Protein-kuchen, der creme verziert

Proteincreme hat eine sanfte und leichte Textur. Es enthält kein Fett und wirkt sich positiv auf Ihre Figur aus. Diese Creme macht unglaublich elegante Kuchendekorationen!

Proteincreme mit Wärmebehandlung

Proteincreme mit Wärmebehandlung

Zusammensetzung:

  • Eiweiß - 4 Stück
  • Zucker - 1 EL
  • Vanillin - 1 Beutel
  • Zitronensäure - ¼ TL.

Kochen:

  1. Eichhörnchen schlagen Schaum.Eichhörnchen peitschen, um zu schäumen
  2. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu - Zucker, Zitronensäure und Vanille.
  3. Wir legen alles in das Wasserbad und warten, bis die Mischung kocht. Sobald dies geschieht, schlagen wir die Masse für 10-15 Minuten.Legen Sie die Creme in das Wasserbad
  4. Schlagen, bis die Spuren des Schneebesen auf der Sahne bleiben. Nun nehmen Sie es vom Herd und schlagen Sie es 3-5 Minuten lang weiter.

Rohproteincreme

Rohproteincreme

Zusammensetzung:

  • Eiweiß - 4 Stück
  • Zucker - 200 g

Kochen:

  1. Protein-Schneebesen-Mischer mit Schaum.
  2. Gleichzeitig fügen Sie 1 bis 2 Esslöffel Zucker zu den Proteinen hinzu.
  3. Schlage, bis die Masse dicht und dick wird. Es dauert ungefähr 10 Minuten.

Deutsche Vanillepudding-Protein-Creme

Nach diesem Rezept zubereitete Sahne stellt sich immer heraus! Nur unter einer Bedingung - strikte Einhaltung der Formulierung.

Deutsche Vanillepudding-Protein-Creme

Zusammensetzung:

  • Geleezucker 2: 1 - 300 g
  • Kaltes Wasser - 150 ml
  • Eiprotein - 3 Stück

Kochen:

  1. Eichhörnchen peitschen in dichtem Schaum.
  2. Zucker gießen Sie Wasser und lassen Sie es 10 Minuten kochen.
  3. Sobald heißer Sirup aus dem Feuer genommen wurde, fangen wir an, ein Eichhörnchen in einen dünnen Strahl zu gießen.
  4. Die Mischung 5-7 Minuten schlagen. Sie sollten es können sehr dicke und dichte Sahne, die du den kuchen sicher dekorieren kannst!

Vanillepudding-Protein-Creme

Vanillepudding-Protein-Creme

Zusammensetzung:

  • Eiweiß - 3 Stück
  • Zucker - 240 g
  • Wasserfläche - 7 EL.
  • Essig 9% - 1 EL.

Kochen:

  1. Zucker mit kaltem Wasser füllen und anzünden. Kochen Sie den Sirup, bis die Flüssigkeit weißlich wird und keine Blasen darin erscheinen. Im Durchschnitt dauert dieser Vorgang 10-15 Minuten. Während des Kochensirups die ganze Zeit überrühren. Dann müssen Sie die Bereitschaft des Sirups überprüfen. Dies kann wie folgt bestimmt werden. 1 Tropfen in kaltes Wasser geben und sofort mit den Händen entfernen. Dieser Tropfen sollte in Ihren Händen verhärten und rollen. Achten Sie darauf, den Sirup nicht zu verdauen, da er sonst bräunlich werden kann.
  2. Eichhörnchen schlagen in einem starken Schaum. Wenn der Sirup sofort fertig ist, beginnen wir, ihn in einem dünnen Strahl in die Proteine ​​zu gießen. Dann schlagen Sie weitere 5 Minuten. Die Bereitschaft der Creme wird dadurch bestimmt, dass der Schneebesen anfängt, Spuren zu hinterlassen.

Protein-Vanillepudding Rezept 2

Protein-Vanillepudding Rezept 2

Zusammensetzung:

  • Eier - 3 Stück
  • Zucker - 1,5 St
  • Milch - 0,5 l
  • Mehl - 3-4 EL.
  • Vanille

Kochen:

  1. Trennen Sie das Weiße vom Eigelb. Eiweiß-Schneebesen mit 0,5 ct Zucker.
  2. Fügen Sie in einem Esslöffel Milch 0,5 Esslöffel Zucker hinzu und bringen Sie die Mischung zum Kochen. Sobald die Milch siedet, das Eigelb dazugeben und mit dem restlichen Zucker und Mehl vorreiben.
  3. Alles gut mischen, die restliche Milch dazugeben und in Brand setzen. Bleiben Sie so lange im Feuer, bis die Masse zu kochen beginnt.
  4. Sobald dieser Prozess begonnen hat, gießen wir schnell die geschlagenen Proteine ​​hinein und rühren schnell um. Zum Schluss noch Vanillin in die Creme geben.

Eierschaumvogelmilch

Diese Creme hat ihren Namen, weil sie einfrierend und süßer Vogelmilch ähnelt. Daraus lassen sich leicht Dekorationen für die Torte herstellen.

Eierschaumvogelmilch

Zusammensetzung:

  • Gelatine - 2 EL
  • Kaltes gekochtes Wasser - 9 EL.
  • Proteine ​​- 5 Stck
  • Zitronensäure - 1 Teelöffel
  • Zucker - 1,5 St

Kochen:

  1. Die Gelatine gießen Sie die angegebene Menge Wasser und lassen Sie 1,5 Stunden bei Raumtemperatur quellen.
  2. Gelatine gründlich verdünnen, anzünden, aber nicht zum Kochen bringen.
  3. Eiweißbrei mit Zitronensäure und Zucker. Gießen Sie die Gelatine allmählich in die vorbereitete Masse, ohne den Schlagvorgang zu stoppen. Schlagen Sie weitere 5-7 Minuten.

Protein-Kuchen, der Creme verziert: Geheimnisse kochen

  • Manchmal versagt Proteincreme. Erinnern Sie sich an einige Geheimnisse, mit denen Sie immer eine gute, starke Proteincreme für den Kuchen schlagen können.
  • Stellen Sie sicher, dass die Proteine ​​nicht in Fett und Eigelb fallen. Aus diesem Grund können sie schlecht peitschen.
  • Alle Zutaten, die zur Herstellung von Proteincreme erforderlich sind, sollten gut gekühlt werden. Darüber hinaus sollte auch die Kapazität gekühlt werden, die Sie zum Schlagen der Sahne verwenden möchten.
  • Um besser geschlagene und stärkere Proteine ​​zu erhalten, können Sie eine kleine Prise Salz oder ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufügen.
  • Utensilien, in denen Sie Proteine ​​schlagen, sollten unbedingt entfettet und gründlich getrocknet werden. Auf der Oberfläche sollte sich kein Tropfen Wasser befinden, da sonst die Proteine ​​nicht abfallen!

Mit den oben genannten Rezepten und Tipps zum Kochen von Proteincreme erhalten Sie ein tolles Aussehen und ein köstliches Produkt, mit dem Sie den Kuchen dekorieren können!

Fügen sie einen kommentar hinzu