Red bean lobio rezepte georgische art mit walnüssen und

Die georgianische Küche ist mit ihren bunten und herzhaften Gerichten einfach großartig. Bohnen sind besonders lecker. Übrigens behaupten viele Wissenschaftler, Leguminosen seien für das Nervensystem sehr nützlich. Heute schauen wir uns Rezepte für das Kochen von roten Bohnen auf Georgisch an.

Red Bean Lobio: Ein klassisches Rezept

Das Hauptmerkmal georgischer Gerichte ist die Verwendung verschiedener Gewürze, um ihnen einen pikanten Geschmack zu verleihen. Sie können in jedem Supermarkt gekauft werden. In der klassischen Version wurde Lobio unbedingt mit Walnüssen gegart. Um den Garvorgang zu beschleunigen, empfiehlt es sich, die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einzuweichen. Also, das Rezept für Lobio aus roten Bohnen mit Walnüssen.

Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen

Zusammensetzung:

  • 300 g rote Bohnen;
  • 70 g Walnüsse;
  • Zwiebelkopf;
  • Weinessig;
  • ½ Chilischote;
  • 3-4 Knoblauchzehen;
  • Koriander;
  • Pflanzenöl;
  • Georgische Gewürze mischen.

Kochen:

  1. Die Bohnen in der Nacht einweichen, kochen und in ein Sieb legen.
  2. Knoblauchzehen, Zwiebeln und die Hälfte Chilischote werden mit einem Messer geschnitten.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  3. Kinzu melenko schneiden und Walnüsse mit einem Mixer mahlen.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  4. Zwiebeln in Pflanzenöl einige Minuten anbraten.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  5. Gekochte rote Bohnen zu den Zwiebeln geben und braten, bis sie fertig sind.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  6. Wir verschieben die Zutaten in eine Salatschüssel, kombinieren mit Kräutern, Knoblauchzehen, Walnüssen und Chili. Lobio füllen wir nach Geschmack mit Pflanzenöl und Weinessig, fügen eine Mischung aus Gewürzen und Salz hinzu.
  7. Wir mischen alles und unser Snack ist fertig. Lobio ist sehr lecker, kalt und heiß.

Georgisches Gericht auf russische Art

Normalerweise wird Lobio am Tisch als Snack serviert. Aber es ist leicht, ein vollwertiges zweites Gericht zuzubereiten, wenn Sie Fleisch hinzufügen. Für diese Zwecke ist es am besten, Rind oder Kalb zu nehmen.

Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen

Zusammensetzung:

  • 2 EL. rote Bohnen;
  • 0,5 kg Fleisch;
  • 2 Zwiebeln;
  • 2 Möhren;
  • 2-3 Knoblauchzehen;
  • 4-5 Art. l Tomatenpaste;
  • 3-4 Art. l saure Sahne;
  • 100-150 ml gefiltertes Wasser;
  • 170 g Hartkäse;
  • 2 EL. l gesiebtes Mehl;
  • Salz- und Gewürzmischung;
  • 30 g Butter.

Kochen:

  1. Zuerst die Eintopfbohnen legen.
  2. Fleisch wird gewaschen, getrocknet und in kleine Würfel geschnitten.
  3. Wir putzen und schneiden Gemüse: Wir schneiden Karotten in Strohhalme und Zwiebeln in Halbringe.
  4. Braten Sie das Fleisch in Pflanzenöl leicht an, fügen Sie dann Zwiebeln und Karotten hinzu und kochen Sie weitere 5-7 Minuten.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  5. Nun die Tomatenpaste in die Pfanne geben, die Knoblauchzehen auspressen und mit Salz- und Gewürzmischung würzen. Rühren und braten für ca. 5 Minuten.
  6. Fügen Sie dann gefiltertes Wasser hinzu und schmoren Sie die Schüssel unter einem geschlossenen Deckel, bis das Fleisch fertig ist.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  7. Und zu diesem Zeitpunkt in einer separaten Pfanne die Sauce zubereiten. Zuerst das Mehl leicht anbraten, ohne zu mischen, dann die Butter ausgiessen und sobald es geschmolzen ist, etwas Wasser und Sauerrahm hinzufügen. Die Sauce fünf Minuten schmoren lassen.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  8. Käse grob gerieben.
  9. Jetzt geben wir die gekochten Bohnen und das Fleisch in eine tiefe Pfanne, würzen mit Sauce, fügen Käse hinzu und rühren. Wir zünden ein kleines Feuer an und sobald der Lobio zu kochen beginnt, schalten Sie den Brenner aus.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  10. Lobio, zubereitet nach diesem Rezept, sollte heiß serviert werden und mit Grünzweigen darüber garniert werden.

Diätkost für magere Tage

Wir bieten ein Rezept für Lobio aus roten Bohnen in Dosen in georgischer Sprache. Diese Vorspeise gilt als diätetisch und sehr nützlich. Und das Gericht zu schmecken ist nicht schlechter als mit normalen roten Bohnen gekocht. Fügen Sie Koriander und Gewürze hinzu, je nach Ihren Geschmackspräferenzen.

Georgischer roter Lobio Lobio.

Zusammensetzung:

  • 2 b. rote Bohnen in Dosen;
  • 2 Zwiebeln;
  • 3-5 Art. l Tomatenpaste;
  • 2-3 Knoblauchzehen;
  • Koriander;
  • ½ Chilischote;
  • 1 EL gefiltertes Wasser;
  • Pflanzenöl;
  • Salz- und Gewürzmischung.

Kochen:

  1. Bohnen lagen auf einem Sieb, um überschüssige Flüssigkeit zu glasieren.
  2. Zwiebeln sauber und fein gewürfelt. In Pflanzenöl Zwiebeln passurisieren, bevor sie einen goldenen Farbton annehmen.
  3. Dann die Tomatenpaste in die Pfanne geben, mit Zwiebeln mischen und einige Minuten braten.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  4. Jetzt müssen wir Wasser hinzufügen, warten, bis es kocht, die Hitze reduzieren und die Bohnen aus der Dose einsetzen. Lobio so lange braten, bis die überschüssige Flüssigkeit verdunstet ist.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  5. Schneiden Sie den Koriander, die Chilischote und die Knoblauchzehen und fügen Sie sie zu den restlichen Zutaten in der Pfanne hinzu.
  6. Mit Lobio-Gewürzen und Salz würzen und das Gericht köcheln lassen. Zusätzliche Flüssigkeit in der Pfanne sollte nicht verbleiben.Georgischer roter Lobio Lobio. Kochen
  7. Um einen lobio-georgianischen Geschmack zu erzielen, dekorieren Sie ihn vor dem Dekorieren mit Minzblättern. Und so ein Gericht abzuspülen ist am besten "Tarkhunom".

Es gibt nicht alle Möglichkeiten, berühmte georgische Gerichte zuzubereiten. Lobio wird also nicht nur mit fleisch, sondern auch mit pilzen gekocht. In diesem Fall müssen die Pilze zuerst separat gebraten werden. Ein solcher Snack mit verschiedenen Gemüsesorten ist sehr lecker. Viele fügen frische Tomaten anstelle von Tomatenmark hinzu, und einige Hausfrauen kochen Lobio mit Paprika. Und natürlich kann georgischer Lobio in einem langsamen Kocher gekocht werden.

Wie Sie sehen, sind die Rezepte der verfeinerten georgischen Vorspeisen sehr unterschiedlich und Sie können Ihrem Lieblingsgericht jedes Mal eine neue Note verleihen. Kochen Sie mit Vergnügen und guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu