Truthahnkoteletts im ofen

Putenburger im Ofen - ein ideales Gericht für alle, die sich einer gesunden und diätetischen Ernährung widmen. Darüber hinaus ist es sehr einfach und schnell zuzubereiten und die gesunden Eigenschaften des Truthahns können nicht überschätzt werden. Betrachten Sie die beliebtesten Rezepte für leckere und zarte Putenfleischbällchen.

Wie man Putenbratlinge im Ofen zubereitet?

Wie man Putenbratlinge im Ofen zubereitet?

Das Prinzip der Zubereitung von Putenfleischbällchen unterscheidet sich nicht wesentlich von Hühnchen oder Rindfleisch. Trotzdem ist es nützlich, sich an die wichtigsten Geheimnisse dieses Gerichts zu erinnern:

  • Es ist besser, die Füllung selbst zu machen, und wenn Sie das fertige Produkt nehmen, ziehen Sie es vor;
  • fügen Sie etwas Milch zum Hackfleisch hinzu, um die Schnitzel saftig und zart zu machen;
  • damit sich die Füllung nicht als zu flüssig erweist, können Sie Brotkrümel oder gesiebtes Mehl hinzufügen;
  • Sie können die Burger vor dem Backen im Ofen braten, aber denken Sie daran, dass dieses Gericht nahrhafter ist.
  • Koteletts auf ein Backblech legen und nicht mit Pflanzenöl einfetten.

Saftige Türkei-Pastetchen

Wenn Sie Diätputenbratlinge im Ofen zubereiten möchten, müssen Sie diese nicht vorher braten. Einige Hausfrauen kochen solche Burger mit Hackfleisch und Mayonnaise. Im Allgemeinen haben Sie die Wahl.

Saftige Truthahnburger im Ofen gebacken

Zusammensetzung:

  • 500 g Putenfilet;
  • 1 große Zwiebel;
  • 2-3 mittlere Kartoffeln;
  • Knoblauchzehen;
  • Salz-Pfeffer-Mischung;
  • Pflanzenöl (zum Einfetten der Pfanne).

Kochen:

  1. Zwiebeln, Knoblauchzehen und Kartoffeln werden geschält und die Putenfilets gewaschen und getrocknet. Lassen Sie Zwiebeln, Knoblauchzehen und Fleisch durch einen Fleischwolf fallen. Um eine homogenere Konsistenz mit Fleisch zu erhalten, wiederholen Sie diesen Schritt 2-mal.Saftige Truthahnburger im Ofen gebacken
  2. Kartoffeln fein reiben und in Füllung auslegen. In diesem Stadium sollte es mit einer Mischung aus Paprika gesalzen und gewürzt werden. Alles gründlich gemischt.Saftige Truthahnburger im Ofen gebacken
  3. Hände leicht mit Pflanzenöl einfetten und Pasteten formen. Legen Sie sie auf ein Schneidebrett und stellen Sie sie eine halbe Stunde lang in den Kühlschrank.Saftige Truthahnburger im Ofen gebacken
  4. Nach der angegebenen Zeit ein Backblech mit Pflanzenöl einfetten und die Pasteten darauf verteilen.
  5. Stellen Sie die Pfanne in den Ofen, der auf eine Temperatur von 180-190 Grad vorgeheizt ist.
  6. Backen Sie sie mindestens eine halbe Stunde. Tipp: Öffnen Sie den Ofen nach 15 Minuten und gießen Sie etwas kochendes Wasser auf das Backblech. Durch diese einfache Aktion können unsere Schnitzel gut backen.

Zucchini-Koteletts - Gourmet-Gericht

Dieses Gericht ist für echte Feinschmecker. Kürbisse machen Schnitzel zu einem einzigartigen Geschmack und Saftigkeit. Eine Sauce aus Zitronensaft und Olivenöl lässt niemanden gleichgültig. Vorläufig wird empfohlen, sie in einer Pfanne zu braten und erst dann im Ofen zu backen. Diejenigen, die sich an Diäten halten, warnen, dass solche Burger reich an Kalorien und Fett sind.

Truthahnburger mit Zucchini kochen

Zusammensetzung:

  • 0,5 kg Putenhackfleisch;
  • 1 mittlere Zucchini;
  • 100 g saure Sahne oder Mayonnaise;
  • 1 EL l Olivenöl;
  • Frühlingszwiebelfedern;
  • Knoblauchzehen;
  • 1 EL l Zitronensaft;
  • 1 Hühnerei;
  • Salz-Pfeffer-Mix.

Kochen:

  1. Wir waschen und reinigen die Zucchini und reiben sie dann fein ein.
  2. Frühlingszwiebelfedern werden auch gewaschen und in kleine Stücke geschnitten.
  3. Wenn Sie Hackfleisch haben, ist es noch besser, es zu hacken. Jetzt geben wir geriebene Zucchini, Frühlingszwiebelfedern in die Füllung, wir geben ein Ei ein, würzen es mit Salz und einer Mischung aus Paprika. Zerkleinern, bis sie glatt sind.Truthahnburger mit Zucchini kochen
  4. Schmieren Sie die Griffe mit Öl und formen Sie kleine Pasteten.Truthahnburger mit Zucchini kochen
  5. Wir heizen den Ofen auf 200 Grad und braten die Pastetchen auf beiden Seiten in Pflanzenöl an, bis sie einen goldenen Farbton haben.Truthahnburger mit Zucchini kochen
  6. Backen haben wir mit Pergamentpapier bedeckt und die gebratenen Pastetchen ausgebreitet. Schicken Sie sie in den Ofen und backen Sie 7 Minuten lang.
  7. In der Zwischenzeit eine leckere Sauce zubereiten. Mischen Sie dazu saure Sahne, Zitronensaft und Olivenöl und fügen Sie Ihre Lieblingsgewürze hinzu. Die Sauce mit einem Schneebesen oder Mixer glatt schlagen.
  8. Wenn die Koteletts fertig sind, gießen Sie sie großzügig mit Sauce an und servieren Sie sie warm mit Beilagen.

Käsekrusten-Käsekuchen

Kochmöglichkeiten für Putenfleischbällchen mit Käse gibt es einige. Am einfachsten ist es, den geriebenen Käse am Ende des Backvorgangs auf die Burger zu legen. Sie können auch geschnittenen oder geriebenen Käse in Hackfleisch geben. Versuchen Sie, dieses Gericht wird Ihren Haushalt sicher genießen.

Truthahnkoteletts mit Käse im Ofen

Zusammensetzung:

  • 500 g Putenhackfleisch;
  • Zwiebelkopf;
  • 2 Hühnereier;
  • 2-3 Knoblauchzehen;
  • 100 g Weißbrot oder Laib;
  • 100-150 g Käse jeglicher Art mit neutralem Geschmack;
  • Frühlingszwiebeln, Salz und Pfeffermischung - abschmecken.

Kochen:

  1. Zuerst die Eier kochen, abkühlen, reinigen und fein reiben.Truthahnkoteletts mit Käse im Ofen
  2. Jetzt reiben wir Käse.Truthahnkoteletts mit Käse im Ofen
  3. Zwiebeln werden zusammen mit Knoblauchzehen in einem Fleischwolf und fein geschnittenen grünen Federn gedreht.
  4. Brot einige Minuten in Milch oder Wasser halten, dann auspressen und durch einen Fleischwolf springen.
  5. In der Füllung Käse, Eier, Frühlingszwiebeln und Zwiebeln, Knoblauchzehen, Brot auslegen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zerkleinern, bis sie glatt sind.Truthahnkoteletts mit Käse im Ofen
  6. Wir formen kleine Pasteten und verteilen sie auf einem mit Pergament bedeckten Backblech. Wenn gewünscht, können Sie sie vorbraten. Rohe Burger backen ca. 30-40 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad und werden gebraten - 5-7 Minuten.
  7. Gemüsebeilage ist ideal für solche Frikadellen.

Gourmet-Pistazienkoteletts

Putenfleischbällchen mit Pistazien sind eine echte Delikatesse. Sie können sicher in das Urlaubsmenü aufgenommen werden.

Leckere Truthahnpasteten mit Pistazien

Zusammensetzung:

  • 0,5 kg Putenfilet;
  • 60 g Butter;
  • zu ½ TL Koriander und Jeera (Boden);
  • 4 EL. l zerdrückte Pistazien;
  • Salz-Pfeffer-Mix.

Kochen:

  1. Putenfilet gewaschen und mit einem Fleischwolf vermahlen.
  2. Zerstoßene Pistazien, Kümmel und Koriander in einer weichen Butterfilet verteilen. Mit Salz und einer Pfeffermischung würzen und glatt rühren.Leckere Truthahnpasteten mit Pistazien
  3. Der Ofen wird auf 180 Grad erhitzt. Wir formen Koteletts, verteilen uns auf ein mit Pflanzenöl gefettetes Backblech und legen es in den Ofen. Bratlinge für 35-40 Minuten backen.
  4. Solche Pasteten können mit Pommes Frites serviert werden.

So einfach und schnell können Sie zarte und saftige Putenfleischbällchen herstellen. Experimentieren Sie, indem Sie der Füllung neue Zutaten hinzufügen, z. B. Tomaten, und Sie erhalten jedes Mal Burger mit verschiedenen Aromen. Kochen Sie mit Vergnügen und guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu