Wie man hähnchen in der mikrowelle kocht

Gebratenes, gekochtes und gebackenes Hähnchen, mit Gemüse und Reis, auf einem Grillgrill und am Spieß ... Hunderte und sogar Tausende von Rezepten zum Kochen von Diätfleisch gibt es auf der ganzen Welt in jeder nationalen Küche. Viele von ihnen sind allgemein bekannt und werden häufig von Köchen verwendet. Aber nicht jeder weiß, wie man Hühnchen in der Mikrowelle kocht, obwohl diese Methode durchaus Beachtung verdient.

Obwohl sich Mikrowellen inzwischen in jedem Haushalt befinden, werden sie nur zum Erwärmen und Auftauen von Speisen verwendet. Nur wenige Leute wissen, wie man in einer Mikrowelle kocht. Wenn Sie es jedoch nur einmal im Ofen machen, wird der Ofen definitiv in den Hintergrund treten. Darüber hinaus gibt es viele Gründe dafür:

  • Hochgeschwindigkeitskochhuhn;
  • Konservierung von Nährstoffen, Vitaminen;
  • eine signifikante Reduktion von Kalorienmahlzeiten aufgrund von Ölmangel;
  • Einfachheit der Vorbereitung im etablierten Programm;

Hähnchen in der Mikrowelle kochen lassen sich in verschiedenen Variationen unterscheiden. Jedes Rezept kann einfach an dieses Gerät angepasst werden, und die Ausgabe ist immer eine anständige Schüssel.

Gegrilltes Hähnchen in der Mikrowelle

Mit der "Grill" -Funktion in der Mikrowelle können Sie ein Huhn nicht schlechter machen als im Ofen. Dies sind knackige und rötliche Seiten und saftige Karkassen, die in diesem Fall besonders geschätzt werden. Und es ist einfach, gegrilltes Hähnchen in der Mikrowelle zu kochen, selbst für Anfänger.

Gegrilltes Hähnchen in der Mikrowelle

Zutaten:

  • Hühnchen - 1 kleiner Kadaver;
  • Sojasauce - 4 EL. l.;
  • Knoblauch - 1 Kopf;
  • Salz;
  • Pfeffer;
  • Gewürze zum Grillen oder andere - 1 EL. l

Kochen:

  1. Die Karkasse muss aufgetaut, gespült und auf Wunsch hautfrei sein. An mehreren Stellen wird es mit einer Gabel oder einer Messerspitze durchbohrt.
  2. Bevor Sie das gegrillte Hähnchen in der Mikrowelle garen, muss es mariniert werden. Dazu das Fleisch salzen, mit Knoblauchpüree und Gewürzen einreiben, Sojasauce einfüllen und 40 Minuten kalt stellen.
  3. Bevor Sie das Huhn in die Mikrowelle schicken, muss der Ofen geheizt werden. Dazu wird es in den "Grill" -Modus aufgenommen und durch Einlegen eines Glases Wasser für 5 Minuten erhitzt.
  4. Danach wird ein Gitter in den Ofen eingebaut und ein eingelegtes Huhn darauf platziert. Auf das Tablett einen Teller mit Saft legen.
  5. Hähnchengrill in der Mikrowelle kochen - 30 Minuten. 15 Minuten nach dem Start wird der Vogel auf der anderen Seite umgedreht und für den gleichen Betrag belassen.
  6. Gegrilltes Hähnchen mit oder ohne Beilage servieren - als separate Schüssel.

Hühnchen im Paket

Hühnchen in der Mikrowelle in der Verpackung zu kochen, wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Dies ist das perfekte zweite Gericht in Eile.

Hühnchen im Paket in der Mikrowelle

Zutaten:

  • Hühnchen - 700-800 g;
  • Sauerrahm - 100 ml;
  • Knoblauch - 5 Zähne;
  • Salz - nach Geschmack;
  • Gewürze - 1 EL. l

Kochen:

  1. Das Huhn wird gut gewaschen und von Haut und Fett befreit.
  2. Salz, Gewürze und gehackter Knoblauch mischen und reiben den ganzen Körper oder einzelne Teile mit dieser Mischung.
  3. Das Fleisch wird mit Sauerrahm gegossen und 40-60 Minuten im Kühlschrank aufbewahrt.
  4. Dann wird das Huhn zum Backen in eine Tüte gelegt, gebunden oder verstaut und an mehreren Stellen durchbohrt. Wenn dies nicht der Fall ist, wird das Huhn einfach in der Hülse gekocht.
  5. Die Packung mit der Zubereitung wird auf eine Mikrowelle gestellt und in den Ofen geschickt. Das Gerät ist auf eine Leistung von 800 Watt eingestellt.
  6. Die Garzeit in einer Packung beträgt 20-25 Minuten. 5 Minuten bevor das Paket fertig ist, kann es so geschnitten werden, dass das Huhn rot wird.

Huhn mit Kartoffeln

Sie können Hähnchen gleichzeitig mit einer Beilage, z. B. Kartoffeln, zubereiten. Dieses Gericht wird meistens in den Familienferien serviert: keine Probleme und das Ergebnis ist immer ausgezeichnet. Hähnchen mit Kartoffeln innerhalb von Minuten in der Mikrowelle kochen.

Hähnchen mit Kartoffeln in der Mikrowelle

Zutaten:

  • Hühnchen 600 g;
  • Kartoffeln - 6-7 Stück;
  • Salz - nach Geschmack;
  • Pfeffer - Prise;
  • Knoblauch - 5-6 Gewürznelken;
  • Gewürz - 1 EL. l.;
  • Mayonnaise - 100 ml.

Kochen:

  1. Das Huhn muss unter fließendem Wasser gewaschen, von der Haut befreit und in Portionen geschnitten werden.Hähnchen mit Kartoffeln in der Mikrowelle: Fleisch
  2. Knoblauch durch die Presse geben, mit Salz und Gewürzen mischen, den Kadaver mit dieser Mischung bestreichen und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.Hähnchen mit Kartoffeln in der Mikrowelle: Knoblauch
  3. In der Zwischenzeit müssen 6 Kartoffeln geschält und in Würfel mittlerer Größe geschnitten werden.Hähnchen mit Kartoffeln in der Mikrowelle: Kartoffeln
  4. Tuber Quarters werden dem Fleisch hinzugefügt und alle Bestandteile des Bratens werden in eine hitzebeständige Schüssel mit Deckel gegeben.
  5. Die Kochzeit von Hähnchen und Kartoffeln beträgt bei mittlerer Leistung nur 20 Minuten. Nehmen Sie den Deckel 5 Minuten vor dem Entfernen des Kochgeschirrs ab, damit das Geschirr rot wird.

Einige nützliche Tipps

Bevor Sie das Huhn in der Mikrowelle kochen, müssen Sie einige Punkte klären. Andernfalls können Sie nicht nur die Schüssel verderben, sondern auch den Betrieb des Ofens unterbrechen.

  • Schalten Sie die Mikrowelle nicht bei geöffneter Tür ein.
  • Verwenden Sie keine Metallbehälter und -utensilien mit goldenen und silbernen Fragmenten. Die am besten geeignete Verpackung für die Mikrowelle - Glas, Keramik und Terrakotta.
  • Verwenden Sie zum Backen keine Aluminiumfolie.
  • Die Mikrowellenleistung sollte beim Kochen von Hähnchen 800-900 W nicht überschreiten, da sonst das Geschirr brennt.
  • Wenn für den Garmodus "Grill" verwendet wird, wird unter dem Rost immer eine Platte zum Ablassen von Fett platziert.
  • Der Erhitzungsgrad der Mikrowelle nimmt zur Mitte ab. Dieser Punkt muss bei der Planung eines komplexen Gerichts mit Fleisch und Gemüse berücksichtigt werden.
  • Für geschnittene Lebensmittel ist weniger Garzeit erforderlich.

Hähnchen in der Mikrowelle zu kochen ist ein Vergnügen. In der Mikrowelle wird es gleichmäßig gebacken und klebt nicht, es fällt mit minimalem Aufwand saftig und zart aus. Es gibt viele Möglichkeiten, Hähnchen in der Mikrowelle zu kochen, und wenn Sie öfter experimentieren, sind immer ein paar beste Rezepte auf Lager.

Fügen sie einen kommentar hinzu