Weiße getrocknete pilzsuppe

Weiße Pilze können jedes Gericht ergänzen und lecker machen. Ihr unbestrittener Vorteil ist die Fähigkeit, die Geschmackseigenschaften und die Farbe während der Verarbeitung nicht zu verändern: beim Trocknen, Braten, Salzen und Kochen.

Getrocknete Steinpilzsuppe ist ein sehr schmackhaftes, gesundes und leicht zuzubereitendes Gericht.Selbst eine aufstrebende Hausfrau kann eine solche Suppe kochen, es ist einfach unmöglich, sie zu verderben. Die durchschnittliche Zubereitungszeit für Pilzsuppe beträgt 27 Minuten.

Vegetarische weiße getrocknete Pilzsuppe

Vegetarische weiße getrocknete Pilzsuppe

Zusammensetzung:

  1. Weiße getrocknete Pilze - 200 g
  2. Zwiebel - 2 Stck.
  3. Kartoffeln - 4 Stück
  4. Wasser - 1, 5 l
  5. Knoblauch - 1 Gewürznelke
  6. Karotten - 1 Stck.
  7. Zitronensaft - 5 Tropfen
  8. Pflanzenöl, Gewürze, Salz und Kräuter - zum Abschmecken

Kochen:

  • Die getrockneten Champignons mit kaltem Wasser füllen und 3 Stunden einwirken lassen.
  • Gießen Sie das Wasser in die Pfanne und stellen Sie es auf den Herd. Pilze waschen. Die Hälfte von ihnen wird in große Würfel geschnitten, der zweite in feines Stroh. Legen Sie sie in die Pfanne.
  • Zwiebeln schälen und waschen. Dann fein hacken.
  • Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln leicht anbraten. Fügen Sie es der Pfanne hinzu.
  • Kartoffeln waschen und schälen, dann das Stroh hacken. Sobald das Wasser kocht, werfen Sie die Kartoffeln nach 40 Minuten in die Pfanne. Bei mittlerer Hitze 25 Minuten kochen.
  • Zitronensaft und gehackte Knoblauchzehen zur Suppe hinzufügen.
  • Pfeffer, Salz und mit Kräutern bestreuen. Suppe mit saurer Sahne servieren.

Das klassische Rezept für Suppe aus weißen getrockneten Pilzen mit Hühnchen

Das klassische Rezept für Suppe aus weißen getrockneten Pilzen mit Hühnchen

Zusammensetzung:

  1. Hühnerschenkel - 2 Stück
  2. Weiße getrocknete Pilze - 150 g
  3. Karotten - 1 Stck.
  4. Zwiebeln - 1 Stck.
  5. Butter - 2 EL l
  6. Kleine Fadennudeln - 3 EL. l
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz - abschmecken

Kochen:

  • Die getrockneten Champignons mit kochendem Wasser übergießen und 2 Stunden stehen lassen, dann abtropfen lassen und die Champignons unter kaltem fließendem Wasser abspülen, anschließend erneut mit kochendem Wasser übergießen und 30 Minuten ziehen lassen.
  • Die Zwiebel schälen und waschen, in zwei Stücke schneiden. Einen Teil fein hacken.
  • Die Karotten waschen, schälen und in Ringe schneiden.
  • Gießen Sie Wasser in die Pfanne, geben Sie Hähnchenschenkel, eine halbe ganze Zwiebel und gehackte Karotten hinzu. Brühe mit ihnen kochen.
  • Entfernen Sie die Zwiebel und das Huhn aus der vorbereiteten Brühe. Reinigen Sie das Huhn von der Haut und den Knochen. Das Fleisch fein hacken und wieder in die Brühe geben.
  • Die Champignons in dünne Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen und die gehackten Zwiebeln darin goldbraun braten.
  • Senden Sie die Champignons und Zwiebeln in die Brühe und bringen Sie das Wasser zum Kochen. Legen Sie dann die Fadennudeln, den Pfeffer und das Salz hin. Die Suppe bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen.
  • Servieren Sie die fertige Suppe mit Knoblauchcroutons aus Weißbrot auf den Tisch.

Weiße getrocknete Pilzsuppe mit Gerste

Pilzsuppe nach diesem Rezept wird 23 Minuten gekocht.

Weiße getrocknete Pilzsuppe mit Gerste

Zusammensetzung:

  1. Weiße getrocknete Pilze - 50 g
  2. Karotten - 2 Stück
  3. Zwiebel - 2 Stck.
  4. Perlgerste - 100 g
  5. Kartoffeln - 4 Stück
  6. Sauerrahm
  7. Grün

Kochen:

  • Getrocknete weiße Pilze sollten vor dem Kochen unter fließendem kaltem Wasser gut gewaschen werden, um Sand und eventuelle Verschmutzungen zu entfernen.
  • Es ist am besten, 2 Liter Pilze mit kaltem Wasser zu gießen und über Nacht zum Einweichen zu lassen. Gerste ist auch am besten, kaltes Wasser zu gießen und über Nacht zu lassen.
  • Wenn die getrockneten Pilze gut gewaschen wurden, können sie in demselben Wasser gekocht werden, in dem sie eingeweicht wurden. Dies gibt der Suppe einen reichhaltigeren Geschmack.
  • Stellen Sie einen Topf Wasser und Pilze auf den Herd.
  • Zwiebeln waschen und putzen. In zwei Stücke schneiden und in einen Topf geben. Suppe 45 Minuten kochen lassen.
  • Den Pilzsud in eine saubere Pfanne geben. Werfen Sie die Zwiebel weg und legen Sie die Pilze beiseite.
  • Wasser aus der Gerste abtropfen lassen und mit Abkochung in eine Pfanne geben. Dann eine halbe Stunde kochen.
  • Karotten schälen und waschen. Zerreißen Sie es. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und geben Sie die Karotten und Champignons hinein. Löschen Sie sie für 5 Minuten.
  • Fügen Sie dann Kartoffeln, Gemüse mit Pilzen und Salz in die Pfanne, in der die Gerste zubereitet wird. Suppe 20 Minuten kochen lassen. Servieren, mit Kräutern bestreuen und einen Löffel Sauerrahm in jeden Teller geben.

Weiße getrocknete Pilzsuppe mit Nudeln

Getrocknete Steinpilzsuppe wird vor allem von Einwohnern großer Städte geliebt, die keine Möglichkeit haben, sie mit eigenen Händen abzuholen.

Weiße getrocknete Pilzsuppe mit Nudeln

Zusammensetzung:

  1. Kartoffeln - 2 Stück
  2. Karotten - 1 Stck.
  3. Getrocknete Steinpilze - 50 g
  4. Zwiebel - 1 Stck.
  5. Butter
  6. Schwarze Pfefferkörner, Lorbeerblatt
  7. Stroh-Fadennudeln - 5 EL l

Kochen:

  • Weiße getrocknete Pilze müssen fest sein, frei von Insekten, Wurmlöchern, Schimmel, einem leichten Schatten und einem angenehmen Geruch. Überprüfen Sie sie daher, bevor Sie die Suppe hinzufügen. Die Champignons gut abspülen und 3 Stunden in 1 Liter gekochtem und gekühltem Wasser einweichen.
  • Zwiebel und Karotte schälen und waschen. Hacken Sie sie fein, schmelzen Sie Butter in einer Pfanne und geben Sie das Gemüse hinein. 10 Minuten einweichen. bei schwacher Hitze störend.
  • Die Champignons aus dem Wasser nehmen und auspressen. Danach sollten sie weich sein. Wenn sie zu groß sind, schneiden Sie sie und fügen Sie sie zu dem Gemüse in der Pfanne hinzu. Füge eine kleine Menge Wasser hinzu und lösche 10 Minuten unter dem Deckel.
  • Das Wasser, in dem die Pilze eingeweicht wurden, abseihen. Gießen Sie es in die Pfanne und stellen Sie es auf den Herd.
  • Kartoffeln waschen und schälen. Schneiden Sie es in mittlere Würfel. Wenn das Wasser kocht, die Kartoffeln in Wasser geben. 15 Minuten kochen lassen.
  • Fadennudeln ins Wasser gießen. Unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen lassen. Die gleichen Pilze mit Paprika, Pfeffer und Lorbeerblatt hinzufügen, salzen.
  • Suppe mit Dill, Frühlingszwiebeln, Sauerrahm und Petersilie servieren. Servieren Sie separat kleine Weißbrotcroutons auf den Tisch.

Suppe aus weißen getrockneten Pilzen ist ein wunderbares Gericht zum Mittagessen, das sie nahrhaft, gesund und lecker macht.

Der Geruch von getrockneten Pilzen war stärker, sie können nicht in Wasser, sondern in etwas Milch eingeweicht werden. Bevor Sie mit dem Garen getränkte weiße Champignons kochen, sollten Sie es besser probieren, sonst kann die Suppe bitter werden. Wenn der Rezeptur eine Suppennudel hinzugefügt wird, sollte sie nicht weich gekocht werden, damit die Suppe nicht trüb wird.

Fügen sie einen kommentar hinzu