Profiteroles mit füllung

Kleine Brötchen aus hellem Teig mit Füllung im Inneren werden gewöhnlich als Kränzchen bezeichnet..

Die Abfüllung in Profitrollen kann am vielfältigsten sein, was ihre große Popularität erklärt. Je nach ausgewählter Füllung können Profiteroles ein Dessert sein oder eine Ergänzung zu Mittag- und Abendessen.

Profiteroles mit Füllung

Es gibt viele Rezepte für diese Brötchen, die ständig mit neuen Zutaten oder möglichen Füllungen ergänzt werden. Die durchschnittliche Garzeit für Profiteroles mit Füllung beträgt ca. 34 Minuten.

Es liegt an Ihnen zu entscheiden, welches Rezept für die Herstellung von Profiteroles verwendet wird, aber alle werden dazu beitragen, ein wunderbares Produkt herzustellen, das niemanden gleichgültig lässt.

Profiteroles mit Fischfüllung

Profiteroles mit Fischfüllung

Zusammensetzung:

  1. Gesalzenes Lachsfilet - 100 g
  2. Butter - 50 g
  3. Pflanzenöl
  4. Salz - ½ TL
  5. Mehl - 120 g
  6. Eier - 3 Stück
  7. Zwiebel - 0,5 Köpfe
  8. Sauerrahm - 2 EL. l
  9. Bündel Grüns

Kochen:

  • Der erste Schritt besteht darin, einen leichten Teig herzustellen. Nehmen Sie einen Topf, gießen Sie 1 Glas Wasser und bringen Sie es zum Kochen. Butter und Salz hinzufügen. Kochen Sie die ganze Masse. Dann das Mehl in die Pfanne werfen und gut umrühren. Die resultierende Masse weitere 3 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • Waschen Sie die Eier unter fließendem Wasser. Wenn die Masse abgekühlt ist, gießen Sie sie nacheinander ein, damit sie nicht gerinnen. Nach jedem Ei viel rühren.
  • Ofen auf 180 vorheizen0C. Backblech mit Pflanzenöl einfetten oder zum Backen mit Spezialpapier abdecken.
  • Nehmen Sie eine Gebäckspritze und legen Sie die Masse in Form von Kugeln mittlerer Größe aus. Die ungefähre Größe der Kugeln sollte 5 cm betragen und ein Backblech mit Kugeln 40 Minuten lang in den Ofen stellen, bis sich eine Kruste darauf bildet.
  • Nun ist es Zeit, die Füllung zu kochen. In kleine Stücke gesalzenes Fischfilet schneiden. Kräuter waschen und auch hacken. Fügen Sie 2 EL hinzu. l Sauerrahm zum Fisch und alles gut mischen.
  • Sobald die fertigen Kränzchen abgekühlt sind, sollten sie in 2 Teile geschnitten werden. In jedes Teil die Füllung einlegen und die Hälften wieder zu einer Kugel zusammenfügen.

Wie kocht man Profiteroles mit einer Leber?

Profiteroles mit Leberfüllung

Zusammensetzung:

  1. Butter - 50 g
  2. Hühnerleber - 200 g
  3. Sauerrahm - 2 EL. l
  4. Zwiebel - 0,5 Köpfe
  5. Salz - ½ TL
  6. Mehl - 120 g
  7. Eier - 3 Stück
  8. Pflanzenöl
  9. Karotten - 1 Stck.

Kochen:

  • Gießen Sie die Milch in die Pfanne. Bringen Sie es zum Kochen, salzen Sie es. Dann die Butter in Scheiben schneiden und zur Milch geben. Bring alles wieder zum Kochen.
  • Sobald die Mischung siedet, Mehl hinzufügen. Tun Sie dies sorgfältig und einen Löffel unter ständigem Rühren, so dass keine Klumpen entstehen. Rühren Sie die Mischung, bis sie dick wird. Dann nehmen Sie die Pfanne vom Herd, und wenn die Milch abgekühlt ist, schlagen Sie die Eier hinein und rühren Sie weiter. Der Teig sollte zähflüssig werden.
  • Dann ein trockenes Backblech vorbereiten, einfetten und leicht mit Mehl bestreuen. Den Teig mit einem walnussgroßen Löffel verteilen. Oder verwenden Sie einen Spritzbeutel, der den Teig in die richtigen Teile füllt und auspresst. Erhitzen Sie den Ofen und setzen Sie die Profiteroles dort ein. Bei maximaler Temperatur backen, bis eine goldene Kruste erscheint. Fertige Kränzchen vom Backblech nehmen und abkühlen lassen..
  • Zwiebeln und Karotten schälen und waschen. Schneiden Sie das Gemüse in Scheiben, erhitzen Sie das Sonnenblumenöl in einer Pfanne und legen Sie es dort hin. 6 Minuten kochen, dann die Leber hinzufügen, umrühren und 13 Minuten köcheln lassen. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und machen Sie das Feuermedium. Danach das Gemüse mit der Leber hacken und die saure Sahne hinzufügen. Mischen Sie alles gründlich.
  • Wenn die Kränzchen kühl sind, schneiden Sie die Oberseite ab und legen Sie die Füllung dort hinein. Wenn es zu dick ist, machen Sie unten ein kleines Loch.

Süße Kränzchen mit Kondensmilch

Profiteroles mit Kondensmilchfüllung

Zusammensetzung:

  1. Butter - 50 g
  2. Mehl - 80 g
  3. Zucker - 0,4 Teelöffel
  4. Eier - 2 Stück
  5. Milch - 100 ml
  6. Nüsse - 40 g
  7. Gekochte Kondensmilch - 4 EL. l
  8. Salz - auf der Spitze eines Messers

Kochen:

  • Bereiten Sie einen mittelgroßen Topf vor und gießen Sie die Milch dort ein. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und dann salzen. Butter in die Milch eintauchen und nochmals aufkochen lassen. Mehl einfüllen, umrühren, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • Wenn die Milch abgekühlt ist, Eier in die Milch geben und weiter mischen.
  • Ein trockenes Backblech einfetten, mit Mehl bestreuen und den Teig in kleine Kugeln geben.
  • Ofen vorheizen und Backblech einlegen. Backen Sie Kränzchen, bis eine rötliche Kruste erscheint. Entferne sie und entferne sie ab.
  • Nüsse hacken und mit Kondensmilch mischen. Schneiden Sie die abgekühlten Kränzchen ab und legen Sie diese Füllung in die Hälften. Dann legen Sie sie wieder in Form einer Kugel zusammen.

Profiteroles mit Erdbeerfüllung

Profiteroles mit Erdbeerfüllung

Die Zusammensetzung des Tests:

  1. Mehl - 120 g
  2. Wasser - 200 ml
  3. Salz - 1/5 Teelöffel
  4. Eier - 3 Stück
  5. Butter - 120 g

Zusammensetzung Füllungen:

  1. Erdbeere - 300 g
  2. Gelatine - 1 Teelöffel

Kochen:

  • Wasser in einen Topf gießen, Butter einlegen und in Brand setzen. Wenn die Butter geschmolzen ist und die Mischung kocht, gießen Sie das Mehl in die Pfanne. Rühren, bis die Mischung dicker wird und die Wände verlässt.
  • Lassen Sie den Teig abkühlen, schlagen Sie die Eier einzeln und rühren Sie jede Mischung bis zur Homogenität.
  • Tragen Sie die eingefetteten Backbleche mit einem Abstand von 2 cm voneinander auf.
  • Profiteroles in einem auf 180 ° C vorgeheizten Ofen backen0C für 45 min. Öffnen Sie den Ofen nicht während des Kochens.
  • Während die Kränzchen im Ofen gebacken werden, die Füllung vorbereiten. Gelatine in gekochtem Wasser einweichen, bis sie anschwillt.. Wenn Sie sich für gefrorene Erdbeeren entscheiden, lassen Sie den Saft nach dem Auftauen ab. Hacken Sie die Beeren in einem Mixer. Fügen Sie Erdbeeren Gelatine und Zucker hinzu. Die Masse in einen Topf geben und ein kleines Feuer anzünden. Rühren Sie sich, um die Gelatine aufzulösen, aber die Mischung kocht nicht. Dann vom Herd nehmen und in einer Schüssel mit Eis abkühlen lassen. Die Mischung sollte bis zur Dicke abkühlen. Die Kränzchen vollständig abkühlen lassen.
  • Die fertige Creme in einen Spritzbeutel geben und mit gekühlten Kränzchen füllen. Mit Puderzucker bestreuen.

Profiteroles können sofort mit mehreren Füllungen hergestellt werden.Beides zusammen und getrennt einreichen, ist die Hauptsache, sie auf verschiedene Weise zu schmücken, um nicht verwirrt zu werden.

Insbesondere für womeninahomeoffice.com.ru - Julia

Fügen sie einen kommentar hinzu