Wie man buchweizen bröckelig und lecker kocht

Buchweizen ist ein sehr wertvolles und nahrhaftes Getreide. Neben der Tatsache, dass es viele für den Körper wichtige Vitamine und Mineralien enthält, können Sie mit seiner Hilfe abnehmen! Wie kann man Buchweizen so kochen, dass er nicht nur gesund ist, sondern auch lecker, appetitlich und krümelig ist?

Welche Art von Müsli sollte man am besten wählen?

Wie wähle ich Buchweizen?

Aus der Vielfalt der im Supermarkt angebotenen Buchweizengrütze lohnt es sich, diejenige auszuwählen, die den hellsten Schatten hat. Hellbraunes Getreide ist laut Experten das Beste. Die dunkelbraunen Sandkörner sind stark verkocht. Und das gekochte Müsli hat bereits alle guten Eigenschaften verloren. Wenn Sie Buchweizengrütze von sattem Braun mögen, ist es besser, einen leichten zu nehmen und zu Hause das Müsli bei schwacher Hitze leicht zu braten.

Wie kann man Buchweizen bröckelig und lecker kochen?

Wie man krümeligen Buchweizen kocht?

Standard-Buchweizen wird wie folgt hergestellt. Nehmen Sie Buchweizen, Wasser und Salz. Salz abschmecken. Ein Getreide mit Wasser sollte im Verhältnis 1: 2 sein. Wasser kochen, Salz hinzufügen. Spülen Sie den Buchweizen gut aus, sortieren Sie ihn aus und entfernen Sie den Müll. Wenn das Wasser kocht, gießen Sie Buchweizen in die Pfanne. Wenn das Getreide erneut kocht, mischen, abdecken, Hitze reduzieren und kochen, ohne den Deckel genau 15 Minuten lang zu öffnen. Dies ist notwendig, da bröckeliger Buchweizen nur erhalten wird, wenn während des Kochens ausreichend Dampf vorhanden ist. Abhängig von Ihren Geschmacksvorlieben können Sie anstelle von Salz verschiedene Gewürze und Würfel sowie Grüns hinzufügen. Vor dem Servieren können Sie Buchweizen ein kleines Stück Butter hinzufügen.

Eine interessante Tatsache über Buchweizen. Wenn Sie einem Gericht aus Buchweizen Zucker hinzufügen, kann es fast alle nützlichen Substanzen töten, die es enthält! Versuchen Sie daher, Zucker nicht zu missbrauchen. Wenn Sie süßen Buchweizen mögen, fügen Sie am besten Honig hinzu. So wird es viel gesünder, schmackhafter und vor allem - alle Vitamine und Spurenelemente bleiben erhalten!

Buchweizen ist ein hervorragendes Produkt, mit dem Sie schnell abnehmen können. Immerhin füllt es sich schnell. Der einzige Nachteil ist viel Buchweizen, und es ist schwierig, mehrere Tage zu essen. Ja und für den Körper nicht ganz ungefährlich, um nur Buchweizen zu essen. Deshalb nicht mitmachen.

Buchweizen ist ein Produkt, das die Natur speziell für unsere Gesundheit geschaffen hat. Daher sollten Sie es definitiv in Ihr Menü eingeben.

Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu