Pie mit kohl auf sauerrahm und mayonnaise geliert

Köstliches, duftendes und köstliches Gebäck galt einst als Markenzeichen der Franzosen. Jetzt kann jede Gastgeberin die originelle und köstliche Pastete backen, die mit Kohl geliert wird. Es gibt viele Rezepte für die Zubereitung gelierter Kuchen, die jedoch durch kulinarische Feinheiten und Geheimnisse vereint werden, die heute besprochen werden.

Köche-Tipps: Wie backe ich einen schnell gelierten Kuchen mit Kohl?

Wie man mit Kohl gefüllte Pastete backt?

Gelierte Kuchen wurden zu einem Zauberstab für moderne Hausfrauen. Aufgrund der fehlenden Freizeit und des vergeblichen Rhythmus des Lebens zum Kochen gibt es kaum Kraft. Deshalb suchten viele Frauen nach einfachen Backrezepten, um ihren Haushalt wenigstens manchmal zu verwöhnen.

Einer der beliebtesten Köstlichkeiten von vielen wurde gelierte Pasteten. Erfahrene Hausfrauen haben viele Rezepte ausprobiert und schließlich ein geeignetes für sich gefunden, aber Konditoren für Anfänger sollten einige Geheimnisse und Besonderheiten bei der Herstellung solcher Kuchen kennen:

  • Dem Tortenteig können Kefir, Sauermilch, Sauerteig, Mayonnaise und fettarme saure Sahne zugesetzt werden.
  • Mehl muss gesiebt werden, um den Teig durchlässig zu machen;
  • Wenn Sie dem Teig Backpulver hinzufügen, muss er nicht mit einem Biss abgeschreckt werden. Diese Funktion wird von einem fermentierten Milchprodukt oder einer Mayonnaise übernommen.
  • für die Füllung können Sie frisches oder Sauerkraut nehmen;
  • Frischer Weißkohl muss zuerst wärmebehandelt werden: mit anderem Gemüse anbraten oder blanchieren;
  • die Konsistenz des Füllteiges sollte einem Pfannkuchen ähneln;
  • die Füllung kann auf dem Boden der Pfanne oder der Zwischenschicht zwischen den Kuchenschichten ausgelegt werden;
  • Wenn Sie separat gelierte Kuchen backen, können Sie rohe Bohnen oder ganze Erbsen auf den Teig geben, damit sie ihre Form nicht verlieren.
  • Beim Backen muss der Ofen nicht geöffnet werden, sonst läuft der Teig ab;
  • Die Backbereitschaft kann mit einem Holzzahnstocher überprüft werden: Der Teig darf nicht daran haften bleiben;
  • Gewürze, Pilze, Fleisch, geräuchertes Fleisch, Meeresfrüchte, Konserven usw. können der Kohlfüllung hinzugefügt werden.

Kohlkuchen: Rezept mit Fotos

Sie können eine solche Torte schnell vorbereiten. Wenn Sie kein Kefir oder Joghurt zur Hand haben, ist Mayonnaise jeder Fettgehalt ideal zum Mischen von Teig. Sie können den Filetkuchen mit Kohl in Mayonnaise auf zwei Arten backen: Verwenden Sie frischen Kohl oder Eintopf für die Füllung.

Pie mit Kraut: Rezept mit Fotos

Zusammensetzung:

  • weiche Butter - 50 g;
  • Weißkohl - 0,5 kg;
  • 6 EL. l Mayonnaise;
  • 5 g Backpulver oder Soda;
  • 3 Hühnereier;
  • 6 EL. l gesiebtes Mehl;
  • Pflanzenfett;
  • Salz und Gewürze.

Kochen:

  1. Kohl muss gehackt werden. Wenn sich dicke Streifen im Kopf befinden, sollten diese abgeschnitten werden.
  2. Gehackter Kohl sollte mit den Händen leicht runzelig sein, damit der Saft erscheint.Jellied Pie mit Kohl: Rezept
  3. Die Backform oder das Backblech muss mit Pflanzenöl geschmiert werden und dann mit gehacktem Kohl darauf gelegt werden.
  4. Kohl sollte mit Salz und Gewürzen leicht gewürzt werden und auf der gesamten Oberfläche Stücke von Butter weichen.Jellied Pie mit Kohl: Rezept
  5. Mischen Sie Mayonnaise, Backpulver (Backpulver), Hühnereier und eine kleine Prise Salz in einem separaten Email- oder Glasgerät.
  6. Dann müssen Sie allmählich das gesiebte Mehl einschenken und den Teig umrühren. Die fertige Teigkonsistenz sollte flüssiger Sauerrahm ähneln.Torte mit Kohl: Teig
  7. Gekochten Teig in eine Backform oder ein Backblech auf die Kohlfüllung geben und mit einem Spatel oder Löffel ausrichten.Jellied Pie mit Kohl: Rezept
  8. Backen Sie gelierte Kohlpastete mit einer Temperatur von 180 ° im Ofen. Die Garzeit beträgt durchschnittlich 40 Minuten.

Kochen in einem langsamen Kocher

Multicooker hilft Ihnen, die Zeit für die Zubereitung gelierter Kohlpastete erheblich zu reduzieren. Analog können Sie mit Sauerkraut gelierten Kuchen backen. Die Füllung kann zwischen den Teigschichten verteilt oder auf den Boden der Multi-Kocher-Schüssel gelegt werden. Einige Hausfrauen mischen lieber Kohl mit Teig und backen den Kuchen in dieser Form.

Gelierte Torte mit Kohl in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  • Weißkohl - 0,5 kg;
  • 100 ml Pflanzenöl;
  • 1 EL gesiebtes Mehl;
  • Speisesalz;
  • 100 g Butter;
  • 3 Hühnereier;
  • 250 ml saure Sahne;
  • 1 TL Zuckersand;
  • 5 g Backpulver oder Backpulver.

Kochen:

  1. Kohl sollte gehackt werden und dann salzen und die Hände leicht kneten.
  2. Dann müssen Sie den Kohl blanchieren oder in Pflanzenöl braten, bis er weich wird.
  3. In einen separaten Teller sollten Sauerrahm und Eier gelegt werden. Mit einem Mixer müssen Sie diese Zutaten mischen.
  4. In die resultierende Mischung müssen Sie Backpulver oder Natron, granulierten Zucker, Salz und weiche Butter geben.Gelierte Torte mit Kohl in einem langsamen Kocher
  5. Gesiebtes Mehl sollte in kleinen Portionen in die flüssige Basis gegossen werden, wobei der Teig ständig gemischt wird.Torte mit Kraut in einem langsamen Kocher: Teig
  6. Behälter mit mehreren Herden müssen mit weich gewordener Butter eingefettet werden und dann die Hälfte des gekochten Teigs hineingeben.Torte mit Kraut in einem langsamen Kocher: Teig
  7. Auf den Teig legen, um Kohl zu legen. Es ist am besten, den Kohl nach dem Braten in einem Sieb zu falten, so dass das Glas überschüssiges Pflanzenöl und Saft enthält.
  8. Den restlichen Teig auf die Füllung geben.Gelierte Torte mit Kohl in einem langsamen Kocher
  9. Sie müssen den Kuchen im Programmiermodus "Backen" backen. Der Timer sollte auf 50 Minuten eingestellt sein. Je nach Leistung des Multicookers kann die Zeit verlängert werden.
  10. Fertig gelierter Kohlpastete kann mit Sesam verziert werden.Torte mit Kraut in einem langsamen Kocher: Teig

Zartes und poröses Gebäck auf Sauerrahm

Viele Hostessen bereiten gelierten Teig auf Kefir oder Sauerrahm zu. In jedem Fall ist der Teig sehr zart und porös. Die Hauptsache: Öffnen Sie die Backofentür während des Backens nicht, sonst kann der Kuchen durchhängen. Möchten Sie Ihre Ernährung abwechslungsreich gestalten, backen Sie Gelee Pie mit Kohl und Hackfleisch. Um einen solchen Kuchen zuzubereiten, können Sie jedes Fleischfilet nehmen und es drehen.

Sie können den Teig auch analog herstellen und den gelierten Kuchen mit Kohl und Ei backen. In diesem Fall ist der Kohl besser zu löschen, und Hühnereier müssen hart gekocht werden. Um die Pikantität und das einzigartige Aroma des Backens herzustellen, können Sie getrocknete Kräuter und Gewürze der Füllung hinzufügen.

Torte mit Kohl auf Sauerrahm

Zusammensetzung:

  • Weißkohlkopf von mittlerer Größe;
  • 3 EL. l Mayonnaise mit jeglichem Fettgehalt;
  • frische Grüns;
  • 1 EL saure Sahne;
  • 1 Zwiebel;
  • 250-300 g gesiebtes Mehl;
  • Butter - 100 g;
  • Salz, Gewürze;
  • 2 Hühnereier;
  • 0,5 TL. Backpulver oder Natron.

Kochen:

  1. Sie sollten den Ofen vorher einschalten und die Temperaturmarkierung auf 190 ° einstellen.
  2. Kohl muss hacken, salzen und die Hände leicht zerdrücken.
  3. Die Zwiebel sollte geschält und in halbe Ringe oder kleine Würfel geschnitten werden.
  4. In geschmolzener Butter die Zwiebel anbraten und dann den gehackten Kohl hinzufügen.
  5. Eintopfkohl dauert etwa 10 Minuten. Dann sollte es mit gehacktem Grün gemischt werden und verschiedene Gewürze nach Geschmack hinzufügen.
  6. In einem separaten Email oder Glas müssen Sie saure Sahne, Hühnereier und Mayonnaise mischen. Dazu können Sie einen Mixer, einen Schneebesen oder einen Mixer verwenden.
  7. Gesiebtes Mehl sollte mit Backpulver gemischt werden und dann in kleinen Portionen zu der Aufschlämmung gegeben werden, wobei der Teig ständig geschlagen wird.
  8. Das Backblech oder -formular sollte mit Backpapier bedeckt oder eingefettet werden und dann einen Teil des Füllteigs auslegen.
  9. Die nächste Schicht sollte mit Kohl gelegt und mit einem Spatel über die gesamte Teigoberfläche nivelliert werden.
  10. Der restliche Teig muss auf die Kohlfüllung gelegt und auch mit einem Spatel geglättet werden.
  11. Den gelierten Kohlpastete im Ofen etwa 45-50 Minuten backen. Serve einen Kuchen besser kalt.

Sie können ein beliebiges Rezept auswählen und den gelierten Kuchen kochen. Wie bereits erwähnt, können mit geliertem Teig Torten mit verschiedenen Füllungen hergestellt werden - süß, Obst, geräuchert, Gemüse, Fleisch, Pilze. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu