Rindfleisch-pilaw-rezept

Pilaw gilt als orientalisches Gericht, und der Osten ist bekanntlich eine heikle Angelegenheit. Daher muss die Zubereitung mit großer Sorgfalt und unter Berücksichtigung einiger Aspekte erfolgen. Traditioneller Pilaw wird mit Lamm oder Schweinefleisch zubereitet. Moderne Hausfrauen etwas abwechslungsreiches klassisches Rezept und Kochpilaw mit Rindfleisch. Kalbfleisch zum Kochen von Pilaw ist übrigens nicht geeignet, da es trocken und hart wird. Bei der Zubereitung hat dieses Gericht seine kulinarischen Geheimnisse. Also, treffen Sie sich: Pilaw-Rezepte mit Rindfleisch.

Wie man Rinderpilaf macht: allgemeine Regeln

Wie man Pilaw vom Rindfleisch kocht

Erfahrene Köche freuen sich, die Geheimnisse des Kochpilaw mit ihren Gastgeberinnen zu teilen. Wenn Sie sich entscheiden, Pilaw mit Rindfleisch zu kochen, beachten Sie unbedingt die folgenden Regeln:

  • Um Pilaw zu kochen, müssen Sie spezielle Reissorten verwenden, am besten gedünstet. Der Reis muss lang sein.
  • Dieser Pilaw wird in einem Kessel gekocht. Wenn Sie es nicht haben, verwenden Sie einen Bräter oder eine Pfanne mit dicken Wänden und Boden.
  • Alle Zutaten müssen in strikter Reihenfolge angelegt werden: Zuerst das mit Gemüse vermischte Fleisch auf einer gleichmäßigen Reisschicht.
  • Plov ist schmackhafter, wenn es in Sesamöl oder Fettschwanz gegart wird.
  • Rindfleisch muss zuerst in einer Pfanne gebraten werden. Wenn das Fleisch sofort mit Reis geschmort wird, verdampft der Saft und das Gericht wird trocken.
  • Wenn Sie normaler Reis zum Kochen nehmen, spülen Sie ihn mehrmals bis das Wasser klar ist.
  • Stellen Sie sicher, dass der Pilaw Karotten, Zwiebeln und Peperoni enthalten sollte.
  • Es ist besser, keine speziellen Gewürze für Pilaw zu verwenden, da sie den natürlichen Geschmack des Gerichts zerstören.
  • Wenn Sie Pilaw mit Rindfleisch kochen möchten, wählen Sie am besten Brustfleisch oder Schulter.
  • Insgesamt sollte die Garzeit mindestens 2 Stunden betragen.

Klassisches Rezept

Um köstlichen Pilaw aus Rindfleisch zuzubereiten, sind keine besonderen kulinarischen Kenntnisse erforderlich. Das Schritt-für-Schritt-Rezept mit Foto unten hilft Ihnen, dieses traditionelle usbekische Gericht ohne besondere Schwierigkeiten zuzubereiten.

Das klassische Rezept für Pilaw mit Rindfleisch

Zusammensetzung:

  • gedünsteter Reis - 0,5 kg;
  • Rindfleisch - 700 g;
  • Möhren;
  • Zwiebel;
  • Wasser - 3 EL;
  • Knoblauch;
  • Sonnenblumenöl (bester Sesam oder Baumwolle);
  • Salz, Pfeffer, Gewürze.

Das klassische Rezept für Pilaw mit Rindfleisch

Kochen:

  1. Nimm den Reis, spüle ihn gut aus.
  2. Dann den Reis in eine separate Schüssel geben und mit heißem Wasser abdecken. Lassen Sie den Reis etwa eine halbe Stunde gedünstet.Das klassische Rezept für Pilaw mit Rindfleisch
  3. Nimm ein Stück Rindfleisch. Fleisch sollte gewaschen, von Film und Venen gereinigt und dann in gleiche Stücke geschnitten werden.Das klassische Rezept für Pilaw mit Rindfleisch
  4. In Scheiben geschnitten in eine Pfanne geben und braten. Wie bereits erwähnt, können Sie Sonnenblumenöl, Sesam oder Baumwollsamenöl verwenden.Das klassische Rezept für Pilaw mit Rindfleisch
  5. Das Rindfleisch zu einer leicht rötlichen Kruste braten.
  6. Zum gegrillten Rindfleisch gehackte Zwiebeln und Karotten hinzufügen. Karotten können in Würfel geschnitten oder gerieben werden.

    Das klassische Rezept für Pilaw mit Rindfleisch
  7. Rindfleisch mit Gemüse sollte unter gelegentlichem Umrühren 10 Minuten unter dem Deckel gekocht werden.
  8. Nehmen Sie einen Topf mit dicken Wänden und Boden und geben Sie das Fleisch mit Gemüse. Es ist notwendig, gut zu salzen und zu mischen.
  9. Legen Sie den Reis darauf und glätten Sie ihn mit einem Löffel. Fügen Sie 2-3 EL hinzu. Wasser und stellen Sie den Topf auf geringe Hitze.Das klassische Rezept für Pilaw mit Rindfleisch
  10. Nach etwa einer halben Stunde in Reis machen Sie kleine Rillen und fügen Sie Knoblauchzehen hinzu.Das klassische Rezept für Pilaw mit Rindfleisch
  11. Bei einem langsamen Feuer sollte Rindfleischpilaw mindestens anderthalb Stunden gedünstet werden.
  12. Am Ende des Kochvorgangs können Rindfleischpilaw in Teller gelegt und mit Gemüse dekoriert werden.

Kochen:

  1. Der Pilaw im Kessel wird auf einem normalen Ofen gekocht. Zuerst nimm einen Kessel und gieße Sonnenblumenöl hinein.
  2. Fügen Sie der Butter alle Gewürze hinzu, mit Ausnahme von Knoblauchzehen.
  3. Der Kessel sollte auf ein starkes Feuer gestellt werden und das in Stücke geschnittene Rindfleisch hineinlegen.
  4. Rindfleisch sollte zusammen mit Gewürzen 5-7 Minuten gebraten werden.
  5. Auf einer großen Reibe reiben Sie Karotten und Zwiebeln in halbe Ringe.
  6. Fügen Sie Gemüse hinzu und braten Sie weiter. Gleichzeitig müssen alle Zutaten gründlich gemischt werden.Rindfleischpilaw in einem großen Kessel
  7. Als nächstes den Reis waschen (Wasser sollte klar sein).
  8. Legen Sie den gewaschenen Reis in einer gleichmäßigen Schicht auf das Fleisch und gießen Sie kochendes Wasser darüber. Reis sollte vollständig mit Wasser bedeckt sein.
  9. Fügen Sie etwas Zitronensäure zum Kessel hinzu.
  10. Als nächstes muss Pilau gesalzen werden.
  11. Das Kochen sollte etwa 30 Minuten bei niedriger Hitze in einem geschlossenen Kessel erfolgen.
  12. Am Ende des Kochens von Pilaw aus Rindfleisch im Kessel kann es serviert werden. Dekorieren Sie dazu den Teller mit Gemüse und fügen Sie nationales usbekisches Brot oder Tortillas hinzu.

Der Pilaw im Slow Cooker ist schnell und lecker!

Pilaw mit Rindfleisch in einem langsamen Kocher

Der Slow Cooker hat sich in letzter Zeit zu einem unverzichtbaren Küchengerät entwickelt. Viele Hausfrauen kochen gerne in einem langsamen Kocher, da alle Gerichte sehr lecker sind, nicht brennen und der Garvorgang nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Sie müssen nur alle Zutaten vorbereiten und in die Schüssel geben, und das angegebene Programm bereitet das richtige Gericht vor.

Rindfleischpilaw kann auch in einem langsamen Kocher gekocht werden. Wie in jedem anderen Rezept werden Sie mit Ausnahme von Gewürzen ähnliche Zutaten benötigen. Es ist am besten, nicht so viele Gewürze zu verwenden wie beim Kochen von Pilaw in einem Kessel, da der Geschmack zu reichhaltig sein kann. Es ist ratsam, für Pilaw eine universelle Würzung zu wählen.

Kochen:

  1. Zuerst müssen Sie alle Produkte vorbereiten. Spülen Sie das Rindfleisch gründlich aus, entfernen Sie den Film und die Venen.
  2. Fleisch sollte in Portionen mittlerer Größe geschnitten werden.
  3. Reis gründlich unter fließendem Wasser waschen. Vorreis kann in kochendes Wasser gegossen werden und eine halbe Stunde ziehen lassen.
  4. Zwiebeln und Möhren müssen gereinigt und gehackt werden.
  5. Bereiten Sie auch einige Knoblauchzehen vor.
  6. Auf die Unterseite der Multikocherschale gießen Sie eine kleine Menge Sonnenblume oder anderes Pflanzenöl.
  7. Als nächstes legen Sie das geschnittene Rindfleisch, Karotten und Zwiebeln.
  8. All dies sollte gesalzen werden, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack hinzufügen und dann gut mischen.
  9. Reis wird darauf gelegt und mit einem Spatel gestampft. Stellen Sie sicher, dass der Reis eben ist.
  10. Alle füllen sich bei Raumtemperatur mit Wasser.
  11. Fügen Sie die Knoblauchzehen vorsichtig in den Reis ein - sie geben dem fertigen Gericht einen exquisiten Geschmack.
  12. Stellen Sie je nach Modell des Multicookers das geeignete Programm ein (es kann der "Pilaf" - oder "Cereals" -Modus sein) und stellen Sie den Timer ein.
  13. Sie müssen mindestens 1 Stunde vor Ende des Programms kochen.
  14. Fertige Rinderpilaf sollten auf einem Teller ausgelegt und mit Gemüse dekoriert werden.

Obwohl der Pilaw nicht zu den nationalen Gerichten der russischen Küche gehört, kochen unsere Hostessen gerne. Es ist nahrhaft und sehr lecker. Wie Sie sehen, gibt es eine Vielzahl von Rezepten, um Usbekisch-Plov herzustellen. Sie können ein passendes Rezept auswählen und Ihren Haushalt verwöhnen. Denken Sie daran, dass auf keinen Fall übermäßige Verwendung von Gewürzen erfolgen sollte, da diese den Geschmack des Gerichts beeinträchtigen können. Wenn Sie sich jedoch dazu entschließen, den Pilaw in einem großen Kessel und sogar am Lagerfeuer zu kochen, müssen Sie mehr Gewürze, Gewürze und verschiedene Kräuter verwenden. Die goldene Farbe des Rindfleischpilafs verleiht Kurkuma. Sie können dieses Gericht nach Ihren Geschmackspräferenzen kochen. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu