Was lecker und preiswert zu kochen

Manche Menschen geben einen beeindruckenden Teil ihres Einkommens für Lebensmittel aus. Darüber hinaus ist ihre Ernährung nicht von Nutzen und Leichtigkeit. Viele glauben, wenn Sie Lebensmittel einsparen, können Sie Ihre Gesundheit ruinieren. Dies ist jedoch irreführend. Sie können lecker und gesund essen und gleichzeitig preiswert!

Die ideale Option ist der Umstieg auf Getreide, Hülsenfrüchte und Gemüse. Aber leider mögen nicht alle Menschen diese Diät, obwohl sie sehr nützlich ist. Daher müssen Sie herausfinden, wie Sie Produkte wie Fisch und Fleisch sparen und aus ihrer geringen Menge preiswerte, schmackhafte Gerichte zubereiten können.

Preiswerte und nützliche Produkte: eine Liste

Preiswerte und nützliche Produkte: eine Liste

  • Hülsenfrüchte sind eine ausgezeichnete Quelle für pflanzliches Eiweiß. Sie sind sehr nahrhaft und befriedigend. Es gibt viele Gerichte, die daraus zubereitet werden können. Leider essen moderne Menschen selten Bohnen, Bohnen, Kichererbsen, Linsen, Mungu usw. Der einzige Nachteil von Hülsenfrüchten ist, dass sie lange gekocht werden müssen. Dieses Problem ist jedoch leicht zu lösen. Es genügt, um das Produkt über Nacht zu tränken, und am nächsten Tag dauert es die Hälfte der Garzeit.
  • Wenn Sie auf Lebensmittel sparen möchten, sollte Ihre Ernährung zu 70 - 80% aus Gemüse bestehen. Sie sind nicht nur viel billiger als Fleisch und Eier, sondern auch gesünder. Wissenschaftler haben seit langem bewiesen, dass der häufige Konsum tierischen Proteins in Lebensmitteln gesundheitsschädlich ist. Essen Sie Fleisch 2-3 Mal pro Woche.
  • Ohne Kartoffeln ist eine Ersparnis bei Lebensmitteln unwahrscheinlich. Aber missbrauchen Sie nicht das Geschirr von Kartoffeln. Dieses Gemüse eignet sich in Maßen, und es ist am besten, es zu essen, nicht gebraten, sondern gekocht oder gebacken.
  • Eier sind ein nützliches und wertvolles Produkt. Mit Eiern können Sie die Menge an Fleisch oder Wurst erheblich reduzieren, wenn Sie daran gewöhnt sind, diese Nahrungsmittel ständig zu sich zu nehmen. Es wird jedoch nicht empfohlen, eine große Anzahl von Eiern zu essen. Die beste Option - 1 Stck. am Tag.
  • Aus Müsli und Pasta können Sie viele gute Gerichte zubereiten. In großen Mengen sind sie jedoch eher schädlich als nützlich. Sie sind besser als 1-2 mal pro Woche. Aber Getreide kann man jeden Tag essen.
  • Fischkonserven, weil Thunfisch, Saury, Sardinen, Rosa und Makrele lecker und gesund sind. Außerdem sind sie relativ preiswert. Von diesen können Sie viele Gerichte zubereiten, sowohl das erste als auch das zweite.
  • Preiswerter fetter frischer Fisch (zum Beispiel Sardine oder Hering) ist ein äußerst gesundes Produkt. Fisch zu essen wird 1-2 Mal pro Woche empfohlen.
  • T-Bone-Fleisch ist billiger als Filets. Man muss nur lernen, wie man es kocht.
  • Innereien (Leber und Nieren) sind billiger als Fleisch, aber viele Leute mögen Gerichte von ihnen. Innereien produzieren leckere Salate und Füllungen für Kuchen.

Anstatt Kekse und andere Desserts im Laden zu kaufen, die meistens viel Chemie enthalten, backen Sie sie selbst! Sie können auch Äpfel im Ofen backen und Kürbis mit Zucker oder Honig backen.

Vergessen Sie nicht die Milchprodukte. Essen Sie Milch, Hüttenkäse, Käse, Kefir und Sauerrahm. Es ist besser, Mayonnaise, Joghurt mit Füllstoffen, glasierte Quarkbarren und Quark aufzugeben. In den meisten Fällen enthalten sie viele chemische Zusätze und sind teuer.

Rezepte preiswerte Mahlzeiten für jeden Tag

Offene Torte mit rosa Lachs in Dosen und Sauerrahm

Offene Torte mit rosa Lachs in Dosen und Sauerrahm

Zusammensetzung:

  • Rosa Lachs in Dosen - 1 Bank
  • Kefir - 1 EL
  • Weizenmehl - 1 EL
  • Hartkäse - 100 g
  • Eier - 4 Stück
  • Soda - 0,5 Teelöffel
  • Sauerrahm - 1 EL. l
  • Dill und Petersilie - 1 Bund
  • Pfeffer, Salz - zum Abschmecken
  • Pflanzenöl

Kochen:

  1. Den Kefir in ein tiefes Gefäß gießen, 1 Ei zerbrechen und glatt rühren.
  2. Fügen Sie Soda und Salz hinzu, geben Sie das Mehl in kleine Portionen und rühren Sie ständig um. Du solltest einen Teig haben.
  3. Die Auflaufform mit Butter oder Pflanzenöl einfetten, den Teig hineingeben.
  4. Für die Füllung müssen Sie zuerst 2 Eier kochen, dann schälen und fein hacken. Entfernen Sie die Flüssigkeit aus der Dose, zerdrücken Sie den Fisch mit einer Gabel.
  5. Eier mit Fisch und fein gehacktem Grün vermischen. Diese Mischung gleichmäßig auf den Teig geben.
  6. Mischen Sie in einer separaten Schüssel 1 rohes Ei mit 1 EL. l saure Sahne, schwarzen Pfeffer hinzufügen. Gießen Sie diese Sauce über die Sauce.
  7. Bei 180 Grad ca. 20-30 Minuten backen. Wenn der Kuchen fertig ist, mit geriebenem Käse bestreuen und weitere 2 Minuten backen.
  8. Offener Kuchen mit Fischkonserven ist heiß und kalt. Sie können sich nicht aus Sauerrahm und Eiern füllen, sondern einfach mit Käse füllen. Mit dem Füllen wird die Schale jedoch saftiger und zarter.

Fischsuppe mit Lachs

Fischsuppe mit Lachs

Zusammensetzung:

  • Lachs Lachs - 700 g
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Weizengrütze - 100 g
  • Zwiebeln - 1 Stck.
  • Frischer oder getrockneter Dill nach Geschmack
  • Karotten - 1 Stck.
  • Pfeffer, Salz - zum Abschmecken
  • Wasser - 3 l

Kochen:

  1. Den Bauch reinigen und mit Lachs spülen. Schneiden Sie sie in kleine Stücke, bedecken Sie sie mit kaltem Wasser und kochen Sie die Brühe.
  2. Die geschälten Kartoffeln in Würfel schneiden und in kochende Brühe geben.
  3. Zwiebeln und Möhren schälen und in kleine Streifen schneiden. Gemüse und Fisch mit Kartoffeln in die Pfanne geben, kein Frittieren erforderlich.
  4. Hirse waschen und ins Ohr geben. Kochen Sie alles für ungefähr 15 Minuten. Salz und Pfeffer hinzufügen, gut mischen und ca. 15 Minuten kochen lassen.
  5. Bevor Sie das Ohr vom Ofen nehmen, legen Sie Dill und 1-2 Lorbeerblätter hinein. 3-5 Minuten vor Ende des Kochvorgangs können Sie der Suppe ganze Dill-Stiele hinzufügen und nach dem Garen entfernen.

Bigus aus frischem Kohl

Birogus mit Kohl

Zusammensetzung:

  • Wurst - 3 Stück
  • Weißkohl - 1 Gabel
  • Tomate - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck.
  • Bulgarischer Pfeffer - 1 Stck.
  • Zwiebeln - 1 Stck.
  • Tomatenpaste - 3 EL l
  • Knoblauch - 2 Scheiben
  • Pfeffer, Salz, Gewürz - nach Geschmack

Kochen:

  1. Den Kohl grob hacken. Gießen Sie Pflanzenöl in einen Kessel oder einen Topf mit dickem Boden und erhitzen Sie es.
  2. Karotten und Zwiebeln schälen. Schneiden Sie die Karotten in dünne Kreise und hacken Sie die Zwiebel in lange Streifen.
  3. Karotten in heißes Öl geben und 10 Minuten braten. Dann die Zwiebeln dazugeben und braten, bis sie eine rötliche Farbe haben.
  4. Würste in Scheiben schneiden und mit Karotten und Zwiebeln in den Kessel geben. Braten Sie 3-5 Minuten.
  5. Die Pfefferkörner spülen und in kleine Scheiben schneiden. Schneiden Sie die Tomate in Scheiben. Fügen Sie zu den restlichen Bestandteilen hinzu.
  6. Gemüse sollte im eigenen Saft gekocht werden. Wenn nicht genügend Flüssigkeit vorhanden ist, fügen Sie etwas Wasser hinzu.
  7. Gemüse kochen, bis Pfeffer gekocht ist. Fügen Sie dann etwas Salz, schwarzen Pfeffer und Gewürze nach Ihren Wünschen hinzu.
  8. Kohl hinzufügen, mischen. Abdecken und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann die Tomatensauce und am Ende des Kochens den gehackten Knoblauch.
  9. Servieren Sie das Gericht am besten mit frischer Petersilie.

Gemüse mit Eimischung

Gemüse mit Eimischung

Zusammensetzung:

  • Kartoffeln - 3 Stück
  • Eier - 4 Stück
  • Zwiebeln - 1 Stck.
  • Junge grüne Bohnen - 200 g
  • Karotten - 1 Stck.
  • Pflanzenöl
  • Pfeffer, Salz - zum Abschmecken

Kochen:

  1. Gemüse schälen, abspülen und in Strohhalme schneiden. Öl in die Pfanne gießen und gut erhitzen.
  2. Legen Sie das Gemüse und braten Sie es weich. Fügen Sie dann Salz und Pfeffer hinzu.
  3. Brechen Sie die Eier in einen separaten Behälter und schlagen Sie sie zusammen. Eimasse mit Gemüse mischen, abdecken und köcheln lassen.
  4. Vor dem Gebrauch frische Kräuter in die Schüssel geben. Im Sommer kann dieses Rezept mit Auberginen, Zucchini und Pfeffer ergänzt werden.

Wie Sie sehen, können aus gesunden Produkten preiswerte Mahlzeiten für jeden Tag zubereitet werden. Wenn Sie Lebensmittel einsparen, wenn Sie es richtig angehen, werden Ihre Gesundheit und Ihre Körperform nicht beeinträchtigt. Im Gegenteil, eine magere und kalorienarme Diät wird nur von Vorteil sein.

Fügen sie einen kommentar hinzu