Weißkäse zu hause

Brynza ist ein weicher hausgemachter Käse aus Schafs-, Ziegen- oder Kuhmilch. Sie können viel über die Vorteile dieses Käses erzählen, da er fast alle vorteilhaften Eigenschaften der Milch bewahrt, viel Kalzium enthält und die Verdauung perfekt anregt.

Einen Heimatmarkt zu machen ist sehr einfach und wird viel schmackhafter und gesünder sein als der Laden!

Schafskäse zu Hause: Kochregeln

Dieser Käse wurde von Nomaden erfunden, die Schafsmilch in Wasserschlägen transportierten, die aus getrockneten Lammmägen hergestellt wurden. Einmal nach einer langen Reise fanden sie ein dichtes weißes Gerinnsel anstelle von Milch, das sehr angenehm schmeckte. Später wurden diese Gerinnsel Käse genannt.

Weißkäse zu Hause

Zutaten für den Käse sind wünschenswert, wenn Sie ihn mit nach Hause nehmen. Sie können sie bei den Großmüttern auf dem Markt kaufen oder ins Dorf gehen. Wenn es keine Möglichkeit gibt, hausgemachte Vollmilch zu kaufen, ist es durchaus möglich, mit pasteurisierter Nahrung auszukommen. In diesem Fall nimmt der Nährwert des Produkts ab und der Geschmack ist nicht so zart und cremig. Aber auch in der gekauften Milch gibt es ein Plus - wenn Sie daraus kochen, erhalten Sie am Ausgang ein diätetisches und praktisch fettfreies Produkt.

Für die Zubereitung von 1 kg Käse benötigen Sie etwa 5 Liter Milch mit überdurchschnittlichem Fettgehalt. Bei niedrigem Fettgehalt steigt der Milchverbrauch. Es gibt nur eine Anforderung an Milch - sie muss sehr frisch sein.

Pepsin, Essig kann als Vorspeise dienen, und Sie können Ihren eigenen Sauerteig aus dem Bauch eines Lamms kochen. Dazu müssen Sie den Ventrikel reinigen und trocknen und dann in dünne Strohhalme schneiden. Gießen Sie einige Stücke des Magens mit klarem Wasser ein und lassen Sie es für einen Tag stehen. Vollständig natürliches Produkt ist fertig.

Wenn der Sauerteig richtig hinzugefügt wurde, sollte die Milch innerhalb von 30 Minuten gerinnen. Der Geschmack des Käses kann nach Ihren Wünschen verändert werden, fügen Sie Paprika, Paprika, Knoblauch, Gemüse, Kümmel oder Pilze hinzu. Mit seinem Geschmack können Sie ständig experimentieren und jedes Mal ein neues leckeres Produkt erhalten.

Käse zu Hause: Rezepte

Weißkäse ohne Sauerteig

Weißkäse ohne Sauerteig

Zusammensetzung:

  • Milch - 2 l
  • Sauerrahm - 400 g (vorzugsweise fetter, mindestens 25%)
  • Eier - 6 Stück
  • Salz - schmecken

Kochen:

  1. Milchsalz abschmecken und Feuer anzünden. Ständig rühren, um nicht "wegzulaufen" und nicht zu verbrennen.
  2. Eier mit einem Mixer und saurer Sahne schlagen.
  3. Wenn die Milch kocht, die Sahnemischung dazugeben und unter ständigem Rühren kochen, bis sich die Molke zu trennen beginnt.
  4. Nehmen Sie eine saubere Pfanne und setzen Sie ein Sieb darauf, das mit Gaze bedeckt ist.
  5. Die gekochte Mischung in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  6. Werfen Sie den Quark mit den Enden der Gaze über, legen Sie einen Teller und etwas Unterdrückung, wie einen halben Liter Wasserglas. Lassen Sie es für 2-3 Stunden.
  7. Wenn die gesamte Molke vollständig abgelassen ist, legen Sie den Käse über Nacht in den Kühlschrank. Am Morgen kann man essen.

Hausgemachte Brynza mit Essig

Hausgemachte Brynza mit Essig

Zusammensetzung:

  • Hausgemachte Milch - 3 l
  • Essig - 50 ml (kann durch Zitronensaft ersetzt werden)
  • Wasser - 0,5 l
  • Salz - 125 g

Kochen:

  1. Bei schwacher Hitze die Milch zum Kochen bringen, Essig einfüllen. Rühren, bis sich die Molke trennt. In einem Topf kühl stellen.
  2. Legen Sie die Gaze in ein Sieb und gießen Sie die entstandene Masse. 1-1,5 Stunden abtropfen lassen.
  3. Binden Sie eine Mullbinde und senden Sie sie unter eine Presse. Ihr Gewicht sollte zweimal höher sein als der resultierende Käse.
  4. Eine Stunde später bereiten Sie die Sole vor. Mischen Sie kaltes Wasser und Salz, senken Sie den resultierenden Käse ab und schicken Sie ihn erneut unter die Presse. Nach 5-6 Stunden können Sie essen.

Sauerteig Käse aus eigener Herstellung

In diesem Rezept zum Kochen von Käse brauchen wir einen natürlichen Sauerteig. Pepsin ist ein Enzym, das von Säuger-Magenzellen produziert wird und Proteine ​​in Peptide aufspaltet. Kaufen Sie Pepsin in der Apotheke. Versuchen Sie, den Sauerteig nicht zu übertreiben, da der Käse einen unangenehmen Geschmack bekommt. 1 g Pepsin ist für 100 Liter Milch ausgelegt.

Sauerteig Käse aus eigener Herstellung

Zusammensetzung:

  • Pepsin - auf der Spitze eines Messers
  • Hausgemachte Milch - 3-4 l
  • Salz - schmecken
  • Wasser - 1 l

Kochen:

  1. Pepsin mit etwas Wasser verdünnen.
  2. Erhitzen Sie die Milch auf 45-50 Grad, ohne von der Hitze zu nehmen, gießen Sie das verdünnte Pepsin hinein. Rühren, Gas abstellen und 10-15 Minuten stehen lassen.
  3. Dann mit einer Gabel oder einem Schneebesen 20 Minuten schlagen, bis sich die Milch in eine feste Masse verwandelt. Wenn die Milch noch wässrig ist, können Sie ein wenig Pepsin hinzufügen.
  4. Dann die Mullbinde falten und das Serum vollständig abtropfen lassen.
  5. Geben Sie dem Käse die gewünschte Form und lassen Sie ihn einen Tag in Salzwasser stehen, damit die Flüssigkeit den Käse vollständig bedeckt.

Home Diät-Käse

Nach diesem Rezept fällt es sehr aus schmackhafter und kalorienarmer Käse. Pro 100 g Fertigprodukt sind es nur 68,5 kcal. Natürlich ist dies nicht genau Weißkäse im wahrsten Sinne des Wortes, da er aus Magermilch und 1% Milch und Kefir besteht, aber für Mädchen, die Diät halten, ist ein solches Rezept nur ein Glücksfall! Wenn Sie eine vollwertige Brynza herstellen möchten, nehmen Sie einen Fettgehalt von 2,5% Kefir und hausgemachter Milch.

Home Diät-KäseHome Diät-Käse

Zusammensetzung:

  • Kefir - 1 l
  • Milch - 1 l
  • Eier - 6 Stück
  • Salz - schmecken
  • Paprika - eine kleine Prise
  • Kreuzkümmel - auf der Spitze eines Messers
  • Knoblauch - 1 Gewürznelke
  • Grüns - 1 Bund

Kochen:

  1. Kefir und Milch in die Pfanne gießen und Gas geben, ohne zu kochen, einen dünnen Strom von Eiern gießen und mit einem Mixer mit Salz schlagen.
  2. Zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren einige Minuten rühren, bis sich die Molke löst.
  3. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  4. Mischen Sie die Mischung mit fein gehackten Gemüse, gepressten Knoblauchzehen, Kreuzkümmel und rotem Pfeffer.
  5. Gießen Sie die Masse in ein mit Gaze ausgelegtes Sieb und lassen Sie das Serum abtropfen. Glatte Käsemasse mit einem Löffel.
  6. Schütteln Sie die Gaze und setzen Sie den Käse 5-6 Stunden unter Druck. Wenn Sie es am Abend machen, haben Sie am Morgen wundervollen Käse zum Frühstück. Es passt gut zu Schwarzbrot und Tomaten.

Die Herstellung von Käse zu Hause ist ein ziemlich aufregender Prozess. Vielleicht lernen Sie, wie man Käse herstellt, möchten Sie die Käseherstellung selbst machen und Rezepte für komplexere Käsesorten lernen. Auf jeden Fall haben Sie einen köstlichen hausgemachten Käse auf dem Tisch, auf den Sie sich verlassen können. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu