Wie lobio aus bohnen kochen

Lobio ist ein nationales georgisches Gericht mit Bohnen. Es gibt viele Rezepte für dieses Gericht. Aus dem georgischen übersetzt "Lobia" bedeutet - Bohnen. Eine Vielfalt an Geschmack wird durch das Hinzufügen verschiedener Gewürze erreicht. Dauerhaft davon sind Pflanzenöl, Zwiebeln und Weinessig. Dieses Gericht ist bei den kaukasischen Völkern beliebt, aber auch in Russland lieben es viele Menschen.

Lobo aus roten Bohnen

Lobo aus roten Bohnen

Zusammensetzung:

  1. Rote Bohnen - 1 EL.
  2. Zwiebeln - 3 Stück
  3. Knoblauch - 5 Zähne.
  4. Olivenöl zum Braten
  5. Walnüsse - 200 g
  6. Grüne nach Geschmack
  7. Salz - schmecken
  8. Gemahlener Koriander - ½ TL.
  9. Paprika - schmecken

Kochen:

  • Sortieren und waschen Sie die Bohnen. 2 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Kochen (ca. 1 Stunde). 15 Minuten vor dem Salzbereitschaft. Kochen Sie die gekochten Bohnen in einem Sieb.
  • Zwiebeln schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen und durch die Presse laufen lassen. Nüsse geschnitten
  • Bereiten Sie einen Verband vor. Die gehackte Zwiebel in Olivenöl anbraten, den Knoblauch dazugeben und alles mischen. Schalten Sie den Herd aus. Setzen Sie die Nüsse ein und mischen Sie erneut.
  • Zerdrücken Sie die gekochten Bohnen. Tun Sie es sorgfältig, die meisten sollten intakt bleiben.
  • Die Grüns fein hacken. Dressing, Bohnen und Gemüse mischen.
  • Das fertige Gericht wird als Beilage zu Fleisch oder mit frischem Gemüse serviert.

Bean lobio: ein Rezept

Bean lobio: ein Rezept

Zusammensetzung:

  1. Bohnen - 0,5 kg
  2. Zwiebeln - 5 Stück
  3. Tomaten - 0,5 kg
  4. Ghee - 3 EL
  5. Trockene Petersilie - 1 EL.
  6. Dill - 1 EL
  7. Cilantro - 1 EL
  8. Salz - schmecken

Kochen:

  • Kochen Sie die Hauptzutat in Salzwasser. Körner sollten nicht weich gekocht werden.
  • Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln eintopfen. Ganze Tomaten 2 Minuten in kochendes Wasser eintauchen, schälen, halbieren, Samen und Maische entfernen.
  • Tomaten und Röstzwiebeln mit gekochten Bohnen. Kochen Sie bis dick. 5 Minuten vor Ende des Kochvorgangs gehackte Kräuter und Salz hinzugeben. Rühren

Klassischer Lobio: Rezept

Klassischer Lobio: Rezept

Zusammensetzung:

  1. Bohnen - 500 g
  2. Zwiebeln - 3 Stück
  3. Pflanzenöl - 0,25 EL.
  4. Weinessig - 0,25 EL
  5. Gemahlene Koriandersamen - 0,25 Teelöffel
  6. Frisches Grün - 2 EL.
  7. Walnüsse - ½ EL
  8. Knoblauch - 4 Zähne.
  9. Paprika - schmecken

Kochen:

  • Kochen Sie die Bohnen in Salzwasser.
  • Zwiebel fein hacken. In Öl braten. Salzen es Fügen Sie gekochte Bohnen hinzu und braten Sie 5 Minuten lang. Gehackten Knoblauch und gehackte Nüsse zur Mischung hinzufügen.
  • Übertragen Sie die gekochte Mischung in eine separate Schüssel. Den Essig mit Basilikum 2 Minuten kochen. Essig-Bohnen-Mischung mischen. Gewürze hinzufügen: Koriander, Ringelblume, Nelken und Hopfen-Suneli.
  • Das Gericht wird in Form einer Beilage serviert.

Bohnen Lobio

Bohnen Lobio

Zusammensetzung:

  1. Bohnen in Dosen - 1 Dose
  2. Zwiebeln - 2 Stck.
  3. Walnüsse - 100 g
  4. Knoblauch - 4 Zähne.
  5. Getrocknetes Basilikum - 1 TL
  6. Koriander - 1 Bundle
  7. Roter gemahlener Pfeffer - 1 Teelöffel
  8. Hopfen-Suneli - 1 EL.
  9. Weinessig - 1 EL.
  10. Olivenöl - 150 g
  11. Tomatenpaste - 2 EL
  12. Salz - schmecken

Kochen:

  • Zwiebel schälen und fein hacken. In Olivenöl braten.
  • Öffnen Sie ein Glas mit Bohnen in Dosen und legen Sie es zusammen mit Flüssigkeit in eine Pfanne zu den gebratenen Zwiebeln. Bei niedriger Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
  • Den Knoblauch schälen und durch die Presse geben. Nüsse und Koriander fein hacken.
  • Fügen Sie dem gedünsteten Gemüse Knoblauch, gehackte Nüsse, Koriander, Tomatenmark und Gewürze hinzu. Mischen Sie alles.
  • Bei niedriger Hitze 3 Minuten ziehen lassen. Am Ende des Kochens den Weinessig hinzufügen und mischen.
  • Dosenbohnen Lobio diente als separates Gericht.

Lobio-Suppe

Lobio-Suppe

Zusammensetzung:

  1. Lobio - 300 g
  2. Zwiebeln - 1 Stck.
  3. Karotten - 1 Stck.
  4. Tomate - 1 Stück
  5. Reis - ½ EL
  6. Grüns (Petersilie, Dill und Koriander) - 1 Bund
  7. Adjika-1 EL.
  8. Knoblauch - 2 Zähne.
  9. Lorbeerblatt - 3 Stück
  10. Salz - schmecken

Kochen:

  • Die Bohnen 10 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Abtropfen lassen und sauber füllen, ca. 1,5 Stunden kochen lassen. Die fertigen Bohnen mit einem geschlitzten Löffel aus der Pfanne nehmen, etwas zerdrücken und wieder in die Pfanne geben.
  • Karotten schälen und reiben. Zwiebel schälen und fein hacken. In einer beheizten Pfanne braten. Fügen Sie geriebene Möhren Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten.
  • Tomaten reiben. Gießen Sie die entstandene Masse in das Gemüse. 7 Minuten kochen lassen.
  • Den Reis waschen und in die Pfanne zu den Bohnen geben. Kochen Sie, bis gekocht wird (ungefähr 25 Minuten). Legen Sie gedünstetes Gemüse in die Pfanne und halten Sie das Feuer etwa 10 Minuten lang. Das Grün hacken und zur Suppe geben. Den Knoblauch schälen und durchdrücken. Knoblauch und Lorbeerblatt in Suppe geben, mit Adjika würzen und weitere 5 Minuten kochen lassen. Suppe wird heiß serviert.

Wie lobio aus Bohnen kochen?

Lobio ist ein schmackhaftes georgianisches Gericht, das ist nicht schwer zu kochen. Der einzige Nachteil beim Kochen ist, dass Sie mit den Bohnen basteln müssen! Sie können fantasieren und spezielle Gewürze zu dem Gericht hinzufügen, um ihm einen einzigartigen Geschmack zu verleihen. Lobio kann mit Fleisch oder Pilzen versetzt und als separates Gericht serviert werden.

Insbesondere für womeninahomeoffice.com.ru- Misnik Svetlana

Fügen sie einen kommentar hinzu