Wie man ein omelett in der mikrowelle kocht

Das Frühstück zuzubereiten war nicht nur lecker, sondern auch herzhaft, viele kochen ein Omelett. Am Morgen bleibt jedoch oft nicht genug Zeit, um ein komplettes Frühstück zuzubereiten. Dann kommen die modernen Haushaltsgeräte zur Rettung von Hostessen. Sie können beispielsweise ein Omelett in der Mikrowelle braten. Der ganze Vorgang nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und der Teller wird üppig und luftig. Wie kocht man ein Omelett in der Mikrowelle?

Schauen wir uns ein paar Rezepte an.

Mikrowellenomelett

Was Sie über das Kochen von Omeletts in der Mikrowelle wissen müssen?

Wenn Sie die Mikrowelle zum ersten Mal zur Herstellung eines Omeletts verwenden, wird Ihnen der Rat erfahrener Hausfrauen dabei helfen:

  • Um das Omelett gut zu machen, müssen Sie Milch bei Raumtemperatur hinzufügen.
  • Um ein Omelett mit Milch in der Mikrowelle herzustellen, schlagen Sie die Eier, ohne das Eigelb von den Proteinen zu trennen.
  • es ist nicht nötig, Backpulver und Sodawürfel in die Mikrowelle zu geben, so dass es üppig wird;
  • Eier schlagen, etwas Butter dazugeben, das Gericht erhält einen feinen Geschmack und macht es befriedigender;
  • Omelette passt gut zu Gemüse, Mayonnaise und Sauerrahm.

Klassisches Rezept mit Fotos

Schauen wir uns die klassische Methode des Kochens eines Omeletts in der Mikrowelle an. Nachdem Sie es beherrscht haben, können Sie das Rezept leicht ändern und neue Zutaten hinzufügen.

Mikrowellenomelett: Rezept

Zusammensetzung:

  • 5 Eier;
  • 150 ml Milch oder Rahm (fettarm);
  • Butter;
  • Salz, eine Reihe von Gewürzen (nach Geschmack).

Kochen:

  1. Zuerst müssen Sie die Eier gut schlagen, damit der Schaum erscheint. Zur Vereinfachung können Sie einen Mixer verwenden.Omelett in der Mikrowelle: Rezept mit Fotos
  2. Jetzt müssen Sie Milch in die Eimasse gießen, Gewürze hinzufügen und gründlich mischen.Wie man ein Omelett in der Mikrowelle kocht
  3. Nehmen Sie ein spezielles Formular für die Mikrowelle, bürsten Sie es mit Öl und gießen Sie die geschlagenen Eier mit Milch ein.
  4. Legen Sie ein Omelett in die Mikrowelle und stellen Sie die Leistung etwas über den Durchschnitt. 3-5 Minuten backen (abhängig vom Ofenmodell).
  5. Dein Omelett ist fertig! Vor dem Servieren können Sie es mit Grüns bestreuen.Mikrowellenomelett

Omelett mit Speck- und Käsenoten

Um das Frühstück zufriedenstellender zu gestalten, fügen Sie Omelett Speck und Käse hinzu. Und wenn Sie keine Milch im Kühlschrank hatten, spielt es keine Rolle: Sie können ein Omelett ohne Milch machen.

Mikrowellenomelett mit Speck

Zusammensetzung:

  • 5 Eier;
  • 150 g Hartkäse;
  • 150 g Speck;
  • Tomate (optional);
  • Gewürzmischung;
  • Salz

Kochen:

  1. Speck in kleine Würfel schneiden.
  2. Käse reiben.
  3. Jetzt müssen Sie das Weiße vom Eigelb trennen: Am einfachsten geht dies mit einem speziellen Gerät.
  4. Eigelb und Salz schlagen.Mikrowellenomelett mit Speck
  5. Nun schlagen Sie das Weiße, bis ein dicker Schaum erscheint, und mischen Sie es mit dem Eigelb.
  6. In der Eimischung Käse, Speck auslegen, mit Gewürzen würzen und alles mischen. Sie können gewürfelte Tomaten hinzufügen.
  7. Gießen Sie die Mischung in eine geölte Form, decken Sie sie ab und stellen Sie sie in die Mikrowelle.
  8. Nach 3-5 Minuten kann das Omelett entfernt werden.Mikrowellenomelett mit Speck

In der Mikrowelle ein Omelett für ein Kind kochen

Es ist klar, dass nicht jedes Kind ein Omelett liebt und es manchmal sehr schwierig ist, das Baby zum Frühstück zu sich zu nehmen. In diesem Fall können Sie ein süßes Gericht zubereiten. Glauben Sie mir, es ist unwahrscheinlich, dass Ihr Kind es ablehnen wird, und Erwachsene werden ein solches Omelett mit Vergnügen genießen.

Omelett in der Mikrowelle für ein Kind

Zusammensetzung:

  • 5 Eier;
  • Apfel und Banane;
  • 200 ml Milch;
  • 2 EL. l Mehl;
  • Vanillezucker;
  • Butter;
  • Zucker (nach Geschmack);
  • Zimt (optional);
  • eine Prise Salz.

Kochen:

  1. Apfel sollte geschält und geschält werden, fein gehackt und dann mit Zucker und Zimt bestreut werden.
  2. Banane mit einem Mixer glatt rühren.
  3. Eier wie gewohnt schlagen und Milch einfüllen.
  4. Jetzt musst du langsam Mehl hinzufügen und dann vorsichtig schlagen.
  5. Banane, Vanillezucker zur Mischung hinzufügen.
  6. Jetzt brauchen Sie unseren Omelettzucker und leicht Salz.
  7. Gießen Sie die Mischung in eine spezielle, mit Öl gefettete Form und legen Sie einen Apfel darauf.
  8. Mit einem Deckel abdecken und einige Minuten in die Mikrowelle geben.
  9. Omelett-Puderzucker in Pulverform.

Omelett in einer Tasse: Schnellkochrezept

Omelette kann auch in der Mikrowelle in einer Tasse gekocht werden. Machen Sie es einfach und schnell. Das Rezept ist für eine Portion bestimmt, Sie können jedoch mehrere Tassen gleichzeitig in die Mikrowelle stellen.

Omelett in der Mikrowelle in einer Tasse

Zusammensetzung:

  • 1 Ei;
  • 2 EL. l verarbeiteter Käse;
  • 1 Wurst (Sie können Wurst oder Speck nehmen);
  • Salz, Gewürzmischung (nach Geschmack).

Kochen:

  1. Geschmolzener Käse muss gerieben werden. Dies wird einfacher, wenn Sie es ein wenig im Gefrierfach halten.
  2. Wurst in kleine Kreise geschnitten.
  3. Das Ei schlagen, salzen und Gewürze hinzufügen.
  4. Nun fügen Sie Käse und Wurst zu der Eimischung hinzu. Alle mischen.
  5. Gießen Sie das Omelett in einen Becher, stellen Sie es in die Mikrowelle und stellen Sie die Garzeit auf eine Minute ein. Nach dem Tonsignal nehmen wir den Becher heraus, mischen vorsichtig ein Omelett mit einer Gabel und senden es zur weiteren Zubereitung für 1 Minute.

Wie Sie sehen können, ist das Kochen von Omelett in der Mikrowelle nichts Kompliziertes. Sie können Ihre eigenen Zutaten hinzufügen, wie z. B. Gemüse oder Pilze, und Ihr Frühstück wird abwechslungsreich, lecker und gesund sein. Guten Appetit!

Fügen sie einen kommentar hinzu