Wie und wie viel man rüben kocht

Das wissen alle Hausfrauen Rüben lange gekocht und auf die Frage "Wie viele Rüben werden gekocht?" Es gibt keine genaue Antwort, da die Garzeit von Rüben von der Größe des Gemüses abhängt. Wenn die Rüben groß sind, kocht sie länger.

Wie man Rüben kocht

Wenn Sie sich entscheiden, Rüben zu kochen, denken Sie daran: Dieses Wurzelgemüse sollte getrennt von den anderen gekocht werden, da die Rüben starke Farbeffekte haben.

Wie und wie viel man die Rüben kocht?

  • Es ist notwendig, mittlere Rüben zum Kochen zu wählen., Die Farbe der Wurzel muss dunkelrot sein.
  • Wenn Sie die Stärke der Schale bestimmen können, sollten Sie wissen, dass sie dünn sein sollte.
  • Zuerst müssen Sie die Wurzel gut waschen und zum Spülen einen Schwamm verwenden. Keine Notwendigkeit, Wurzeln und Wurzeln zu schneiden, Dadurch verlieren die Rüben während des Kochens ihren gesamten Saft und damit die vorteilhaften Eigenschaften und in der Tat den Geschmack selbst.
  • Überprüfen Sie die Gemüsebereitschaft nicht zu oft. Gekochte Rüben sind weich, wenn sie mit einem Messer durchbohrt werden.
  • Gekochte Rüben in ungesalzenem Wasser. Tatsache ist, dass die Wurzelfrucht einen hellen süßlichen Geschmack hat und der Zusatz von Salz kann sie verderben. Bei Bedarf können Sie das bereits gekochte Wurzelgemüse salzen.
  • Noch eins wichtiger Moment beim Kochen von Rüben - Das Wasser in der Pfanne sollte es vollständig bedecken. Wenn das Wasser beim Kochen anfängt zu verdampfen, können wir es ohne Bedenken hinzufügen.

Wie lange dauert das Kochen von Rüben?

Gewöhnlich Das Kochen von Rüben dauert von 40 Minuten bis 1 Stunde (abhängig von der Größe des Gemüses). Nach der angegebenen Zeit muss die Rote-Bete-Pfanne von der Hitze genommen und 10 Minuten lang in kaltes Wasser gestellt werden. Danach können Sie die Schale entfernen, die sich sehr leicht ablösen lässt.

Wie und wie viel man die Rüben kocht?

Wenn du brauchst große Rüben kochen, gießen Sie dann nach einer Stunde Kochen das Gemüse mit kaltem Wasser über und setzen Sie es 20 Minuten lang in Brand. Dann müssen die Rüben erneut mit Wasser gekühlt werden.

Die leckersten Rüben- jung, länglich, dunkelrot. Außerdem bereitet diese Rübe viel schneller vor. Gekochte Rüben sollten nicht länger als zwei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden., denn am dritten Tag beginnt er den Saft abzulassen und verliert seinen Geschmack und seine vorteilhaften Eigenschaften.

Das Wasser, in dem die Rüben gekocht wurden, oder auch Rübenbouillon genannt, kann nicht ausgegossen werden, es ist ein hervorragendes Abführmittel und Diuretikum. Diese Brühe wirkt sich auch positiv auf die Leber aus und reinigt sie, und alle schädlichen Substanzen treten auf natürliche Weise aus.

Wie man Rüben in der Mikrowelle kocht?

Wie man Rüben in der Mikrowelle kocht?

  1. Sie können Rüben nicht nur auf die übliche Weise kochen - mit einem Herd und Kochtopf, sondern auch mit einer Mikrowelle. Der Prozess des Kochens von Gemüse dauert viel weniger Zeit und das Endergebnis wird nicht schlechter sein als beim Kochen von Rüben auf dem Herd.
  2. Für Rüben kochen in der Mikrowellenotwendig: eine mikrowelle (die gewünschte leistung des gerätes - 700-800 watt), glaswaren für mikrowellenherde und tatsächlich rüben, sie können auch spezielle plastiktüten zum kochen verwenden.
  3. Zuerst waschen Sie das Gemüse mit einem Spültischschwamm, nehmen Sie eine Ahle oder eine Tischgabel und bohren Sie mehr Löcher in die Rüben, indem Sie durchbohren. Dann die Rüben zum Kochen auf einen Teller oder in eine Tüte geben, kein Wasser gießen!
  4. Stellen Sie auf der Mikrowelle den Timer für 10 Minuten auf eine Leistung von 800 Watt ein. Wenn die Mikrowellenleistung geringer ist, legen Sie die Rüben länger in den Ofen. Nach dieser Zeit sind die Rüben zur Reinigung und zum weiteren Verzehr bereit!

Wie man Rüben in einem langsamen Kocher kocht?

  • Eine andere Rübe kann in einem langsamen Kocher gegart werden. Der schnellste Weg, diese Art von Technologie beim Kochen von Rüben anzuwenden -Rüben kochen gedünstet, Sie werden nur 20 bis 30 Minuten damit verbringen.

Wie man Rüben in einem langsamen Kocher kocht?

  • Sie können dieses Wurzelgemüse auch mit Hilfe eines Multicookers im "Quenching" -Modus oder im "Soup" -Modus kochen, dies sind jedoch die längsten Vorgänge.Multivarki-Modus, der beim Kochen von Rüben weniger Zeit beansprucht: "Dampf / Dampfgarer", aber denken Sie daran, dass die Rüben nicht im Dampfkorb, sondern im Multikocher selbst gekocht werden sollten.
  • Für jeden dieser Modi sollten die Rüben gründlich gewaschen, aber nicht gereinigt und in Wasser getaucht werden. Ein sehr großes Wurzelgemüse wird am besten geschnitten. Der Garvorgang kann im Modus „Quenching“ -3 Stunden zwischen 40 und 60 Minuten dauern.
  • Neben dem Kochen können auch Rüben in einem Langsamkocher gebacken werden. Wählen Sie dazu den Modus "Backen / Backen". Die Zeit dafür dauert zwischen 60 und 80 Minuten.

Rote Beete ist ein sehr nützliches Produkt und hat einen hellen Geschmack. Kochen Sie es mit Freude!

Insbesondere für DameBesonderes.ru - Polina

Fügen sie einen kommentar hinzu