Salat mit crackern und bohnen

Sie wissen nicht was nahrhaft und gleichzeitig ein leichter Snack für den Tisch ist? Versuchen Sie, einen Salat mit Crackern und Bohnen zuzubereiten. Dieses Gericht verspricht herzhaft und kalorienarm zu sein. Sie können fertige Laden-Cracker verwenden oder selbst herstellen. Alles hängt von den persönlichen Geschmackspräferenzen ab.

Köstlicher Salat mit Bohnen und Crackern: Kochideen

Salatrezepte mit Croutons und Bohnen

Wenn Sie sich für einen solchen Snack entscheiden, sollten Sie lieber hausgemachte Cracker bevorzugen. In der Regel enthalten Zwiebacke den ein oder anderen Lebensmittelzusatzstoff und Salz, was den Geschmack der fertigen Speise beeinflussen kann. Als Dressing können Sie Sauerrahm, Mayonnaise und Olivenöl wählen. Erfahrene Köche empfehlen rote Bohnen. Dass es eine feste Textur hat, die beim Mischen von Geschirr nicht zusammenbricht.

Bis heute gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um solche Salate herzustellen. Die Basis muss unbedingt gekochte oder in Büchsen konservierte Bohnen sowie Cracker enthalten. Sie können das Gericht mit diesen Zutaten abwechslungsreich gestalten:

  • geräuchertes Hähnchen;
  • gebratenes oder gekochtes Fleischbrei;
  • frische oder konservierte Pilze;
  • frisches Gemüse und Gemüse;
  • Hartkäse oder Schmelzkäse;
  • Fischkonserven;
  • Dessertmais;
  • grüne Erbsen;
  • geräuchertes Fleisch;
  • Würste;
  • Knoblauch;
  • heiße Saucen;
  • Gewürze;
  • Oliven;
  • Meeresfrüchte

Snack mit Bohnen in Dosen und Crackern

Sie können Ihre tägliche Ernährung abwechslungsreich gestalten, indem Sie einen verstärkten, kalorienarmen und nahrhaften Maissalat und Bohnen mit Croutons zubereiten. Dieses Gericht ist perfekt für Menschen mit Diät. Als Dressing können Sie fettarme Tischmayonnaise oder saure Sahne wählen. Eine würzige Note in der fertigen Schüssel bringt einen Käse voller Sorten.

Salat mit Bohnen in Dosen und Crackern

Zusammensetzung:

  • Dose Bohnen in Dosen - 250 g;
  • Roggencracker;
  • Dosen Zuckermais - 250 g;
  • Hartkäse oder Schmelzkäse - 120 g;
  • 2-3 Kunst. l jede Mayonnaise;
  • Grüns (falls gewünscht).

Kochen:

  1. Die Flüssigkeit aus den Bohnen aus der Dose ablassen, dann abspülen und in einen separaten Teller geben.Bohnen in Dosen
  2. Aus dem eingemachten Dessertmais müssen Sie den Saft abtropfen lassen und dann mit Bohnen in die Schüssel geben.Bohnen und Mais
  3. Harter oder geschmolzener Käse sollte in kleine Würfel geschnitten und in eine Tasse mit Bohnen und Zuckermais gegeben werden.Bohnen, Mais, Käse
  4. In der Eigenschaft müssen Sie auch Zwiebacke nach persönlichen Geschmackspräferenzen hinzufügen.Bohnen und Cracker
  5. Den Salat mit Tischmayonnaise würzen und alles gründlich mischen.Salat mit Bohnen in Dosen und Crackern
  6. Der fertige Salat sollte ca. 15-20 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren den Salat mit einem Zweig frischem Grün dekorieren.

Ein solches Rezept für einen Salat mit Bohnen, Mais und Cracker kann leicht modifiziert werden. Wenn Sie eine Diätmahlzeit zubereiten möchten, können Sie anstelle von Hartkäse frische oder in Dosen eingelegte Gurken sowie Pilze verwenden.

Fügen Sie Hühnchen zu Ihrem Lieblingssalat hinzu

Als Fleischbasis können Sie gekochtes oder gebratenes Hähnchenfilet verwenden. Wenn Sie kein Hühnerfleisch zur Hand haben, können Sie es durch Oberschenkel oder Schinken ersetzen, nachdem Sie das Fleisch vom Knochen getrennt haben. Um den Salat verfeinert und pikant zu machen, kann gekochtes Fleisch durch geräuchertes Produkt ersetzt werden. Salat mit Bohnen, geräuchertem Hühnchen und Crackern wird am besten mit Knoblauch oder Käsesoße gewürzt. Eine solche Vorspeise ist eine wundervolle Dekoration des Feiertags und ein vollwertiges Alltagsgericht.

Salat mit Hühnchen, Bohnen und Crackern

Zusammensetzung:

  • Bohnen in Dosen - 160 g;
  • Frische Gurken - 350 g;
  • Hühnerfilet - 0,5 kg;
  • Brot für Cracker - nach Geschmack;
  • Knoblauchzehen - 5-6 Stück;
  • Pilze - 350 g;
  • 230 ml Tischmayonnaise;
  • Salz und Pfeffer.

Kochen:

  1. Bohnen in Dosen sollten in ein Sieb gegeben werden, um die Sauce abzulassen.
  2. Pilze müssen gewaschen und in dünne Scheiben oder Würfel geschnitten werden.Champignons
  3. Zerkleinerte Champignons in Pflanzenöl sollten bis zur Fertigstellung gebraten werden.Gebratene Pilze
  4. Gekochtes Hähnchenfilet sollte in gleichwertige Würfel geschnitten werden.Hähnchenfilet
  5. Frische Gurken können in Würfel oder kleine Würfel geschnitten werden.Frische Champignons
  6. Langer Laib muss in kleine Würfel geschnitten und in einer Pfanne gebraten werden, ohne Butter hinzuzufügen.Cracker
  7. Knoblauchzehen, die unter einer Presse zerkleinert werden, sollten mit Mayonnaise in einem separaten Behälter gemischt werden.Salat mit Hühnchen, Bohnen und Crackern
  8. In zufälliger Reihenfolge sollten alle Zutaten in Schichten in eine Salatschüssel gegeben werden. Jede Schicht ist reichlich mit Knoblauchsauce bestrichen.
  9. Das letzte ist Cracker und frische Kräuter.

Ungewöhnlicher Schinken-Aperitif

Ein ungewöhnlicher Geschmack erhält man als Snack, zubereitet mit geräuchertem Fleisch. Als Dressing können Sie Mayonnaise, fettarme saure Sahne, Zitronensaft, Olivenöl oder fertige Käsesoße wählen. Alles hängt von den persönlichen Geschmackspräferenzen ab.

Bereiten Sie einen Salat mit Bohnen, Crackern und geräucherter Wurst zu. Es kann mit dem Fruchtfleisch von frischen Tomaten, geriebenem Hartkäse oder Konservenmais gewürzt werden. Sie können Gewürzgurken, Pilze und Paprika verwenden, um dem Snack Gewürze hinzuzufügen. Wenn Sie scharfes Essen mögen, fügen Sie dem Salat eine Mischung aus Paprika hinzu.

Salat mit Schinken, Bohnen und Crackern

Zusammensetzung:

  • 100 g Schinken;
  • 2 frische Tomaten;
  • rote Bohnen in Dosen - 1 Dose;
  • 1 frische Gurke;
  • 3 EL. l Mayonnaise;
  • 1 Zwiebel;
  • süßer Pfeffer -1 St.;
  • Cracker - nach Geschmack.

Kochen:

  1. Bohnen aus der Dose sollten in ein Sieb zu Glasflüssigkeit geworfen werden.
  2. Gemüse sollte gewaschen werden.
  3. Tomaten sollten geschält und in gleichwertige Würfel geschnitten werden.
  4. Gurke kann in Würfel oder Würfel geschnitten werden.
  5. Zwiebeln müssen gereinigt, mit kochendem Wasser verbrüht werden, um die Bitterkeit loszuwerden, und in kleine Würfel oder dünne Halbringe geschnitten werden.
  6. Schinken sollte in Würfel oder Würfel geschnitten werden.
  7. Paprika sollte gewaschen, von Samen befreit und in dünne Strohhalme geschnitten werden.
  8. Alle Komponenten in eine tiefe Schüssel legen, mit Tischmayonnaise würzen und gut mischen.
  9. Zwiebacke können darüber gelegt oder mit der Masse gemischt werden.
  10. Für den Geschmack können Sie eine Mischung aus Paprika und Salz hinzufügen.
  11. Der fertige Salat sollte ca. 20-30 Minuten im Kühlschrank brauen.

Würziger Knoblauchsalat

Jede Gastgeberin weiß, dass Hühnerfilet nicht nur ein schmackhaftes und befriedigendes, sondern auch ein kalorienarmes und sehr gesundes Produkt ist. Würziger Bohnensalat mit Croutons kann auf der Basis von gekochtem Hühnerfleisch zubereitet werden.

Der ungewöhnliche Geschmack und das Aroma dieses Snacks ergeben eine Knoblauchsauce, die auf der Basis von fettarmem Joghurt zubereitet wird. Addiert man den Kaloriengehalt aller Zutaten, kann ein solches Gericht als Diät betrachtet werden.

Salat mit Bohnen und Cracker, mit Knoblauch

Zusammensetzung:

  • Hühnerfilet - 0,5 kg;
  • 5-6 Knoblauchzehen;
  • fettarmer Joghurt (natürlich ohne Zusatzstoffe) - 1 EL;
  • Salz-Pfeffer-Mischung;
  • Salatblätter;
  • 1-2 frische Tomaten;
  • Bohnen in Dosen (rot oder weiß) - 1 Dose.

Kochen:

  1. Mit Bohnen aus der Dose sollte der Saft abtropfen und in einen separaten Behälter gefüllt werden.
  2. Hühnerfilet sollte bis zur Fertigstellung in Salzwasser gekocht werden. Beim Kochen des Filets können Sie verschiedene Gewürze und Lorbeer verwenden.
  3. Salatblätter (Sie können sie durch Peking-Kohl ersetzen) sollten gründlich gewaschen, getrocknet und mit den Händen zerrissen oder willkürlich geschnitten werden.
  4. Gekühltes gekochtes Hühnerfleisch sollte in Würfel oder gleichwertige Würfel geschnitten werden.
  5. Tomaten sollten gewaschen und in kleine Würfel geschnitten werden.
  6. Alle Komponenten müssen in eine Schüssel mit Bohnen aus der Dose gegeben werden.
  7. Joghurt und Knoblauchzehen unter einer Presse in einen separaten Behälter geben. Alles gut mischen.
  8. Der Salat sollte mit gekochter, cremiger Knoblauchsauce gewürzt werden, und Roggencracker sollten darüber gelegt werden.
  9. Salz und Gewürze können nach Geschmack hinzugefügt werden.
  10. Zur Dekoration können Sie Oliven oder frische Zweige verwenden.

Bohnen - sehr gesundes, angereichertes, nahrhaftes und kalorienarmes Produkt. Sie können einen herzhaften Salat aus Dosenbohnen und hausgemachten Crackern zubereiten, die eine gute Ergänzung zu Ihrem Tages- oder Ferientisch sind. Wie Sie sehen, sind die Bohnen perfekt mit Konservenmais, Hühnerfilet, geräuchertem Fleisch, Meeresfrüchten, Gemüse und fast jedem Gemüse kombiniert. Wählen Sie als Tankstelle die beste Tischmayonnaise oder Sauerrahm. Dieser Salat kann in Schichten gelegt oder sofort glatt gemischt werden. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu