Rhabarbermarmelade für den winter. wie man

Rhabarber wächst in fast jeder Hütte und wird größtenteils von Hausfrauen als Zutat für Gemüsesalate verwendet. Nur wenige wissen, dass dieses Gemüse köstlich duftende und schmackhafte Marmelade gekocht werden kann.

Um Rhabarber-Marmelade herzustellen, wählen Sie dicke rosa Stängel - in diesen Bereichen konzentrieren sich die meisten nützlichen Substanzen des Körpers. Reinigen Sie die Stiele der dünnen Haut. Wenn dies nicht der Fall ist, sind die Stücke der Rhabarbermarmelade hart und unappetitlich. Geschälte Stiele in 2-3 cm dicke Stangen schneiden, jetzt können Sie mit Köstlichkeiten kochen.

Rhabarbermarmelade: ein einfaches Rezept

Rhabarber-Jam-Rezept

Zusammensetzung:

  • Rhabarber - 1 kg
  • Zucker - 1,5 kg

Kochen:

  1. Die Rhabarberstücke mit der Hälfte des Zuckers (750 g) in Scheiben schneiden und 10-12 Stunden ruhen lassen, damit der Rhabarber den Saft beginnt und der Zucker vollständig aufgelöst ist.
  2. Den Sirup in einen Topf geben, zum Kochen bringen und den restlichen Zucker auflösen. Die Rhabarberstücke in den Sirup geben, nochmals aufkochen lassen und sofort vom Herd nehmen.
  3. Nach 1 Stunde den Topf wieder auf ein kleines Feuer stellen, zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen lassen.
  4. Heiße Marmelade über sterile Gläser gießen, Deckel aufrollen und auf den Kopf stellen, vollständig abkühlen lassen.

Wie macht man Rhabarber-Johannisbeer-Konfitüre?

Wie macht man Rhabarber-Johannisbeer-Konfitüre?

Zusammensetzung:

  • Rhabarber - 1,6 kg
  • Schwarze Johannisbeere - 400 g
  • Zucker - 3 kg
  • Wasser - 2 EL

Kochen:

  1. In heißem Wasser den Zucker auflösen und den Sirup 2-3 Minuten bei niedrigem Siedepunkt kochen. Dann Johannisbeeren und Rhabarberstücke hinzufügen.
  2. Kochen Sie alles unter ständigem Rühren 30-40 Minuten lang und gießen Sie es sofort in sterile Gläser.
  3. Rollen Sie die Dosen auf, drehen Sie sie um und wickeln Sie sie mit einem Handtuch auf. Nachdem der Stau vollständig abgekühlt ist, lagern Sie ihn an einem dunklen, kühlen Ort.

Vanille-Zimt-Marmelade: Kochen

Rhabarbermarmelade mit Vanille und Zimt

Zusammensetzung:

  • Rhabarber - 1 kg
  • Zucker - 1,5 kg
  • Wasser - 1 l
  • Zitronensäure, Zimt, Vanille - schmecken

Kochen:

  1. Legen Sie den geschälten Rhabarber 1 Minute in das kochende Wasser, spülen Sie ihn dann in ein Sieb und kühlen Sie ab.
  2. Zucker in 1 Liter Wasser auflösen, zum Kochen bringen und Rhabarberstücke hinzufügen. Bei niedrigem Siedepunkt 2-3 Minuten kochen, dann vom Herd nehmen.
  3. Nach 10-12 h wieder die Marmelade aufs Feuer legen, Zimt, Vanille und, falls gewünscht, Zitronensäure hinzufügen.
  4. Zum Kochen bringen und auf kleinstem Feuer kochen lassen. Gießen Sie die Marmelade über sterile Gläser, rollen Sie die Deckel auf. Bewahren Sie die Marmelade nach dem Abkühlen an einem dunklen, kühlen Ort auf.

Kochen:

  1. In 1 EL. heißes Wasser, löse den Zucker auf, füge eine Handvoll (50 g) Kirschblätter hinzu und koche den Sirup bei sehr niedriger Hitze, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.
  2. Gießen Sie die vorbereiteten Rhabarberstücke mit heißem Sirup, nachdem Sie die Kirschblätter daraus entfernt haben.
  3. Kühlen Sie die Masse vollständig ab und setzen Sie sie wieder auf ein langsames Feuer. Fügen Sie eine weitere Handvoll Kirschblätter hinzu und kochen Sie, bis der Rhabarber klar und der Sirup dick ist.
  4. Gießen Sie die heiße Marmelade über sterile Gläser und rollen Sie die Deckel auf. An einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Rhabarber-Erdbeermarmelade - ein exquisites Dessert

Rhabarbermarmelade mit Vanille und Zimt: Kochen

Zusammensetzung:

  • Rhabarber - 1 kg
  • Erdbeere - 0,5 kg
  • Zucker - 1 kg

Kochen:

  1. Gewaschener und geschälter Rhabarber in kleine Quadrate schneiden, in eine Pfanne unterheben, in der Sie Marmelade herstellen, und Zucker hinzufügen.
  2. Lassen Sie alles für 3-4 Stunden. Wenn der Rhabarber den Saft auf den Markt bringt und der Zucker vollständig aufgelöst ist, fügen Sie der Masse Erdbeeren hinzu und zünden Sie ein langsames Feuer an.
  3. Die Masse zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren 10 Minuten kochen lassen. Gießen Sie die heiße Marmelade über die Gläser und rollen Sie die Deckel auf.

Rhabarbermarmelade - Dies ist wahrscheinlich eine der kostengünstigsten Erntemethoden für den Winter. Dies ist jedoch nicht der einzige Vorteil. Rhabarbermarmelade ist nicht nur preisgünstig und lecker, sondern auch äußerst nützlich! Ein paar Löffel dieser Delikatesse werden Sie vor Erkältungen schützen und den Körper mit Vitaminen anreichern. Die Zubereitung von Rhabarbermarmelade ist extrem einfach - selbst die beginnende Gastgeberin wird diese Aufgabe meistern.

Fügen sie einen kommentar hinzu