Stau im langsamen kocher

Jam ist ein ungewöhnlich schmackhaftes, geleeartiges Dessert aus Früchten und Beeren. Im Gegensatz zu Marmelade hat es eine einheitliche Konsistenz. Marmelade kann mit Brötchen, Eis, Aufläufe, Pfannkuchen, Pfannkuchen, Kuchen und anderem Gebäck gegessen werden. In Marmelade, die in einem langsamen Kocher zubereitet wird, bleiben die maximal nützlichen Substanzen und Vitamine erhalten.

Johannisbeermarmelade in einem langsamen Kocher

Johannisbeermarmelade in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  1. Schwarze Johannisbeere - 1 kg
  2. Pektin - 1 Beutel
  3. Zucker - 1,5 Art.

Kochen:

  • Waschen und erneuern. Entfernen Sie Zweige, Blätter und schlechte Beeren. Johannisbeeren abtropfen lassen. Gießen Sie die Beere in einen Mixer, fügen Sie 1/3 des Zuckers hinzu und mahlen Sie alles glatt.
  • Gießen Sie die resultierende Masse in die Multikocherschale, gießen Sie das Pektin aus und mischen Sie es gründlich. Schalten Sie die "Suppe" ein und kochen Sie 5 Minuten.
  • Nach 5 Minuten sollte die Johannisbeermasse kochen, dann den restlichen Zucker ausschütten und 20 Minuten unter ständigem Rühren weiter kochen. Vergessen Sie nicht, den Schaum zu entfernen.
  • Konfektionierte Johannisbeermarmelade kann mit Gebäck serviert werden, sowie im Winter in einer sterilisierten Dose aufgerollt werden.

Erdbeermarmelade kochen

Erdbeermarmelade im langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  1. Erdbeere - 1 kg
  2. Walnüsse - 300 g
  3. Zucker - 0,5 kg
  4. Wasser - 250 ml

Kochen:

  • Die Erdbeeren aufsaugen, die Schwänze entfernen und gründlich ausspülen. Werfen Sie die Beeren in ein Sieb und lassen Sie das Wasser abtropfen.
  • Legen Sie Erdbeeren und geschälte Walnüsse in einen Mixer, fügen Sie 1/3 Zucker hinzu und schneiden Sie die Zutaten in eine homogene Masse.
  • Gießen Sie die Erdbeermasse in die Multikocherschale, fügen Sie den restlichen Zucker und Wasser hinzu. Installieren Sie das Abschreckprogramm und kochen Sie eine Stunde Erdbeermarmelade.
  • Fertig Marmelade die Banken aufrollen und an einem kühlen Ort lagern.

Kirschmarmelade für den süßen Zahn

Kirschmarmelade im Slow Cooker

Zusammensetzung:

  1. Kirsche - 1 kg
  2. Zitrone - 3 Stück
  3. Zucker - 0,5 kg

Kochen:

  • Legen Sie die Kirsche in ein Sieb, spülen Sie sie aus und säubern Sie sie von Samen und Stielen. Zerdrücken Sie die Beeren in einem Mixer.
  • Die Zitronenschale auf einer feinen Reibe reiben und den Saft aus der Zitrone auspressen. Geben Sie alle Zutaten (mit Ausnahme von Zucker) in die Schüssel des Multikochers, stellen Sie die Betriebsart "Löschen" oder "Suppe" ein und kochen Sie mindestens 20 Minuten.
  • Dann fügen Sie Zucker hinzu, bringen Sie die Masse zum Kochen und mischen Sie alles gründlich. Als nächstes kochen Sie die Kirschmarmelade bei geöffnetem Deckel für etwa 20 Minuten, rühren Sie regelmäßig und entfernen Sie den Schaum.
  • Die Marmelade sollte ziemlich dick sein. Nachdem Sie den Leckerli abgekühlt haben, gießen Sie ihn in die Gläser und lagern Sie ihn an einem kühlen Ort.

Apfelmarmelade - klassisch zu allen Zeiten

Apfelmarmelade im Topftopf

Zusammensetzung:

  1. Äpfel - 1,5 kg
  2. Zucker - 700 g
  3. Zitronensäure - 1 Teelöffel

Kochen:

  • Die Äpfel aus den Kernen schälen und schälen, in kleine Stücke schneiden und in einem Mixer hacken.
  • Übertragen Sie die Apfelmasse in die Multikocherschale, fügen Sie Zucker und Zitronensäure hinzu. Schalten Sie den Multicooker-Modus "Backen" ein, bringen Sie die Masse unter geschlossenem Deckel zum Kochen.
  • Schalten Sie dann den Slow Cooker in den "Quenching" -Modus und kochen Sie ca. 40 Minuten. Vergessen Sie nicht, es während des Kochens regelmäßig zu mischen.
  • Falls gewünscht, fügen Sie der Marmelade Zimt, Kardamom oder Ingwer hinzu. Apfelmarmelade mit Tee servieren.

Fruchtmarmelade zum Nachtisch

Fruchtmarmelade im Slow Cooker

Zusammensetzung:

  1. Äpfel - 3 Stück
  2. Birne - 2 Stück
  3. Feigen - 7 Stck.
  4. Brauner Zucker - ¼ Art.
  5. Gemahlener Zimt - 1 Teelöffel
  6. Gemahlene Gewürznelke - ¼ ch.l.
  7. Bodenkardamom - ¼ch.l.
  8. Honig - 1 TL

Kochen:

  • Alle Früchte schälen, in kleine Stücke schneiden und in den Slow Cooker legen. Fügen Sie Honig hinzu und kochen Sie die Marmelade im Suppenmodus, bis die Äpfel und Birnen vollständig geschmolzen sind. Die Früchte mit einer Gabel zerdrücken, bis eine glatte Masse entsteht. Fügen Sie Zucker, Zimt, Kardamom und Nelken hinzu. Gut mischen
  • Die Marmelade ca. 2 Stunden kochen, am Ende sollten Sie einen glatten Fruchtsmoothie haben. Fruchtmarmelade kann 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt oder im Tiefkühlschrank eingefroren werden.
  • Mit Teemarmelade servieren oder Backwaren hinzufügen.

Aprikosenmarmelade

Aprikosenmarmelade im Topftopf

Zusammensetzung:

  1. Getrocknete Aprikosen - 1 kg
  2. Zucker - 2 EL
  3. Wasser - 3 EL
  4. Geriebener Ingwer - 1 Teelöffel
  5. Gemahlener Zimt - 2 Teelöffel

Kochen:

  • Getrocknete Aprikosen abspülen, trocknen, hacken und in einen langsamen Kocher geben. Fügen Sie Wasser, Zucker, Ingwer und Zimt hinzu. Kochen Sie die Marmelade bei geschlossenem Deckel im Modus "Suppe" oder "Löschen" für 1,5 Stunden.
  • Vergessen Sie beim Kochen nicht, die Zutaten zu mischen. Wenn die Zeit abgelaufen ist, öffnen Sie den Deckel und kochen Sie die Marmelade für weitere 2 Stunden, wobei Sie gelegentlich umrühren.
  • Übertragen Sie die Aprikosenmarmelade in heiße, sterilisierte Gläser und schließen Sie sie. Es kann einen Monat im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Feinschmeckerische Orangenmarmelade

Orangenmarmelade im Slow Cooker

Zusammensetzung:

  1. Orangen - 7 Stück
  2. Zitrone - 2 Stück
  3. Zucker - 1,5 Art.

Kochen:

  • 1 Orange in zwei Hälften schneiden und die Schale reiben. Machen Sie dasselbe mit Zitrone. Schälen Sie auch den Rest der Orangen, aber Sie brauchen keine Schale.
  • Schneiden Sie das Fruchtfleisch der Orange in 8 Teile und in 3 Teile. Machen Sie dasselbe mit Zitronen. Um bittere Marmelade zu vermeiden, entfernen Sie die weißen Filme von der Zitrusfrucht.
  • Die vorbereiteten Früchte in die Multikocherschale geben, Zucker hinzufügen und den Deckel schließen. Stellen Sie den Modus "Backen" ein, warten Sie auf Kochen und kochen Sie die Marmelade ca. 30-40 Minuten.
  • Wenn Sie eine vollständig homogene Masse erhalten möchten, sollten Sie die Früchte vor dem Kochen mit einem Mixer schlagen.

Jam ist eine schmackhafte und gesunde Köstlichkeit, die sowohl Erwachsene als auch Kinder lieben. Es kann auf dem Herd oder im Slow Cooker gekocht werden. Letzteres spart Zeit und Energie: Jam ist eine hervorragende Ergänzung zu Kuchen und Brötchen, eine gute Füllung für Pasteten und ein wunderbarer Süßstoff für Tee. Es kann aus beliebigen Früchten und Beeren hergestellt werden, kombiniert oder separat gekocht werden.

Fügen sie einen kommentar hinzu