Rum

Vor ein paar hundert Jahren in der Ära der Piraten wurde Rum direkt aus der Flasche getrunken, aber im Laufe der Zeit hat sich viel geändert. Heute gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, dieses edle Getränk zu verwenden.

Rum: womit ist es getrunken?

Die gebräuchlichsten Arten der Verwendung von Rum sind die folgenden, wobei die Note völlig unerheblich ist:

  • In reiner Form. Diese Option ist die häufigste. Es ist einfach perfekt für diejenigen, die den feinen und verfeinerten Geschmack dieses Getränks wirklich spüren möchten. Wenn Rum als Aperitif serviert wird, dh vor Beginn der Mahlzeit, wird er in kleine Wodka-Gläser gegossen. Es ist ratsam, es mit jedem Fleischgericht zu kombinieren. Es ist notwendig, Rum in kleinen Portionen zu trinken. Es wird empfohlen, einen Snack mit einer dünnen Zitronenscheibe zu sich zu nehmen, wodurch der Geschmack dieses Getränks betont wird.
  • Wenn Sie Rum an der Bar bestellen, müssen Sie einige Feinheiten kennen, die Teil einer Vielzahl von Cocktails sein können, die als Klassiker unter alkoholfreien Getränken gelten. In diesem Fall ist der Geschmack des Rums jedoch völlig anders
  • Sie können Rum mit Eis trinken, so dass der leicht herbe Geschmack etwas geglättet wird. Diese Methode passt jedoch nicht zu den wahren Kennern dieses edlen Getränks;
  • Rum mit Wasser und Säften. Die ideale Option wäre, Rum mit Zitronensaft sowie Kokossaft zu kombinieren. Sie können auch andere Fruchtsäfte verwenden. So ist es möglich, Stärke und Geschmack auszugleichen.

Es lohnt sich, solche Rumarten zu beachten:

  1. Bacardi Rum Gold ist der stärkste Rum, der ein ziemlich starkes und ausgeprägtes Aroma besitzt. Er passt perfekt zu Tonic und ist ein hervorragender Aperitif.
  2. Bacardi Rum Light-Dry ist ein leichter, trockener Rum mit einem exquisiten delikaten Aroma. Dass es am häufigsten für die Zubereitung verschiedener Cocktails mit niedrigem Alkoholgehalt verwendet wird;
  3. Bacardi Rum Premium Black ist ein wohlriechendes und mildes Getränk, das mit Orangensaft und Tonic kombiniert und in reiner, unverdünnter Form verwendet werden kann.

Was trinken rum weiß

Rum: womit ist es getrunken?

Weißer Rum kann immer noch als Licht oder Silber bezeichnet werden, während er ein angenehmes und mildes Aroma aufweist. Daher wird er häufig zur Herstellung verschiedener alkoholarmer Getränke verwendet.

Auf der Basis von weißem Rum ist so ein gewöhnliches Getränk, wie Punsch. Wenn es nach dem traditionellen Rezept zubereitet wird, sollte es genau 5 Komponenten enthalten - Zucker, Tee, Zitronensaft, Wasser und Rum. Dieses Getränk ist sehr stark und sollte heiß serviert werden.

Ein weiterer beliebter weißer Rum-Cocktail ist Mojito, der eine große Menge Eis, Limette, Minze und Soda enthält. Mit dieser Kombination erhält Rum einen wirklich einzigartigen und einzigartigen Geschmack.

Wie trinke ich Rum und Cola?

Rum: womit ist es getrunken?

Rum und Cola sind heutzutage in fast allen Bars und Nachtclubs zu finden, aber wenn Sie möchten, ist es leicht zuzubereiten und zuzubereiten, da Sie keine komplexen Zutaten suchen müssen.

Um ein solches Getränk zuzubereiten, müssen Sie eine Limette (40 g), Eiswürfel (ca. 200 g), Koks (150 g), hochwertigen weißen Rum (50 g) einnehmen. Bei der klassischen Rezeptur sollten die Proportionen 1: 3 betragen (3 Teile Cola mit 1 Teil Rum gemischt). Dies ist einfach das perfekte Verhältnis, das sich über mehrere Jahrzehnte entwickelt hat.

Sie müssen ein großes Glas nehmen und es vollständig mit Eiswürfeln füllen, dann wird frischer Limettensaft aus Viertelkalk hineingedrückt. Eingefügter weißer Rum und Cola, alles ordentlich ausgetauscht. Als Dekoration können Sie ein paar dünne Limettenscheiben nehmen.

Fertiggetränk sollte durch ein dünnes Rohr getrunken werden.

Rum "Bacardi" - ein exquisites Getränk

Rum: womit ist es getrunken?

Heute ist Bacardi eines der beliebtesten Getränke auf der ganzen Welt, neben dieser Marke hat es eine recht große Auswahl. In Anbetracht der Art des Rums und seiner Kennzeichnung gibt es mehrere Nuancen, die vor der Verwendung berücksichtigt werden sollten.

In dem Laden finden Sie solche Bakradi-Typen wie:

  • Bakardi und Reserva Superior im Alter von 8 Jahren. Dies ist der dunkelste und weichste Rum der Welt, dessen Stärke 40% beträgt. Premiumgetränk, weil es 8 Jahre in Eichenfässern gelagert wird. Was wird ein Kenner edler alkoholischer Getränke sagen - trinken Sie ihn in kleinen Schlucken;
  • Bacardi White wird in Fässern aus weißem Eichenholz reifen gelassen, die ursprünglich aus Amerika stammen. Die Festung beträgt 40%. Diese Art von Rum hat einen köstlichen milden Geschmack und ein zartes, fast unsichtbares Aroma. Wenn Sie dieses Getränk richtig trinken, sollte es in verschiedenen alkoholarmen Cocktails gemischt werden.
  • Bacardi Gold ist ein wunderbares Getränk von edlem Gold. Es ist weich und gealtert, ideal für eine Vielzahl von Cocktails mit Saft oder Cola;
  • Bacardi Reserva - diese Art von Rum hat einen angenehmen Geschmack nach Früchten und Gewürzen, hat eine sanfte Bernsteinfarbe, seine Stärke beträgt 40% und ist fünf Jahre lang ausgesetzt. Es wird empfohlen, es in reiner Form mit Eiswürfeln zu trinken, gleichzeitig wird es jedoch häufig zu verschiedenen Cocktails hinzugefügt;
  • Bacardi Limon hat einen schicken und einzigartigen Geschmack, der für moderne Geschäftsleute geeignet ist, die nicht nur den Geschmack, sondern auch die Qualität alkoholischer Getränke schätzen. Diese Art von Rum sollte mit Martini in Cocktails kombiniert werden oder in reiner Form mit Eis getrunken werden.
  • Bacardi 151 ist ein köstliches alkoholisches Getränk, dessen Stärke 75,5% beträgt. Diese Art von Rum wird am besten mit Cola verdünnt. Sie kann auch mit verschiedenen Fruchtsäften ergänzt werden.
  • Bacardi Black ist dunkler Rum mit angenehm mildem Geschmack, Premiumklasse. Es ist am besten, dieses Getränk mit Fruchtsäften oder gekühlten Cola zu kombinieren. Heute wird es häufig verwendet, um eine Vielzahl von Cocktails zu kreieren.
  • Bacardi Anejo ist ein wunderbares Getränk von edler goldener Farbe mit einer Stärke von 40% und einer Reifezeit von sechs Jahren. Es gehört zu erstklassigem Alkohol und hat einen reichen Geschmack und Aroma. Es sollte mit Eis getrunken werden, in kleinen Schlucken;
  • Bacardi 1873 Solera ist die raffinierteste und sanfteste Art von Rum mit einem milden Geschmack und einer Stärke von 40%. Es sollte in seiner reinen Form unter Zugabe von Eiswürfeln in kleinen Schlucken getrunken werden.

Funktionen der Verwendung von "Captain Morgan"

Rum: womit ist es getrunken?

Rum Captain Morgan ist ein Getränk echter Piraten, das heute sehr beliebt ist, aber nicht jeder weiß, wie man es richtig trinkt.

Captain Morgan Silver Spiced ist ein wunderschöner weißer Rum mit einem angenehm würzigen Aroma und mildem Geschmack mit einer Stärke von 35%. Diese Art von Rum wird nicht in reiner Form getrunken, sondern dient als Grundlage für eine Vielzahl von Cocktails, während er einfach perfekt zu frisch passt.

Captain Morgan 100 Proof Spiced ist der stärkste und jüngste Rum, der bei wahren Kennern dieses edlen Getränks beliebt ist. Er hat einen komplexen, facettenreichen Geschmack - hier und subtile Noten von Gewürzen, Vanille und Trockenfrüchten. Es sollte verdünnt mit Cola oder Eis getrunken werden. Es kann auch als Basis für alkoholische Cocktails verwendet werden.

Captain Morgan Original Spiced Gold ist ein wunderbares Getränk mit einem süßen und delikaten Aroma, mit einem Hauch von Gewürzen und Vanillegeschmack. Trinken Sie diese Art von Rum sollte in unverdünnter Form sein, falls gewünscht, etwas Eis oder Wasser hinzufügen, wird als Grundlage für Cocktails verwendet.

Rum ist ein edles starkes alkoholisches Getränk. Er ist nicht nur bei vielen Feinschmeckern beliebt, sondern auch bei Barkeepern, die viele verschiedene Cocktails zubereiten. In ihrer reinen Form trinken sie normalerweise erstklassigen Rum, ergänzen ihn mit Eiswürfeln oder verdünnen ihn etwas mit Wasser.

Fügen sie einen kommentar hinzu