Wie man gefrorene muscheln kocht

Muscheln sind ein einzigartiger Cocktail aus gesunden Substanzen. Es ist eine Delikatesse, die ideal für diejenigen ist, die eine Figur ohne gesundheitliche Beeinträchtigung erhalten möchten, und für diejenigen, die ihre verlorene Form wiedererlangen möchten.

Muscheln: Kochrezept

Muscheln sind essbare Muscheln. Sie essen sie zwar nicht vollständig, sondern nur Muskeln mit Mantel und Eingeweiden. Sie sind reich an Eiweiß, Eisen, Phosphor, Kalzium, Zink, Jod und Vitaminen. Außerdem haben sie genügend Fett und Kohlenhydrate, sodass die Muschelgerichte als sehr nahrhaft angesehen werden.

Wenn Sie rohes Muschelfleisch gekauft haben, müssen Sie es zuerst spülen, so dass kein Sand übrig bleibt, wonach das Fleisch gekocht oder geröstet werden soll. Denken Sie daran, dass das Hinzufügen vieler Gewürze oder Saucen den exzellenten Geschmack der Muscheln verderben kann.

Wie man gefrorene Muscheln kocht

Miesmuscheln in den Muscheln werden mehrere Minuten in Wasser, in weißem Tafelwein oder in Brühe gekocht, bis sich die Mollusken-Schärpe in einem Topf öffnet. Die Muscheln, die sich nicht geöffnet haben, müssen geworfen werden. Bevor Sie mit dem Kochen von Muscheln beginnen, sollten Sie die Muscheln gründlich von Algen reinigen und dann mit kaltem Wasser in eine Schüssel geben und mehrmals spülen, um Sandreste zu entfernen. Fertige Muscheln müssen sofort nach dem Kochen gegessen werden.

Wie man gefrorene Muscheln kocht

  • Um gefrorene Muscheln richtig zubereiten zu können, müssen Sie genau wissen, in welcher Form sie gekocht wurden. Wenn sie gekocht eingefroren sind, können sie einfach in einer kleinen Menge Wasser für 5 Minuten erhitzt oder gekocht werden. Wenn Muscheln roh gefroren sind, müssen sie bis zu 7 Minuten gekocht werden.
  • Sie werden nicht mehr als einmal aufgetaut, da es sich um ein verderbliches Produkt handelt. Vergewissern Sie sich auch bei der Auswahl von Muscheln, dass auf der Packung kein Auslaufen von Flüssigkeit zu sehen ist.
  • Lassen Sie gefrorene, nicht raffinierte Mollusken an der Luft auftauen, stellen Sie sie unter einen kalten Wasserstrahl und spülen Sie sie gut aus. Anschließend Wärmebehandlung unterziehen - 2 Minuten in viel Wasser kochen. Gekochte Miesmuscheln in kaltes Wasser getaucht und dann zum Kochen bringen. Diese Zubereitungsmethode ermöglicht es Ihnen, alle in der Delikatesse enthaltenen Mineralien und Vitamine zu retten und gleichzeitig Giftstoffe zu entfernen. Nach dem Kochen öffnen sich die Muscheln und es ist nicht schwierig, das Fleisch mit einem Messer von den Schalen zu entfernen.
  • Auch geschälte Muscheln leicht zu kochen. Sie müssen in einem Topf mit kaltem Salzwasser einschlafen und warten, bis es aufkocht und die Oberfläche mit Schaum bedeckt ist.
  • Kochen Sie Muscheln nicht lange, sie werden hart und verlieren alle nützlichen Substanzen.

Wie man geschälte Muscheln kocht: ein klassisches Rezept

Möchten Sie köstliche, geschälte Muscheln ohne viel Zeit kochen? Einfach!

Wie man geschälte Muscheln kocht: ein klassisches Rezept

Zusammensetzung:

  • Muscheln - 400 g
  • Knoblauch - 2 Nelken
  • Tafelwein - 250 ml
  • Butter - 30 g
  • Schalotte - 2 g
  • Creme mit hohem Fettgehalt - 50 ml
  • Petersilie - 15 g
  • eine Prise Curry - 15 g

Kochen:

  1. Schalotte, Knoblauch und Petersilie fein hacken. Übertragen Sie diese Mischung in eine vorgeheizte Pfanne. Nach einiger Zeit die gewaschenen geschälten Muscheln hinzufügen. Gießen Sie den Wein langsam unter ständigem Rühren. Danach die Pfanne mit einem Deckel abdecken und noch einige Minuten köcheln lassen.
  2. Warten Sie, bis sich die Muscheln öffnen und bringen Sie sie in die Pfanne. Diejenigen, die sich nicht geöffnet haben, entfernen. Füllen Sie die Schale mit Sahne. Fügen Sie ein wenig Curry, Pfeffer, Salz und Butter hinzu. Gut mischen und weitere 5 Minuten kochen lassen. Gießen Sie die vorbereitete Schüssel mit der entstandenen Sauce und servieren Sie sie.

Wie man gefrorene Muscheln auf Koreanisch zubereitet

Miesmuscheln auf Koreanisch - ein ungewöhnliches Rezept, das überhaupt nicht schwierig ist.

Wie man gefrorene Muscheln auf Koreanisch zubereitet

Zusammensetzung:

  • Muscheln - 500 g
  • Zwiebeln - 3 Köpfe
  • Sojasauce - 50 ml
  • Honig - 1 EL
  • heißer roter Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Koriander
  • schwarzer Pfeffer

Kochen

  1. Die Muscheln auftauen und gründlich unter kaltem Wasser ausspülen. Fünf Minuten kochen, in ein Sieb abtropfen lassen. Lassen Sie das Wasser abtropfen.
  2. Schälen Sie die Muscheln und dann die Zwiebeln. In halbe Ringe schneiden, salzen, mit ein paar Tropfen Limette bestreuen und marinieren lassen. Während die Zwiebel gart, fügen Sie die Muskatnuss an der Spitze des Messers zur Sojasauce hinzu.
  3. Der Rest der Gewürze - nach Geschmack. Limettensaft und Honig unterrühren und gut erhitzen. Dann kombinieren Sie die Muscheln, Zwiebeln und Sauce. Alles mit rotem Pfeffer bestreuen, mischen - und im Kühlschrank. Koreanische Muscheln fressen nur kalte.

Wie man geschälte gefrorene Muscheln kocht?

Wie man geschälte gefrorene Muscheln kocht?

Vor dem Auftauen von Muscheln ist es wünschenswert, dies in einem Mikrowellenherd zu tun, um den Vorgang zu beschleunigen. Oft werden sie jedoch zum Kochen in eine Schüssel gelegt und gefroren.

Man erhält extrem leckere Mollusken, die unter Zusatz von Knoblauch, Zwiebeln und Sellerie in Olivenöl geröstet werden. In diesem Fall müssen Sie nur Gemüse braten, und Muscheln werden erst dann mit dem Gemüse gedünstet, nachdem sich das Gemüse goldgelb verfärbt und Sauerrahm und Weißwein hinzugefügt wurden.

So gekochte Miesmuscheln können zu verschiedenen Gerichten hinzugefügt werden. Zum Beispiel können Sie einen Salat aus Tintenfisch und Spargel mit Muschel-Zusatz zubereiten und als pikante Füllung für Pizza verwenden.

Sie können das tägliche Familienmenü durch Kochen von Muscheln im Teig variieren. Mischen Sie dazu Milch, Zucker, Mehl und Eigelb. Das Protein wird zu einem dicken Schaum geschlagen und zum Teig gegeben. Geschälte Muscheln werden in Teig getaucht und in einer großen Menge Pflanzenöl gebraten. Das vorbereitete Gericht auf die Muschelflügel geben und mit Gemüse und Zitronenscheiben dekorieren.

Miesmuschelgerichte: Originalrezepte

Muscheln können viele interessante Gerichte gekocht werden. Aber selbst das Gewöhnlichste, das mit der Zugabe von Mollusken vertraut ist, wird einen einzigartigen Geschmack bekommen.

Muschel-Pilaw

Muschel-Pilaw

Zusammensetzung:

  • Muscheln - 700 g
  • Reis - 1 Glas
  • Butter - 40 g
  • Möhren - 1 Stck.
  • Zwiebel - 1 Stck.
  • Tomatenmark - 1 Teelöffel
  • Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer - schmecken

Kochen

  1. Kochen Sie die Muscheln in Salzwasser. Gießen Sie nicht das Wasser aus, in dem sie gekocht wurden, es wird sich als nützlich erweisen! Die Möhren, geschält und gerieben, geschält und fein gehackt in ein Öl geben.
  2. Das Geheimnis des Gerichts ist, dass es Reis in der Pfanne geben sollte, braten Sie es zusammen mit Gemüse. Wenn die Zwiebel goldgelb ist, fügen Sie 2 Tassen Wasser in den Eisentopf, in dem die Muscheln gekocht werden, fügen Sie Tomatenpaste und Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer hinzu. Das Feuer sollte klein sein.
  3. Wenn der Reis fast fertig ist, fügen Sie die Muscheln hinzu. Servieren Sie das Gericht heiß, nachdem Sie es mit Gemüse dekoriert haben.

Muschelsuppe

Muschelsuppe

Zusammensetzung:

  • Muscheln - 600 g
  • Seebarschfilet und Schellfischfilet - 150 g
  • Krabbenfleisch - 150 g
  • Weißwein - 500 ml
  • Zwiebel - 2 Köpfe
  • Olivenöl - 5 EL. l
  • roter und gelber Paprika - 150 g
  • Fleischbrühe - 500 ml
  • schwarzer Pfeffer
  • Lorbeerblätter
  • Thymian

Kochen

  1. Muscheln mit einer Bürste waschen. 4 Minuten in wenig Salzwasser kochen und in ein Sieb abtropfen lassen. Werfen Sie ungeöffnete Muscheln weg, entfernen Sie das restliche mit Ausnahme von 6 Stücken.
  2. Den Fisch in Stücke schneiden, die Zwiebeln würfeln und in Olivenöl dünsten. Paprikaschotenstreifen. Fügen Sie es dem Bogen hinzu und kochen Sie 2 Minuten lang. Gießen Sie die Brühe hinzu, geben Sie Erbsen, Lorbeerblätter und kochen Sie 5 Minuten.
  3. Wein einfüllen und kochen. Fügen Sie den Fisch hinzu und kochen Sie 3 Minuten lang. Legen Sie das Fleisch von Muscheln und Krabben, erhitzen und würzen. Die Suppe in Teller gießen und mit Muscheln in Muscheln und Thymian dekorieren.

Von den vielen Rezepten zum Kochen von Muscheln wird sicherlich jeder etwas für sich finden. Versuchen Sie unbedingt, mindestens ein oder mehrere Gerichte aus Mollusken zu machen. Diese nützliche exotische Delikatesse wird sicherlich zu Ihrem Liebling!

Fügen sie einen kommentar hinzu