Wie macht man eis zu hause?

Die Sommerhitze, die Temperaturmarkierung auf dem Thermometer überschlägt sich, und so möchten Sie Kühle. Es ist nicht notwendig, zum Nordpol zu gehen, Eis wird uns helfen. Dieses Produkt gilt als Sommernachtisch. Heute sprechen wir darüber, wie man zu Hause Eiscreme macht. Glauben Sie mir, dieses Dessert wird Ihr Markenzeichen sein.

Kulinarisches Bildungsprogramm

Wie macht man Eis zu Hause?

Um zu lernen, wie man zu Hause Eiscreme macht, reicht es nicht aus, das Rezept für dieses Dessert zu lesen. Bei der Zubereitung von Eis müssen Sie bestimmte Merkmale berücksichtigen, die es Ihnen ermöglichen, die Struktur des Gutes genau nach GOST zu reproduzieren.

Wie macht man hausgemachtes Eis? Schauen wir uns einige kulinarische Tricks an:

  • Für die Herstellung von Eiscreme müssen Sie nur hochwertige Vollmilch und Sahne verwenden.
  • Sie können ein solches Dessert in einer speziellen Eismaschine oder in einem gewöhnlichen dickwandigen Behälter zubereiten.
  • Wenn Sie ein Eis in einem herkömmlichen Behälter zubereiten möchten, müssen Sie jede Stunde viel von der Masse aufschlagen, um das Dessert gleichmäßig abzusetzen.
  • Meist werden Eier und Milch klassischer Eiscreme hinzugefügt, wobei letztere auf die Temperaturmarke des menschlichen Körpers erhitzt werden muss.
  • Das Eigelb wird mit Kristallzucker gemahlen und dann mit Milch vermischt.
  • Um zu verhindern, dass sich Eiskristalle in der Eiscreme bilden, fügen Sie dem Produkt etwas Rum oder Likör hinzu.
  • Wenn Sie ein Dessert für Kinder vorbereiten, können Sie Gelatine, Stärke oder Honig hinzufügen.
  • Als Zusatzstoffe verwenden Sie am besten gehackte Kerne von Nüssen, geriebene Schokolade, Fruchtstücke, Vanille.
  • Für die Zubereitung von Eiscreme mit einem Füller können Sie Früchte verwenden, die zur Konsistenz zerkleinert sind.
  • Die optimale Zeit zum Einstellen des Nachtischs beträgt 5-6 Stunden.
  • Das von allen Kindern geliebte Eis am Stiel muss aus natürlichem Orangen- und Ananassaft hergestellt werden.
  • Das hausgemachte Eis sollte im Behälter aufbewahrt werden und mit einem Deckel oder einem Film für Lebensmittel verschlossen werden.
  • Wenn Sie ein Quicheeis herstellen möchten, müssen Sie die Sahne abkühlen und 8 bis 10 Stunden im Kühlschrank aufbewahren.
  • Fügen Sie alle Aromen am Ende hinzu, wenn die Masse fast eingefroren ist.

Und noch eine Tatsache. Viele Mädchen, die genau auf ihr Gewicht achten und die Anzahl der verbrauchten Kalorien zählen, versuchen, die ideale Form der Diät oder der sogenannten fettarmen Eiscreme herauszuarbeiten. Nur Fruchteis hat einen niedrigen Kaloriengehalt und der Rest der Eiscreme wird immer fett sein. Schließlich hängt der volle Geschmack von Eiscreme direkt vom Fettgehalt von Sahne und Milch ab.

Der Geschmack von Eis kommt aus der Kindheit

Eiscreme gilt als die häufigste Art von Eiscreme. Er wird von fast allen ohne Ausnahme geliebt. Um herauszufinden, wie Sie zu Hause Eiscreme herstellen können, müssen Sie das Rezept sorgfältig studieren und alle kulinarischen Tricks befolgen. Eiscreme von seinen Gegenstücken zeichnet sich durch einen reichen Vanillearoma und -aroma aus. Vanillezucker oder -essenz ist jedoch verboten, und wir brauchen nur frische Vanillestäbchen.

Wie macht man Eis zu Hause?

Zusammensetzung:

  • 4 Stück Eigelb;
  • 350 g schwere Sahne;
  • 250 ml Milch;
  • ½ EL Zuckersand;
  • Vanille-Stick

Kochen:

  1. Decken Sie den Vanillestab vorsichtig auf und kratzen Sie den Inhalt mit einer Messerkante ab.Eiscreme zu Hause. Kochen
  2. In eine tiefe, dickwandige Schüssel gießen Sie Milch und fügen Sie Vanille hinzu.
  3. Wir schicken die Milch-Vanille-Mischung zum Feuer und bringen sie zum Kochen.Eiscreme zu Hause. Kochen
  4. In einer tiefen Schüssel das Eigelb auslegen und mit Zucker mischen.Eiscreme zu Hause. Kochen
  5. Schlagen Sie diese Mischung, bis eine einheitliche Konsistenz entsteht.
  6. Fügen Sie die gekühlte Milch der Ei-Zucker-Mischung hinzu.
  7. Wir schicken die Schüssel mit dieser Mischung in ein Wasserbad und erwärmen sie sanft.
  8. Milch-Ei-Mischung wird nicht zum Kochen gebracht. Schicken Sie es 60 Minuten lang in den Kühlschrank, um es abzukühlen.
  9. Inzwischen die Sahne in eine tiefe Schüssel legen und peitschen.Eiscreme zu Hause. Kochen
  10. Dann kombinieren wir Schlagsahne mit der abgekühlten Milch-Ei-Masse.
  11. Wir schicken Eiscreme für 4 Stunden in den Gefrierschrank. Alle 40 Minuten erhalten wir die Masse und schlagen sie vorsichtig mit einem Mixer, einem Schneebesen oder einem Mixer.Eiscreme zu Hause. Kochen

Stellen Sie sicher, dass Sie während des Einfrierens das Eis regelmäßig schlagen müssen. So werden Sie die Eiskristalle los. Wenn Sie ein Dessert mit einer Eismaschine kochen, können Sie diesen Schritt sicher überspringen.

Köstlicher Sommertisch in 60 Minuten

Ja, das ist wirklich echt. Sie können das leckerste Eis in so kurzer Zeit zubereiten, wenn Sie eine Eismaschine in Ihrem Küchenarsenal haben. Wir haben bereits gelernt, wie man ohne Spezialwerkzeug Eis zu Hause macht. Es ist Zeit, das Rezept der Zubereitung in der Eismaschine zu betrachten. Wenn Sie einen süßen Zahn haben, können Sie die Kondensmilchmenge entsprechend Ihren persönlichen Geschmackspräferenzen erhöhen.

Eiscreme zu Hause.

Zusammensetzung:

  • 0,5 Liter Sahne;
  • 0,25 Liter Kondensmilch.

Kochen:

  1. Wir bereiten alle notwendigen Produkte vor. Um eine homogene Konsistenz von Eiscreme zu erhalten, verwenden Sie Milch und Sahne mit der gleichen Temperatur.Eiscreme zu Hause. Kochen
  2. Legen Sie die Kondensmilch und Sahne in den Eisbehälter.Eiscreme zu Hause. Kochen
  3. Stellen Sie den Timer zur richtigen Zeit ein. Die optimale Garzeit beträgt 40 Minuten, kann jedoch je nach Funktionalität der Eismaschine variieren.Eiscreme zu Hause. Kochen
  4. Am Ende der Garzeit das Eis in Portionen anrichten. Aus dieser Produktmenge ergeben sich sechs Portionen.Eiscreme zu Hause. Kochen
  5. Wir schicken 120 Minuten lang Eiscreme in den Gefrierschrank, um sie vollständig zu verfestigen.
  6. Dekorieren Sie vor dem Servieren ein kühles Dessert mit frischen Beeren.

Schokoladendessert: lecker, schnell und einfach

Viele Hausfrauen interessieren sich dafür, wie sie zu Hause Schokoladeneis herstellen können. In der Tat müssen Liebhaber von Schokoladenfüllung völlig neue Rezepte finden. Sie können leckeres Eis mit Kakaozusatz sehr schnell und mühelos zubereiten.

Eiscreme zu Hause.

Zusammensetzung:

  • 250 g Milch;
  • 2 EL. l Kakaopulver;
  • Hühnerei - 1 Stück;
  • 2 EL. l Zuckersand;
  • 4 g Dressing.

Kochen:

  1. Traditionell beginnen wir mit der Herstellung aller notwendigen Produkte.
  2. Vorkakao-Pulver kann durch ein feines Sieb gesiebt oder gemahlen werden.Eiscreme zu Hause. Kochen
  3. Gießen Sie die Milch in ein dickwandiges Gefäß und fügen Sie gesiebtes Kakaopulver hinzu.
  4. Milch- und Schokoladenmasse gründlich rühren und bei mäßiger Hitze stellen.Eiscreme zu Hause. Kochen
  5. Mischen Sie die Mischung ständig, bringen Sie die Milch zum Kochen.
  6. Dann 60 Sekunden kochen und beiseite stellen.
  7. Die Schokoladenmilchmasse sollte auf Raumtemperatur abkühlen, und in der Zwischenzeit bereiten wir das Eis weiter vor.
  8. Hühnerei in eine separate Schüssel geben und Zucker hinzufügen.
  9. Rühren Sie die Ei-Zucker-Mischung mit einem Mixer oder Mixer gründlich durch, bis eine einheitliche Konsistenz entsteht.Eiscreme zu Hause. Kochen
  10. Sobald sich die Schokoladenmilchmasse auf Raumtemperatur abgekühlt hat, geben wir die Eier-Zucker-Mischung hinzu und mischen alles gründlich.Eiscreme zu Hause. Kochen
  11. Setzen Sie die resultierende Masse in ein gemäßigtes Feuer und kochen Sie, bis sie sich verdickt.
  12. Vergessen Sie nicht, die Schokoladenmischung ständig zu mischen.Eiscreme zu Hause. Kochen
  13. Nachdem die Masse eingedickt und abgekühlt ist, legen Sie sie zum Gefrieren in einen separaten Behälter.
  14. Wir schicken Schokoladeneis für 1-2 Stunden im Tiefkühlschrank. Diese Zeit reicht zum Einfrieren des Nachtischs aus.

Wie Sie sehen, können Sie ohne viel Aufwand und zu Hause ein köstliches und beliebtes Sommernachtisch zubereiten. Es spielt keine Rolle, wenn Sie keine Eismaschine haben. Heute haben Sie gelernt, wie man in einem dickwandigen Behälter Eis herstellt. Folgen Sie dem Rezept und folgen Sie kulinarischen Ratschlägen. Vielleicht ist es Eis, das zu Ihrem Dessert wird. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu