Wie man stroganoff kocht

Beef Stroganoff ist eine universelle Sauce mit Fleisch für Reis, Nudeln, Kartoffeln. Das Gericht wurde von einem russischen Grafen Alexander Grigorievich Stroganov erfunden. Es erfreute sich großer Beliebtheit aufgrund seiner Vielseitigkeit, seiner einfachen Zubereitung und seiner unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Traditionell wurde das Fleisch mit Sauerrahm, Zwiebeln und Champignons geschmort, aber Köche aus aller Welt erreichten Perfektion und modifizierten das Rezept.

Beef Stroganoff: ein klassisches Rezept

Zubereitung eines klassischen Stroganoffs aus Rinderfilet und Sauce.

Beef Stroganoff: ein klassisches Rezept

Zusammensetzung:

  1. Rindfleisch - 500 g
  2. Butter - ½ Packung
  3. Zwiebel Zwiebel -2 Stück;
  4. Fleischbrühe - 250 ml
  5. Sauerrahm - 1.
  6. Pilze - 300 g
  7. Tomate - 1 EL. l
  8. Mehl - 1 EL
  9. Lorbeerblatt, schwarzer Pfeffer, Salz - abschmecken.

Kochen:

  • Schneiden Sie das Rindfleisch in 2 cm breite, 3–4 cm lange Scheiben, Salz und Pfeffer. Wenn das Fleisch zart ist, müssen Sie es vor der Wärmebehandlung nicht abschlagen, Sie müssen das harte Rindfleisch mit einem Hammer schlagen. Wenn Sie nach dem Schlagen keine Zeit mit dem Waschen des Hammers verbringen möchten, wickeln Sie das Fleisch in Frischhaltefolie ein. Um das Rindfleisch weicher zu machen, können Sie es einige Stunden ruhen lassen.
  • Während das Fleisch aufgegossen wird, müssen Sie die Sauce kochen. 50 g Butter schmelzen, Mehl hinzufügen, Fleischbrühe (falls gewünscht, kann die Brühe durch Milch ersetzt werden), Tomate, Gewürze. Zum Kochen bringen, saure Sahne hinzufügen und ausschalten.
  • Um saftigen Stroganoff zu machen, rollen Sie die Stücke vor dem Braten in Mehl, damit das Fleisch zart bleibt. Das panierte Fleisch wird auf eine heiße, eingefettete Pfanne gelegt. Pfanne 10 Minuten knusprig braten.
  • Zwiebeln und Champignons hacken, in die Pfanne geben, 10 Minuten braten. Dann die zuvor zubereitete Sauce einfüllen. 30 Minuten kochen lassen.
  • Stroganoff kann mit frischen Kräutern serviert werden.

Schweinefleischrindfleisch-Stroganoff-Rezept

Schweinefleischrindfleisch-Stroganoff-Rezept

Zusammensetzung:

  1. Schweinefleisch - 500 g
  2. Fleisch oder Gemüsebrühe - 1,5 EL.
  3. Sauerrahm - 1 EL.
  4. Pflanzenöl - 2 EL.
  5. Dill - 30 g
  6. Mehl - 2 EL
  7. Zwiebel - 1 Stck.
  8. Frühlingszwiebeln - 30g
  9. Senf - 1 TL
  10. Creme - 100 g
  11. Salz, Pfeffer - abschmecken.

Kochen:

  • Schneiden Sie das Schweinefleisch in dünne Scheiben und mahlen Sie es in Mehl.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die fein gehackte Zwiebel und das zerkleinerte Fleisch einlegen.
  • 10 Minuten kochen, dann mit Brühe füllen, 1. hinzufügen. l Mehl, Sahne, 30 min.
  • Den Senf mit Sauerrahm mischen und 2 Minuten vor Ende des Kochvorgangs in die Bratensauce geben.
  • Fertiger Stroganov mit Kräutern bestreuen.

Hühnerfleisch Strogane Rezept

Leckeres und vor allem zartes Gericht mit Hühnerfilet.

Hühnerfleisch Strogane Rezept

Zusammensetzung:

  1. Hühnerfilet - 500 g
  2. Tomatenpaste - 2 EL l
  3. Creme - 100 g
  4. Mehl - 1 EL
  5. Tomaten - 2 Stück
  6. Gemüsebrühe oder Wasser - 1 EL.
  7. Butter - 70 g
  8. Grüns, Gewürze, Salz - zum Abschmecken.

Kochen:

  • Das Hähnchenfilet in dünne Scheiben schneiden.
  • Pfanne erhitzen, Butter schmelzen, gehackte Tomaten und Fleisch hinzufügen.
  • Brühe gießen, Mehl, Tomaten und Sahne, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  • Eintopf bis zart. Wenn Sie die Reihenfolge beim Hinzufügen von Produkten in die Pfanne ändern, ändert sich der Geschmack der Schüssel nicht.

Stroganoff in Milchsauce

Bei diesem Rezept sollte besonders auf die Zubereitung der Sauce geachtet werden.

Stroganoff in Milchsauce

Zusammensetzung:

  1. Schweinefleisch - 250 g
  2. Rindfleisch - 250 g
  3. Milch - 400 ml
  4. Mehl - 2 EL
  5. Creme - 100 ml
  6. Tomatenpaste - 1 EL.
  7. Wein - 2 EL l
  8. Butter - 100 g
  9. Salz, Zucker - schmecken.

Kochen:

  • Fleisch hacken, Fleisch abschlagen, in Mehl rollen. In einer Pfanne in Butter 10 Minuten braten. Legen Sie den Skimmer auf den Teller.
  • Milch, Sahne, Tomatenmark, Mehl, Wein, Salz, Zucker, Gewürze in die Pfanne geben, alles gut mischen und 10 Minuten ziehen lassen. Das Fleisch in die Sauce geben und 20 Minuten weitergaren.

Diät-Rindfleisch-Stroganoff

Soße ist lecker, aber sehr kalorienreich, zumal der Stroganoff mit Müsli, Kartoffeln oder Nudeln serviert wird. Sie können versuchen, den Kaloriengehalt des Gerichts zu reduzieren, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen.

Diät-Rindfleisch-Stroganoff

Zusammensetzung:

  1. Rindfleisch mager - 500 g
  2. Tomaten - 2 Stück
  3. Bogen - 1 Kopf
  4. Fettarmer Sauerrahm - 100 g
  5. Mehl - 1 EL l
  6. Brühe - 100 g
  7. Pflanzenöl - 1 EL. l
  8. Salz, Gewürze - zum Abschmecken

Kochen:

  • Fleisch schneiden, salzen, pfeffern.
  • Im Öl braten Sie das zerkleinerte Fleisch mit Tomaten und Zwiebeln.
  • Brühe, Mehl in die Pfanne geben und kochen lassen.
  • Für 1 Minute bis zum Kochen gegart, saure Sahne in die Schüssel geben und mischen.
  • Am nützlichsten ist ein solcher Stroganoff mit Buchweizen.

Stroganoff mit Champignons: ein Rezept

Wie kocht man Stroganoff, wenn man schnell isst oder kein Fleisch isst? Verwenden Sie Pilze und ersetzen Sie echtes Fleisch kann Nasoevoe.

Stroganoff mit Champignons: ein Rezept

Zusammensetzung:

  1. Soja-Fleisch - 1 Packung
  2. Tomatenpaste - 2 EL l
  3. Pilze - 400 g
  4. Zwiebel - 1 Kopf
  5. Mehl - 1 EL l
  6. Pflanzenöl - 2 EL. l
  7. Grüns, Salz, Gewürze - zum Abschmecken

Kochen:

  • Kochen Sie das Soja-Fleisch in Salzwasser. Shred Champignons und Zwiebeln.
  • Butter in eine Pfanne geben, Zwiebeln und Champignons darin anbraten, dann Sojafleisch hinzufügen, 10 Minuten köcheln lassen und das Aroma und den Geschmack von Gemüse aufsaugen.
  • Tomatenpaste hinzugeben, mischen und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie Brühe und Mehl in der Soja-Beef Stroganoff hinzu.
  • Bestreuen Sie das fertige Gericht mit Gemüse.

Beef Stroganoff hat viele Rezepte. Die traditionelle Bratensoße aus Rindfleisch und vegetarisch aus Soja-Fleisch mit Pilzen sind ebenfalls lecker. Machen Sie keine Pause, träumen Sie mit Zutaten, Gewürzen und erfreuen Sie Ihre Liebsten mit diesem traditionellen Gericht der russischen Küche.

Fügen sie einen kommentar hinzu