Wie man den kohl in einem pan - weiß gart

Jede Gastgeberin im Notizbuch hat ein Rezept für ein schmackhaftes und nahrhaftes Gericht, das zu jeder Gelegenheit zubereitet werden kann. Geschmorter Kohl kann für diesen Status ein würdiger Anwärter werden. Und obwohl das Gericht leicht in der Ausführung zu sein scheint und nicht viel Zeit in Anspruch nimmt, reicht es nicht aus, den Kohl in der Pfanne zu legen - Sie müssen es in der Lage sein, es perfekt zu machen, damit Ihre Familie und Freunde gerne einen Zusatzstoff verlangen.

Kann ich Kohl in einer Pfanne schmoren?

Kann ich Kohl in einer Pfanne schmoren?

Geschmorter Kohl wird traditionell in tiefen Gerichten gekocht. Für diese Zwecke geeignete Pfanne oder Pfanne. Denken Sie jedoch nicht, dass der Unterschied zwischen ihnen im Garprozess nicht besteht.

Wenn Sie Kohl in einem Topf schmoren möchten, erhalten Sie gekochtes Produkt, das mit Butter oder einer anderen Sauce gefüllt werden kann. Die Pfanne gibt Ihnen die Möglichkeit, Gemüse zu braten, so dass der Kohl einen angenehmen Geruch bekommt und Farbe und Geschmack sättigt.

Wenn Sie der Zahl folgen und die Kalorien kontrollieren, ist es besser, den Kohl in der Pfanne zu kochen. Gemüse kann mit Wasser gegossen und gekocht werden. Die Pfanne bietet der Gastgeberin mehr Möglichkeiten und Variationen des Gerichts. Sie können die Zwiebel oder Karotte bis zu goldbraun vorfrittieren, Pilze, Fleisch usw. hinzufügen. Frischer, gehackter Kohl kann auch zuerst gebraten werden und dann mit den restlichen Zutaten in Flüssigkeit geschmort werden. Dann behalten alle Zutaten ihren einzigartigen Geschmack.

Die Qualität des Endprodukts hängt von der Kohlsorte ab. Wenn Sie ein leichtes Gemüse nehmen, ist das Gericht saftig und weich. Grüne Sorten verleihen ihm Steifheit. Sie können Sauerkraut auch zum Kochen verwenden, aber der Geschmack vor der Wärmebehandlung sollte Sie voll und ganz zufrieden stellen. Gesalzenes oder zu saures Produkt sollte mehrere Stunden in Wasser eingeweicht werden.

Bevor Sie mit der Zubereitung beginnen, sollten Sie die äußeren Blätter des frischen Gemüses entfernen, da diese normalerweise sehr zäh sind und keine Verfeinerung enthalten. Stiel und die restlichen Blätter abschneiden - gut waschen und hacken.

Wie man Kohl in einer Pfanne schmort?

Kohl kann erfolgreich kombiniert werden mit:

  • Pilze;
  • Fleisch;
  • Kartoffeln;
  • Bohnen;
  • Innereien;
  • Fisch;
  • Pasteten als Füllung hinzufügen.

Die Sauce ist perfekt als Tomatenpaste oder Sauerrahm. Versuchen Sie, den weißen Blumenkohl-Blumenkohl zu ersetzen, Kohlrabi ist auch sehr lecker.

Salz am Kohlkopf ist am Ende des Feuers notwendig. Salz bleibt feucht und beim Kochen bekommt man gekochten "Brei", wenn man dieses Gewürz zu Beginn einsetzt. Paprika und Gemüse sollten auch vor dem Servieren abgelegt werden.

Eintopf frischer Kohl

Beginnen wir mit dem üblichen Rezept, das sogar für unerfahrene Hobbyköche geeignet ist. Es ist nichts Schwieriges dabei. Es braucht nur Gemüse und den Wunsch, etwas Leckeres aus gewöhnlichen Lebensmitteln zuzubereiten.

Wie lösche ich den frischen Kohl in der Pfanne?

Zutaten:

  • Kohl - 1 Stck .;
  • Möhren, Zwiebeln - 1 Stück;
  • Knoblauch - 1 Zahn;
  • Sonnenblumenöl - 0,5 Teelöffel;
  • Grüns;
  • Salz

Kochen:

  1. Kohl vorbereiten und in Streifen schneiden.
  2. Karotten und Zwiebeln schälen und klein schneiden.
  3. Gemüse in eine Schüssel geben und mit den Händen mischen, dabei den Saft leicht herausdrücken.
  4. Fügen Sie der Pfanne Öl hinzu, setzen Sie das Feuer auf und warten Sie, bis der Rauch austritt.
  5. Wenn sich die Pfanne gut erwärmt, gießen Sie das Gemüse aus und braten Sie es gelegentlich um.
  6. Reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum.
  7. Fügen Sie einige Minuten vor dem Ende gehackten Knoblauch, Kräuter und Salz hinzu.
  8. Heiß servieren.

Kohl gedünstet mit Kartoffeln

Kohl und Kartoffeln - 2 Hauptgemüse, die häufiger als andere "Brüder" auf unseren Tischen vorhanden sind. Und wenn sie sich verbinden? Es stellt sich ein wunderbares Mittag- oder Abendessen heraus!

Wie lösche ich den Kohl mit Kartoffeln in einer Pfanne?

Zutaten:

  • Kohl - 0,7 kg;
  • Möhre, Zwiebel - 1 Stck .;
  • Kartoffeln - 3 Stück;
  • Tomate - 1 EL. l.;
  • getrocknetes Basilikum - 1 Teelöffel;
  • Sonnenblumenöl - 3 EL. l.;
  • Salz;
  • schwarzer Pfeffer

Kochen:

  1. Zwiebeln und Möhren zum Reinigen und Hacken.
  2. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Vorbereiteter Kohl in Streifen schneiden und die Hände leicht zerdrücken.
  4. Zwiebeln und Möhren in einer heißen Pfanne in Sonnenblumenöl anbraten.
  5. Den Kohl in die Pfanne geben und 20 Minuten unter dem Deckel köcheln lassen.
  6. Gießen Sie Kartoffeln, Basilikum und schwarzen Pfeffer aus.
  7. Fügen Sie etwas Wasser hinzu und sieden Sie weiter, bis die Kartoffeln fertig sind.
  8. Salz auslegen, weitere 5 Minuten ruhen lassen und die Form vom Herd nehmen.
  9. Vor dem Servieren mit fein gehackten frischen Kräutern bestreuen.

Kohl mit Fleisch - ein volles Gericht

Der Hauptvorteil von Fleisch ist, dass es mit fast jeder Beilage kombiniert wird. Geschmorter Kohl ist in diesem Fall unverzichtbar. Dank ihr wird das Gericht leicht und gut verdaut.

Wie lösche ich den Kohl mit Fleisch in einer Pfanne?

Zutaten:

  • Kohl - 1 kg;
  • Hühnchen - 0,5 kg;
  • Öl;
  • Salz;
  • Pfeffer;
  • mehrere Löffel Tomate.

Kochen:

  1. Das Fleisch wird von Haut und Knochen getrennt und zum Essen in akzeptable Stücke geschnitten.
  2. Butter in eine heiße Pfanne gießen und das Huhn 5 Minuten braten.
  3. Kohlkotelett zubereiten und zum Fleisch geben.
  4. Abdecken und 20 Minuten köcheln lassen. Wenn der Kohl brennt, gießen Sie etwas Wasser.
  5. Salz salzen, mit Pfeffer bestreuen, mit Tomaten mischen und weitere 20 Minuten köcheln lassen.

Mit Kochblumenkohl

Blumenkohl macht das Gericht unglaublich zart. Dieses im Winter gekochte Gemüse kann mit seinem Geruch und der ungewöhnlichen Struktur der Blütenstände an die Freuden des Sommers erinnern. Blumenkohl kann auch in einer Pfanne gedünstet werden.

Wie man Blumenkohl in einer Pfanne löscht?

Zutaten:

  • Blumenkohl - 0,4 bis 0,5 kg;
  • Milch - 150-200 ml;
  • Zwiebeln, Karotten, Paprika - 1 Stck .;
  • Tomatenmark oder Saft mit Fruchtfleisch - 1 EL;
  • Gewürze;
  • Salz

Kochen:

  1. Alles Gemüse außer Kohl, gewaschen, geschält und fein gehackt.
  2. Zwiebeln und Möhren in einer vorgeheizten Pfanne braten.
  3. Fügen Sie Pfeffer hinzu und braten Sie weiter.
  4. Wenn die Paprikastücke weich sind, gießen Sie Tomatensaft oder Nudeln hinzu.
  5. Reduzieren Sie die Hitze, legen Sie den gehackten Kohl an und sieden Sie 10 Minuten weiter.
  6. Fügen Sie Milch und Gewürze hinzu. Sieden Sie weitere 10 Minuten.
  7. Vom Herd nehmen und heiß servieren.

Jetzt wissen Sie, wie man Kohl in einer Pfanne schmort - einfach und farbig. Es ist sehr einfach, aber was für ein ausgezeichnetes Gericht stellt sich heraus! Dies ist das Geheimnis des grünen Gemüses: Raffinesse an äußerster Einfachheit und Geschmacksfülle, die sich im Prozess der geschickten Zubereitung offenbart.

Fügen sie einen kommentar hinzu