Wie und wie viel man wachteleier kocht

Wachteleier werden in der russischen Küche praktisch nicht verwendet. Sie kamen aus Japan zu uns, wo sie verschiedene exotische Gerichte, darunter Sushi, zubereiten.

Wachteleier sind ein sehr gesundes Produkt.. Sie sind aufgrund des hohen Gehalts an Vitaminen und Spurenelementen nützlicher als gewöhnliche Hühner. Amerikanischen Studien zufolge kann dieses Produkt etwa 10 Krankheiten behandeln..

Wachteleier: gut

Wachteleier enthalten 14% Eiweiß, während Hühnereier nur 11% enthalten. Das Produkt enthält große Mengen an Vitamin B12., Es wird daher empfohlen, es für Vegetarier zu verwenden, die nur Fleisch ablehnen.

Dieser Inhaltsstoff enthält viele Vitamine und Mikroelemente.A, B1, B2, Zink, Kalium, Mangan, Eisen, Phosphor.

Kalorien-Wachteleier sind nur 168 kcal pro 100 g. Dies ermöglicht Ihnen, sie auch während Diäten zur Gewichtsabnahme zu verwenden.

Wachteleier

  1. Der Nutzen des Produkts ist anerkannt und Medizin. Regelmäßige Anwendung erleichtert die Behandlung von Asthma, Neurose und Psychosomatose. Es wird empfohlen, das Produkt bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Magenerkrankungen, Geschwüren, chronischer Anämie, schweren Kopfschmerzen usw. anzuwenden.
  2. Protein und Folsäure, in Wachteleiern enthalten können Sie die Hormone von Frauen unterstützen. Für den männlichen Körper sind sie dahingehend nützlich, dass sie die Potenz günstig beeinflussen.
  3. In japanischen Schulen zum Mittagessen 2 Wachteleier abgeben. Dank des Vitamin-Mineral-Komplexes wird die Gehirnaktivität aktiviert, sodass sich das Kind mehr einprägen kann. Die Hülle dieses Produkts ist auch für den menschlichen Körper nützlich., aufgrund der großen Menge an Kalziumkarbonat, Molybdän, Schwefel, Phosphor, Fluor, Kupfer, Eisen, Zink, Silizium usw. Die häufige Verwendung der Schale ist bei einem Mangel an Kalzium im Körper nützlich, mit spröden Nägeln, Haaren, Zahnfleischbluten, Verstopfung, Nervosität, Nesselsucht, Verstopfung usw.

Wie verwende ich Wachteleier?

Zur Vorbeugung von Krankheiten werden sie eine halbe Stunde vor dem Frühstück roh verzehrtmit Trinkwasser. Pro Tag (Erwachsene) können 1-6 Stück konsumiert werden. pro Tag für Kinder - 1-2 Stck. Ohne Unterbrechung 4 Monate akzeptiert.

Roh ist dieses Produkt nicht gefährlich., da Wachteln nicht anfällig für Salmonellose sind. Die Verbesserung der menschlichen Gesundheit bei Asthma verbessert sich nach dem Trinken von 120 Stck. Das Wachstum von Nägeln und Haaren verbessert sich nach dem Trinken von 220 Stck. Die Normalisierung der Fortpflanzungsfunktion erfolgt nach dem Trinken von 130 Stück.

Wie viel und wie kocht man Wachteleier?

Wie und wie viel man Wachteleier kocht?

  • Um Eier zu kochen, müssen Sie sie 2-3 Minuten in kochendes Wasser eintauchen. Es dauert 5 Minuten, um hart gekocht zu kochen.. Die Garzeit kann verlängert werden, wenn Sie sich der Frische des Produkts sicher sind. Wasser muss das Produkt vollständig bedecken. Es ist besser, das Produkt nicht zu verdauen., Andernfalls erhält das Eigelb eine unangenehme graue Farbe und das Protein wird zu Gummi.
  • Eier können nicht nur kochen, sondern auch braten. Für das Braten von Eiern genügen 3 Minuten.
  • Das Produkt kann in der Mikrowelle gekocht werden.Dazu nimmst du eine Tasse, gießt kaltes Wasser hinein und legst Eier. Stellen Sie die Mikrowelle auf mittlere Leistung und kochen Sie 3 Minuten lang.
  • Wachteleier: Schaden und Kontraindikationen
  • Einige Erkrankungen der Leber und der Nieren, die im Körper kein Protein akzeptieren.
  • Schwierige Aufnahme von Eiweiß durch den Körper aus medizinischen Gründen.
  • Sie können dieses Produkt nicht missbrauchen, um sich nicht verdauungsfördernd zu fühlen.

Wachteleier: schnelle Rezepte

Wachtel-Eiersalat

Wachtel-Eiersalat

Zusammensetzung:

  1. Wachteleier - 10 Stück
  2. Garnelen - 200 g
  3. Frühlingszwiebeln - 50 g
  4. Salatblätter - 100 g
  5. Kirschtomaten - 100 g
  6. Olivenöl - 1 EL.
  7. Sojasauce - 1 EL
  8. Zitronensaft - 1 TL
  9. Salz und Pfeffer abschmecken

Kochen:

  • Kochen Sie die Garnele. Schälen Sie sie.
  • Kochen Sie die Wachteleier, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in zwei Hälften.
  • Den Salat in kleine Stücke reißen.
  • Schneiden Sie die Tomaten in vier Stücke.
  • Die Frühlingszwiebel fein hacken.
  • Butter, Zitronensaft und Sojasauce mischen.
  • Den Salat in einem separaten Teller mischen: Salatblätter mit Frühlingszwiebeln bestreuen, Garnelen und Wachteleier dazugeben. Den Salat mit Viertel Kirschtomaten dekorieren.
  • Salz, Pfeffer und mit der vorbereiteten Sauce würzen. Sie können mit Käse bestreuen.

Wachteleier sind ein sehr gesundes Produkt., was sowohl für Erwachsene als auch für Kinder nützlich ist. Sie eignen sich hervorragend zu Gemüse-, Fisch- und Fleischgerichten.. Die Hauptsache beim Essen - übertreiben Sie es nicht, um den Zustand des Körpers nicht zu verschlimmern. Bereiten Sie Gerichte aus diesem nützlichen Produkt zu und Sie werden mit Schönheit und Gesundheit strahlen!

Fügen sie einen kommentar hinzu