Pudding in einer multivariate

Desserts sind der leckerste Teil des alltäglichen und festlichen Tisches, auf den nicht nur Kinder warten. Fast jede Gastgeberin im Reservat verfügt über mehrere universelle Rezepte, die den Angehörigen oder gelegentlichen Gästen gefallen können. Zum Beispiel wird eine englische Delikatesse mit dem Namen "Pudding" in wenigen Minuten zubereitet, insbesondere wenn sich ein langsamer Kocher im Haus befindet.

Multicooker Pudding: ein schnelles Rezept

Weihnachtsenglischer Pudding in einem langsamen Kocher

Pudding galt einst nicht als exquisites Dessert oder als Pizza. Es wurde aus den Resten verschiedener Gerichte zubereitet und fügte Eier oder Fett als verbindendes Element hinzu. Und nur einige Zeit später erhielt das Rezept für Pudding dank der Briten die Art, die der ganzen Welt bekannt ist: Mehl, Getreide und Milch, die in einem Wasserbad zubereitet wurden.

Um den Geschmack des Gerichtes zu variieren, wurden Gewürze und Trockenfrüchte in seine Komposition gegeben, dann kamen verschiedene Saucen dazu. Die Herstellung von Pudding dauert einige Zeit: In einigen Fällen muss das Dessert in 1-2 Wochen reifen. Trotzdem gibt es Rezepte, die, wenn es einen Multicooker gibt, in wenigen Stunden verwirklicht werden können. Dies ist hauptsächlich charakteristisch für Manna und Milchreis.

Als schnelles Frühstück am Morgen ist der ideale Ausweg Hüttenkäsepudding in einem langsamen Kocher.

Multicooker Pudding: schnelle Rezepte

Zusammensetzung:

  1. Hüttenkäse - 0,5 kg
  2. Sauerrahm - 0,5 EL.
  3. Eier - 4 Stück
  4. Zucker - 1 EL
  5. Stärke - 2 EL l
  6. Butter
  7. Vanillezucker, Zimt - schmecken

Kochen:

  • Hüttenkäse mit jeglichem Fettgehalt wird mit 0,5 EL kombiniert. Sahne, gemischt mit Eigelb, Zucker und Stärke. Wenn gewünscht, können Sie Vanillezucker sowie etwas Zimt hinzufügen.
  • Gekühlte und geschlagene Proteine ​​werden zuletzt in den Teig eingebracht: Dies muss sorgfältig erfolgen, um das Volumen nicht zu verringern.
  • Der Boden und die Wände des Topftopfes sollten geölt werden (vorzugsweise cremig), Teig hineingeben und Pudding 1 Stunde im Backmodus kochen.
  • Bei Multikochern mit niedriger Leistung (unter 600 W) muss die Garzeit möglicherweise auf 1,5 Stunden erhöht werden.
  • Nach dem Ausschalten des Multikochers wird der Deckel für eine weitere Stunde nicht geöffnet, so dass der Pudding darin abgekühlt ist und seinen Pomp nicht verliert.

Noch einfacher ist das Rezept für klassischen Milchreis. Für ihn in der Pfanne erhitzt 3 Esslöffel. Milch, die 0,5 st. Zucker und 1 EL. runder weißer Reis. Wenn Reis gekocht wird, der einen interessanteren Geschmack hat als die übliche Zuckersüße, werden Zitronenschale und Zimtstange in die Milch gegeben. Wenn dieses Gewürz nur im Hammerformat vorliegt, wird 1 TL genommen. 10 Minuten nach dem Garen wird die gesamte Mischung in die Multikocherschale gegossen, mit einem Deckel abgedeckt und 30 Minuten lang bereit gestellt. im "backen" modus. Und wenn Sie keine Milch mögen, können Sie sie durch Wasser in demselben Volumen ersetzen.

Grießpudding zum Frühstück

Grießpudding - eine Art Begrüßung aus der Kindheit zusammen mit Hüttenkäseauflauf. Es ist so schnell wie Reis oder Hüttenkäse, aber es ist bereits in zwei Stufen unterteilt: Zuerst wird das Fundament vorbereitet, dann wird es mit den anderen Komponenten verbunden und zur Bereitschaft gebracht.

Grießpudding im Topftopf: Rezept und Empfehlungen

Zusammensetzung:

  1. Grieß - 6 EL l
  2. Milch - 3 EL
  3. Zucker, Vanillezucker - schmecken
  4. Eier - 2 Stück

Kochen:

  • Grieß wird in Milch gegossen, in eine Multikocherschüssel gegossen und kocht im "Kochmodus" 15-20 Minuten. (hängt von der Leistung des Geräts ab). Sie können zu diesem Zeitpunkt 1 TL hinzufügen. Vanillezucker und 2 TL. reiner Zucker. Der resultierende Haferbrei sollte dick sein und sich nicht auf dem Löffel ausbreiten.
  • Danach werden Eier hineingelegt, die Grundlage für den Pudding ausgepeitscht, in eine gefettete Multikocherschale gelegt und im Backmodus dauert es 40-50 Minuten.
  • Es ist notwendig, die Schüssel 3 Stunden lang zu kühlen, ohne den Deckel des Multikochers zu öffnen.
  • So ein einfacher Pudding ohne Füller kann einen süßen Zahn enttäuschen, daher sollten Sie über eine leckere Ergänzung nachdenken. Natürlich können Sie immer nur Kondensmilch oder Marmelade einfüllen, aber es ist besser, eine spezielle Sauce oder Sahne zuzubereiten. Zum Beispiel, eine Banane mit einem Mixer zu schlagen, 1 EL. schwere Sahne, eine Prise Vanille und 1 EL. Puderzucker. Oder gemischt 2 EL. Zucker, die gleiche Menge Gelatine, 0,5 EL. heißes Wasser und Johannisbeeren wurden in einem Volumen von 250 g durch die Entsafter geleitet und sobald sich das Gemisch abkühlt und verdickt, wird der Pudding damit bedeckt und die Zeit wird vollständig eingestellt.

Apfelpudding-Dessert

Es gibt so viele Apfelpuddingarten, dass Sie das Gleichgewicht verlieren können, aber der vorteilhafteste ist die Version, der zusätzliche Verdickungsmittel fehlen. Ein Apfel ist schließlich eine Pektinquelle, die die gleichen Funktionen erfüllt. Ein solches Gericht bietet weitaus mehr Vorteile als in solchen, in denen Stärke, Grieß und andere Zutaten enthalten sind. Daher ist die unten dargestellte Apfelpudding-Option eine gute Wahl für diejenigen, die sich um ihre Figur kümmern.

Apfelpudding in einem Multikocher: ein Rezept und Empfehlungen

Zusammensetzung:

  1. Äpfel - 3-4 Stck.
  2. Puderzucker nach Geschmack
  3. Eiweiß - 3 Stück
  4. Zitronensaft
  5. Butter
  6. Grundcracker

Kochen:

  • Äpfel müssen geschält und in der Mikrowelle gebacken werden. Sie können dies in einem Multikocher tun, indem Sie den Modus "Multikochen" / "Backen" einstellen. Dies dauert jedoch etwas länger.
  • Ihr Fleisch muss so weich werden, dass es leicht mit einem Mixer oder Mixer zu einem glatten Brei verarbeitet werden kann. Wenn Sie süße Desserts mögen, fügen Sie 1-2 Esslöffel Apfelmus hinzu. Puderzucker.
  • 3 Eiweiße werden abgekühlt und schnell aus 1 EL geschlagen. Zitronensaft zu einem starken Schaum, der sehr sorgfältig in Apfelmus eingebracht wird.
  • Wenn Sie mit dem Geschmack von Pudding spielen möchten, können Sie eine Prise Zimt und Ingwer in die Gesamtmasse geben und eine Handvoll in Rum getränkter Trockenfrüchte, aber diese Option kann nicht länger als kalorienarm betrachtet werden.
  • Der Boden der Multikocherschale muss geölt und mit gemahlenen Paniermehl bestreut werden. Anschließend wird die Mischung hineingegossen. Es wird 40 Minuten im Backmodus gebacken, kühlt weitere 1-1,5 Stunden unter dem Deckel.
  • Serviert mit frischer Beerensauce.

Weihnachtsenglischer Pudding in einem langsamen Kocher

Dieses Gericht kann nicht nur ein süßer Nachtisch sein. In seiner historischen Heimat am Heiligabend dient es als vollwertiges, herzhaftes Gericht, da es unter Zusatz von Rinderfett zubereitet wird. Die Geschmackskombination mit Zitrusfrüchten und getrockneten Früchten mag vielen ungewöhnlich erscheinen, aber auch dieses nicht standardisierte Rezept hat viele Liebhaber. Klassischer Christmas Pudding benötigt 3 Wochen zur Vorbereitung, da er reif ist. Eine leichte Version des Rezepts in Gegenwart eines Multicookers ermöglicht es Ihnen, in einer Woche fertig zu werden. Die Vorbereitung bestimmter Komponenten wird nicht berücksichtigt, was keine permanente Überwachung ihres Zustands impliziert.

Weihnachtsenglischer Pudding in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  1. Rosinen ohne Samen - 250 g
  2. Kishmish - 250 g
  3. Getrocknete Kirsche (oder Schwarzbrot) - 80 g
  4. Rum - 1 EL
  5. Mandel - 75 g
  6. Kandierte Orangenschalen nach Geschmack
  7. Mehl - 65 g
  8. Cracker - 250 g
  9. Salz, Gewürze - zum Abschmecken
  10. Milch - 130 ml
  11. Eier - 4 Stück
  12. 1 Zitronensaft
  13. Rinderfett (Butter) - 250 g

Kochen:

  • Für den 3. Tag vor Beginn der Arbeit mit Pudding sollten Sie kleine, leichte Rosinen ohne Steine, Rosinen und Schwarzbrot verwenden (Sie können getrocknete Kirschen ersetzen), Rum (0,5 EL) gegossen werden und Trockenfrüchte sollten für einen bestimmten Zeitraum an einem kühlen Ort hineingegossen werden.
  • Gemäß dem Rezept werden kandierte Orangenschalen im Pudding vorhanden sein. Wenn sie nicht da sind, können Sie es anders machen: Ziehen Sie die Schale von 2 Orangen ab, legen Sie sie für getrocknete Früchte in Rum und fügen Sie den Saft der 1. Orange hinzu.
  • Am letzten Tag (3. in Folge) werden Nüsse in eingeweichte Trockenfrüchte gegossen: 75 g Mandeln.
  • Am 4. Tag werden getrocknete Früchte und Nüsse entfernt, getrocknet und fein gehackt. Rind wird nicht benötigt. Diese Zutaten werden sorgfältig mit gesiebtem Mehl, Semmelbröseln, einer Prise Salz und Gewürzen kombiniert. Traditionell sind Zimt, Muskatnuss, Nelken und Ingwer sowie Kardamom in Weihnachtspudding enthalten. Sie können aber nach Geschmack variiert werden.
  • In die resultierende Mischung wird warme Milch gegossen, geschlagene Eier sowie weitere 0,5 Esslöffel eingebracht. Rum und Zitronensaft.
  • Der letzte Teig, der sich dem Teig anschließt, ist Rinderfett, das durch ungesalzene Butter ersetzt werden kann.
  • Ein fester Klumpen, aus dem der Teig nach dem Kneten wird, wird in einen Kunststoffbehälter gelegt, der immer mit einem Deckel bedeckt ist.
  • Die Multikocherschale ist bis zur 1,5-Liter-Marke mit Wasser gefüllt, in die ein Gefäß gestellt wird.
  • Je nach Hersteller kann der Modus, mit dem gearbeitet werden soll, als "Kochen" oder "Kochen" bezeichnet werden, der Druck ist niedrig eingestellt (normalerweise "-3"). Unter diesen Bedingungen beträgt der Pudding 4-5 Stunden.
  • Wenn Sie den Modus "ein Paar" einstellen, steigt der Druck auf "2" und die Garzeit erhöht sich auf 5-6 Stunden.
  • Danach muss der Behälter aus dem Multikocher entnommen, der Deckel abgenommen und abgenommen werden. Legen Sie an seiner Stelle eine Lebensmittelverpackung ein, wickeln Sie den Behälter selbst mit einem dicken Handtuch ein, und wickeln Sie ihn in ein wärmeres Tuch ein. Je länger es stehen bleibt, desto weniger Feuchtigkeit bleibt in ihm.

Alle oben angegebenen Inhaltsstoffmengen sind für den Multikocher angegeben, dessen Volumen 4,5-5 Liter beträgt. Daher muss das spezifische Modell die Anzahl der Produkte oft einzeln zählen. Versuchen Sie, Pudding mit den einfachsten und schnellsten Rezepten zuzubereiten, zu experimentieren, zu kreieren und neue leckere Meisterwerke zu kreieren!

Fügen sie einen kommentar hinzu