, wird die Fähigkeit und Fähigkeit, Pfannkuchen zu backen, von zwei Parametern bestimmt: Subtilität und Vorhandensein von Löchern. Die bekannte Fernsehmoderatorin, Mutter vieler Kinder und die gute Hausfrau Julia Vysotskaya verraten gerne kulinarische Geheimnisse und teilt Rezepte für Pfannkuchen auf Molke. Wenn Sie als Koch- und Süßwarengenie unter Ihrer Familie bekannt sein möchten, lesen Sie einige nützliche Tipps, bevor Sie Pfannkuchen backen:

  • Frisches Serum wählen. Um den Teig vorzubereiten, erwärmen wir ihn leicht auf eine Temperaturmarke von 30-35 °.
  • Um die Pfannkuchen üppiger zu machen, schlagen Sie das Eigelb getrennt von den Weißen.
  • Julia Vysotskaya denkt anders und fügt Eier, Kristallzucker und Salz zu warmer Molke hinzu.
  • Missbrauch von Zucker sollte nicht sein. Sein Übermaß wird dazu führen, dass Pfannkuchen eng und voll werden.
  • Besorgt ums Backen? Sie haben keinen Grund, dies zu tun, denn Pfannkuchen werden mit Marmelade, Lieblingsmarmelade, Sirup, Kondensmilch oder anderen Süßungsmitteln serviert.
  • Verwenden Sie Vanillin oder Muskatnuss, um den Pfannkuchen einen ungewöhnlichen verführerischen Geschmack zu verleihen.
  • Möchten Sie Ihren Haushalt überraschen? Fügen Sie zerquetschte Rosinen oder kandierte Früchte zum Teig hinzu.
  • Mehl muss gesiebt werden, damit es mit Sauerstoff angereichert wird. So werden Pfannkuchen porös.
  • Damit der Teig eine homogene Konsistenz hat, schlagen Sie ihn vorsichtig mit einem Mixer oder Mixer.
  • Vergessen Sie nicht, raffiniertes Sonnenblumenöl hinzuzufügen.
  • Wie die Weisheit sagt, ist der erste Pfannkuchen immer klumpig. Um diese Aussage zu widerlegen, verwenden Sie eine Bratpfanne mit einer Antihaftbeschichtung oder schmieren Sie die Oberfläche des Gusseisenkochgeschirrs sorgfältig mit sauberem Fett oder frischem Speck.
  • Wenn Sie möchten, dass die Pfannkuchen üppig sind, fügen Sie ein wenig Backpulver hinzu, brauchen Sie sie nicht mit Essig zu löschen. Das Serum übernimmt diese Funktion.

Pfannkuchen essen: Nostalgie für die Kindheit

Erinnere dich an deine Kindheit. Fast jedes Wochenende haben Mütter oder Großmütter uns mit dünnen Pfannkuchen verwöhnt. Hier gibt es nur eine Vielzahl von Füllungen - Marmelade, Zucker, Butter oder Hüttenkäse. Im Laufe der Zeit wurden aus Pfannkuchen echte kulinarische Meisterwerke hergestellt: kalte Snacks, Kuchen usw. Heute sprechen wir darüber, wie man Molkenpfannkuchen backt. Ein Rezept mit Fotos hilft Ihnen, Ihr Süßwaren-Meisterwerk zu erstellen.

Pfannkuchen auf Molke dünn mit Löchern

Zusammensetzung:

  • 1000 ml Serum;
  • 0,8 kg gesiebtes hochwertiges Mehl;
  • 3 Stück Hühnereier;
  • 50 g Kristallzucker;
  • Prise feinkörniges Salz;
  • 5 EL. l raffiniertes Sonnenblumenöl;
  • eine Prise Backpulver.

Kochen:

  1. Wir nehmen eine tiefe Schüssel und treiben Hühnereier hinein.Dünne Pfannkuchen mit Serumlöchern. Kochen
  2. Zucker hinzufügen. Sie können die Menge dieses Produkts erhöhen, denken Sie jedoch daran, dass die Pfannkuchen hart sind.Dünne Pfannkuchen mit Serumlöchern. Kochen
  3. Um Pfannkuchen zu würzen, geben Sie Vanille in eine Schüssel und schlagen Sie alles mit einem Mixer oder Mixer.
  4. Als Ergebnis sollten wir eine Schaummasse haben.

    Dünne Pfannkuchen mit Serumlöchern. Kochen
  5. Als nächstes gießen Sie die Molke in die Schüssel und fügen sofort das Backpulver hinzu.Dünne Pfannkuchen mit Serumlöchern. Kochen
  6. Wieder mit einem Mixer oder Mixer die Masse glatt rühren.Dünne Pfannkuchen mit Serumlöchern. Kochen
  7. Jetzt fügen wir den geheimen Bestandteil hinzu - raffiniertes Sonnenblumenöl. So bleiben Pfannkuchen beim Backen nicht an der Pfannenoberfläche haften.Dünne Pfannkuchen mit Serumlöchern. Kochen
  8. Nach und nach beginnen wir, gesiebtes hochwertiges Mehl in eine flüssige Basis zu bringen.Dünne Pfannkuchen mit Serumlöchern. Kochen
  9. Beginnen Sie, den Teig zu kneten. Verwenden Sie zuerst einen Löffel oder einen Spatel und bringen Sie dann den Teig mit einem Schneebesen, Mixer oder Mixer auf eine homogene Konsistenz.Dünne Pfannkuchen mit Serumlöchern. Kochen
  10. Die Pfanne gut erhitzen.
  11. Wir nehmen eine Pfanne und gießen mit ihrer Hilfe einen Teil des Teigs in die Pfanne.Dünne Pfannkuchen mit Serumlöchern. Kochen
  12. Pfannkuchen auf beiden Seiten gleichmäßig braten. Sie sollten golden, dünn, porös und appetitlich sein.Dünne Pfannkuchen mit Serumlöchern. Kochen

Ein einfaches Rezept für Pfannkuchen

Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine Hühnereier in Ihrer Ernährung begrüßen dürfen, versuchen Sie, dieses Produkt von gekochten Gerichten auszuschließen. Aber was ist mit Backen? Wir empfehlen Ihnen, Pfannkuchen auf Molke ohne Eier zu kochen. Sie müssen ein Minimum an Essen zu sich nehmen und nicht länger als 20 Minuten in der Nähe des Ofens stehen. Und das Ergebnis wird Sie angenehm überraschen: Köstliche, zarte, dünne und ungewöhnlich schmackhafte Pfannkuchen werden Sie mit ihrem Geschmack begeistern.

Pfannkuchen auf Molke dünn mit Löchern

Zusammensetzung:

  • 0,6 l Serum;
  • 1 EL l raffiniertes Sonnenblumenöl;
  • 0,3 kg gesiebtes hochwertiges Mehl;
  • ½ TL Backpulver;
  • Kristallzucker schmecken.

Kochen:

  1. Gießen Sie das Serum in eine hitzebeständige Schüssel und geben Sie es in das Wasserbad.
  2. Milchprodukt auf eine Temperatur von 30-35 ° C erhitzen.
  3. Gießen Sie warmes Serum in eine tiefe Schüssel.
  4. Gesiebtes Mehl dazugeben.
  5. Verwenden Sie einen Mixer oder Mixer, um die Mischung auf eine einheitliche Konsistenz zu bringen.
  6. Fügen Sie im nächsten Schritt die restlichen Zutaten zum Teig hinzu.
  7. Wieder gut mischen. Denken Sie daran, dass es keine Klumpen geben sollte.
  8. Eine Pfanne erhitzen und Pfannkuchen dazu geben.
  9. Auf beiden Seiten backen, bis sie mit einer gleichmäßigen goldenen Kruste bedeckt sind.
  10. Heiße Pfannkuchen können mit Butter eingefettet werden.
  11. Wenn Sie sie ohne Füllung servieren, legen Sie sie einfach auf eine flache Schüssel.

Sie können Pfannkuchen nicht nur während der Maslenitsa-Periode genießen. Sie können das beste Rezept für sich selbst auswählen und fast täglich Pfannkuchen zubereiten. Um Abwechslung in Ihre Tagesration zu bringen, servieren Sie Pfannkuchen mit einer Füllung zum Tisch. Pilze, Fleischfilet und geräuchertes Fleisch, Gemüse in Koreanisch, Käse, Gurken, frische Tomaten, Süßigkeiten - und das ist nicht die ganze Liste der verschiedenen Füllungen. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu