Shawarma sauce rezept

Viele haben in ihrem Leben ein so wunderbares Gericht wie Shawarma probiert. Shawarma (Shawarma, Donar, Shuarma usw.) sieht wie mexikanische Burritos aus, die mit gehacktem Gemüsesalat und Fleisch gefüllt sind. Shawarma beziehen sich auf schnelle Gerichte. Nur ein paar Minuten - und es wird fertig sein.

Anfangs wurde Lammfleisch zur Herstellung von Shawarma verwendet. Dann begannen sie, Shawarma aus Schweinefleisch, Kalbfleisch und sogar Hühnchen zu kochen. In der letzten Zeit ist Hühnchen-Vorspeise sehr beliebt geworden, da es ein relativ billiges und weniger kalorienarmes Produkt ist.

Rezepte für hausgemachte Shawarma-Sauce

Knoblauchsauce für Shawarma: ein Rezept

Traditionell für die Zubereitung von Shawarma zubereiteter Knoblauchsauce. Aber jetzt verwenden die Verkäufer in den Verkaufsständen anstelle der traditionellen Sauce eine Mischung aus Senf und Mayonnaise oder Mayonnaise und Ketchup, was nicht ganz richtig ist.

Knoblauchsauce für Shawarma: ein Rezept

Zusammensetzung:

  • Sauerrahm - 4 EL.
  • Kefir - 4 EL
  • Dicke Mayonnaise - 4 EL.
  • Knoblauch - 8 Stunden
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Roter gemahlener Pfeffer
  • Koriander
  • Curry
  • Würzige Kräuter (Koriander, Dill, Petersilie, Basilikum, Oregano usw.)

Kochen:

  1. Den Knoblauch schälen und durch eine Presse oder einen Rost geben.Geriebener Knoblauch
  2. Fügen Sie dem geriebenen Knoblauch saure Sahne, Mayonnaise, Kefir, Gewürze und Kräuter hinzu.Fügen Sie dem geriebenen Knoblauch saure Sahne, Mayonnaise und Kefir hinzu
  3. Rühre die resultierende Masse um. 30 Minuten ruhen lassen.Shawarma-Sauce
  4. Bereiten Sie die Sauce zu, füllen Sie den Snack und essen Sie ihn gerne.

Weiße Shawarmasoße zu Hause

Weiße Shawarmasoße zu Hause

Zusammensetzung:

  • Gurke - 1 Stück
  • Sauerrahm - 200 g
  • Knoblauch - 3 Stunden
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Kochen:

  1. Die Gurke auf einer feinen Reibe waschen und reiben.
  2. Die geriebene Gurke mit Sauerrahm mischen.
  3. Fügen Sie Salz, Pfeffer und gepressten Knoblauch hinzu.
  4. Die vorbereitete Masse aufschlagen.
  5. Gekochte Soße für hausgemachtes Shawarma kann als Snack aufgefüllt werden.

Teheran Shawarma Sauce

Teheran Shawarma Sauce

Zusammensetzung:

  • Eier - 2 Stück
  • Salz - 2 EL
  • Sonnenblumenöl - 1 EL.
  • Kefir - 300 ml
  • Knoblauch - 4 Zähne.
  • Getrocknete Kräuter - zum Abschmecken
  • Schwarzer und roter Pfeffer - zum Abschmecken

Kochen:

  1. Eier, Salz, geschälte Knoblauchzehen, getrocknete Kräuter und Pfeffer in einen Mixer geben. Mahlen Sie die Lebensmittel glatt.
  2. Wenn die Mischung homogen wird, gießen Sie vorsichtig Sonnenblumenöl hinein.
  3. Fügen Sie in der resultierenden Mischung Kefir hinzu. Die Sauce sollte nicht zu dünn oder zu dick sein. Andernfalls ist es unpraktisch, es mit Fladenbrot zu bestreichen.

Arabische Sauce für hausgemachtes Shawarma

Arabische Sauce für hausgemachtes Shawarma

Zusammensetzung:

  • Sauerrahm - 1 EL.
  • Frühlingszwiebeln - 200 g
  • Knoblauch - 3 Stunden
  • Curry - 1 Jahr
  • Marinierte Gurke - 1 Stück
  • Pflanzenöl - 1 EL.
  • Würzige Kräuter - zum Abschmecken
  • Salz - schmecken

Kochen:

  1. Sauerrahm mit gehacktem Knoblauch und fein gehackten Zwiebeln mischen.
  2. Schneiden Sie die eingelegte Gurke. Fügen Sie es der cremigen Knoblauchmischung hinzu.
  3. Fügen Sie der Mischung getrocknete Kräuter und Gewürze hinzu. Lassen Sie es 20 Minuten stehen. Danach kann es zum Kochen verwendet werden.

Haus Shawarma Rezept

Haus Shawarma Rezept

Zusammensetzung:

  • Frischer Pita
  • Gewürzgurken - 1 Stck.
  • Mariniertes Fleisch (beliebig) - 300 g
  • Koreanische Möhre - 150 g
  • Marinierte Champignons - 150 g
  • Käse - 100 g
  • Shawarma-Sauce
  • Tomaten - 1 Stück
  • Salat - 150 g

Kochen:

  1. Marinieren Sie das Fleisch. In der Pfanne braten.
  2. Die Gurke in Streifen schneiden, Tomaten in kleine Würfel schneiden und den Salat hacken.
  3. Gebratenes Fleisch, Gurken und Tomaten, eingelegte Champignons, geriebenen Salat und koreanische Karotten auf den Rand von Pitabrot legen.
  4. Gießen Sie die Füllung über die Vorspeise mit der Sauce.
  5. Streuen Sie den geriebenen Käse auf einer feinen Reibe.
  6. Pita-Brot formen: Zuerst eine der Kanten mit einer Überlappung der Füllung umwickeln. Wickeln Sie dann die Pita-Rolle ein.
  7. Den resultierenden Snack auf beiden Seiten in einer Pfanne erhitzen.
  8. Shawarma zu Hause einsatzbereit.

Es ist leicht, Shawarmasoße zu Hause zuzubereiten. Für die Zubereitung werden keine exotischen Zutaten benötigt, was den Garprozess erschwinglich macht. Bereiten Sie die Sauce gemäß dem Rezept zu, sonst können Sie kein echtes Shawarma zubereiten. Es ist die Sauce, die dem Snack einen würzigen und ungewöhnlichen Geschmack verleiht. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu