Redmond borscht

Multicooker Redmond - Küchenhelfer für viele Hausfrauen. Darin kocht man auch wunderbar reichhaltiger Borschtsch. Die Rezeptur unterscheidet sich praktisch nicht von der üblichen, jedoch kann die Verwendung des Geräts den Garvorgang erheblich vereinfachen.

Wie man Suppe in einem langsamen Kocher kocht: Regeln

Das Kochen von Borschtsch in einem langsamen Kocher ist für viele Hausfrauen viel bequemer als auf einem normalen Herd. Das Wasser aus dem Cartoon läuft nirgendwo weg und kocht nicht weg. Bei der Zubereitung von Gemüse und Fleisch ist alles wie gewohnt. Manchmal wird heißes Wasser in den Slow Cooker gegossen, um die Garzeit zu verkürzen. Eier werden oft separat auf dem Herd gekocht, wenn sie natürlich vorhaben, sie zum Beispiel zu Borscht hinzuzufügen, beispielsweise zu Grün.

Modi, die bei der Herstellung von Borschtsch verwendet werden, können unterschiedlich sein - "Löschen", "Kochen", "Backen", "Erhitzen". In dem Buch für Multicooker werden in der Regel Rezepte zum Kochen zuerst gegeben, die erfolgreichsten werden im Folgenden beschrieben. Versuchen Sie, ukrainische und grüne Borschtsch in einem Multikocher herzustellen - sie sind sehr aromatisch und reichhaltig.

Das Rezept für ukrainischen Borschtsch in einem multivarken Redmond

Das Rezept für ukrainischen Borschtsch in einem multivarken Redmond

Zusammensetzung:

  1. Kalbfleisch - 1 kg
  2. Kartoffeln - 400 g
  3. Rüben - 1 Stck.
  4. Karotten - 1 Stck.
  5. Kohl - ein Kohlkopf
  6. Tomatenpaste - 2 EL
  7. Knoblauch - 1 Kopf

Kochen:

  • Waschen Sie das Fleisch und schneiden Sie es in kleine Stücke.
  • Zwiebel fein hacken. Rüben und Möhren reiben an einer groben Reibe. Schneiden Sie die Kartoffeln in Würfel. Frischen Kohl fein hacken.
  • Schalten Sie den Redmond Multicooker im Backmodus ein, fügen Sie Butter und Zwiebeln 5 Minuten lang hinzu. Danach fügen Sie Karotten, Rüben hinzu und braten Sie weitere 5 Minuten.
  • Dann das geschnittene Fleisch legen und 15 Minuten braten, dabei gelegentlich umrühren. Tomatenpaste in 1 EL auflösen. Wasser und fügen Sie es zu Gemüse und Fleisch hinzu. Bedecken Sie die Redmond-Schüssel und schalten Sie den Quenching-Modus für 10 Minuten ein.
  • Öffnen Sie den Deckel und fügen Sie den Kohl mit Kartoffeln hinzu. Wasser bis zur Obergrenze einfüllen, gut mischen.
  • Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Schließen Sie den Deckel und sieden Sie etwa 45 Minuten lang weiter.
  • Wenn die Suppe fertig ist, öffnen Sie den Deckel, fügen Sie den fein gehackten Dill und den Knoblauch hinzu. Lassen Sie das Gericht im Modus "Vorheizen" ca. 10 Minuten stehen. Danach in Teller füllen und mit Sauerrahm füllen.

Wie man grünen Borschtsch in einem langsamen Kocher kocht?

Wie kocht man grüne Suppe in einem langsamen Kocher?

Zusammensetzung:

  1. Schweinefleisch - 450 g
  2. Kartoffeln - 4 Stück
  3. Karotten - 1 Stck.
  4. Zwiebeln - 1 Stck.
  5. Sauerampferbündel
  6. Eier - 3 Stück
  7. Reis - 4 EL. Löffel
  8. Frische Kräuter - Dill, Petersilie, Frühlingszwiebeln
  9. Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt

Kochen:

  • Schneiden Sie das Fleisch in kleine Stücke.
  • Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Karotten schälen, auf einer groben Reibe waschen und reiben.
  • Zwiebeln putzen, waschen, fein hacken oder ganz lassen.
  • Schicken Sie Fleisch, Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln in die Multikocherschale. Salz, Lorbeerblatt hinzufügen, mit Gewürzen abschmecken.
  • Fülle alles mit Wasser. Schließen Sie den Deckel. Stellen Sie den Modus "Löschen" auf 1,5 Stunden. Fügen Sie 20 - 30 Minuten vor Ende des Kochvorgangs Reis hinzu. Wenn Sie sofort Reis hinzufügen, schmilzt er.
  • Eier separat auf einem Teller kochen, schälen und in Würfel schneiden. Sauerampfer, Frühlingszwiebeln, Petersilie und Dill sortieren, waschen und hacken.
  • Zum Schluss Sauerampfer, frische Gemüse und Eier hinzufügen. Pfeffer es. Bringen Sie den Borschtsch im Modus "Backen" oder "Dämpfen" zum Kochen, schalten Sie ihn aus.
  • Grüner Borschtsch ist fertig! Vor dem Servieren mit Sauerrahm füllen.

Wie kocht man Suppe in einem langsamen Kocher?

Viele Hostessen bekommen von Multicooker viel mehr Geschmack als auf einem normalen Herd. Das ist nicht überraschend, weil darin die Brühe nicht verkocht und das Gemüse gleichmäßig gedünstet wird. Die Hauptsache ist, die im Gerät verfügbaren Modi sicher zu verwenden, und Sie können das traditionellste Rezept verwenden, das Sie ständig verwenden.

Fügen sie einen kommentar hinzu