Rezept für sauerkraut in einem glas. wie schnell und lecker

Von der Winteravitaminose ist niemand immun. Es gibt eine Gruppe von Menschen, die es vorziehen, sich mit Medikamenten zu befassen, und es gibt Menschen, die beginnen, Gerichte mit besonderer Sorgfalt für ihr Menü auszuwählen. Denn gesunde Ernährung kann dem Körper helfen, mit Nährstoffmangel fertig zu werden - zum Beispiel ein wertvolles Produkt wie Sauerkraut.

Königin der Gurken

Rezept für Sauerkraut im Glas

Das Rezept für Sauerkraut in einer Dose ist die beliebteste Kochoption für einen leckeren Snack, der:

  • Immunität erhöhen;
  • Gleichgewicht Eiweißstoffwechsel im Körper;
  • wird den Cholesterinspiegel senken.

Viele Hausfrauen bevorzugen es, Gemüse in diesen Behältern zu garen, da auf diese Weise alle nützlichen Substanzen beim Versalzen gelagert werden (insbesondere eine große Menge Ascorbinsäure). Die Bequemlichkeit dieser Methode ist erwähnenswert: Viele Rezepte, die beschreiben, wie schmackhafter gesalzener Kohl in einem Glas ist, beinhalten die Berechnung des Behälters und nicht die Menge an Gemüse.

Was die Geschmacksnuancen betrifft, verlangsamt ein in die Kälte gestelltes Glas den Gärungsprozess von Kohl. So können Sie lange Zeit das angenehme Knirschen von Kohlfäden genießen. Ein weiteres Geheimnis der erfolgreichen Fermentation ist die Wahl der richtigen Sorte zum Versalzen. Es sollten späte Sorten sein, die jedoch nicht durch Frost und ohne Beschädigung der äußeren Blätter berührt werden.

Wie man den Kohl in den Banken in den Winter einlegen kann; 4 einfache Möglichkeiten

Es gibt viele Methoden, dieses Gemüse zu salzen. Der Hauptunterschied besteht darin, ob sie eine Karotte haben sollen oder nicht. Die verbleibenden Optionen basieren auf der Zugabe bestimmter Gewürze und Gewürze.

Der klassische Weg, Kohl in einem Glas zu gurken, ist schnell und lecker.

Unter den beliebten Salzrezepten für Sauerkraut wird das einfachste und schnellste aus Wasser, Salz und Zucker hergestellt. Diese Methode ist sehr praktisch für Einwohner der Stadt, die keinen Keller für die Lagerung von Pickles haben.

Der klassische Weg, Kohl in einem Glas zu gurken, ist schnell und lecker.

Zutaten:

  • 1 mittlerer Kopf Weißkohl;
  • 2-3 große Möhren;
  • 2 EL. l Salz;
  • 2 EL. l weißer Zucker;
  • 2 Liter gefiltertes Wasser (für ein 3-Liter-Glas).

Kochen:

  1. Wir waschen den Kohl gut mit Wasser und fein hacken (je dünner das Gemüse geschnitten wird, desto schneller ist die Gurke fertig).
  2. Karotte drei gerieben.
  3. Mischen Sie Gemüse und gut gemeine Hände, um Saft hervorzuheben.
  4. Legen Sie die Mischung in das Glas.
  5. Salz und Zucker in warmes, gekochtes Wasser geben, umrühren und in Kohl gießen.
  6. Wir füllen ein geschlossenes Glas in eine Schüssel - damit sich die Sole im Fermentationsprozess nicht ausbreitet - und schicken sie 2-3 Tage an einen dunklen, kühlen Ort.

Jeden Tag muss der Kohl geöffnet und mit einem Messer oder einer Speiche durchbohrt werden, damit Gärungsgase austreten können.

Wenn gewünscht, können Sie Lorbeerblatt (2-3 Blätter pro Glas) und Pfefferkörner (6-7 Stück) zu diesem Rezept hinzufügen.

Sauerkraut-Rezept für Borschtsch

Um den Pickles Farbe und Saftigkeit zu verleihen, fügen Sie häufig Rüben hinzu. Die Variante, in der beschrieben wird, wie man mit einem solchen „Partner“ in einer Bank Kohl krautieren kann, wurde von vielen Hausfrauen dadurch geliebt, dass die Ernte nicht nur sehr lecker und gesund ist. Es reduziert auch die Zeit für das Kochen von Borschtsch erheblich, da einige der Gemüsesorten - Kohl, Rüben - bereits geschnitten wurden.

Sauerkraut-Rezept für Borschtsch

Zutaten:

  • 8 kg Weißkohl;
  • 2 Rüben;
  • 5-6 Knoblauchzehen;
  • 2-3 Meerrettichwurzeln;
  • 1 Bund Petersilie;
  • 3 scharfe Paprikaschoten;
  • 4 Liter gefiltertes Wasser;
  • 200 g Salz;
  • 200 Gramm Zucker.

Kochen:

  1. Shred Kohl, drei geriebene Rüben. Wenn Sie große Gemüsestücke in einem Snack mögen, können Sie ihn in Quadrate schneiden, aber diese Option eignet sich nicht mehr für Suppen.
  2. Petersilie fein hacken, Knoblauch hacken, und Meerrettich auf einer feinen Reibe reiben.
  3. Wir mischen alle Zutaten und tampeln gut.
  4. Kochen Sie Wasser in einem Topf, fügen Sie Zucker und Salz hinzu.
  5. Füllen Sie das Gemüse mit Salzlake und schicken Sie es 2 Tage lang an einen warmen Ort, legen Sie es in Dosen aus und bringen Sie es für eine Woche in einen kühlen Raum (Keller, Balkon).

So eine schöne Komposition kann lange aufbewahrt werden, Hauptsache, sie bleibt in der Kälte.

Deutsche Antwort auf die Frage, wie man den Kohl in einem 3-Liter-Glas einlegen kann

Skrupulöse Deutsche glauben, dass das Geheimnis ihres Sauerkrautgeschmacks in einem Schredder steckt. Dann schmelzen die dünnen Fäden eines Gemüses einfach in Ihrem Mund.

Wie man den Kohl in einem 3-Liter-Glas einlegen kann

Zutaten:

  • 3 kg Weißkohl;
  • 3 Möhren;
  • 3 EL. l Kümmel;
  • 2 EL. l Salz;
  • ½ EL Preiselbeeren;
  • 3 kleine saftige Äpfel.

Kochen:

  1. Kohl fein hacken, Möhren reiben und Gemüse mischen.Kohl und Karotten
  2. Braten Sie den Kümmel in einer heißen Pfanne 2-3 Minuten und kneten Sie ihn anschließend in einem Mörser.Kümmel in der Pfanne
  3. Gewaschene Äpfel in Scheiben schneiden, Kern entfernen.Gewaschene Äpfel geschnitten
  4. ½ Gemüsemischung auf den Pfannenboden geben, mit Kümmel bestreuen, Preiselbeeren und Äpfel dazugeben.Cranberries und Kohl
  5. Machen Sie eine weitere Gemüseschicht und stellen Sie die Unterdrückung ein.
  6. Wir schicken den Deckelbehälter mit Kraut für 2 Tage an einen warmen Ort, und dann in Gläser füllen und in den Kühlschrank stellen. Duftender Snack ist fertig.

Sauerkraut ohne Salz: ein schnelles Rezept in einem Glas

Es stellt sich heraus, dass für Sauerkrautsalz kein notwendiger Bestandteil ist. Dies ist am Beispiel des originalen und sehr schmackhaften Rezeptes ersichtlich.

Sauerkraut ohne Salz

Zutaten:

  • 3-4 kg Kohl;
  • 4 Möhren;
  • ¼ Kunst. Dillsamen;
  • ½ EL Preiselbeeren

Kochen:

  1. Shred Kohl, Karotten reiben.
  2. Dill mit Preiselbeeren gestampft.
  3. In einem Behälter mit hohen Seiten alle Zutaten mischen, mit einem Teller abdecken und die Ladung darauf legen.
  4. Wir schicken das Billet für 2 Tage an einen warmen Ort, dann geben wir es in Dosen und stellen es in ein Kühlhaus.

Im Winterfrühling wollen Sie etwas Salziges, mäßig würzig! Und universelle Snacks kommen zur Rettung - Pickles in einem Glasbehälter. Das Rezept für Sauerkraut in einem Glas kann nach Belieben geändert werden, auch wenn gewünscht, ohne Salz. Achten Sie darauf, die Proportionen der Zutaten zu respektieren - dann wird der Snack gut ausgehen.

Fügen sie einen kommentar hinzu