Pollockfilet im ofen

Pollock Filet ist ein Lagerhaus für Nährstoffe, Vitamine und Mikroelemente für den menschlichen Körper. Wenn Sie diesen Fisch ziemlich schnell und einfach zubereiten möchten, können Sie verschiedene Marinaden und Saucen verwenden. Filet vom Pollock im Ofen ist eine echte Dekoration des Feiertagstischs, denn dieses Gericht ist nicht nur sehr lecker, sondern auch mit einem geringen Fettgehalt, so dass es der Figur nicht schadet.

Wie kocht man Pollockfilet im Ofen?

Zusammensetzung:

  • Pollockfilet - 550-620 g
  • Pfeffer - 1 Prise
  • Frische Petersilie - 1 Bund
  • Feinsalz - 1 Prise
  • Schnittlauch - 0,25 Strahlen
  • Olivenöl - 0,25 EL.
  • Panierung - 1,5 Art.
  • Kerbel - 0,25 Bündel
  • Geriebene Zitronenschale - 1 EL. l
  • Knoblauch - 3-5 Zähne.

Kochen:

  1. Das Filet ist entbeint und gut gewaschen und mit einem Papiertuch getrocknet. Dann wird es mit etwas Öl bestrichen und mit einer Mischung aus Pfeffer und Salz gewürzt.
  2. Zerkleinertes frisches Grünzeug, aber nicht zu klein geschnitten, um nicht zu einer Paste zu werden.
  3. Die Panade wird zu den Grüns gegeben und alles wird gemischt, ein paar Esslöffel Butter werden eingeführt - eine matschige Mischung sollte die Fische fest bedecken.
  4. Gießen Sie etwas Olivenöl in die Pfanne und erhitzen Sie es.
  5. Das Filet wird in kleine Portionen geschnitten und dann von der Hautseite mit Panieren und Grüns bestreut.
  6. Diese Seite des Fisches in eine Pfanne legen und goldbraun braten.
  7. Nachdem alle Filetstücke gebraten wurden, werden sie in einen auf 180 Grad geheizten Ofen gestellt und ca. 4-7 Minuten belassen.
  8. Nach diesem Rezept gegartes Pollack passt gut zu einer Beilage aus Tomaten und Pfeffer.

Feiner Fisch mit Kartoffeln gebacken: ein Rezept mit Fotos

Pollockfilet mit Kartoffeln im Ofen: Rezepte mit Fotos

Zusammensetzung:

  • Pollockfilet - 480-520 g
  • Kartoffeln - 5-7 Stück
  • Zitrone - 1 Stück
  • Zwiebeln - 180-190 g
  • Feinsalz - 1 Prise
  • Hartkäse - 190-210 g
  • Gewürze - schmecken
  • Pflanzenöl - 4-5 Art. l

Kochen:

Um das Filet vom Pollock im Ofen zu garen, muss es zuerst aufgetaut, gewaschen und getrocknet werden. Dann in Portionen schneiden, Salz hinzufügen und eine kleine Menge Zitronensaft einfüllen. Filet etwa eine halbe Stunde ziehen lassen, marinieren.

Kartoffeln werden geschält, gewaschen und in kleine Stücke geschnitten. Öl wird in die Pfanne gegossen und die Kartoffeln werden leicht gebraten, bis eine leichte Kruste entsteht.

Pollockfilet mit Kartoffeln im Ofen: Rezepte mit Fotos

Zwiebeln werden fein geschnitten und in der zweiten Pfanne gebraten. Die Hauptsache ist nicht zu lange zu kochen. In einem separaten Behälter werden die Kartoffeln mit Zwiebeln verbunden.

Pollockfilet mit Kartoffeln im Ofen: Rezepte mit Fotos

Käse reibt sich an einer Reibe (groß). Sie können mehr Käse nehmen, der Geschmack wird dadurch nicht beeinträchtigt, aber interessanter.

Pollockfilet mit Kartoffeln im Ofen: Rezepte mit Fotos

Auf dem Boden der feuerfesten Form ein Teil der Zwiebel mit Kartoffeln ausgelegt. Die nächste Schicht ist eingelegtes Filet. Das restliche Gemüse wird darauf gelegt (Sie können Tomaten hinzufügen und in dünne Ringel schneiden). Am Ende kommt eine Schicht Käse. Alle Gewürze für Fisch werden hinzugefügt und die Form wird in einen auf 190 Grad vorgeheizten Ofen gestellt.

Pollockfilet mit Kartoffeln im Ofen: Rezepte mit Fotos

Das fertige Gericht wird mit Salat und frischen Kräutern dekoriert serviert.

Pollockfilet mit Kartoffeln im Ofen: Rezepte mit Fotos

Saftige Folie

Pollockfilet in Folie im Ofen

Zusammensetzung:

  • Pollockfilet - 760-780 g
  • Grüne nach Geschmack
  • Zwiebeln - 1-2 Köpfe
  • Karotte - 1-2 Stck.
  • Bulgarischer Pfeffer - 1-2 Stck.
  • Sojasauce - 1,5-2 EL. l
  • Dill - 1.5-2 Art. l
  • Feinsalz - 1 Prise
  • Mayonnaise - 2,5-3 st. l
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Koriander - 0,75 Teelöffel
  • Würziger Ketchup - 1,5-2 EL. l
  • Zitronensaft - 1,75 Teelöffel
  • Basilikum - 0,75 Teelöffel
  • Paprika - 0,75 Teelöffel

Kochen:

  1. Filet vom Pollock, der nach diesem Rezept im Ofen gebacken wird, ist sehr lecker und zart. Paprika, Karotten und Zwiebeln werden in kleine Würfel geschnitten. Shred Greens Shred.
  2. Aufgetaute Filets werden gereinigt und gründlich getrocknet.
  3. Mischen Sie in einer sauberen Schüssel Sojasauce mit Mayonnaise und Ketchup. Gewürze werden eingeführt und alle Komponenten werden gemischt. Sie können kein Salz verwenden, da Sojasauce sehr salzig ist.
  4. In der fertigen Marinade bröckelt der Fisch von allen Seiten und bleibt einige Stunden stehen.
  5. Pfeffer, Zwiebeln und Karotten werden in einer Pfanne für 4-6 Minuten gebraten. Leicht gebraten, salzen.
  6. Ein Blatt Folie wird in die Backform gelegt, mit Öl eingefettet und gebratenes Gemüse gelegt, dann Fisch. Oben ist eine Schicht frisches Grün (gehackt).
  7. Die Folie ist sauber gefaltet, so dass der Umschlag nicht zerrissen und geformt wird.
  8. Bei 180 Grad kocht Fisch etwa 20 Minuten. Pollock servieren kann direkt in der Folie oder auf A-la-carte-Tellern mit Zitronensaft bestreut werden.

Hilfreiche Ratschläge:

  1. Es wird nicht empfohlen, zum Auftauen von Fisch eine Mikrowelle oder heißes Wasser zu verwenden, da dies den Geschmack beeinträchtigen kann.
  2. Um das Gericht nicht sehr kalorienarm zu machen, können Sie während des Kochens keinen Käse hinzufügen.
  3. Vor dem Backen müssen Sie den Fisch gut vorbereiten - entfernen Sie die Schuppen, die Innenseiten und die Flossen vollständig. Gründlich mit Wasser spülen.
  4. Beim Backen muss der Fisch in einen Ofen gebracht werden, der auf die gewünschte Temperatur vorgeheizt ist.

Fügen sie einen kommentar hinzu