Rezept für blätterteig ohne hefeteig

Die Herstellung von Blätterteiggebäck erscheint für viele mühsam und zeitraubend. Heute gibt es jedoch viele Rezepte, die selbst für nicht sehr erfahrene Köche leicht zu erlernen sind. Wenn Sie Ihren Haushalt mit leckerem Backen verwöhnen möchten, müssen Sie nicht viel Zeit in der Küche verbringen. Sie können jedoch das Rezept für einen pufffreien Teig ohne Hefe verwenden. Wenn Sie der Genauigkeit der Proportionen und der Reihenfolge der Aktionen folgen, erhalten Sie luftiges und leckeres Gebäck.

Was kann aus Blätterteig ohne Hefe gemacht werden?

Was kann aus Blätterteig ohne Hefe gemacht werden?

Blätterteig ist ein wahrer Zauberstab für die Gastgeberin. Auf dieser Basis können Sie leckere Kuchen und zarte Kekse backen. Es wird häufig verwendet, um Pizza- und Puffkörbe für Snacks herzustellen. Kurz gesagt, Gebäck mit den unterschiedlichsten Füllungen kann aus blätterteigfreiem Teig hergestellt werden:

  • Quark und Fruchtblättchen;
  • Käsebrötchen;
  • Würste im Teig;
  • Umschläge mit Äpfeln und anderen Füllungen;
  • Apfelstrudel;
  • Schokoladencroissants;
  • Käsestangen und Mn. andere

Rezept für geschwollene Grundlagen zum sofortigen Backen mit Fotos

Das klassische Rezept zur Herstellung von Blätterteig ohne Hefe besteht darin, ihn in mehreren Schritten mit Butter zu teilen. Um Zeit zu sparen, können Sie jedoch das Rezept des Schnellkochens verwenden. Es wird darauf hingewiesen, dass das Backen nicht weniger lecker sein wird.

Zusammensetzung:

  • gefrorene Butter - 200 g;
  • Mehl - 2 EL (Zum Mahlen wird auch etwas Mehl benötigt);
  • Wasser - ½ Std .;
  • Apfelessig oder normal - 1 EL. l.;
  • Salz - ¼ TL

Kochen:

  1. In einer Tasse, in der Sie den Teig kneten, gut gekühlte Butter dazugeben.Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig mit Foto
  2. Jetzt müssen Sie die Butter vorsichtig mit einem Messer oder Mixer hacken.Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig mit Foto
  3. Mischen Sie die gehackte Butter mit Mehl zu einer feinen Krume.
  4. Legen Sie die resultierende Masse in eine Folie und machen Sie eine kleine Vertiefung.
  5. In Wasser Salz und Essig auflösen und dabei die oben angegebenen Anteile beachten.
  6. In die Vertiefung gießen Sie langsam Wasser.Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig mit Foto
  7. Schneiden Sie den Teig weiter ab, bis Sie eine glatte Paste erhalten.Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig mit Foto
  8. Unser schneller Blätterteig ist fertig!

Den Blätterteig Georgian kneten

Der nach diesem Rezept hergestellte Teig war früher für die Zubereitung von Khachapuri bestimmt. Mit der Zeit fingen sie jedoch an, Kuchen und andere Muffins zu backen. Sie können solchen Blätterteig in 15 Minuten zubereiten, und das Backen wird einfach lecker!

Zusammensetzung:

  • kohlensäurehaltiges Wasser - 0,5 Liter;
  • Butter - 50 g;
  • Weizenmehl - 3 EL;
  • Salz - schmecken.

Kochen:

  1. Mehl muss gesiebt und gesalzen werden.
  2. Fügen Sie langsam Mineralwasser hinzu und kneten Sie den Teig (Wasser sollte Raumtemperatur haben). Der Teig sollte halbflüssig sein und an den Händen haften.Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig im georgianischen Stil
  3. Aus Teig formen wir einen Ball, streuen Mehl auf die Arbeitsfläche und rollen ihn von allen Seiten herunter. Die Hauptsache - den Teig nicht zu ritzen. Es sollte auch nicht an Ihren Händen kleben.Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig im georgianischen Stil
  4. Jetzt müssen Sie den Teig auf einen halben Zentimeter Dicke rollen.
  5. Butter schmelzen und reichlich ein Stück Teig einfetten.Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig im georgianischen Stil
  6. Nun muss der Teig so geschnitten werden, dass 2-3 cm breite Streifen entstehen.Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig im georgianischen Stil
  7. Falten Sie die Streifen übereinander.Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig im georgianischen StilRezept für Blätterteig ohne Hefeteig im georgianischen Stil
  8. Falten Sie nun die Streifen in die andere Richtung, um das Rad zu erhalten.Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig im georgianischen Stil
  9. Unser Blätterteig ohne Hefe ist fertig!Rezept für Blätterteig ohne Hefeteig im georgianischen Stil

Tipps von erfahrenen Köchen

Es gibt einige einfache Möglichkeiten, köstliche und zarte Muffins zu backen:

  • Hefeteigfertiger Teig sollte vorsichtig mit einem Messer geschnitten werden, wobei versucht wird, die Ränder nicht zu zerdrücken;
  • Produkte aus Blätterteig müssen oben mit einem Ei eingefettet werden, aber Sie müssen die Seiten nicht berühren, da sie sonst beim Backen schlecht aufsteigen.
  • Vor dem Backen von Produkten aus einem solchen Teig ist es wünschenswert, das Backblech mit Wasser zu besprühen;
  • Vor dem Backen sollte der Blätterteig gekühlt werden;
  • Es wird auch empfohlen, den Teig an mehreren Stellen mit einem Messer zu erstechen, damit er nicht anschwillt.

Nach diesen einfachen Regeln können Sie Blätterteig schnell und einfach ohne Hefe zubereiten, und Ihr Gebäck wird sich sicherlich an Ihren köstlichen Geschmack für Zuhause und Gäste erinnern!

Fügen sie einen kommentar hinzu