Sehr schneller teekuchen

Es ist selten, jemanden zu treffen, der keinen Tee mit Süßigkeiten trinkt. Und wenn Freunde zum Tee kommen, wird es zu einer lustigen und lauten Zusammenkunft. Aber aus irgendeinem Grund sind nicht immer leckere Snacks dabei. Und hier kommt die Idee, schnell einen leckeren Kuchen zuzubereiten.

Sehr schneller Teekuchen

Sehr schneller Teekuchen

Das erste, was mir einfällt, sind Kuchen wie Charlotte, Sauerrahm oder Manna. In der Tat gibt es viele andere Rezepte, dank denen Sie schnell etwas Neues zubereiten können. Zum Beispiel können Sie eine Torte mit einer Zitrusfruchtfüllung machen und eine Orange oder Zitrone hinzufügen. Es gibt viele Optionen, die Hauptsache ist, zu wählen, was Ihnen am besten gefällt.

Köstlicher schneller Brownie-Kuchen

Brownies - ein Meer aus Schokolade und Glück für süße Zähne! Dieser Kuchen befindet sich in einer mittleren Position zwischen einem Cupcake und einem Gebäck. Er hat einen Schokoladengeschmack und einen leicht weinenden Geschmack. Brownie ist relativ neu aufgetaucht, aber er hat bereits ein eigenes Publikum, und das überrascht nicht, denn die Delikatesse ist sehr einfach und unglaublich lecker!

Es gibt bereits eine Vielzahl von Brownie-Rezepten, jemand zieht es vor, viel Zucker zu geben, manche nicht so sehr. Jemand mag Brownie mit Nüssen und jemand liebt Brownie ohne Schokolade. Dennoch ist es zum ersten Mal besser, den einfachsten klassischen Brownie zuzubereiten, und wenn Sie es tun, können Sie Nüsse, Kaffee hinzufügen und mit Zitronenschalen und Schokoladenstücken verzieren.

Köstlicher schneller Brownie-Kuchen

Köstlicher schneller Brownie-Kuchen

Zusammensetzung:

  • Dunkle Schokolade - 200 g
  • Butter - 150 g und ein wenig, um die Form zu beschichten
  • Zucker - 250 g
  • Mehl - 100 g
  • Eier - 4 Stück
  • Kakaopulver - 1,5 Art. l und so viel auf dem Formular
  • Salz - Prise

Kochen:

  1. Butter und Schokolade im Wasserbad schmelzen. Es ist wichtig, sich nicht ablenken zu lassen und sich nicht vom Ofen zu entfernen, da die Mischung überhitzen und stratifizieren oder, was noch trauriger ist, brennt. Warten Sie auf die Bildung einer homogenen Mischung, entfernen Sie sie von der Hitze und lassen Sie sie etwas abkühlen.
  2. Während die Mischung abkühlt, schlagen Sie den Zucker und die Eier in den Schaum. Jetzt können Sie hier eine Schokoladenmischung hinzufügen.
  3. Die Produkte gründlich umrühren, Kakao, Mehl und Salz hinzufügen.
  4. Alles noch einmal umrühren, aber nicht zu lange, und den Teig zu der mit Butter vorgefetteten Form geben. Auch Kakao streuen. Der Teig in der Form sollte nicht zu dick verteilt werden, idealerweise 2 bis 2,5 cm.
  5. Jetzt müssen Sie Brownies backen. Ofen auf 180 ° C erhitzen und den Kuchen 15-25 Minuten backen. Wenn der Brownie fertig ist, sollte er aus dem Ofen genommen werden, leicht abkühlen und in kleine Quadrate schneiden. Sie können köstlichen, leckeren Kuchen zum Tee genießen! Brownie lässt sich übrigens perfekt mit einem Eiskugeln oder Schlagsahne ergänzen.
  • Schokoladenkuchen
  • Napoleon-Kuchen
  • Kiewer Kuchen

Schneller orangefarbener Teekuchen

Schneller orangefarbener Teekuchen

Schneller orangefarbener Teekuchen

Zusammensetzung:

  • 1 Orangensaft
  • Zucker - 150 g
  • Weizenmehl - 200 g
  • 1 Zitronenschale
  • Backpulver - 2 TL
  • Margarine - 150 g
  • Eier - 3 Stück

Kochen:

  1. Zitronenschale reiben.
  2. Entfernen Sie die Schale von der Orange und drücken Sie den Saft heraus.
  3. Die Margarine schmelzen.
  4. Mehl mit Backpulver mischen.
  5. Alle Zutaten mischen und gründlich mischen.
  6. Ofen auf 150 ° C erhitzen und den Kuchen ca. 15 Minuten backen.
  7. Dann nehmen Sie unseren Kuchen in aller Eile heraus, kühlen Sie ihn ab und servieren Sie ihn auf dem Tisch. Es kann zu Tee, Fruchtgetränken, Kompott oder Säften gegessen werden.

Der schnellste Früchteteekuchen

Der schnellste Früchteteekuchen

Der schnellste Früchteteekuchen

Zusammensetzung:

  • Zucker - 1 EL
  • Eier - 3 Stück
  • Soda - 1 Teelöffel ohne Spitze
  • Mehl - 1 EL

Jeder Füller nach Ihrem Geschmack (Sie können frische Früchte oder Beeren, Nüsse, Marmelade, Dosen ganze Früchte oder Beeren) - 1 EL.

Kochen:

  1. Eier mit einem Glas Zucker schlagen. Dann ein Glas Mehl dazugeben und gut mischen.
  2. Bereiten Sie nun den Füller vor. Frisches Obst sollte in kleine Stücke geschnitten werden. Wenn Sie die Konservierung oder Marmelade ausgewählt haben, trennen Sie die Fruchtstücke mit einem Sieb vom Sirup. Fügen Sie der Mischung Füllstoff hinzu und mischen Sie gründlich. Der Teig für unseren schnellen Kuchen ist fertig!
  3. Dann benötigen Sie ein Backblech von 25x25 cm, legen Sie es gut mit Margarine zusammen, gießen Sie die Mischung dort und stellen Sie es 15 Minuten in einen heißen Ofen. Die Bereitschaft des Kuchens kann durch die goldene Kruste und den köstlichen Geschmack bestimmt werden. Anstelle einer Pfanne können Sie auch eine normale Pfanne mit einem Durchmesser von ca. 25 cm verwenden.
  4. Am besten servieren Sie diesen Kuchen auf den Tisch, in Portionen schneiden. Legen Sie die Stücke mit dem Spatel auf die Platte. Sie können den fertigen Genuss auch mit Schlagsahne, heißer Schokolade oder frischem Obst abdecken.
  • Schnelle Desserts
  • Gelee zum Nachtisch
  • Nüsse mit Kondensmilch

Schneller Hüttenkäsekuchen zum Tee

Käsekuchen gilt als klassischer amerikanischer Kuchen, der sowohl an Wochentagen als auch im Urlaub zubereitet werden kann.

Schneller Hüttenkäsekuchen zum Tee

Schneller Hüttenkäsekuchen zum Tee

Zusammensetzung:

  • Zwieback - 200 g
  • Leichter Hüttenkäse - 1,25 kg
  • Zucker - 400 g
  • Creme - 100 ml
  • Butter - 150 g
  • Eier - 6 Stück (und zusätzlich 2 Eigelb)
  • 1 Zitronenschale
  • Stärke - 40 g
  • Salz - 0,5 Teelöffel
  • Obst oder Beeren - zur Dekoration

Kochen:

  1. Mahlen Sie Cracker in einer Küchenmaschine und fügen Sie 150 g Kristallzucker hinzu. Fügen Sie auch geschmolzene Butter in ein Wasserbad hinzu.
  2. Bedecken Sie das Backblech mit Backpapier, legen Sie die entstandene Masse hinein und verteilen Sie sie gleichmäßig auf der Oberfläche.
  3. Bereiten Sie nun die Quarkfüllung vor, indem Sie den Quark mit der Stärke kombinieren. In einer separaten Schüssel die Eier mit einem Mixer schlagen, das Eigelb, den restlichen Zucker, das Salz, die Zitronenschale und die Sahne dazugeben und alles gründlich mit der Masse vermischen.
  4. Verteilen Sie dann die Füllung gleichmäßig auf der Basis der Zwiebacke, nivellieren Sie sie mit einem Spatel und geben Sie den Ofen auf 180 ° C. Backen Sie den Käsekuchen etwa eine Stunde lang und warten Sie, bis er etwas abgekühlt ist und servieren.
  5. Der Käsekuchen sollte abgeschaltet werden, wenn die Kanten bereits vollständig vorbereitet sind und die Mitte noch etwas zittert. Es kommt zur Bereitschaft im Ofen. Andernfalls kannst du Pie pepepe machen, und es wird gebrochen. Vor dem Servieren wird der Käsekuchen mit einer Angelschnur oder einem starken Faden sauber geschnitten, damit er nicht zerbröselt. Dekorieren Sie ihn mit Beeren oder Früchten und genießen Sie den Geschmack von Hüttenkäse! Käsekuchen wird nicht so schnell gebacken, aber er ist ziemlich leicht und einfach zuzubereiten.
  • Tee mit Milch
  • Was ist nützlicher Ivan Tee?
  • Grüner Tee für die Gesundheit

Schneller Teekuchen: Foto

Sehr schneller Teekuchen

Sehr schneller Teekuchen

Sehr schneller Teekuchen

Sehr schneller Teekuchen

Es gibt viele Rezepte für die Zubereitung von schnellem und leckerem Kuchen zum Tee.Sie können sogar jeden Tag etwas Neues ausprobieren. Im Sommer ist es besser, frische Früchte und Beeren für die Füllung zu verwenden, und im Winter, wenn es nicht so viele davon gibt, fügen Sie Marmelade, Marmelade und Marmelade hinzu.

Wenn Sie Angst haben, sich von den leckeren und süßen Kuchen zum Tee zu erholen, genießen Sie sie morgens, dann werden die Kalorien nicht auf Ihrer Zahl angezeigt. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu