Tinktur aus alkohol zu hause

In vielen Ländern unserer Erde ist es üblich, während des Festes verschiedene alkoholische Getränke zu trinken. Aufgrund ihrer großen Vielfalt kann jeder von uns einen Likör, Weinbrand, Champagner, Wein, Weinbrand oder Wodka wählen. Viele Leute wissen, wie man die Tinktur mit Alkohol zu Hause zubereitet. Die Rezepte eines solchen Alkoholtranks ändern sich ständig. Wenn Sie versuchen möchten, Alkoholtinktur zu Hause herzustellen, ist dieser Artikel für Sie.

Wie man alkoholische Tinktur zu Hause herstellt: die Hauptaspekte

Wie kann man zu Hause Alkoholtinktur herstellen?

Nicht alle von uns haben Erfahrung in solchen Angelegenheiten. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, sich in diesem Genre zu versuchen, können Sie einfach nicht auf den Rat von Experten verzichten. Bevor Sie auf einem solchen alkoholischen Getränk bestehen, machen Sie sich mit den grundlegenden Aspekten und Regeln seiner Zubereitung vertraut:

  • Tinktur kann auf Mondschein oder Wodka hergestellt werden.
  • Alkohol sollte stark sein (nicht weniger als 50%). Da in Wodka oder Mondschein in der Regel der Grad 40 nicht überschreitet, kann klassischer medizinischer Alkohol zu dieser Basis hinzugefügt werden.
  • Um die Anteile der Zugabe von Ethylalkohol korrekt zu berechnen, können Sie ein Alkoholmessgerät verwenden. In jedem Fall sollte für 1 Liter Wodka oder Mondschein nicht mehr als 1 Blase Ethylalkohol vorhanden sein.
  • Wenn Sie auf Beeren auf Wodka bestehen, sollten sie besser vorgefroren werden, damit sie saftiger werden.
  • Um Likör zu erhalten, müssen der Alkoholbasis 300-400 g Kristallzucker pro 1 Liter Flüssigkeit zugesetzt werden.
  • Das Aufgießen von alkoholischen Getränken ist am besten an einem dunklen Ort bei Raumtemperatur.
  • In der Sonne aufgegossener Alkohol erhält einen ungewöhnlichen geräucherten Geschmack und verliert leicht seine Farbe.
  • Um dem Getränk eine bestimmte Bronzetönung zu verleihen, können Sie die Beeren mit Karamell vorfrittieren.
  • Während der gesamten Infusionszeit ist es unerwünscht, das Geschirr zu öffnen, um das Eindringen von Sauerstoff zu vermeiden, da das Getränk gären kann.

Nachdem Sie die grundlegenden Aspekte der Herstellung von hausgemachtem Likör mit Alkohol untersucht haben, betrachten wir die besten Rezepte.

Schwarze Johannisbeer-Tinktur mit Alkohol: ein Rezept

Jeder von uns weiß, dass Schwarze Johannisbeere ein wahres Vitaminlager ist. Vor allem diese Beere ist reich an Ascorbinsäure. Darüber hinaus sind die Nährstoff- und Vitaminelemente in Johannisbeerblättern enthalten. Wenn Sie eine Alkoholinfusion in kleinen Mengen verwenden, wirkt sich dies positiv auf den Körper aus.

Zusammensetzung:

  • Johannisbeerbeeren - 350 g;
  • Alkoholbasis - 80 ml;
  • Kristallzucker - 100 g;
  • Johannisbeerblätter - 15 Stck.

Kochen:

  1. Johannisbeer-Beeren aussortieren, kleine Rückstände und Stängel entfernen.
  2. Spülen Sie die Beeren gut ab und falten Sie sie in ein Sieb, damit das Glas überschüssige Flüssigkeit erhält.
  3. Die Johannisbeerblätter auch gründlich waschen und abtrocknen.
  4. Die gewaschenen Beeren in einen separaten Behälter geben und Kristallzucker hinzufügen.
  5. Decken Sie die Decke richtig auf, um eine matschige Mischung zu erhalten.
  6. Johannisbeerpüree in eine Glasschüssel geben und die gewaschenen Blätter hinzufügen.
  7. Füllen Sie die Mischung mit einer Alkoholbasis und verschließen Sie den Behälter fest.
  8. Beharren Sie etwa 4-5 Tage an einem dunklen Ort.
  9. Nach dieser Zeit sollte die Alkohol-Johannisbeer-Tinktur im Verhältnis 2: 3 mit Wasser verdünnt werden.
  10. Wenn Sie auf Wodka-Beeren bestehen, müssen Sie den Behälter mit der Hälfte der Johannisbeermasse füllen und darüber gießen.
  11. Nach ca. 2 Wochen Infusion ist diese Infusion notwendig, um sie zu spannen und in eine Flasche zu gießen.

Zitrone Tinktur kochen

Klassische Zitronengeist-Tinktur gilt als alkoholisches Dessertgetränk.

Die klassische Zitronentinktur gilt als alkoholisches Dessertgetränk. Es muss gekühlt werden.

Zusammensetzung:

  • Zitronenfrüchte - 5-6 Stück;
  • Alkoholbasis - 500 ml;
  • Kristallzucker - 250-300 g;
  • gereinigtes Wasser - 200 g

Kochen:

  1. Die Zitronen gut abspülen und trocknen. Dies ist notwendig, um das in der Schale enthaltene Paraffin zu entfernen.
  2. Nehmen Sie eine Zitronenfrucht und entfernen Sie nur die Schale, ohne die nächste Schicht zu berühren, die einen bitteren Geschmack hat.
  3. Aus derselben Frucht den Saft in einen separaten Behälter drücken.
  4. Zum frisch gepressten Zitronensaft fügen Sie Kristallzucker und gereinigtes Wasser hinzu und mischen Sie alle Zutaten gründlich.
  5. Die Mischung bei mäßiger Hitze kochen und 5 Minuten kochen. Dies ist der Sirup für Ihre Tinktur.
  6. Von den restlichen Zitronenfrüchten auch die Schale abschneiden und in einen separaten Behälter geben. Reinigen Sie die weiße Schale, verwenden Sie sie nicht.
  7. Mahlen Sie das gereinigte Zitronenbrei in kleine Würfel.
  8. Gekühlten Sirup, gehackte Schale und Zitronenmark in eine Glasschüssel geben. Alle Zutaten gut mischen.
  9. Fügen Sie eine Alkoholbasis hinzu und mischen Sie erneut gut.
  10. Den Behälter dicht verschließen und 5 Tage in den Kühlschrank stellen.
  11. Nach dem Infundieren der Zitronen-Tinktur, abseihen und an einem dunklen Ort aufbewahren.

Alkoholinfusion mit Pinienkernen

Viele Vertreter der starken Hälfte der Menschheit haben Nussknacker wiederholt versucht. Dieses Getränk ist dem Cognac in Geschmack und Farbe sehr ähnlich. Nussknacker zu Hause zu kochen ist sehr einfach.

Zusammensetzung:

  • ungeschälte Pinienkerne - 40-50 g;
  • Vanillin;
  • Orangenschale (getrocknet);
  • 3-4 frische Johannisbeerblätter;
  • Zucker - 1 EL. l.;
  • Alkoholbasis - 500 ml.

Kochen:

  1. Die unbehandelten Nüsse in eine separate Schüssel geben und mit kochendem Wasser auffüllen. Lassen Sie das Wasser nach 5-7 Minuten ab und wiederholen Sie diesen Vorgang noch dreimal.
  2. Orangenschale hacken.
  3. Pinienkerne, Vanille, zerdrückte Orangenschale und Johannisbeerblätter in einen separaten Behälter geben.
  4. Fügen Sie eine Alkoholbasis hinzu und mischen Sie gut.
  5. Die Mischung 10 Tage an einem warmen Ort aufbewahren.
  6. Nach dieser Zeit den Nussknacker und die Flasche abseihen. Bewahren Sie das Getränk an einem dunklen Ort auf.

Cranberry-Tinktur

Cranberry-Tinktur in Alkohol zu Hause: ein Rezept

Cranberry gilt als eine der am stärksten befestigten Beeren. Und selbst wenn sie gefroren sind, verlieren Preiselbeeren ihre vorteilhaften Eigenschaften nicht. Viele von uns haben Cranberries ausprobiert. Bei der Verwendung eines solchen alkoholischen Getränks sind die Stärke und der Alkoholgehalt überhaupt nicht spürbar, daher kann man sehr schnell unbewusst "kleben". Wenn Sie ein solches Getränk zu Hause machen möchten, dann bewaffnen Sie sich mit Geduld, es wird für die Infusion und die erforderlichen Komponenten benötigt.

Zusammensetzung:

  • frische oder gefrorene Cranberry-Beeren - 1 EL .;
  • Alkoholbasis - 500 ml;
  • Kristallzucker - 1-2 EL. l.;
  • gereinigtes Wasser - 50 g

Kochen:

  1. Die Beeren gut abspülen und wieder zusammenfügen, um verdorbene oder verfaulte Früchte zu entfernen.
  2. Es ist besser, die Beeren leicht einzufrieren - damit sie den Saft schnell anlaufen lassen.
  3. In einem separaten Behälter mit einem Mixer oder einem Holzlöffel die Preiselbeeren zu einem breiigen Zustand hacken.
  4. Fülle die Mischung mit einer Alkoholbasis und mische gut.
  5. Stellen Sie den Behälter 14 Tage lang an einem dunklen Ort.
  6. Nach dem Ablauf der Infusion die Cranberry mit einem Gazeschnitt abseihen.
  7. Wenn der Geschmack des Getränks zu sauer ist, können Sie es mit Sirup verdünnen.
  8. Kochen Sie dazu gereinigtes Wasser und fügen Sie Zucker hinzu. Gießen Sie den abgekühlten Sirup in die Alkoholtinktur.
  9. Bewahren Sie sie an einem dunklen, kühlen Ort auf und denken Sie daran, dass das Getränk umso schmackhafter und reichhaltiger wird, je länger die Cranberries hinzugefügt werden.

Verfeinertes Lingonberry-Getränk

Lingonberry Spirit Tinktur kann als alkoholische Dessertgetränke klassifiziert werden. Trotz der Tatsache, dass Preiselbeerbeeren den Geschmack stören, bleibt die Stärke des Alkohols unverändert und dies ist mit einer schnellen Alkoholvergiftung behaftet. Um der Tinktur einen verfeinerten Geschmack und Aroma zu verleihen, ist es am besten, Honig hinzuzufügen. Zucker verleiht dem Getränk auch Süße, aber Honig macht den Aufguss weich.

Zusammensetzung:

  • Preiselbeerfrüchte - 0,5 kg;
  • Alkoholbase - 1000 ml;
  • Honig - 70 ml.

Kochen:

  1. Bereiten Sie die Preiselbeerbeeren zu, wie im Rezept für die Preiselbeeren beschrieben.
  2. Legen Sie die breiige Lingonbeer-Mischung auf den Boden des Tanks und füllen Sie sie mit einer Alkoholbasis.
  3. Ein alkoholisches Getränk mit Preiselbeere muss mindestens 30 Tage dauern. Schütteln Sie den Tinkturbehälter einmal pro Woche gründlich.
  4. Nach der vorgesehenen Infusionszeit mit einem Gazeschnitt gut abseihen.
  5. Um das Getränk weich zu machen, fügen Sie flüssigen Honig hinzu und mischen Sie alles gut.
  6. Kühl aufbewahren. Preiselbeere-Tinktur ist für 5 Jahre verwendbar.

Zu Hause können Sie ein köstliches alkoholisches Getränk zubereiten, das sich in seiner Stärke und Qualität nicht von den Shop-Produkten unterscheidet. Vergessen Sie nicht, dass übermäßiger Alkoholkonsum Ihre Gesundheit beeinträchtigt. Alles ist gut, das in Maßen.

Fügen sie einen kommentar hinzu