Wie lecker marinierter saftiger schweinefleischspiesse - mit

Der köstlichste Schweinefleisch-Schaschlik kann nur aus gut gegartem Fleisch zubereitet werden. Wie man Schweinefleisch-Kebab richtig mariniert, wie man einen Fehler macht und ein wirklich leckeres und angenehmes, saftiges und würziges Gericht bekommt? Wenn Sie sich für das richtige Fleisch entscheiden und es unter Beachtung aller Regeln zubereiten, können Sie echt rötlich, knusprig und im Kebab schmelzen.

Marinade für Fleisch ist eine Garantie für den guten Geschmack dieses Kebabs. Wenn es ohne Vorbehandlung gekocht wird, ist es schlank und zäh. Marinaden sind Zutaten wie Gewürze, Säuren, Fette und Salz enthalten. Alle verleihen Schweinefleisch einen besonderen Geschmack und Aroma, die sich beim Kochen zeigen. Mariniertes Fleisch ist weicher, saftiger und kocht schneller. Aber um den "echten" Geschmack zu genießen, muss man wissen, wie man Fleisch richtig mariniert. Es gibt viele Möglichkeiten, Marinaden zu kochen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit klassischen und durchaus originellen Rezepten vertraut zu machen.

Saftiger Schweinefleisch-Schaschlik: Wie man Fleisch richtig eingelegt?

Sie können Fleisch schnell mit einfachem Mineralwasser sprudeln. Das Gericht ist sehr zart und saftig.

Saftiges Schweinefleisch Schaschlik

Zutaten:

  • 2 kg Schweinefleisch;
  • 2 große Zwiebeln;
  • Universalgewürz für Kebabs;
  • kohlensäurehaltiges Mineralwasser (vorzugsweise Salzlösung, zum Beispiel Yessentuki Nummer 17);
  • Salz, schwarzer Pfeffer (wenn Sie würzige Gerichte bevorzugen, ersetzen Sie schwarzen Pfeffer durch Rot).

Kochen:

  1. Fleisch in mittelgroße Stücke schneiden. Nicht zu fein hacken: es wird trocken.Schweinefleischscheiben
  2. Eine Schicht Fleisch zum Marinieren in eine Schüssel geben, mit Gewürzen würzen, Zwiebeln in Ringe oder Halbringe schneiden.Zwiebeln mit Spieße
  3. Legen Sie die zweite Schicht Schweinefleisch und die gleichen Zutaten aus.
  4. Füllen Sie das Halbzeug mit kohlensäurehaltigem Wasser und lassen Sie es mindestens 3 Stunden im Kühlschrank ruhen.Marinade für Schweinekebab

Wenn das Fleisch für Shashlyk länger in einer Marinade bleibt, wird es nicht schlimmer sein.

Marinade Tee

Optionen, wie man leckeren Schweinekebab mariniert, zählen nicht. Fleisch, das in einem Teeaufguss mehrere Stunden schmachtet, wird sehr zart und erhält einen ungewöhnlichen Geschmack, Saftigkeit und Geschmeidigkeit. Es kann sogar im elektrischen BBQ-Grill gekocht werden.

Marinade Tee

Zutaten:

  • 50 g schwarzer Vanillepudding-Tee - warm oder kalt, aber kein kochendes Wasser;
  • 500-700 ml Wasser;
  • 3 EL. l Teriyaki-Sauce;
  • 2 große Zwiebeln;
  • 1 kg Schweinefleisch;
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack;
  • Auf Wunsch können Sie ein Lorbeerblatt hinzufügen.

Kochen:

  1. Bereiten Sie Schweinefleisch und Zwiebeln zu.
  2. Tee brauen.
  3. Legen Sie das Fleisch zum Beizen in eine Schüssel, oben Zwiebeln.
  4. Den Tee in Wasser auflösen, Essig und Kristallzucker dazugeben. Rühren Sie sich bis zur vollständigen Auflösung in Wasser.
  5. Legen Sie die Unterdrückung darauf und kühlen Sie sie mindestens 6 Stunden lang ab.

Ein einfaches Rezept mit Essig

Marinade ist schnell und einfach zubereitet. Die Hauptsache ist, die korrekten Proportionen beizubehalten, um das Fleisch und den Geschmack des fertigen Gerichts nicht zu beeinträchtigen.

Ein einfaches Rezept zum Marinieren von Schweinefleisch-Kebab mit Essig

Zutaten:

  • 1,5 kg Schweinefleisch;
  • 1 TL Zucker;
  • 4 EL. l Essig (9%);
  • 100 ml Wasser;
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack.

Kochen:

  1. Bereiten Sie das Schweinefleisch vor: Schneiden Sie es in etwa 30 Gramm schwere Stücke und geben Sie es in eine tiefe Schüssel.
  2. Streuen Sie die Stücke mit einer Mischung aus Salz und Pfeffer und mischen Sie alles gut miteinander, so dass die Mischung jedes Stück gut bedeckt.
  3. Essig und Kristallzucker in Wasser auflösen.
  4. Fertige Marinade gießen Fleischscheiben.
  5. Kühlen Sie mindestens 10 Stunden lang.

Zwiebelmarinade mit Mayonnaise

Mariniertes Schweinefleisch-Schaschlik mit Zwiebeln und Mayonnaise ist einfach und das fertige Gericht fällt überraschend saftig und weich aus. Röstzwiebeln werden zur perfekten Ergänzung.

Zwiebelmarinade mit Mayonnaise

Zutaten:

  • 2 kg Schweinefleisch;
  • 1 kg Zwiebeln (kleine Größe);
  • 300 g Mayonnaise;
  • Gewürz für Kebabs;
  • Salz, Pfeffer.

Kochen:

  1. Das Schweinefleisch in Portionen schneiden.
  2. Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen bestreuen.
  3. Schneiden Sie die kleinen Zwiebeln in Ringe. Ringe mit kleinem Durchmesser werden am Spieß besser aufbewahrt und gut geröstet.
  4. Fügen Sie Mayonnaise hinzu und mischen Sie gut.Zwiebelmarinade mit Mayonnaise
  5. Halbzeug für mindestens 6 Stunden im Kühlschrank aufbewahren.

Eine schnelle Möglichkeit, Fleisch mit Mayonnaise in Essig zu geben

Sie wissen, wie man Schweinefleisch-Spieße in Mayonnaise zubereitet, damit Sie das Fleisch schnell zubereiten können - in nur einer Stunde.

Ein schnelles und einfaches Rezept für die Marinade aus Mayonnaise

Zutaten:

  • 2 kg Schweinehals;
  • 4 mittelgroße Zwiebeln;
  • 300 g Mayonnaise;
  • 200 g Senf (reguläre Kantine);
  • Salz, Pfeffer.

Kochen:

  1. Schneiden Sie das Fleisch und die Zwiebeln.
  2. Schweinefleisch, Zwiebeln, Pfeffer in die Schüssel geben.
  3. Mayonnaise und Senf mischen, zum Fleisch geben und gut mischen.
  4. Fügen Sie vor der Wärmebehandlung Salz hinzu.
  5. Reinigen Sie das Fleisch im Kühlschrank. Genug um 1 Stunde zu stehen.

Kebir Kebab

Wenn Sie nicht wissen, wie Kebab-Schweinefleisch-Kebab in Kefir eingelegt wird, verwenden Sie dieses bewährte Rezept. Das fertige Gericht ist sehr lecker und duftend. Kefir verleiht dem Fleisch Geschmeidigkeit und Saftigkeit, tränkt es schnell und gut.

Kefir marinierte Spieße

Zutaten:

  • 2 kg Schweinefleisch;
  • 1 l Kefir (beliebiger Fettgehalt);
  • 4 Zwiebeln;
  • Gewürze, Salz, Pfeffer nach Geschmack.

Kochen:

  1. Fleischschnittportionen von mittlerer Größe, etwa 30-50 g.
  2. Gewürze, Salz und Schweinefleisch hinzufügen.
  3. Gießen Sie Kefir. Es muss das Fleisch vollständig bedecken.
  4. Legen Sie den Blank mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank.

Grilltricks

Wie man Schweinefleisch-Kebab in Essig einlegt?

Die Qualität und der Geschmack dieses Kebabs hängen nicht nur von der Marinade ab, sondern auch vom Fleisch. Ideal - Hals, zart, mit der optimalen Menge an Fettschichten. Sie lassen das Fleisch nicht zu trocken werden, sondern geben im Gegenteil Saftigkeit. Verwenden Sie nicht für die Grillrohlinge oder gefrorenes Schweinefleisch.

Jede Marinade sollte das Fleisch immer vollständig bedecken. Verwenden Sie keine Aluminium- oder Zinkschalen zum Marinieren. Schneiden Sie das Fleisch über die Faser - damit es mehr Saft enthält und gut geröstet wird.

Lassen Sie die Kebabs beim Grillen nicht am offenen Feuer braten. Versuchen Sie, den Spieß zu drehen, wenn eine Seite des Kebabs eine goldene Kruste bekommt. Beim Frittieren ist es sehr nützlich, Fleischstücke mit Marinade zu bestreuen - dann wird es noch saftiger und weicher.

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, Schweinefleischspieße zum Grillen und sogar in einem normalen Ofen zu marinieren. Aber das Aroma dieses Gerichts, das auf heißen Kohlen im Grill gegart wird, kann nichts ersetzen. Kochen Sie ungewöhnliche Marinaden und genießen Sie den guten Geschmack von Qualitätsfleisch!

Fügen sie einen kommentar hinzu