Stärke kissel

Kissel ist ein original russisches Getränk. Zuvor war es sehr dick zubereitet und basierte auf Weizen-, Hafer- und Roggenbrühen. Zur Zeit wird meistens Stärke (Kartoffel oder Mais) zu ihrer Herstellung verwendet. Kissel kann aus Früchten oder Beeren hergestellt werden. Zur Zubereitung werden getrocknete, frische oder gefrorene Zutaten verwendet.

Wie kocht man Stärkegelee?

Wie kocht man Stärkegelee?

Zusammensetzung:

  • Wasser - 1 l
  • Kartoffelstärke - 1-4 EL.
  • Zucker - ½ EL
  • Kirsche - 200 g

Kochen:

  1. Die Dichte des Gelees hängt davon ab, wie viel Stärke Sie hinzufügen. Um beispielsweise ein flüssiges Gelee zu erhalten, genügen 1-2 Esslöffel. auf 1 l Wasser. Wenn Sie ein Getränk dicker machen möchten, geben Sie 4 Esslöffel Stärke pro 1 Liter Wasser.
  2. Wenn Sie eine gefrorene Kirsche haben, tauen Sie sie auf. Mit Zucker füllen und 1 Stunde ruhen lassen, damit mehr Saft abläuft. Den Kirschsaft auspressen. Wasser in einen Topf gießen, auf das Feuer stellen und zum Kochen bringen. Werfen Sie die Kirschen in die Pfanne und kochen Sie sie 5 - 7 Minuten.
  3. Stärke in kaltem Wasser verdünnen. Kirschsaft in die Pfanne gießen. Fügen Sie einen dünnen Wasserstrahl mit Stärke in kochendem Kompott hinzu und rühren Sie die Flüssigkeit intensiv in einem Topf. Es ist notwendig, dass das Gelee ohne Klumpen ausfällt. Das Gelee bis zum Kochen rühren, dann die Hitze ausschalten.

Kissel from jam: ein einfaches Rezept

Kissel aus Marmelade und Stärke: ein Rezept

Zusammensetzung:

  • Wasser - 2 l
  • Stärke - 3 EL.
  • Himbeermarmelade - 1..

Kochen:

  1. Bevor Sie das Gelee kochen, sollten Sie die Marmelade vorbereiten. Nehmen Sie eine Schüssel und bedecken Sie diese mit einer doppelten Lage Gaze. Legen Sie die Himbeermarmelade vorsichtig auf die Gaze und halten Sie sie so, dass sie nicht durchhängt. Drücken Sie die Marmelade zusammen. Verwerfen Sie die in der Gaze verbleibenden Pips.
  2. Stärke in kaltem Wasser auflösen und anschwellen lassen. Wasser in einen Topf gießen, auf das Feuer stellen und zum Kochen bringen.
  3. Gießen Sie die Himbeermarmelade vorsichtig in kochendes Wasser und nach 5 Minuten einen dünnen Stärkestrahl. Vergessen Sie nicht, ständig zu rühren, um keine Klumpen zu bilden.
  4. Nach dem Kochen das Gelee vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Berry Kissel - ein exquisites Getränk

Beeren und Stärkegelee: Wie kocht man?

Zusammensetzung:

  • Wasser - 3 l
  • Rote Johannisbeere - 150 g
  • Preiselbeere - 150 g
  • Cranberries - 150 g
  • Zucker - 150 g
  • Kartoffelstärke - 4-5 EL

Kochen:

  1. Bereiten Sie zuerst die Beeren zu. Cranberries, Preiselbeeren und Johannisbeeren in ein Sieb geben und gut abspülen. Wenn Sie gefrorene Beeren verwenden, nehmen Sie sie aus dem Gefrierschrank und lassen Sie sie eine halbe Stunde bei Raumtemperatur stehen.
  2. Danach die Beeren durch ein Sieb mahlen und den entstehenden Saft beiseite stellen. Die Beeren mit kochendem Wasser gießen und bei mittlerer Hitze erwärmen. Die Brühe 20 Minuten kochen, abkühlen lassen und abseihen. Den Beerenkuchen auspressen und wegwerfen und die Brühe in eine saubere Schüssel geben.
  3. Legen Sie den Beerensaft auf das Feuer und bringen Sie alles zum Kochen. Fügen Sie nach und nach etwas Zucker hinzu und mischen Sie alles gut, bis es vollständig aufgelöst ist.
  4. Die Kartoffelstärke in der Beerenbrühe auflösen, gut mischen und langsam in den gekochten Saft gießen. Kochen Sie das Getränk für weitere 5 Minuten unter ständigem Rühren.
  5. Gelee vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Fertiggetränk in Gläser gießen und zum Tisch servieren.

Kürbis und Stärke Feinschmecker Kissel

Kürbis und Stärke Kissel: ein Rezept

Zusammensetzung:

  • Wasser - 1 l
  • Kürbis - 300 g
  • Äpfel - 3 Stück
  • Zucker - 3 EL
  • Kartoffelstärke - 3 EL
  • Zitronensaft - ½ TL

Kochen:

  1. Kürbis und Äpfel in Würfel schneiden. Wasser in den Topf gießen, die Zutaten dazugeben und weich kochen. Gießen Sie eine kleine Brühe und lösen Sie die Stärke darin auf. Kürbis und Äpfel in einem Mixer mischen, den restlichen Sud und Zucker hinzufügen.
  2. Legen Sie die resultierende Masse ins Feuer, kochen Sie. Stärkelösung und Zitronensaft hinzugeben. Wieder kochen und das Gelee von der Hitze nehmen. Kürbis-Apfel-Kissel kühl servieren.

Sahne-Gelee-Birne

Stärke Kissel: Rezepte

Zusammensetzung:

  • Birnenkompott - 1 l
  • Stärke - 2 EL
  • Creme 35% - 150 ml
  • Wasser - 1 EL
  • Vanillin - 1 Teelöffel
  • Zucker - schmecken

Kochen:

  1. Die Birnen mit Kompott aus dem Glas nehmen, klein schneiden und in eine Schüssel geben. Stärke in einem Glas kaltem Wasser auflösen. Die Mischung zum Kompott hinzufügen, mischen und in einen kleinen Topf geben.
  2. Den Topf mit dem Kompott bei mittlerer Hitze stellen und zum Kochen bringen. Dann vom Herd nehmen und das Gel bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Kühlen Sie das abgekühlte Getränk 20 Minuten lang ab.
  3. Sahne mit Vanille auf die Konsistenz einer dicken Sahne schlagen. Mischen Sie gekühltes Gelee, Schlagsahne und geschälte Birnen. Alles gut mischen, in Gläser gießen und zum Tisch servieren.

Kissel ist ein leckeres, gesundes und nahrhaftes Getränk. Heute ist es nicht nur in Russland beliebt, sondern auch in vielen europäischen Ländern. Kissel ist besonders nützlich für Menschen mit hohem Säuregehalt. Aufgrund seiner wundersamen Eigenschaften umhüllt es Magen und Darm, beugt Magen-Darm-Erkrankungen vor und beugt Dysbiose vor.

Fügen sie einen kommentar hinzu