Rote fischbrötchen

Jede Gastgeberin weiß, wie nützlich der Fisch ist. Es ist in Meeresfrüchten, die eine große Menge an Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen enthalten, die für die volle Funktion des Körpers notwendig sind. Auf den ersten Blick werden gewöhnliche, aber gleichzeitig köstliche Sandwiches, besonders wenn sie mit rotem Fisch zubereitet werden, zur Dekoration eines Tisches.

Für sie ist es besser, Lachs, rosa Lachs oder Forelle zu verwenden. Wie macht man leckere rote Fischbrötchen?

Roter Fisch

Sandwiches mit roten Fischen: das Design des Tellers

Natürlich möchte jede Gastgeberin köstliche Mahlzeiten für den festlichen Tisch zubereiten. Und damit das Gericht unter den Gästen ein Erfolg wird, muss es ordentlich dekoriert und serviert werden. Sandwiches mit rotem Fisch können in Form von Kanapees hergestellt werden. Dazu müssen Sie die gleichen Quadrate aus einem Baguette oder Brot schneiden, alle Zutaten in Schichten auftragen und an einem Spieß aufgießen. Top-Spieße können mit Oliven oder Obstscheiben dekoriert werden.

Rote Fischbrötchen

Wenn Sie sich anschauen, wie teuer Restaurants solche Sandwiches servieren, können Sie einige interessante Ideen für sich selbst lernen. Sie können zum Beispiel Figuren in Form eines Sterns aus einem roten Fisch herstellen oder in eine Spirale legen und ein Sandwich in der Mitte mit Tomaten oder Oliven dekorieren.

Rote Fischbrötchen

Die gebräuchlichste Art, Sandwiches aus rotem Fisch zu gestalten, ist ein Canape in Form eines Marienkäfers. Natürlich müssen Sie mit der Registrierung arbeiten. Kirschtomaten werden geschnitten und als Flügel ausgelegt und die Spitzen werden aus Oliven oder Mayonnaise hergestellt. Zum Schmücken von Sandwiches können Sie Karotten und frische Gemüse verwenden.

Auswahl an Rezepten mit Fotos

In der Regel ist die Zubereitungsmethode für alle Sandwiches identisch. Der Unterschied liegt in den verwendeten Zutaten und im Design. Schauen wir uns einige der am häufigsten verwendeten Rezepte an.

Lachssandwiches: Ein klassisches Rezept

Zusammensetzung:

  • Butter;
  • Baguette oder Weißbrot;
  • Oliven;
  • Lachs

Kochen:

  1. Brot sollte in dünne Scheiben geschnitten werden, die etwa gleich groß sind.Lachs-Sandwiches
  2. Eine dünne Schicht geschnittenes Brot sollte auf Butter verteilt werden, die vorher leicht geschmolzen werden kann.Lachs-Sandwiches
  3. Lachs in dünne Scheiben geschnitten, ist es wünschenswert, dass die Streifen lange erhalten wurden.Lachs-Sandwiches
  4. Lachsaufstrich auf Brot in Form einer Spirale.
  5. In der Mitte des Sandwiches (Fischspirale) die Olive auslegen, Sie können sie vorschneiden und den Knochen entfernen.

Käse-Sandwich

Ein Sandwich mit Fisch und Käse ist mäßig salzig und sehr zart. Wenn Sie einen solchen Snack probiert haben, werden Ihre Gäste und Lieben sicherlich zufrieden sein.

Sandwich mit roten Fischen und Käse

Zusammensetzung:

  • Brot (Roggen oder Weiß);
  • Weißkäse - 250-350 g;
  • Tomaten;
  • gesalzener oder geräucherter roter Fisch - 200-300 g;
  • frischer Dill;
  • Oliven;
  • Zitrone

Kochen:

  1. Ein Laib Brot wird in dünne Platten geschnitten. Wenn Sie Toast mögen, können die Brotscheiben leicht geröstet werden.
  2. Um die Gestaltung von Sandwiches schön zu gestalten, können Sie mit Hilfe eines Glases die gleichen Kreise aus Brotstücken schneiden.
  3. Der Käse wird in Portionen geschnitten, die Tomaten in Halbringe geschnitten und der rote Fisch in kleine, dünne Scheiben geschnitten.
  4. Auf den Brotstücken sind alle Zutaten in Schichten angeordnet: Tomaten, Käse, Fisch.
  5. Legen Sie ein Stück Brot auf den Fisch und legen Sie alles auf einen Spieß oder einen Zahnstocher.
  6. Es ist auch möglich, die Olive am Spieß zu fädeln.
  7. Sandwich mit grünem Dill verziert. Die Canapes können leicht mit Zitronensaft bestreut werden.

Rezept für leckere Sandwiches mit rotem Fisch gebacken

Als Vorspeise eignen sich gebackene Sandwiches für jeden Tisch. Das Geheimnis, um sie herzustellen, ist einfach.

Rezept für leckere Sandwiches mit rotem Fisch gebacken

Zusammensetzung:

  • Brötchen mit Sesam bestreut;
  • Hartkäse - 250-300 g;
  • roter Fisch - 350 g;
  • Mayonnaise

Kochen:

  1. Fisch in Scheiben schneiden und 5-7 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen.
  2. Muffinbrötchen müssen so geschnitten werden, dass zwei Hälften entstehen.
  3. Schmücken Sie jedes Stück Brot mit Mayonnaise.
  4. Setzen Sie gekochten roten Fisch auf die Unterseite des Brötchens.
  5. Reiben Sie Käse auf eine feine oder mittlere Reibe.
  6. Die Fischstücke mit viel Käse bestreuen und mit der zweiten Hälfte des Laibs bedecken.
  7. Legen Sie die vorbereiteten Sandwiches auf ein Backblech und legen Sie sie in den Ofen.
  8. Der Ofen sollte nicht länger als 15 Minuten bei 180 ° C gebacken werden.
  9. Sandwiches können entfernt werden, wenn der Käse vollständig geschmolzen ist.

Einen Snack mit geräuchertem rotem Fisch kochen

Für Liebhaber von Schwarzbrot oder Baguette aus Vollkornmehl und geräuchertem Fleisch ist dieses Rezept perfekt.

Geräuchertes Sandwich mit roten Fischen

Zusammensetzung:

  • Hüttenkäse -150 g;
  • geräucherter Fisch rot - 6 Portionsscheiben;
  • Schwarzbrot - 6 Stück;
  • Dillgrün;
  • 1 Knoblauchzehe.

Kochen:

  1. Pre-Knoblauch muss zerkleinert werden, dazu können Sie die Presse verwenden.
  2. Den Hüttenkäse in eine separate Schüssel geben und Knoblauch hinzufügen.
  3. Als nächstes hacken Sie die Grüns und fügen Sie den Quark mit Knoblauch hinzu.
  4. Alles gründlich gemischt. Wenn die resultierende Masse während des Knetens zu trocken erscheint, können Sie 1-2 TL hinzufügen. Mayonnaise oder Sauerrahm.
  5. Jede Scheibe Brotfett reichlich erhaltene Mischung.
  6. Den Fisch in dünne Scheiben schneiden und mit Hüttenkäse auf den Brotaufstrich legen.
  7. Sandwiches können mit Dill, Koriander oder Petersilie dekoriert werden.

Sandwiches mit Salat und roten Fischfilets

Im Sommer können Sie die zartesten Canapes mit Salat und gesalzenen roten Fischfilets kochen.

Rezept für Salat-Sandwiches und rote Fischfilets

Zusammensetzung:

  • Butter;
  • ein Laib Brot;
  • gesalzener roter Fisch;
  • Salatblätter;
  • Petersilie;
  • Oliven;
  • Zitrone

Kochen:

  1. Führen Sie zuerst alle vorbereitenden Aktionen aus. Lassen Sie dazu die Salatblätter gründlich abwaschen und etwa eine halbe Stunde mit kaltem Wasser in eine Schüssel geben, damit sie noch knuspriger werden.
  2. Brot in gleiche Scheiben geschnitten.
  3. Zitrone sollte in Halbringe geschnitten, geschält werden.
  4. Fisch sollte in Portionen geschnitten werden. Gesalzener roter Fisch kann in dünne Platten oder lange Streifen geschnitten werden.
  5. Wir nehmen Salatblätter aus dem Wasser und trocknen sie sorgfältig ab.
  6. Dann bilden wir ein Sandwich: Legen Sie ein Salatblatt, einen leicht gesalzenen roten Fisch, auf ein Stück Brot (Sie können eine Gurke oder eine Avocado aufgießen).
  7. Zur Fixierung werden alle Schichten mit einem Spieß oder Zahnstocher eingefädelt.
  8. Auf einem Zahnstocher brauchen Zitronenkeil und Olive aufgereiht.
  9. Legen Sie einen Zweig Petersilie oder Dill auf das Sandwich.

Leckere Häppchen mit Avocado und roten Fischen

Das Rezept für leckere Canapés mit Avocado und rotem Fisch

Zusammensetzung:

  • süße Brötchen;
  • Avocado - 1 Stück;
  • gesalzener roter Fisch;
  • Gurke;
  • Zitrone;
  • Hartkäse

Kochen:

  1. Fisch, Zitrone, Avocado und Gurken sollten in kleine Teller geschnitten werden.
  2. Das Brötchen sollte durchgeschnitten werden und in die Mitte Käse, roten Fisch, Gurkenscheiben und Avocado legen.
  3. Ein Spieß wird aufgesetzt und mit Zitrone dekoriert. Falls gewünscht, können Sie Kapern verwenden.

Rote Fischbrötchen

Wie Sie sehen, sind alle Rezepte sehr einfach. Mit rotem Fisch zubereitete Sandwiches sind ein unverzichtbarer Snack auf dem täglichen und festlichen Tisch. Sie können Ihre Rezepte abhängig von der Anzahl der Portionen selbst ändern. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu