Speck zu hause einlegen

Es wird lange angenommen, dass Menschen, die Fett essen, sehr stark und mächtig sind. Viele von uns essen gerne gebackenes Schweinefleisch mit knuspriger Kruste. Und manche mögen gesalzenes Schmalz. Im Laden kann man sowohl gesalzenes als auch geräuchertes Schmalz kaufen, aber es ist am besten, ein solches Naturprodukt zu Hause herzustellen. Heute gibt es viele Rezepte zum Salzen von frischem Speck. Jede Gastgeberin wählt ihre bevorzugte und bewährte Methode. Wie zu Hause gesalzen wird, erfahren Sie in unserem Artikel.

Welche Art von Fett soll man wählen?

Wie soll ich das Fett zum Versalzen wählen?

Stellen Sie sich vor: Sie gehen in den zerstörten Fleischpavillon oder Geschäft, und Ihre Augen laufen vor so viel Schmalz und Fleisch. Es ist alles schön im Aussehen, aber das bedeutet nicht immer, dass das Produkt lecker und frisch ist. Um das beste und am besten geeignete für das Salzen von Schmalz auszuwählen, müssen Sie einige Aspekte berücksichtigen:

  • Sie müssen nur frisches Fett kaufen, das eine weiße oder rosa Farbe hat.
  • zum Versalzen eignet sich dünnes Fett, seine Dicke von der Haut sollte etwa 2,5 bis 3 cm betragen;
  • Für das Salzen ist es besser, Speck nicht mit Fleischschichten zu nehmen, da das Produkt etwas zäh ist.
  • das Fell sollte leicht vom Fett getrennt werden;
  • frisches und hochwertiges Fett lässt sich leicht und ohne Anstrengung mit einem Messer durchbohren;
  • Es gibt die Meinung, dass das Fett der Schweine "Mädchen" weicher und geschmackvoller ist als das Fett.

Wie kann man Fett salzen?

Wie kann man Fett salzen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Fett zu salzen, insbesondere:

  • trocken
  • Sole;
  • gekocht;
  • geraucht

Für viele ist die trockene Salzsalzmethode die einfachste und optimale. Salo ist nach ca. 2 Wochen gesalzen, kann jedoch nicht länger als 1 Monat gelagert werden. Bei der Verwendung von Salzlake kann der Schmalz etwa 1 Jahr in der Kühlkammer gelagert werden.

Wenn Sie wohlschmeckende Gerichte bevorzugen, wählen Sie die Varianten für das Salzen von Schmalz durch Kochen oder Rauchen. Sie können verschiedene Gewürze verwenden und das Endprodukt erhält ein ungewöhnliches Aroma und einen ungewöhnlichen Geschmack.

Speck zu Hause in Salzlake einlegen

Praktisch jede Hausfrau weiß, dass der Schmalz zu den traditionellen Delikatessen der Ukrainer zählt. Daher werden alle klassischen Rezepte für gesalzenen Speck als ukrainisch bezeichnet. Wenn Sie ein wirklich traditionelles Gericht nach allen Regeln zubereiten möchten, ist das folgende Rezept zum Salzen von frischem Speck in Salzlake hilfreich.

Speck zu Hause in Salzlake einlegen

Zusammensetzung:

  • ganzes Stück frischer Speck - 1,5-2 kg;
  • gekochtes gekühltes Wasser - 1 l;
  • Tisch oder Meersalz - 2 EL. l.;
  • gemahlener Pfeffer und Erbsen;
  • Knoblauchzehen;
  • Lorbeerblätter

Kochen:

  1. Ein festes Stück Speck sollte in Portionen geschnitten werden, die dem Aussehen von Riegeln ähneln. Es ist am besten, die Stücke nicht groß zu machen, damit das Fett gleichmäßig gesalzen wird.Essiggurke Speck
  2. Dann müssen Sie einen separaten Behälter nehmen und die Sole vorbereiten. Gießen Sie dazu gekochtes, aber bereits abgekühltes Wasser in das Geschirr.Salzwasser
  3. Als nächstes Salz ins Wasser geben (es ist besser, Meeresfrüchte zu verwenden), einen Esslöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer und Erbsen. Auch mehrere Lorbeerblätter werden in einen Behälter gelegt und alles wird gründlich gemischt.

    Essiggurke zum salzen salo
  4. Dann den Knoblauch hacken und in einen Behälter mit Salzlake geben.
  5. In die gekochte Gurke musst du die gehackten Speckstücke legen und vorsichtig niederdrücken.Eingelegter Speck in Salzlake
  6. Salo wird 3-4 Tage gesalzen. Dazu muss der Behälter im Kühlschrank entfernt werden.
  7. Nach dieser Zeit sollte der bereits gesalzene Schmalz aus der Salzlake genommen, getrocknet und Knoblauch gerieben werden.Schmalz, geriebener Knoblauch
  8. Sie können gesalzenes Produkt im Gefrierschrank lagern und in Beuteln oder Trays vorverpacken.

Schmalz zum Rauchen

Wenn Sie geräucherten Speck bevorzugen und zu Hause kochen, wissen Sie, dass der Speck vor dem Eingriff gesalzen werden muss. Der Geschmack von geräuchertem Schmalz hängt von der Qualität des Salzens ab.

Einlegen von Speck zum Rauchen zu Hause

Zusammensetzung:

  • frisches Schmalz - 1-1,5 kg;
  • Salz - 200-220 g;
  • gekochtes gekühltes Wasser;
  • eine Mischung aus Paprika;
  • Knoblauchzehen;
  • Lorbeerblätter

Kochen:

  1. Ein festes Stück Speck muss gründlich gewaschen und getrocknet werden.
  2. In einer Schüssel hacken Sie die Knoblauchzehen unter der Presse.Knoblauch zum salzen salo
  3. In einem separaten Behälter müssen Sie Salz in Form eines Kissens auslegen und darauf ein ganzes Stück Speck legen.
  4. Salo sollte mit gehackten Lorbeerblättern, einer Mischung aus Paprika und Knoblauch gewürzt werden. Alles was Sie brauchen, um das Fett gründlich einzureiben.
  5. Wasser sollte in einer solchen Menge in den Behälter gegossen werden, dass das Fett vollständig bedeckt ist.
  6. Das Geschirr sollte mit einem Deckel abgedeckt werden und 5-6 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  7. Nach der angegebenen Zeit sollte das Fett aus dem Tank entfernt, gründlich gespült und geraucht werden.

Wie man Fett in der Bank in Essig einlegt: ein Rezept

Einfach und schnell kann salzhaltiges Fett trocken sein. Viele Hausfrauen verwenden dafür ein Salzrezept in der Bank. Denken Sie daran, dass Salz ohne Einschränkungen eingegossen werden kann, da der Schmalz während des Salzens nur die notwendige Menge Salz aufnimmt und nicht übermäßig salzen kann.

Fett in der Bank zu Hause salzen: ein Rezept

Zusammensetzung:

  • gekühlter frischer Speck;
  • eine Mischung aus Paprika;
  • Gewürze;
  • Knoblauchzehen.

Kochen:

  1. Waschen und trocknen Sie das ganze Stück Speck gründlich, dafür können Sie Papiertücher verwenden.
  2. Schneiden Sie das Fett in Portionen. Die Größe der Stücke zum Versalzen kann beliebig sein. Einige Hausfrauen wählen nur ganze Stücke zum Salzen.
  3. Mischen Sie in einer separaten Schüssel gehackten Knoblauch, eine Mischung aus Paprika und alle Gewürze nach Ihrem Geschmack.
  4. Jede Portion Speck reibt die vorbereitete Mischung gründlich ein.
  5. Nimm ein Glas, den besten drei Liter, und gieße das Tafelsalz hinein.
  6. Legen Sie das Schmalz in Schichten in ein Gefäß und streuen Sie es mit Salz. Das Beste ist, dass die Fettstücke sehr eng verteilt sind.Speck in einer Dose einlegen
  7. Decken Sie den Behälter mit dem Fettdeckel ab und schicken Sie ihn in den Kühlschrank. Die Salzzeit beträgt im Durchschnitt 7-10 Tage.
  8. Entfernen Sie nach dieser Zeit das gesalzene Fett aus dem Gefäß, schälen Sie es und wickeln Sie es mit einem Stück Pergamentpapier ein. In dieser Form sollte gesalzenes Schmalz im Gefrierschrank aufbewahrt werden.
  9. Hier ist eine einfache Möglichkeit, getrocknetes gesalzenes frisches Fett zu Hause aufzutragen.

Um das Fett trocken zu salzen, verwenden einige Hausfrauen Taschen oder Pergamentpapier. Es ist ziemlich einfach zu machen, jedoch sollte das Fett nicht früher als in 2-3 Wochen gesalzen werden.

Wählen Sie ein Rezept, das Sie mögen und überraschen Sie Ihren Haushalt und Ihre Gäste. Wenn Sie würziges Fett hinzufügen möchten, können Sie beim Salzen heiße Gewürze und roten Pfeffer verwenden. Einige Hausfrauen bevorzugen gesalzenes gekochtes Schmalz. Es hängt alles von Ihren Geschmackspräferenzen ab. Die Hauptsache ist, ein frisches und qualitativ hochwertiges Produkt zu wählen. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu