Wie man buchweizensuppe zubereitet

Jeder von uns weiß genau, dass die tägliche Ernährung ausgewogen sein sollte. Damit der Körper mit Nährstoffen gesättigt ist, müssen Sie erste Gänge essen. Es gibt viele verschiedene Rezepte für Suppen. Viele Hausfrauen kochen Buchweizensuppe, weil Buchweizen vorteilhafte Eigenschaften hat und Mineralien, Vitamine und Spurenelemente enthält. Wie man Buchweizensuppe zubereitet, erfahren Sie in diesem Artikel.

Prinzipien des Kochens von Buchweizensuppe

Wie kocht man Buchweizensuppe?

Viele Hostessen kochen lieber Buchweizensuppe. Es ist sehr nahrhaft, lecker und gesund und das Kochen ist einfach und schnell. Um die Buchweizensuppe in allen Haushalten zu schmecken, sollten Sie beim Kochen einige Regeln beachten:

  • Vollkorn-Buchweizen oder gehackte Kerne können der Suppe hinzugefügt werden - der Geschmack der gewählten Getreideart ändert sich nicht, und der Unterschied liegt nur in der Dauer des Kochvorgangs;
  • Buchweizen-Einweichen ist nicht notwendig;
  • Stellen Sie sicher, dass der Buchweizen gesiebt wird, entfernen Sie Unreinheiten und spülen Sie ihn gründlich aus.
  • Sie können Buchweizensuppe in Fleischbrühe oder Wasser kochen;
  • Für die Brühe können Sie jedes Fleisch auswählen, das Sie probieren müssen.
  • Kartoffeln und Buchweizenkörner müssen gleichzeitig in der Pfanne einschlafen.
  • Die Kochzeit der Buchweizensuppe beträgt 30-40 Minuten (ohne Brühen).

Wie man Buchweizensuppe mit Fleisch zubereitet: ein klassisches Rezept

Sie wissen nicht, was Sie zum Abendessen kochen sollen und wie Sie Ihren Haushalt erfreuen können? Versuchen Sie, Buchweizensuppe mit Fleisch zu kochen, besonders wenn Sie etwas Zeit haben.

Wie man Buchweizensuppe mit Fleisch zubereitet

Zusammensetzung:

  • Fleisch;
  • Buchweizengrütze;
  • Wasser
  • Kartoffeln;
  • Salz;
  • Gewürze;
  • Lorbeerblätter;
  • Möhren;
  • Zwiebeln

Kochen:

  1. Spülen Sie das Fleisch gründlich aus und legen Sie es in eine tiefe Pfanne. Fülle das Fleisch mit Wasser und zünde es an.Wie man Buchweizensuppe mit Fleisch zubereitet
  2. Die Fleischbrühe wird für ungefähr 1 Stunde gekocht, und während dieser Zeit müssen Sie alle Zutaten für die Suppe vorbereiten.
  3. Buchweizen muss sorgfältig gepflückt und gespült werden.Wie man Buchweizensuppe mit Fleisch zubereitet
  4. Kartoffeln sollten geschält, gewaschen und in kleine Würfel geschnitten werden.Wie man Buchweizensuppe mit Fleisch zubereitet
  5. Karotten und Zwiebeln sollten auch geschält und gehackt werden. Gehackte Gemüsefischrogen in Sonnenblumenöl. Wenn gewünscht, können Sie der Suppe rohes Gemüse hinzufügen.

    Wie man Buchweizensuppe mit Fleisch zubereitet
  6. Wenn das Fleisch gekocht ist, die gehackten Kartoffeln und den Buchweizen in die Brühe geben. Alles mischen und bei mittlerer Hitze weitergaren.Wie man Buchweizensuppe mit Fleisch zubereitet
  7. Wenn Kartoffeln und Buchweizen fertig sind, Salz, zwei Lorbeerblätter und Pfeffererbsen hinzufügen. Zum Abschmecken können Sie die Suppe aufpeppen.Wie man Buchweizensuppe mit Fleisch zubereitet
  8. Fertige Buchweizensuppe kann mit frischen Kräutern und Fleischstücken serviert werden.

Diätetische leichte Suppe ohne Fleisch kochen

Wenn Sie eine diätetische Mahlzeit bevorzugen, können Sie Buchweizensuppe ohne Fleisch kochen. Sie müssen diese Suppe nach dem klassischen Rezept zubereiten, verwenden Sie jedoch statt Fleischbrühe regelmäßig gefiltertes oder Mineralwasser.

Wie kocht man Buchweizensuppe ohne Fleisch?

Die Buchweizensuppe ist ganz auf Ihren Geschmack abgestimmt. Sie können sie abwechslungsreich gestalten und neue Zutaten hinzufügen, zum Beispiel:

  • Pilze (weiß, Champignons);
  • Milch;
  • Käse (hart oder geschmolzen);
  • ein Apfel;
  • Erbsen;
  • verschiedene Getreidesorten (Hirse, Gerste, Haferflocken usw.);
  • Spinat;
  • Hühnereier usw.

Buchweizensuppe mit Fleischbällchen

In aller Eile kann jede Gastgeberin Buchweizensuppe mit Fleischbällchen kochen. Dazu müssen Sie im Laden Halbzeuge kaufen oder Fleischbällchen selbst kochen.

Zusammensetzung:

  • Hackfleisch;
  • Buchweizengrütze;
  • Salz;
  • Gewürze;
  • Zwiebel;
  • Lorbeerblätter;
  • Kartoffeln;
  • Karotte

Kochen:

  1. Kartoffeln schälen und in Portionen schneiden. In der Regel werden die Kartoffeln für die Suppe der Gastgeberin in kleine Stücke geschnitten.
  2. Buchweizen wieder zusammenbauen und gründlich ausspülen.
  3. Bringen Sie Wasser oder Brühe zum Kochen.
  4. Wenn das Wasser gut kocht, die geschnittenen Kartoffeln in einen Topf geben.
  5. Fügen Sie nach ca. 10-15 Minuten Buchweizen hinzu.
  6. Zwiebel und Karotte putzen und hacken. Karotten können auf einer mittleren Reibe gerieben werden.
  7. Gemüse in einer Pfanne unter Zusatz von Sonnenblumen- oder Olivenöl anbraten.
  8. Salz salzen und Gewürze hinzufügen. Aus der entstandenen Mischung kleine Kugeln formen.Buchweizensuppe mit Fleischbällchen
  9. Legen Sie die Frikadellen und das gebräunte Gemüse in die Pfanne. Kochen Sie die Suppe weitere 10-15 Minuten.
  10. Fügen Sie der Buchweizensuppe trockene oder frische Kräuter hinzu und servieren Sie sie an den Tisch.

Tipps von erfahrenen Köchen

Verwenden Sie den Rat erfahrener Köche, um Buchweizensuppe lecker und wohlriechend zu machen:

  • Um die Buchweizensuppe transparent zu machen, fügen Sie während des Kochens gekochte Zwiebeln (ganze) hinzu und nehmen Sie sie aus der Pfanne, wenn Sie fertig sind.
  • Die Suppe erhält einen satten Ton, wenn Sie den Buchweizen ohne Zusatz von Öl in einer Pfanne braten;
  • Damit Buchweizen schneller kocht, können Sie es vorkochen;
  • Die Buchweizensuppe kann nach Belieben mit bulgarischem Pfeffer und Gewürzen versetzt werden.

Wie Sie sehen können, ist das Kochen von Buchweizensuppe ziemlich einfach. Wenn Sie sich entschließen, Ihren Haushalt mit einem leckeren und befriedigenden Mittagessen zu füttern, sollten Sie unbedingt einen solchen ersten Gang zubereiten. Je nach Geschmack können Sie der Suppe Fleischprodukte und verschiedene Gewürze hinzufügen.

Fügen sie einen kommentar hinzu