Piti-suppe

In den letzten Jahren hat die aserbaidschanische Küche zuversichtlich die Speisekarte von Restaurants gewählt. Einige Rezepte nationaler Gerichte sind so einfach zuzubereiten, dass sie zu Hause verwendet werden. Kennern orientalischer Köstlichkeiten empfehlen wir unbedingt Dolma, Pilaw und Piti. Das letzte Gericht unterscheidet sich deutlich von anderen aserbaidschanischen Suppen.

Peaty Suppe: Wichtige Kochpunkte

Das erste, was sofort von allen Experten in der Küche der Völker des Transkaukasus bemerkt wird, ist der Kauf von Keramiktöpfen zum Kochen von Piti-Suppe. Außerdem sollte der richtige Topf für solche Gerichte richtig ausgewählt werden.

  • Es ist besser, einen Topf mit 0,5 bis 0,75 Litern zu kaufen. Besondere Aufmerksamkeit muss dem Hals gewidmet werden. Es sollte so eng wie möglich sein, um ein signifikantes Verdampfen der Flüssigkeit zu verhindern. Ansonsten bleiben nur gut gelöschte Zutaten aus der Suppe übrig.
  • Das Qualitätszeichen des Topfes ist ein Klang, der durch leichtes Klicken an den Wänden erzeugt wird. Nach dem kompetenten Schießen ist der Ton klar und klar.
  • Es ist notwendig, die Gleichmäßigkeit der Wandstärke und den Zustand der Glasur, mit der sie abgedeckt werden, zu verfolgen. Die gefrorene Zusammensetzung sollte keine Blasen, Späne und raue Bereiche aufweisen. Alle diese Mängel können zu Geschmacksveränderungen des Gerichts, zu einer Verlängerung seiner Zubereitungszeit und zu vielen anderen unangenehmen Momenten führen.

Kochgeschirr ausgewählt. Nun ist es notwendig zu verstehen, was darin gekocht werden soll. Was ist der Unterschied zwischen Suppen und Suppen? Zum Beispiel aus dem gleichen Bozbash? Sie haben im Grunde eine Basis. Diese Suppe wird meistens auf Lammbrust gekocht. In einigen Bereichen wird die Praxis von Ochsenschwänzen praktiziert, was nicht ganz üblich ist. Die Versionen der Piti-Suppe auf dem Rindfleisch haben jedoch nichts mit dem Originalrezept zu tun.

Zu den benötigten Zutaten gehören Nohut-Erbsen sowie Kastanien und getrocknete Minze. Dies sind Bestandteile des klassischen Rezeptes, die natürlich aufgrund ihrer Unzugänglichkeit nicht immer in Aktion treten. Deshalb werden die gleichen Kastanien durch Kartoffeln ersetzt, was in der Baku-Version der Suppe erlaubt ist. Zwiebeln sollten wir nicht vergessen, ergänzt durch Essig oder Sumach. Diese Produkte werden der fertigen Suppe serviert, sie sind jedoch genauso wichtig wie die Tkemali-Sauce auf dem armenischen Tisch.

Original Piti Suppe: Rezept der aserbaidschanischen Küche

Wie bereits erwähnt, wird Fleisch aus dem Brustbereich ausgewählt. Normalerweise sind dies Rippen. Manchmal werden ihnen Nieren hinzugefügt. Da Piti-Suppe nicht für eine Woche zubereitet wird, werden die Zutaten in kleinen Mengen ausgewählt.

Piti-Suppe: Rezept für Rindfleisch und Lamm

Zusammensetzung:

  1. Hammelfleisch - 250 gr.
  2. Fett (vorzugsweise fetter Schwanz) - 20 gr.
  3. Rohe Kastanien werden ausgewählt - 0,5 kg.
  4. Birne
  5. Gewürze, Salz, Knoblauch - nach Geschmack
  6. Nohut Erbsen - 0,75 EL.
  7. Kirschpflaume - 3 Stück

Kochen:

  • Kastanien sauber. Nohut wird 12 Stunden eingeweicht, sobald die Erbsen anschwellen, wird die Oberschale von ihnen entfernt. Der Boden geht einfach zur Suppe. Außerdem brauchen Sie saure Pflaumen im Original - Pflaume. Ihre Anzahl beträgt nur 3-4 Stück. Es lohnt sich sofort daran zu erinnern, dass das original aserbaidschanische Rezept für Piti-Suppe für langes Kochen sorgt. Der Vorgang dauert etwa 5-6 Stunden, da das Fleisch so weit wie möglich in den gewünschten Zustand gebracht werden muss. Lamm - kein Hühnchen, das reicht 40-50 Minuten. Wenn Sie also ein richtiges kaukasisches Gericht bekommen möchten, sollten Sie Geduld haben.
  • Eine wichtige und interessante Nuance - in den Töpfen müssen alle Komponenten für Piti-Suppe in Schichten gelegt werden. Und die erste in dieser improvisierten Pyramide wird zu einer Zwiebel, die sorgfältig geschnitten wird. Aus der angegebenen Anzahl von Produkten werden 2 Portionen in 0,75-l-Behältern abgefüllt. Lamm wird in ausreichend große Stücke geschnitten, die Knochen werden entfernt. Das Fleisch wird auf die Zwiebel gelegt und leicht gesalzen. Sie können es 10 Minuten lang mit Salz einreiben. vor dem Absenken in den Behälter.
  • Jetzt wird die zuvor getränkte und gereinigte Nusskuhle voll gefüllt, zerdrückte Kirschpflaume fliegt dahinter. In jeden der Töpfe goss etwa 2 EL. frisch gekochtes Wasser, wonach der Behälter mit einem Deckel verschlossen wird. Legen Sie das Geschirr nur in einen kalten oder auf 70 ° C heißen Ofen. Dieser Moment ist zumindest aus Gründen der Erhaltung wichtig. Dann wird die Temperatur im Ofen auf 190 ° C gebracht, die Konvektion ist nicht angeschlossen. Eine Stunde später wird mehr Wasser zum Auffüllen benötigt, da es verdampft ist.
  • Nach 50 minuten Knoblauchzehen werden in Töpfe geworfen. Wenn das Wasser zu niedrig ist, wird es erneut hinzugefügt. Bei gleichbleibender Temperatur, aber mit Konvektion, reicht die Suppenpüree noch 2 Stunden lang, gießt dann alle notwendigen Gewürze ein und die Schüssel wird 10-15 Minuten lang hineingegossen. Um den Tisch wird es nicht serviert. In getrennte Schüsseln Zwiebelringe mit Weinessig geben. Außerdem wird in Armenien oft ein Teil der Nusskerne und der Kastanien, die bereits einige Stunden im Ofen weich geworden sind, entfernt, in einem Kartoffelbrei gestampft und angeboten, Piti getrennt zu trinken. Es ist erlaubt, frische, fein gerissene Kräuter hinzuzufügen: Petersilie, Dill, Basilikum.

Wie man Piti-Lamm in einem langsamen Kocher zubereitet?

Nicht jeder arbeitet gerne mit dem Ofen. Und seit dem Zeitpunkt, als der Multikocher auf dem Markt für Küchengeräte erschien, bevorzugten die meisten Hostessen, dass andere Kochmethoden vergessen wurden. Dieses Gerät hat die in der Küche verbrachte Zeit mit sorgfältiger Beobachtung des Herdes reduziert und erledigt in aller Ruhe andere Dinge.

Natürlich ist der Geschmack im Topf und im Slow Cooker etwas anders. Feinschmecker werden diese Version daher kaum zu schätzen wissen. Aber für diejenigen, die nicht versuchen, 20 Unterschiede in Gerichten zu finden, bleibt die Suppe gleich. Ist das schneller gekocht? Und die Zusammensetzung der Zutaten kann leicht verändert werden.

Verwenden Sie beispielsweise 0,5 kg. Lammfleisch für die ganze Familie und für ein paar Tage. 2-3 Kartoffeln zum Kochen geeignet (in der Regel sind dies gelbe Zuckersorten). Es ist notwendig 350 gr. Einer Nuss, durch Einweichen vorbereitet. Die Rezeptänderung nimmt das Vorhandensein von Tomatenmark oder frischen blanchierten Tomaten in einem Volumen von 250 g an. Zusätzlich angebundene Zwiebeln, Hopfen-Suneli, Knoblauch und Peperoni in der Schote.

In der Schüssel des Multikochers werden alle diese Komponenten auf einmal abgesenkt, mit Wasser gefüllt, das die obere Markierung in der Schüssel erreichen sollte. Der Löschmodus ist eingestellt, der Timer für 1,5 Stunden.

Das Kochen von Piti-Suppe in seiner klassischen Version und in einer vereinfachten Version wird nicht schwierig sein. Dieses Gericht kann Ihre herzhafte Lieblingsmahlzeit für die ganze Familie sein und der Höhepunkt des festlichen Tisches. Sie können diese Suppe in Töpfen aus Rind- und Lammfleisch kochen.

Fügen sie einen kommentar hinzu