Rosa lachs

Unser Kalender ist voll mit Feiertagen, die normalerweise am Festtisch gefeiert werden. Und jede Gastgeberin möchte ihre Gäste mit gastronomischen Genüssen überraschen. Moderne Frauen stehen jedoch in sehr seltenen Fällen lange am Herd und bevorzugen daher schnelle Rezepte. Rosa Lachs im Ofen in Folie gehört zu dieser Kategorie.

Verfeinert, hilfreich und schnell

Verfeinert, hilfreich und schnell

Rosa Lachs ist bekanntlich eine edle Fischsorte. Sein Fleisch ist nicht nur eine Reihe von Spurenelementen und Vitaminen wertvoll, sondern beeinflusst auch nicht die Gewichtszunahme des Menschen. Auch dieser Fisch ist mäßig fett, daher wird er (in vernünftigen Mengen) auch für diejenigen empfohlen, die keine fetthaltigen Speisen vertragen.

Was die kulinarischen Vorzüge des rosa Lachses angeht, kann man nur sagen:

  • einfaches Kochen (selbst der unerfahrene Koch kann im Ofen kochen);
  • Verfeinerung des Geschmacks (Vormarinieren in Zitronensaft macht es würzig für in Folie gebackenes Fleisch);
  • Ästhetik (auf dem Tisch sieht gebackener Fisch immer gut aus, umgeben von jeglicher Art von Lebensmitteln).

Regeln für die Auswahl und Vorbereitung von Fischen

Regeln für die Auswahl und Vorbereitung von Fischen

Das Versprechen eines guten Lachsgerichts ist frischer Fisch. Daher beim Kauf eines Schlachtkörpers auf seine Farbe (sie sollte hell sein, ohne zu verdunkeln) und den Zustand der Flossen (sie sollten keine Schleimhaut sein) achten. Geeignet zum Backen in Folie:

  • Steak;
  • Filet;
  • ganze Karkasse.

Um alle Facetten des Fischgeschmacks aufzudecken und um rosa Lachs in der Folienveredelung zu erhalten, muss der Kadaver zuerst mariniert werden. In diesem Fall der einfachste Weg - Zitronensaft zu verarbeiten.

Zutaten:

  • 1 kg Fisch;
  • 1 Zitrone

Kochen:

  1. Waschen Sie den Fisch gründlich unter fließendem kaltem Wasser. Wenn wir einen ganzen Kadaver vorbereiten, ist es notwendig, den Darm vom Darm zu befreien.
  2. Drücken Sie den Saft aus der Zitrone und reiben Sie ihn auf den Fisch. 30 Minuten einwirken lassen.

Ein wenig komplizierter kann das Rezept für Marinade sein, wenn man das Salz und 2 EL hinzufügt. l Olivenöl. Das Verfahren wird das gleiche sein: reiben Sie den rosa Lachs und lassen Sie ihn 20-30 Minuten stehen.

Rosafarbener Lachs im Ofen in Folie gebacken: ein einfaches Rezept

Karotten und Tomaten verleihen dem rosa Lachs einen ganz besonderen Geschmack. Widerstehen Sie dieser empfindlichen Kombination einfach nicht.

Rosafarbener Lachs im Ofen in Folie gebacken

Zutaten:

  • 500 g rosa Lachsfilet;
  • 2 Zitronen;
  • 2 mittelgroße Tomaten;
  • 2 EL. l nicht zu dicke Sahne;
  • 100 g geriebener Hartkäse;
  • 30 ml Olivenöl;
  • Salz, Pfeffer (nach Geschmack).

Kochen:

  1. Marinieren Sie den Fisch in Zitronensaft mit Salz und Butter.
  2. Zitrone geschält und getrocknete Schale, in Kreise schneiden.Zitrone geschält und getrocknete Schale, in Kreise schneiden
  3. Wir schneiden Tomaten in Halbringe.Wir schneiden Tomaten in Halbringe
  4. Fisch gießen Sauerrahm.
  5. Das Folienblatt mit Öl bedecken und ein Stück Zitrone, Filet, Tomatenring auslegen, mit Käse bestreuen.

    Das Folienblatt mit Öl bedecken und ein Stück Zitrone, Filet, Tomatenring auslegen, mit Käse bestreuen.
  6. Wickeln Sie die Folie ein und lassen Sie ein kleines Loch zum Verdampfen des Safts.
  7. Wiederholen Sie die Schritte 5-6 für jedes Stück rosa Lachs.
  8. Wir haben 25-30 Minuten in einen auf 200 Grad erwärmten Ofen gestellt. Vor dem Servieren mit fein gehacktem Grün bestreuen.Vor dem Servieren mit fein gehacktem Grün bestreuen

Königliches Gericht: ganzer Fisch gebacken

Das Rezept zum Rösten eines ganzen Schlachtkörpers aus rosa Lachs wird als "Admiralitätsfisch" bezeichnet. Das Gericht ist sehr einfach, aber herzhaft.

Rosafarbener Lachs, der vollständig in Folie gebacken wurde

Zutaten:

  • 1 Vogel mit rosa Lachs;
  • 1 Zitrone;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Karotte;
  • 60 g hausgemachte Butter;
  • Salz, Pfeffer;
  • Grüns

Kochen:

  1. Kadaver schneiden und mit kaltem Wasser abspülen.
  2. Salz und Pfeffer einreiben, 10 Minuten einwirken lassen.
  3. Schneiden Sie die Zwiebel in dünne Ringe, reiben Sie die geriebene Karotte, schälen Sie die Zitrone und teilen Sie sie in Scheiben.
  4. Das Gemüse in der Pfanne leicht anbraten.
  5. In den Fischkadaver legen wir Gemüse und 3-4 Zitronenschnitze.
  6. Butter in Stücke schneiden und auch in den Fisch legen, um das Gericht saftig zu machen.
  7. Legen Sie die Gemüsemischung, Zitrone, Fisch auf die Folie und senden Sie sie für 50-55 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen.
  8. Die fertige Schale wird vorsichtig von der Folie genommen, in Scheiben geschnitten und mit fein geschnittenen Grüns dekoriert.

Rosa Lachs mit Kartoffeln in Folie für den festlichen Tisch

Wenn die Zeit abläuft, können die Fische ohne Vormarinieren gebacken werden. Und das Rezept zum gleichzeitigen Backen mit Kartoffeln wird die Zubereitung einer Beilage für rosa Lachs vereinfachen.

Rosa Lachs mit Kartoffeln in Folie im Ofen

Zutaten:

  • 1 Vogel Lachs (oder 1 kg Filet);
  • 2-3 Kunst. l Olivenöl;
  • 6 Kartoffeln;
  • 1 Zitrone;
  • 70 ml flüssiger Sauerrahm;
  • Salz, Gewürze (nach Geschmack);
  • Oliven (zur Dekoration).

Kochen:

  1. Fischbrocken und gut mit Wasser waschen.
  2. Machen Sie einen Schnitt auf dem Grat und entfernen Sie die Wirbelsäule.
  3. Die Karkasse mit Sauerrahm bestreichen und mit Gewürzen bestreuen.
  4. Wir bedecken die Backform mit Folie, bestreichen sie mit Öl und legen den Fisch aus, bestreuen rosa Lachs mit Zitronensaft.
  5. Kartoffeln in Kreise schneiden, Salz hinzufügen und mit Gewürzen bestreuen. Schiff zu fischen.
  6. Schließen Sie die Schüssel mit Folie, drücken Sie die Ränder zusammen und senden Sie die Form in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen.
  7. Reduzieren Sie nach 35 Minuten die Backtemperatur auf 100 ° C und markieren Sie weitere 15 Minuten.
  8. Die vorbereitete Schüssel auf Teller legen und mit Oliven ausstechen.

Lachssteak mit Käse im Ofen

Heißer Hauptgangfisch erfordert nicht immer eine vorherige Vorbereitung und das Schneiden des Schlachtkörpers. In dieser Hinsicht kann die Antwort auf die Frage, wie viel ein rosa Lachs in einer Folie im Ofen gebacken werden soll, bis zu zwei Stunden dauern. Halten wir bei der beschleunigten Version des Kochens an. Wir brauchen nur 40 Minuten.

Lachssteak mit Käse im Ofen

Zutaten:

  • 1 kg Fischsteaks;
  • 200 g geriebener Hartkäse;
  • frische ½ Zitrone;
  • Salz, Gewürze, Kräuter (nach Ihrem Geschmack).

Kochen:

  1. Buckellachs mit Wasser gewaschen, mit Salz und Gewürzen eingerieben und in der Auflaufform auf der Folie verteilt.
  2. Den Fisch leicht mit frischem Saft bestreuen und mit Käse bestreuen.
  3. Wir legen die Form 40 Minuten lang bei einer Temperatur von 190 bis 200 Grad in den Ofen.
  4. Bevor Sie gebackene Scheiben auf dem Tisch servieren, dekorieren Sie sie mit fein gehackten Grüns.

Der in Folie verpackte rosafarbene Lachs im Ofen wird schnell und einfach zubereitet - so sehr, dass selbst ein unerfahrener Koch jeden mit seinem typischen Fischrezept erobern kann. Die Hauptsache ist, eine erfolgreiche Kombination von Gewürzen und Gewürzen zu finden. In diesem Fall können Sie rosa Lachs mit Gemüse backen. In diesem Fall erhalten Sie sofort sowohl die Hauptgerichte als auch eine Beilage.

Fügen sie einen kommentar hinzu