Wie man gefrorene honigpilze kocht

Bei Pilzen wie Pilzen ist es üblich, zwischen der Sammelzeit zu unterscheiden. Sie sind Herbst, Winter und Sommer. Sie können gekocht, gesalzen und getrocknet werden. Um ihre wohltuenden Eigenschaften zu erhalten, sind Honigpilze besser einzufrieren.

Es gibt keine Schwierigkeiten bei der Arbeit mit gefrorenen Pilzen, im Gegenteil, Pilze in dieser Form bereiten sich sehr schnell vor. Die Hauptsache ist, ein Gericht zu wählen, in dem sie mit ihrem einzigartigen und ungewöhnlichen Geschmack begeistert sein werden.

Gefrorene Pilze zubereiten: Fleischsuppe

Gefrorene Pilze zu kochen, ist ganz einfach. Von diesen können Sie eine köstliche Suppe zubereiten, die sich durch ihren Nährwert auszeichnet. Um es dick zu machen, können Sie eine kleine Menge Mehl hinzufügen. Diese Pilzsuppe kann sowohl kalt als auch heiß serviert werden.

Wie man gefrorene Pilze kocht

Zusammensetzung:

  • Wasser - 3 l
  • Honigpilz - 300 g
  • Brust - 300 g
  • Zwiebeln - 2 Stck.
  • Kartoffeln - 300 g
  • Salz
  • Sauerrahm
  • Süßer Paprika

Kochen:

  1. Den Pilz aus dem Gefrierschrank nehmen, in eine Pfanne geben und 1 Liter kaltes Wasser einfüllen. Setzen Sie es auf mittlere Hitze, und sobald das Wasser kocht und der Schaum erscheint, kochen Sie sie 15 Minuten lang. Dann abtropfen lassen und die Pilze unter kaltem Wasser abspülen.Gefrorene Pilze
  2. Legen Sie sie anschließend wieder in die Pfanne und füllen Sie die gleiche Menge kaltes Wasser auf. Danach das Wasser salzen und 50 Minuten lang kochen lassen. Wenn die Champignons gekocht sind, holen Sie sie mit einem Skimmer aus dem Wasser. Pilze kochen
  3. Gekochtes Rinderbruststück unter kaltem fließendem Wasser abspülen und in 7 gleiche Teile teilen. In einen Topf geben und 2 Liter kaltes Wasser einfüllen. Das Wasser salzen und bei mittlerer Hitze 40 Minuten kochen. Wenn Schaum erscheint, entfernen Sie ihn. Gekochtes Brisket unter kaltem fließendem Wasser abspülen.
  4. Kartoffeln waschen und schälen. In kleine Würfel schneiden und auf die Brust legen. Dann 20 Minuten kochen lassen. Zwiebeln und Möhren putzen und waschen. Die Zwiebel fein hacken und die Karotte auf einer groben Reibe reiben. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Karotten darin goldbraun braten.Kartoffel gewürfeltÜberbrennen
  5. In der Suppe gebratene, süße Paprika und Champignons dazugeben. Kochen Sie die Suppe 10 Minuten lang und nehmen Sie sie von der Hitze. Servieren Sie das vorbereitete Gericht mit Sauerrahm und Dill auf den Tisch. Pilzsuppe gekocht

Wie man Pilzsuppe aus gefrorenen Pilzen kocht?

Wie man Pilzsuppe aus gefrorenen Pilzen kocht?

Zusammensetzung:

  • Honigpilze - 250 g
  • Zwiebeln - 1 Stck.
  • Kartoffeln - 3 Stück
  • Karotten - 1 Stck.
  • Mehl - 1 EL l
  • Lorbeerblatt - 2 Stück
  • Grüns, Salz, Sonnenblumenöl

Kochen:

  1. Pilze tauchen in Wasser ein und bringen sie bei starker Hitze zum Kochen. Entfernen Sie den Schaum, reduzieren Sie die Hitze und sieden Sie 10 Minuten lang.
  2. Kartoffeln waschen und schälen. Schneiden Sie es in Würfel oder Strohhalme.
  3. Zu den Champignons geben und 7 Minuten kochen lassen.
  4. Zwiebel schälen und fein hacken.
  5. Karotten schälen, auf einer groben Reibe waschen und reiben.
  6. Braten Sie die Zwiebeln mit den Möhren in heißem Öl, bis die Zwiebeln durchscheinend sind.
  7. Fügen Sie Mehl zu Gemüse hinzu, rühren Sie schnell um und fügen Sie eine halbe Tasse Pilzbrühe hinzu. Das Mehl unter ständigem Rühren auflösen.
  8. Die Sauce in die Brühe geben und gut umrühren. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten lang halten.
  9. 3 Minuten lang waschen und Lorbeerblatt, Salz und Brühe hinzufügen.
  10. Das Feuer ausschalten, die Suppe unter geschlossenem Deckel 5 Minuten ziehen lassen.

Leckere Nudelsuppe mit gefrorenen Pilzen

Aus gefrorenem Honigpilz können Sie Suppe kochen und nudeln.

Leckere Nudelsuppe mit gefrorenen Pilzen

Zusammensetzung:

  • Honigpilze - 0,5 kg
  • Wasser - 2 l
  • Vermicelli - 0,5 EL.
  • Zwiebeln, Karotten, Tomaten - 1 Stck.
  • Pflanzenöl - 2 EL. l

Kochen:

  1. Überschüssiges Eis aus der Erfahrung entfernen, in eine Pfanne geben, Wasser auf 2 Finger gießen. Stellen Sie den Topf auf das Feuer. Entfernen Sie den Schaum und Salz, wenn das Wasser kocht. Lorbeerblatt und Pfeffer hinzufügen. 30 Minuten kochen lassen.
  2. Zwiebeln schälen, waschen und fein schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln goldbraun braten.
  3. Karotten waschen und schälen. Reibe es auf einer Reibe. Die Tomate waschen, brühen, abziehen, würfeln und zusammen mit den Karotten zu den Zwiebeln geben. Das Gemüse 15 Minuten unter dem Deckel köcheln lassen.
  4. Die gekochten Braten in die Pfanne geben, die Fadennudeln dort hinzufügen und die Suppe weitere 15 Minuten kochen.

Gefrorene Champignons mit Kartoffeln: wie man brät

Gefrorene Champignons mit Kartoffeln: wie man brät

  • Gefrorene Champignons mit Kartoffeln anbraten, Wasser kochen, salzen und 10 Minuten ziehen lassen. Pilze
  • Dann die Pilze in die Pfanne geben. Sobald Wasser ausgekocht ist, würzen, salzen und ein wenig Öl einfüllen.
  • Kartoffeln schälen und waschen. In Streifen schneiden und in einer Pfanne braten. Setzen Sie die Pilze dort ein.
  • Dann die Zwiebel schälen und fein hacken. Zu den Champignons geben und 15 Minuten braten. Dort auch saure Sahne hinzufügen. 7 Minuten kochen lassen. Das Gericht ist fertig.

Gefrorener Ragout-Eintopf

Ihre gefrorenen Pilze können Eintopf gemacht werden. Dieses Gericht wird in 2 Schritten zubereitet.

Gefrorener Ragout-Eintopf

  1. Die Pilze einige Minuten kochen, in große Stücke schneiden. Zwiebeln waschen und putzen. Hacken Sie es, braten Sie die Zwiebel goldbraun an und gießen Sie die Pilze in die Pfanne. Braten Sie sie 3 Minuten lang. 2 EL auflösen. l Tomatenpaste in 2 Tassen Wasser, dazu 1 EL. l Zucker und Essig.
  2. Nehmen Sie das Formular zum Backen. Legen Sie die gebratenen Pilze dorthin. Den bulgarischen Pfeffer hacken und mit den Pilzen bestreuen. Dann gießen Sie Tomatensauce. Pfeffer und Salz. Ofen auf 200 ° C vorheizen, mit Deckel oder Folie abdecken und 40 Minuten backen.

Auf die Frage "Wie viel sollten Sie gefrorene Pilze kochen?" Experten antworten - 20 Minuten unter dem Deckel bei einem kleinen Feuer nach dem Abtauen.

Aus gefrorenen Honigpilzen können Sie viele leckere Gerichte zubereiten: von der Suppe bis zu Bratkartoffeln mit Pilzen. Denken Sie vor dem Kochen daran, dass die Pilze zu bestimmten Produkten gehören, die eine sorgfältige Verarbeitung erfordern. Bevor Sie Kindern ein Gericht mit Pilzen geben, sollten Sie darüber nachdenken, ob es dem Bauch des Kindes nicht zu schwer wird.

Fügen sie einen kommentar hinzu